Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen140
4,3 von 5 Sternen
Stil: Standard|Ändern
Preis:10,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. November 2013
Bei mir hat das Gärkörbchen kaum nach Chemie gerochen, das Brot aber umso mehr. Konnte man leider nicht essen, und das bei dem Aufwand.
Wirklich schade, die Größe ist nämlich perfekt für einen 1kg-Teig. Und wenn das Körbchen vorher mit einer Mischung aus einem Drittel Mehl und zwei Dritteln Stärke gut eingerieben wird, flutscht sogar Roggenteig wunderbar wieder raus. Werde mir halt eins von einer anderen Firma bestellen, vielleicht habe ich dieses Mal ja mehr Glück.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2013
Ich habe 2 Gärkörbe bestellt, die riechen nach irgendeinem chemischen Behandlungsmittel, fast schon nach altem Holzrauch. Nachdem ich ein Brot darin geformt und danach (natürlich ohne das Gärkörbchen) gebacken habe, habe ich bemerkt dass sich dieser Geruch auch auf das Brot überträgt - in meiner Familie wollte das niemand mehr essen! Finger weg!
11 Kommentar|38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2013
Der Gärkorb hat einen starken chemischen Geruch, welcher auch nach mehrmaligen Gebrauch nicht verschwindet und sich auch auf das gebackene Brot überträgt. Auf Nachfrage bekam ich den Tipp, ein feuchtes Geschirrtuch hineinzulegen, wodurch das Muster eigentlich verloren geht - worin besteht dann der Sinn dieses Gärkörbchens?
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2013
... weil der gärkorb schlechte ausdünstungen hat und der geruch sich nicht entfernen läßt.
ansonsten war das körbchen gut und perfekt. schade.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
Der Teig ging wunderbar in diesem Gärkorb, doch leider ist das Brot ungenießbar, weil der Korb stark nach Chemie riecht und sich das auf den Teig übertragen hat. Und das, obwohl ich ihn vor Benutzung mehrmals auswischte und tagelang an der Luft trocknen ließ. Auch nach der ersten Verwendung riecht der Korb immer noch sehr giftig. Absolut nicht empfehlenswert.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2014
Also, anhand der krassen Rezensionen habe ich mich fast nicht getraut, das Körbchen zu bestellen... Aber er stinkt wirklich nicht. Vielleicht gab es mal eine schlechte Produktionsreihe?! Der Korb macht einen stabilen Eindruck und hat eine gute Größe für ein "Familienbrot" mit einem kg Mehl. Wichtig: den Korb NICHT abwaschen, denn davon geht er kaputt. Nur ausbürsten oder bei 100 Grad im Ofen trocknen lassen und dann ausklopfen/bürsten. Sollte man ohnehin ab und an machen, um hygienisch zu arbeiten.
11 Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2013
Das Körbchen sieht nett aus, zum Gären bietet es auch genügend Luftzufuhr. Natürlich klebt der Teig im Korb, wenn man ihn nicht reichlich einmehlt. Aber damit kann man leben. Nicht jedoch mit dem muffig-stechenden Eigengeruch, der auf den Teig übergeht und dem Brot einen seltsamen Beigeschmack gibt - wie auch eine Vor-Rezensentin das genau beschrieben hat. Somit ist er noch nicht mal als Brotkörbchen zu verwenden. Leider habe ich ihn schon benutzt / verschmutzt, weswegen ich mir wegen 10€ keine Gedanken über eine Rückgabe mache.

Jetzt nehme ich einfach einen Plastik-Nudelabtropfsieb - einfach und geschmacksneutral.
33 Kommentare|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2013
Leider muss ich mich den negativen Bewertungen anschließen:
Der Korb stinkt nach Chemie (Farbverdünner?, Lack?). Der Geruch lässt sich nicht auswaschen (Spülmittel+Bürste) und bleibt sogar an den Händen hängen.
Wie soll nun da ein Brotteig rein? Die chemische Substanz riecht absolut giftig!
Eigentlich eine Frechheit, so was zu verkaufen. Zum Glück gibt es die Amazon-
Rücknahmegarantie. Trotzdem ist das sehr lästig. Die Ware wird umgehend zurück-
geschickt. Das kostet aber Mühe und Zeit. Die Ware müsste von Amazon aus dem
Angebot rausgenommen werden.
0Kommentar|26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2016
Ich habe mir das Garkörbchen gekauft, da ich endlich auch mal formschönes Brot haben wollte.
Bisher habe ich es immer in einer Schüssel gehen lassen, doch das sah nicht schön aus und man hatte entwerder zu viel mehl, oder es klebte fest.

MIt diesem Körbchen kann man einfach nichts falsch machen.
Es ist schön gearbeitet und erfüllt zu 100% seinen Zweck. Ich finde auch nicht, dass es komisch riecht, sondern eher neutral, so wie es sein sollte. Werde mir als nächstes das rechteckige körbchen kaufen und bin mir sicher, das ist genauso gut.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2014
feststellbar. Erst als ich das Körbchen feucht abwischte roch es naturgemäß etwas nach Peddigrohr. Der Geruch verflüchtigte sich nach dem Trocknen wieder. Die nicht besonders hochwertige Verarbeitung sieht man ja auch schon auf dem Bild (Flechtwindungen aufeinander getackert). Für diesen Preis würde ich aber das Gärkörbchen wieder kaufen, da es voll seinen Zweck erfüllt (schon getestet).

Ergänzung:
Natürlich muss das Körbchen gut bemehlt werden, damit beim herausklopfen des Teiges keine Reste hängen bleiben. Nach zahlreichen Anwendungen (2x wöchentlich) bin ich noch immer sehr zufrieden mit dem Kauf. Niemals rochen das Körbchen oder gar das Brot unangenehm (siehe oben). Entgegen meinen Erwartungen (Windungen getackert) hat sich das Körbchen trotz dem (ruckartigen) herausklopfen des Teiges noch nicht in seine Bestandteile aufgelöst.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)