Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwischenbilanz eines ganz Großen
Nur ein einziges Mal hat Grebe bis zum Zeitpunkt der Entstehung dieser Rezension eine DVD veröffentlicht - dabei handelt es sich um dieses Best-Of. "Die besten Lieder meines Lebens" - das ist natürlich ein recht subjektiver Titel, denn angesichts der Vielfalt an Songs, die es bereits von Grebe gibt, hat sicherlich jeder andere Favoriten. Einige Klassiker sind...
Vor 23 Monaten von Clemens L. veröffentlicht

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Best of: Nicht mehr und nicht weniger
Klar, es ist ein Best Of, da braucht man nichts neues erwarten. Dennoch hoffte ich, dass zumindest ein paar Überleitungen zwischen den Liedern neu sein würden und Rainald Grebe sich etwas überlegt hat, wie er die Zuschauer/Zuhörer durch dieses Best of-Programm führt. Die Kommentare zwischen den Liedern sind größtenteils...
Veröffentlicht am 20. August 2012 von Hendrik


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zwischenbilanz eines ganz Großen, 3. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Nur ein einziges Mal hat Grebe bis zum Zeitpunkt der Entstehung dieser Rezension eine DVD veröffentlicht - dabei handelt es sich um dieses Best-Of. "Die besten Lieder meines Lebens" - das ist natürlich ein recht subjektiver Titel, denn angesichts der Vielfalt an Songs, die es bereits von Grebe gibt, hat sicherlich jeder andere Favoriten. Einige Klassiker sind aber auf jeden fall dabei - Lieder, die ihn zu dem gemacht haben, was er heute ist: Ein Meister der Kabarettkunst. Zu diesen Klassikern gehören wohl "Wortkarger Wolfram", die grandios Grebe-typisch anarchische Eröffnungsnummer, "Urlaub in Deutschland", "Familie Gold" etc...im Prinzip hat er sich schon die größten Klassiker herausgesucht, darunter auch einige seiner Länderhymnen.
Aber auch einige Insider-Songs wie "Mitte des Lebens" sind enthalten - damit findet Grebe eine gute Mischung zwischen -pardon- Mitsingnummern, und Liedern, die wohl noch nicht so viele kennen. Alles in Allem handelt es sich also um einen bunten Abend, der zwar thematisch ziemlich wirr daherkommt, weil er eben einen Querschnitt durch mehrere Programme darstellt, aber durchaus zu begeistern weiß.

Fast würde ich sagen, die DVD eignet sich dazu, auch Menschen, die Grebe noch nicht kennen, zum Fanwerden zu bewegen - doch dazu gibt es vielleicht einen Haken, der für Grebe-Fans wiederum gerade die besonders gute Seite ist: Das Konzert hat mit 155 Minuten eine ziemlich lange Spielzeit. Das führt dazu, dass der Abend für die, die noch nicht an Grebes sehr besondere Art und Weise des Kabaretts gewohnt sind, sicher gegen Ende hin ziemlich langatmig wirkt - der Mann gibt schließlich 8 Zugaben! Da diese dann auch nicht mehr durch Moderationen, sondern durch bloße Abgänge und erneute Auftritte verbunden sind, können diesen Teil dann wahrscheinlich wirklich nur noch die richtigen Fans genießen - dann aber auch wirklich.

Insgesamt wirkt Grebe zugegebenermaßen ein wenig angepasster als sonst - schließlich waren Kameras da und der Ablauf musste wohl weitestgehend klar sein und eingehalten werden. Das beißt sich ein kleines bisschen mit seiner leicht anarchischen Ader, die ja doch zu Zwischenbemerkungen und Improvisationen tendiert. Zumindest technisch (bezüglich des Schnittes) hat man sich in diesem Zusammenhang auch Einiges einfallen lassen - aber das sehe jeder selbst.

Rainald Grebe ist inhaltlich ein Künstler, der Gesellschaftskritik grandios mit Dadaismus vereinen kann. Er gehört zu den ganz Wenigen, die auf dem schmalen Grat zwischen Komik und Tragik wandeln können, ohne zu weit in die eine oder die andere Richtung abzudriften. Und er formuliert auf den Punkt, ohne unter die Gürtellinie zu gehen - und doch beißt seine Kritik und hält sich fest im Gedächtnis. Für diejenigen, die Grebes Kunst verstehen und mögen - und das ist bei ihm eben nicht grundsätzlich gegeben - für die ist diese DVD ein Meisterwerk, das seine bis dahin besten Songs endlich auch einmal auf einer audiovisuellen Platte vereint. Dass danach in den Programmen "Orchester der Versöhnung", "Zurück zur Natur" und "Das Rainald-Grebe-Konzert" natürlich auch weitere tolle Songs kamen, die hier noch nicht enthalten sind - dafür kann ja keiner was.

Dazu gibt es schließlich noch einge Extras wie ein Interview und einen uralten Auftritt von ihm - auch sehr amüsant anzusehen.
Lohnt sich für Fans auf jeden Fall - und Neulinge können das lange Werk ja aufteilen. Was soll es bei dieser Bandbreite an Vorteilen anderes geben als 5 Sterne?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die besten Lieder meines Lebens, 4. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Endlich kann man sich Rainald Grebe auch in vernüftiger Bildqualität nach Hause holen. Das Programm ist erstklassig und lässt keine Hits vermissen. Knapp 30 Songs und eine Laufzeit von 2,5 Stunden - einfach genial. Herr Grebe ist ein Meister seines Fachs und auch live ein Erlebnis. Wer Mario Barth und Co. verehrt, sollte allerdings einen großen Bogen um diese Silberscheibe machen, denn platte Witze sucht man hier vergeblich. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer !, 2. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Mir gefällt diese DVD bis zur Pause sehr sehr gut !( nach der Pause gehts für meinen Geschmack etwas träge dahin- gibt aber auch noch einige Highlights.keine Frage )
zurück zum "1. Teil" : Ich habe mir die DVD abends, alleine angesehen und musste sicher 10 mal voll laut loslachen . Ist schon ein Irrer dieser Rainald Grebe ! genau so inteligent-crazy wie ich das mag .
Unbedingte Kaufempfehlung ! gebe 6 von 5 Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Künstler genial - DVD Effekte Katastrophe, 17. Juli 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Rainald Grebe ist ein toller Künstler - melancholisch, satirisch, extrem komisch, verrückt. Die DVD lohnt sich auf jeden Fall, da die meisten Lieder großartig sind. Wenig Verständnis hat man dagegen wenn das Lied "Gold" gezeigt wird, was ein tolles Lied ist und dann im verschwommenen Nachtmodus, verwackelt also "ungenießbar" gezeigt wird. Auch das Interview am Ende mit Fragen die man kaum versteht, Schnitten die jeder am Computer besser machen kann. Wahrscheinlich soll das auch künstlerisch sein, kann damit aber nichts anfangen. Ansonsten ist die DVD mit 155min. Bühnenprogramm eine absolut tolle Unterhaltung.
Künstler 5 Sterne - DVD Aufnahme 2 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Besten inklusive Bild, 20. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Im Gegensatz zu einigen anderen Kabarettisten ist Rainald Grebe keiner, der allzu oft DVDs zu seinen Programmen veröffentlicht. In der Tat ist diese die bisher einzige überhaupt. Sein persönliches Best-Of aus den Programmen "Abschiedskonzert", "Kapelle der Versöhnung", "Volksmusik", "Robinson Crusoe-Konzert", "1968" und "Hongkongkonzert" sind hier miteinander vereint. Bei der Masse an Liedern ist es natürlich verständlich, dass nun nicht jedes einzelne Lied enthalten ist, das man irgendwie als Favorit bezeichnen könnte, aber die größten Klassiker wie "Dörte" und "Brandenburg" fehlen natürlich nicht. Das Konzert ist lang, was vor allem auch im sehr langen Zugabenteil (8 Zugaben!!!) begründet liegt. Für eingefleischte Grebe-Fans ist das aber nicht zu lang, denn immer wieder tauchen auch in den späteren Minuten Hits auf, auf die man schon die ganze Zeit gewartet hat. Auch für die, die Grebe erst neu kennen lernen, ist diese DVD eine gute Anschaffung, denn so hat man gleich die besten Lieder in einer Sammlung und noch dazu sogar (und das ist bei Grebes Veröffentlichungen halt nicht selbstverständlich) mit Bild.
Nun ist es natürlich so, dass der Meister seit der Veröffentlichung wieder einige neue Programme gestartet hat (Orchester der Versöhnung, Zurück zur Natur, Rainald Grebe-Konzert), aus denen auf dieser DVD logischerweise noch keine Lieder vorhanden sind. Das tut dem Ganzen allerdings keinen Abbruch, denn dieses Grebe-Konzert stellt sein Werk auf eine tolle Art und Weise dar (auch wenn es sich am Ende für diejenigen, die keine wirklichen Fans von ihm sind, ein wenig ziehen mag). Grebes Moderation mag auch etwas geordneter und koordinierter sein als man es von dem anarchistisch angehauchten Mann gewohnt ist, aber was soll's...er wollte bestimmt ordentlich sein; es war immerhin seine erste DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gnadenloser Humor der einem ins Gesicht schlägt, 17. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Ich habe Rainald Grebe schon live gesehen und seit dem gewartet bis er eine DVD rausbringt. Ich wurde nicht enttäuscht, Rainald Grebe vereint den Wahnsinn und das Genie eines guten Kabarettisten so genial, dass man manchmal mit offenem Mund sitzt und sich fragt: "Hat er das jetzt wirklich grad gesagt?" Im nächsten Moment beginnt man herzlich zu lachen, weil man verstanden hat worauf er hinauswollte.

Die verschiedenen Kameraeinstellungen die von vorherigen Bewertern als schlecht bezeichnet wurden sind in lediglich bei 2 Liedern, wo man den Eindruck hat dass er in einem 50er-Jahre-Film spielt weil alles sehr schlecht zu erkennen ist, aber ich denke dass der Sinn dahinter der Bezug ist zu den alten Liedern. Herr Grebe wollte keine offizielles "Best Of" machen aber so scheint es als ob einige Lieder von früher auch von damals aufgenommen eingeschnitten sind.

Ich finde diesen Mann großartig, ehrlich und vor allem so direkt dass manche sich höchstwahrscheinlich an den Kopf greifen aber die Leute die den Wahnsinn und die Ironie verstehen und auch bisschen mitdenken, kommen voll auf ihre Kosten.
Von mir 5 Sterne für die DVD weil meine Erwartungen übertroffen wurden und man zwischen den ganzen 0815-Kabarettisten ab und zu mal ein Ausnahmetalent wie Rainald Grebe findet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbares Konzert, 23. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Diese DVD ist gut.

Wenn man sich als "Fan" von Rainald Grebe bezeichnet, dann muss man keine langen Rezensionen lesen, bis man sich zum Kauf entschließt.

Für alle, die sich noch nicht in die Welt des Rainald G. gehört haben, ist dieses Konzert ein wunderbarer Einstieg. Gerade weil er nicht völlig "verrückt" (oder doch normal?) agiert, wie man es von anderen Auftritten kennen mag, ist dieses Konzert ein purer Augen- und Ohrenschmaus.

Ich kann diese DVD nur empfehlen, auch wenn ich sagen muss, dass ich es nicht geschafft habe, sie an einem Stück zu schauen, denn man braucht echt mal eine Pause bei 155 Minuten Konzert mit Rainald Grebe in Bestform.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super, 31. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Wer Rainald Grebe mag, bekommt mit diesem über 2 Std. Konzert viele gute Stücke geboten. Ein besonderer Humor, der vielleicht nicht jedem gefällt. Wenn man sich darauf einlässt aber wunderbar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufen*Kaufen*Kaufen, 19. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Die DVD war sehr unterhaltsam, kann ich nur jedem empfehlen. Die Lieder sind zwar bekannt(außer Cassettenrecorder), aber er schafft es, sie bei jedem Auftritt anders rüberzubringen. Und diesmal ist man dank vieler Kameraeinstellungen und Schnitte aus allen Winkeln hautnah dabei,auch vor dem Auftritt und in der Pause, toll gemacht! Nicht so prickelnd fand ich 2 Lieder( Familie Gold und "es ist gut"), die nur mit wackliger Handkamera im Nachtsichtmodus gezeigt wurden,man konnte einfach nicht hingucken. Ich fands schade, denn diese Lieder sind optisch auch nicht auf Youtube vertreten.Witzig fand ich die Idee, Pia komplett im Dunkeln zu machen.Das ist halt ne ganz eigene DVD, so wie der Künstler auch.Sehr gut kamen die eingeblendeten gefakten Zuschauerreaktionen, wie das Ausbuhen nach der Pause(hab ich erst gar nicht begriffen).
Das Interview war sehr informativ, den hidden track auch gefunden( Oh Gott).Highlights waren für mich Rainalds "warm up"," der Kandidat","ich bin verliebt,"Zivilisationsmüdigkeit""und "Cassettenrecorder". Das Warten hat sich in jedem Fall gelohnt!Ich geb mal 4,5 Sterne..quasi 5 ;-), denn dieses Konzert war der Hammer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rainald Grebe in Bestform, 19. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Besten Lieder Meines Lebens (DVD)
Eine Meisterwerk wie man es sich vorstellt, zumindest wenn es um Rainald Grebe geht. Fast alle großen Hits des Sympatischen Vogels
Anspruchsvolle Unterhaltung, genial aufgeführt. Besonders sehr Interessant ist das Interview welches viel verät wie Rainald Grebe zu den wurde was er heute ist, sehr persönlich. alles in allem vollkommen empfehlenswert und eine Pflicht für Rainald Grebe fans, und die die es werden wollen-

5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Besten Lieder Meines Lebens
Die Besten Lieder Meines Lebens von Ulf Steinhauer (DVD - 2010)
EUR 18,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen