Kundenrezensionen

21
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
17
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. August 2014
Ich habe lange nach einer Fahrradjacke für die Übergangssaison gesucht. Im Sommer habe ich für morgens eine Weste, im Winter eine dickere Jacke. Aber für die sechs Monate die weder Hochsommer noch Winter sind oder kältere und regnerische Tage fehlte was. Ich habe mich bei einschlägen Herstellern wie z.b. Vaude umgeguckt und auch einige Produkte ausprobiert, war aber nie wirklich zufrieden.
Es ist auch immer die Frage, ob Windjacke oder Regenjacke oder ob geht beides? Atmungsaktiv und richtig wasserdicht sind schwer kombinierbar. Dann habe ich mir nach ein bisschen Zögern die Pearl Izumi bestellt und bin so zufrieden, dass ich ihr hiermit ein Loblieb singen will.
Für mich sind folgende Punkte ausschlaggebend:
+ Sie ist eng genug geschnitten, so dass nichts flattert
+ Sie ist hingegen nicht so eng, dass es wie eine zweite haut sitzt, und man kann bequem noch was drunterziehen, wenn's kein dicker Pulli ist
+ Sie ist atmungsaktiv. Unter den Armen sind sogar Netze. Anfangs dachte ich, es könnte da vielleicht durchziehen und kalt sein; das hat sich aber nicht bestätigt.
+ nach langem überlegen, ob die neue Jacke auch wasserabweisend sein soll, stand das eigentlich nicht im Fokus. Oft liest man ja: "Wenn richtig Regen, dann ist man eh nass, egal was für eine Jacke" oder "wenn die Jacke wasserdicht ist, ist man von Innen nass, weil man sich nen Wolf schwitzt". Nach einer halben Stunde durch den strömenden Regen war ich beeindruckt. Ich war von innen normal verschwitzt, und das hält sich mit der Jacke in Grenzen. Von außen kam nicht viel durch und ich war froh, dass meine Sachen nicht klatschnass an mir geklebt haben.
+ Sie ist hinten länger geschnitten
+ Die Farbe ist sehr gut sichtbar. Es gibt also keine Ausreden mehr von Autofahrern von wegen "nicht gesehen" mehr.
+ Sie ist leicht und lässt sich klein zusammenfalten und somit gut als Sicherheit einfach so mitnehmen
+ Es befinden sich kleine reflektierende Flächen auf der Jacke.
- Aus meiner Sicht könnten die reflektierenden Flächen deutlich größer sein. Aber das hat sich bei Fahrradajcken leider noch nicht rumgesprochen, obwohl das neben der grellen Farbe die beste Maßnahme zur Verbesserung der Sichtbarkeit im Straßenverkehr ist, warum ich im Winter auch mit einer Warnschutzjacke fahre.
Ich bin 1,77 m und normal gebaut. L Passt gut.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. April 2014
Vorab: Habe die Jacke (screaming yellow, Größe XXL) gerade erst erhalten und noch nicht in der Praxis getestet, daher ändere ich diese Rezension ggf. später.

Bereits beim ersten Anziehen ist mir der gewöhnungsbedürftige Reißverschluss negativ aufgefallen: Der Schieber sitzt, anders als in Europa üblich, auf der rechten Seite - obgleich es sich ausdrücklich um eine Herrenjacke handelt.

Für ein Herrenmodell ist der Hüftbereich leider recht weit geschnitten - und das sage ich als Mann mit einem "gebärfreudigen Becken". Dadurch wird erfahrungsgemäß die Rückenpartie - zumindest in Verbindung mit einem Rucksack - wohl beim Radeln hochrustchen, doch abwarten, was der Praxistest ergibt. Die Jacke ist ansonsten schön leicht und dünn - genau das richtige für Übergangszeit und Sommerabende. Bin schon gespannt, ob sie wirklich so atmungsaktiv ist, wie andere Rezensionen hergeben!

Nachtrag 10. Mai 2014: Jacke hat zwischenzeitl. den ersten starken Regen gut gemeistert. :-)
Nachtrag 19. Mai 2014: Die Atmungsaktivität ist dank der Mesheinsätze unter den Achseln im Vergleich zu Windbreaker ohne wirklich gut, aber natürlich nicht z. B. mit einem Trikot zu vergleichen, doch mehr kann man von einer zur Regenjacke geeigneten Radjacke nicht erwarten! Eine (verdeckte) Belüftung am Rücken wäre dennoch wünschenswert, um das Auskühlen des schweißnassen Rückens (nach dem Fahren bzw. bei Pausen) zu verhindern bzw. abzumildern.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 14. März 2013
Sehr leichter und angenehm zu tragender Schutz gegen Wind der auch leichten Regen bzw. Wasserspritzer abhält. Atmungsaktiv, Feuchtigkeit gelangt sehr gut nach außen. Hinten länger geschnitten, wie von einer Fahrradjacke zu erwarten.
Zudem angenehmes Design, dezent und schlicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Oktober 2013
Wirklich top, ich schwitze sehr viel und oft, mit dieser Jacke bleibt der Rücken selbst nach Stunden Radfahren noch schön trocken und man friert nicht. Verarbeitung sehr gut. Habe Größe XL, bin 189 cm groß. Paßt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. März 2013
Guter Sitz und leicht zu verstauen. Hält den Wind ab und ist ergonomisch geschnitten.
Schicke Optik und sehr gut verarbeitet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. April 2015
Habe die Ware sehr schnell bekommen (nach 2 Tagen)
Habe sie in dem Gelb/Grün bestellt, die Jacke ist sehr sehr dünn und leicht.
HInten ist sie etwas länger mit einer kleinen Tasche und Klettverschluss.
Heute waren es ca 13 Grad und windig.
Ich hatte darunter nur ein langes T-Shirt an, nach 3 Stunden Fahrt,
war der Oberkörper noch total warm und sogar der Hals wurde gut geschützt.
Würde die Jacke sofort wieder kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. September 2013
Gute Verarbeitung , angenehmer Stoff im Halsbereich , große Rückentasche mit Klettverschluss , Größe L ist bei Körpergröße 1,88m und normalem BMI voll ausreichend
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 25. November 2014
Seit 2 Monaten habe ich diese Fahrrad-Jacke "in Betrieb" und bin begeistert.Den in diesem Jahr bis Ende November vorliegenden Temperaturbereich von ca. 3-10 Grad meistert die Jacke problemlos: 2Schichten unter der Jacke und Kälte ist nicht zu spüren. Leichtes Schwitzen ist bisher ebensowenig ein Problem. Wie dieses leichte Teil von ein paar Hundert Gramm sowohl Wärme spendet als auch Schweiß absorbiert ist mir ein Rätsel. Zu echter Regentauglichkeit kann ich bisher leider noch nichts sagen, Nieselregen ist jedenfalls kein Problem. ZU großem Regen werde ich bei Eintritt des Ernstfalles berichten. Anmerkung: ich fahre täglich ca. 36KM zur Arbeit (Hin+Rückweg). Bei 1,76 und normalem Körperbau ist L die richtige Größe.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 13. Juni 2013
Ich habe die Jacke für meine frühmorgendlichen Touren zur Arbeitsstelle gekauft. Sie bekommt den Spagat zwischen Winddichte und Feuchtigkeitstransport bestens hin. Bei Temperaturen zwischen 8 und 15°C und in Verbindung mit einem leichten Trikot darunter komme ich praktisch schwitzfrei auf meinem Berg an.

Die Jacke passt mir (schlank, 184cm) wunderbar, nichts schlackert im Wind. Die Bünde der Ärmel könnten etwas flexibler sein. So kann ich sie nur wenige Zentimeter am Unterarm hochkrempeln, wenn es doch einmal zu warm wird, etwas höher wäre manchmal wünschenswert. Dafür pfeift aber auch kein Wind durch die Ärmel.

Für den angebotenen Preis würde ich sie mir jederzeit wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Oktober 2013
Gute Passform , sehr leicht und dünn , gutes Material , winddicht , atmungsaktiv gut , flattert kaum und sieht sehr gut aus .
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Pearl Izumi Herren Jacke Elite Barrier
EUR 55,25 - EUR 191,15


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Exklusive Assos-Ware versandkosten- frei bestellen. Auch auf Rechnung!