Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen18
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Juni 2011
Die devil eyes sehen super aus!!!
Die Leuchtstärke ist enorm. Von der Qualität bin ich positiv überrascht.

Das Gehäuse ist aus Metall, extrem robust und die im Lieferumfang enthaltenen Steuergeräte sind wie die Tagfahrlichter in wasserdichten Gehäusen. Positiv ist dass die Tagfahrleuchten perfekt mit dem Canbus System funktionieren. Es gibt keine Fehlermeldungen im Bordcomputer.
Der Anschluß war technisch sehr einfach, allerdings musste ich bei meinem BMW X3 die Frontschürze abbauen um an die Scheinwerfer zu gelangen. Das wird wahrscheinlich von Fahrzeug zu Fahrzeug unterschiedlich sein.
Das Design ist klasse, extrem flaches Design und die Leuchtkraft ist enorm.
In den Rückspiegeln der Vorherfahrenden falle ich jetzt genau so auf wie die Audis mit den integrierten Tagfahrlichtern- Klasse!!! Die fünf Sterne sind für so ein System wirklich verdient!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2016
Ich habe das TFL seit Jahren an meinem BMW E90 im Einsatz. Der Wagen hat kein Zündungsplus im Motorraum. Deshalb habe ich mich für diese LED entschieden. Leider habe ich vor einiger Zeit einen heftigen Steinschlag auf eine Leuchte bekommen. Durch den entstandenen Riss kam Feuchtigkeit rein. Funktioniert hat er trotzdem. Wegen der guten Erfahrung habe ich die Gleichen noch mal gekauft. Ich brauchte also nur die Leuchten selbst tauschen (an der Steckverbindung). Das Steuergerät habe ich gelassen und habe nun eins als Reserve. Durch die leicht schräge Form kann man sie bündig an der gebogenen Stoßstange verbauen und sie leuchten fast gerade nach vorn
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2014
Ich habe die Devil Eyes 610764 LED Tagfahrlichter ECE R87 2 X 5 LEDs seit 3 Jahren ohne Probleme an meiner Auto im Einsatz.
Sie sind schön hell, durch das echt Glas hat man keine Probleme mit dem UV Licht der Sonne, die TFL bleiben nach dem verschliessen noch ein paar Minuten an damit man gut nach Hause kommt. Kann ich vollkommen empehlen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 9. September 2011
Die Leuchtstärke beeindruckt mich sehr. Diese Tagfahrlichter sind sehr sehr hell. Die Verarbeitung ist hochwertig. Da war ich überrascht, für diesen attraktiven Preis derart hochwertige Leuchten zu erhalten. Ich habe schon mehrere in unserer Familie verbaut und ich muss sagen , Lichtstärke und Verarbeitung sind beeindruckend. Die Montage war einfach da ich ein beiliegendes Steuergerät nur an die Fahrzeugbatterie anschliessen musste. (Kein lästiges Kabelverlegen durch das ganze Fahrzeug war notwendig). Durch diese Anschluss bietet devil eyes eine tolle Lösung da man diese Tagfahrlichter auch an Fahrzeuge mit CanBus-Systemen montieren kann. Es gibt keine Fehlermeldungen im Bordcomputer. Die sehr niedrige Höhe und die abgeschrägte Form ermöglichen einen passgenauen Einbau.Ich habe diese Tagfahrlichter in einen Nissan Qashqai verbaut.devil eyes 610764 LED Tagfahrlicht eckig ECE R87 2 X 5 LEDs
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2015
Unser 1-er BMW hat keine Xenon Lampen und daher auch keine "Angel Eyes" Standlichtringe, die auch als Tagfahrleuchten genutzt werden können. Darum hab ich mich nach Alternativen im Zubehörmarkt umgeschaut und bin bei den devil eyes hängengeblieben. Die schauen den Original-Nachrüstscheinwerfern von BMW doch recht ähnlich und machten auch einen guten Eindruck von den Käuferbewertungen her.

Der Einbau: Das Steuergerät sitzt auf der Domstrebe im Bereich des rechten Federbeins. Dort in der Nähe ist das benötigte Dauerplus zu finden. Batterie ist ja beim 1-er im Kofferraum. Die Kabel dann bis hinter den Scheinwerfer auf der Beifahrerseite verlegt, so gut es ging. Da das wegen der einzelnen Kabel, trotz verdrillen und reichlich Kabelbinder, nicht wirklich toll ausgesehen hat, hab ich mir noch Wellrohr besorgt und alle Kabel da drin versteckt. Ist auch wegen evtl. Marderbisse sicherer.

Insgesamt sind die Zuleitungen zu kurz, wie auch schon oft bemängelt wurde. Musste mir von der Fahrer- zur Beifahrerseite eine Verlängerung legen, die direkt unter der Niere entlang geht. Sehr kompliziert war das Verlegen der Kabel von den Scheinwerfern nach oben in den Motorraum, da beim BMW auch untenrum alles verkleidet ist. Aber dafür können die Scheinwerfer ja nix.

Montage der Scheinwerfer selbst war eine echte Geduldsprobe, da man die Scheinwerfer, nachdem der Halter montiert war, auch wieder mit dem Halter verschrauben muss. Man sieht die Schrauben einfach nicht und muss mit vieel Geduld und Gefühl die Schrauben, Millimeter für Millimeter anziehen. Wenn das dann geschafft ist und die Leuchten zum ersten mal strahlen, ist man dann doch sehr zufrieden :)
review image review image review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2013
Grundsätzlich O.K: Elektrischer Anschluß erst nach Rückfrage beim Hersteller möglich. In der Produktion hatten die
Herrschaften die Kabelfarben geändert, so daß die Einbauanweisung nicht zu dem gelieferten Produkt paßte. Neue
Einbauanweisung wurde per e-mail-Anhang nachgeliefert. Gerät funktioniert jetzt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2011
Der Einbau dieser Leuchten war sehr einfach. Die Qualität ist nach meiner Meinung etwas Verbesserungsfähig. Der Grund dieser Meinung ist nach ca. 1 Woche nach Einbau (wurde eingeklebt) ging ein Lampenglas mit samt Gehäuse kaputt. Optisch sind diese Leuchten eine Wucht, sehen klasse aus und sind super hell. Eingebaut wurden sie in einen Astra h
wobei es keine Probleme mit der Elektronik (can bus) gegeben hat. Kann die devil eyes nur empfehlen und hoffe das bei euch keine Leuchte kaputt geht.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2011
So ganz kann ich mich meinen Vorrednern nicht anschließen. Während die TFL wirklich dem entsprechen was hier sonst so geschrieben steht, d.h. gute Verarbeitung und hohe Leuchtkraft, ist das beiliegende Steuergerät eher schlecht.
Da ist zum einen der für den Außeneinsatz unbrauchbare Sicherungshalter dessen Anschlüsse schnell korrodieren.
Zum Anderen schalten sich die Leuchten bei abgestelltem Motor sowohl bei laufender Standheizung als auch beim Einschalten einer Leseleuchte im Fahrzeug ein. Nun scheint dies ein bekannter Fehler zu sein, zu dessen Behebung es einen zusätzlichen Kabelsatz mit Relais für üppige 20 Euro zu kaufen gibt.
Leider wird mir dieser auch nicht helfen, da das Steuergerät auch noch meint die Leuchten während der Fahrt ab und an ein- und ausschalten zu müssen.
Mir ist letztendlich nichts anderes übrig geblieben als mir selbst eine passende Stromquelle zu basteln, diese über den TFL-Kontakt meines Lichtschalters anzusteuern und das original Steuergerät zu entsorgen.
66 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2015
Man braucht keine besonderen Kenntnisse um die Leuchten anzuschliessen , ist gut beschrieben . Der Aufwand an meinem Opel Corsa C
war ziemlich gross , das hat aber nichts mit den Leuchten zu tun . Habe die Leuchten mit Silikon in die Stossstange geklebt , ohne die mit -
gelieferten Halterungen .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. September 2011
Die Tagfahrlichter sehen super aus und sind super hell!
So stelle ich mir Tagfahrlicht zum Nachrüsten vor!
Bin absolut zufrieden mit dem Produkt! Würde es wieder kaufen!
Die anderen Bewertungen haben mich überzeugt, diesen Artikel zu kaufen!
Habe sie in einen Octavia Combi II eingebaut.
Der Einbau war etwas schwerer als gedacht, aber es hat sich gelohnt!
Sie werden einfach nur an die Batterie und an das Standlicht angeschlossen.
Funktionieren einwandfrei.
Ich bin begeistert!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)