Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen379
4,0 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:28,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. März 2013
Ich habe das Badradio jetzt ca. ein 3/4 Jahr und es wenig genutzt.
Ich war eigentlich zufrieden, bis auf einmal kein Ton mehr aus dem Radio kam.
Man kann es noch an- und ausschalten, aber bekommt keinen Ton raus, vermutlich ist der Lautsprecher defekt!
Ich dachte mir eigentlich bei dem Kauf dieses Philipps Radios, dass ich mit diesem Gerät lieber etwas mehr investiere und etwas hochwertigeres habe.
Leider lag ich da mit meiner Meinung falsch, denn man hätte wirklich etwas Besseres von einem Philipps Gerät erwarten können!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2014
unter anderem, weil es einen guten Klang hat, besser als alle jene, die ich bisher hatte. Klar, dass man an ein kleines Radio für die Dusche nicht Ansprüche wie an eine BOSE Anlage stellen kann. Großartig die Empfangsstärke: ich verwende das Gerät in meinem Zweitwohnsitz im südwestlichen Niederösterreich und bekomme einen UKW - Sender aus einem nördlichen Nachbarland (übrigens einen mit guter Musik und die Sprache brauche ich nicht) gut herein. Natürlich diverse Sender aus Österreich. Sehr fein sind die Stationstasten, wenn man einmal die Sender gespeichert hat: sobald auf einem Kanal gequatscht wird, hat man schnell einen, wo man Musik hört. Auch die Einschalttaste oben ist sehr praktisch.
Das Gerät ist laut Beschreibung splash proof. Ich verwende es direkt in der Duschkabine. Zweimal befand sich nach dem Duschen Wasser innen auf dem Display. Das verschwand wieder. Vielleicht habe ich versehentlich den Brausekopf kurz in Richtung des Radios gehalten, wofür es natürlich nicht gebaut ist. Ansonsten war immer alles wie vorgesehen, ich wische das Display nach dem Duschen mit einem Schwamm vorsichtig ab und es ist klar erkennbar.
Wie bei jedem Duschradio, das ich bisher hatte, wird der Ton wesentlich schwächer, sobald sich Spritzwasser im Lautsprecherbereich befindet. Wenn ich dann die Lautstärkeregelung stark aufdrehe, höre ich auch während des Duschens Musik.
Ich verwende das Radio nunmehr seit 4 Wochen, mehr als die Hälfte dieser Zeit war ich im Zweitwohnsitz und hatte es oft in Betrieb. Die eneloop Akkus, die ich einsetzte, musste ich noch nicht wechseln. Somit kein hoher Stromverbrauch, vielleicht war das bei einem Vorgängermodell der Fall oder die Käufer verwendeten schlechte Batterien.
Aus meiner Sicht also keine Nachteile, eine Anzahl von Vorteilen, somit Kaufempfehlung.
Zusatz: habe die Akkus erstmals am 12. September gewechselt, nach oftmaligem Gebrauch des Radios. Vielleicht haben andere Käufer Billigstbatterien verwendet.
Im übrigen: die Bedienung ist wirklich einfach.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2014
Versandt zügig und ordentlich verpackt.
Läuft seit einigen Monaten Problemlos in unserem Bad.
Auch stärkere Feuchtigkeit durch Volle Badewanne und geschlossener Tür (Raumgröße ca. 4 qm) können dem Gerät bisher nichts anhaben. Der Empfang zumindest der starken Sender wie z.B. 1live ist auch im innenliegenden Bad völlig einwandfrei.
Selbst mit billigen Batterien vom Discounter läuft es Problemlos viele Wochen, auch bei täglich min. einer halben Stunde Einsatz.
Rundum empfehlenswert
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 4. September 2010
Habe mir das Philips AE2330 gekauft, um ein Mini-Radio der 10-Euro-Klasse zu ersetzen, bei dem es zu große Probleme mit dem Empfang gab und das keine Programmspeicherplätze bot.

Bin mit diesem Gerät allerdings auch nicht wirklich zufrieden, denn der Klang ist selbst für die kompakte Bauart und diesen Preis doch sehr dünn. Starkes Grundrauschen und quäkiger Miniklang, wie man ihn eher von einem Handy mit Radiofunktion erwarten würde...

Positiv ist das Design, nett und funktional - man kann das Radio aufstellen und den Haltebügel dabei einklappen oder es eben (wie die Abbildung nahelegt) aufhängen. Nicht abgebildet ist übrigens die knitterige Wurfantenne, ein kunststoffummantelter Draht von ca. 50 cm Länge. Immerhin dürfte sie der Grund für die recht ordentliche Empfangsstärke sein.

Zu bedienen ist das Gerät ganz prima. Der Digitaltuner gibt einen Sendersuchlauf und 20 Programmplätze her, die man auch einzeln einstellen kann. Das geht zwar etwas fummelig, macht man aber auch nur selten. Sonderfunktionen wie RDS zur Sendernamenanzeige gibt es nicht.

Das Material macht einen soliden Eindruck, die Verarbeitung ist aber nur durchschnittlich. Bei meinem Exemplar schließt z.B. das Batteriefach nicht sauber, weil der Plastikhaken nicht richtig einrastet. (Habe ein Stück Papier reingeklemmt, damit mir die Batterien nicht rausfallen können.)

Nachtrag: Inzwischen habe ich schon zweimal versehentlich einen Sendersuchlauf ausgelöst, weil der Einschaltknopf so schlecht reagiert. Danach waren jeweils die mühevoll sortierten Sendereinstellungen futsch. Außerdem war erste Batteriesatz (dreimal Alkaline-Markenbatterie AA) bereits nach fünf Wochen gelegentlicher Nutzung platt. Ziehe daher nochmal einen Stern ab und kann das Gerät insgesamt nicht mehr empfehlen.
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2011
Wir waren auf der Suche nach einem zweckmäßigen Markenradio und sind auf dieses hier gestoßen.
Können das Radio absolut weiterempfehlen. Nichts besonderes, aber durchaus zweckmäßig. Guter Empfang, trotz innenliegendem Bad. Darüber hinaus auch ganz nett anzusehen. Schön ist auch, dass man die Sender fest einprogrammieren und problemlos hin- und her schalten kann!
Außerdem hat man immer die Uhrzeit im Blick. Den hohen Stromverbrauch, der in anderen Rezensionen beschrieben wurde, können wir nicht bestätigen. Wir mussten bislang keine Batterien tauschen, obwohl wir das Radio mittlerweile 5 Monate in Betrieb haben (Bewertung etwas verspätet abgegeben ;-))
11 Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2010
Habe dieses Radio mittlerweile seit gut einen halben Jahr. Anfang sollte es einfach nur ein feuchtraumtaugliches Radio sein. Und da ich von billig nicht sehr überzeugt bin und gleich bei namhaften Anbietern geschaut habe (das Angebot wird da sehr dünn) kommt man eigentlich unweigerlich zu diesem Duschradio. Prima. Sieht witzig aus. Nehm ich.

Jedoch stellte sich nach nur kurzer Nutzungsdauer recht schnell Ernüchertung ein: Grundsätzlich bin ich eher ein Freund davon, wenn man Geräte intuitiv bedienen kann. Das ist aber bei dem Teil absolut nicht möglich. Man bekommt es An, auch wieder Aus, kann die Lautstärke ändern - alles ganz ohne Bedienungsanleitung. Will man aber hier Sender suchen, geschweige denn sogar Abspeichern, ist man meiner Meinung nach sogar mit Bedienungsanleitung aufgeschmissen. Zu umständlich und viel zu langwierig. Die Einstellerei nervt schon nach dem 2. Sender extrem.

Gut, dachte ich, in der Regel hört man ja eh nicht duzende Sender, sondern seinen persönlichen Lieblingssender! Ich will die Sache jetzt mal nicht überbewerten. Also habe ich den gewünschten Sender einfach gelassen und zugehört. Aber da kam gleich die nächste Enttäuschung. Von der Sound-Qualität ist fast jedes Handy besser oder zumindest gleichwertig. Und die würden dann bestimmt auch noch länger durchhalten, als dieses Gerät. Denn ich tausche die 3 Batterien monatlich aus - und das bei nur sehr sehr unregelmäßiger Nutzung! Gelegentlich morgens und abends jeweils zum Zähneputzen und ab und an zum Duschen. Ich komme damit auf eine Nutzungsdauer von vielleicht 3-4 Stunden. Das ist für ein solches Radio mit 3 Batterien ein unterirdisch schlechter Wert!!!

Kommen wir aber nun zum Punkt, der das Fass zum Überlaufen bringt: Dieser total wacklige Dreh-Knopf entwickelt mittlerweile eine Art Eigenleben. Dreh ich entgegen der Uhrzeigerrichtung (eigentlich sollte es leiser werden) wird es schlagartig extrem laut und andersrum. Absolute Voll-Katastrophe!!! Auch die anderen "Features" wirken wenig durchdacht. Eine dumm rumhängende Draht-Antenne, der oftmals angepriesene Bügel, der aber hochgeklappt nach vorne weggeht und ein aufhängen eigentlich unmöglich macht - zumal das Teil nicht mittig am Radio angebracht ist und das Radio somit immer nach vorn überfällt, tja und dann noch der Timer, der einfach zu grob einzustellen ist (15 Min.).

Alles in allem eigentlich klar ein Null-Sterner-Kandidat, aber einen Stern muss man ja mindestens vergeben... Mein Fehlkauf des Jahres! Deshalb: HÄNDE WEG!!!
44 Kommentare|42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
- Das Gerät ist mit Bedienungsanleitung problemlos einrichtbar; zur laufenden Bedienung nach der Ersteinstellung ist keine Bedienungsanleitung erforderlich. Insoferne verstehe ich nicht die Kritiken anderer Rezensenten.
- Der Empfang ist tadellos. Die fix verbaute Wurfantenne stört ein wenig, kann aber auch zusammengerollt sein, solange man nicht in einem extrem schlechten Empfangsgebiet ist.
- Das Gerät wird ohne Batterien versandt, diese (oder Akkus) muss man selber beistellen (eher unüblich). Über die Laufzeit kann ich nichts sagen, ich vermute dass diese auch von der Lautstärke abhängen wird.

Ultimativer Minuspunkt: Der Klang!
Klar kann ein so kleines Gerät nie HiFi Klang wie ein großer Standlautsprecher haben. Aber so ein schlechter Klang ist mir schon lange nicht mehr untergekommen! Das schaffen andere Geräte mit ähnlich großen Lautsprechern (z.B. Radiowecker) besser! Dem Klang fehlen jegliche Tiefen, es sind nur Hochtöne und matschige Mitten zu hören. Das Hauptproblem daran ist die Sprachverständlichkeit! Man muss mitunter sehr lauf aufdrehen, um noch etwas zu verstehen. Musik wirkt eher wie Kreischen als etwas, was man gerne hört. Und das alles trotz problemlosem Empfang!

Wir schicken das Gerät zurück.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Habe dieses Radio gekauft um ein billiges Duschradio zu ersetzen, welches überhaupt keinen Empfang in meinem Badezimmer hatte. Dieses Radio hat nun, nicht perfekten, aber guten Empfang. Liegt aber eher daran, dass das Badezimmer ein kleiner Bunker ist. In jedem anderen Raum der Wohnung ist der Empfang noch sauberer.

Nach dem Auspacken habe ich mich erst einmal gewundert. Hab das Radio nicht so groß ingeschätzt. Also es ist kein riesiges Ding, aber mein altes Radio war da deutlich flacher. Aber man merkt gleich die bessere Qualität, fühlt sich alles schön robust an. Die Lautstärke des Radios ist ordentlich und reicht vollkommen um etwas unter der Dusche zu hören. Für eine richtige Party reicht es aber nicht.

Alle Tasten funktionieren ohne Probleme und auf den ersten Blick sehen diese auch nicht so aus, als würden sie schnell abfallen.

Die Einstellung der Sender ist nach kurzer Übung recht simpel. Wobei das bei mir auch nicht so wichtig war, da ich eigentlich immer den gleichen Sender eingestellt habe.

Kann das Radio empfehlen, da es genau das macht, was es soll und das auch ordentlich. 5 Sterne hätte es gegeben, wenn es ein wenig lauter ginge und wenn die Antenne nicht einfach nur ein kleines Drähtchen wäre. Dennoch einen Kauf wert, sollte man ein günstiges und gutes Duschradio suchen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2011
Den hohen Batterieverschleich kann ich bestätigen. Bei uns ist das Radio morgens nur für kurze Zeit in Betrieb (15 min) danach wird es ausgeschaltet. Dennoch sind die Batterien nach 2 bis 3 Wochen leer. Schade, sonst ist das Radio schön anzusehen und als Duschradio super.
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Bin begeisstert von dem kleinen Ding .Es lassen sich viele Sender abspeichern, die Qualität ist völlig o.k.und die Batterien halten jetzt schon über einen Monat bei täglichem Gebrauch von ca,20 Minuten am Tag.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)