Kundenrezensionen


50 Rezensionen
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


81 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alle wichtigen Funktionen, kompakt, gutes Design, super Preis!
Guten Tag,

ich habe das Produkt erworben u. muss sagen, dass ich vollkommenzufrieden bin.

Zu den, vom Vorposter festgestellten Mängeln ist folgendes zu sagen:
1. Die Ansage lässt sich umstellen, wählt man eine andere als die Computerstimme, so hören Sie die Ansage klar u. deutlich. Die Computerstimme ist naturgemäß...
Veröffentlicht am 31. Mai 2010 von Ich Anonym

versus
70 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mogelpackung aber erst auf den 2. Blick
Vorab:
Ich selbst nutze nach etlichen Recherchen das TomTom IQ Routes 42 Länder mit Text to speech, Fahrspurassistent und zusätzlich gekauften TMC Empfänger.
Aber ich konnte auch das Start 2 ausführlich testen.
Zugegeben es ist klein und Handlich auch die Karten-Optik ist wie bei TomTom Geräten ähnlich.
Nach dem Anschalten...
Veröffentlicht am 2. Juli 2010 von M.W.


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

81 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alle wichtigen Funktionen, kompakt, gutes Design, super Preis!, 31. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Guten Tag,

ich habe das Produkt erworben u. muss sagen, dass ich vollkommenzufrieden bin.

Zu den, vom Vorposter festgestellten Mängeln ist folgendes zu sagen:
1. Die Ansage lässt sich umstellen, wählt man eine andere als die Computerstimme, so hören Sie die Ansage klar u. deutlich. Die Computerstimme ist naturgemäß etwas dumpf aber aus meiner Sicht dennoch gut hörbar.
2. Die Navigation ist dieselbe wie bei teureren Geräten, wenn man von Zusatzfunktionen absieht. Sowohl Fahrspurassistent als auch TMC war früher nur in den teureren Versionen zu finden u. erfüllt in diesem Gerät seinen Dienst perfekt.
3. Das Kartenmaterial kann innerhalb von 30 Tagen ab Kauf über das Internet kostenlos aktualisiert werden, sofern eine neue Version verfügbar ist. Somit ist man unter Zuhilfenahme des kostenlosen Tomtom-Programms (aus dem Internet) am neuesten Kartenstand.

Für alle, die keine Bluetooth Freisprecheinrichtung oder andere Zusatzfunktionen brauchen, ist dieses Gerät nicht nur ausreichend, sondern - aus meiner Sicht - aufgrund seiner Kompaktheit, Design u. Preis eine sehr gute Wahl.

Schönen Gruß aus Salzburg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen auspacken, anmachen, losfahren ....., 16. Juli 2010
Von 
Cläus (Kulturhauptstadt2010) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
da ich auch immer fleißg die Rezensionen anderer User lese, schreibe ich endlich mal meine eigene.

Ich persönlich habe ein einfaches Navi gesucht, was mir ohne schnick schnack
einen direkten Weg zu meinem Ziel sucht -> voila !
ausgepackt, kurz eingestellt ( Land, Sprache, Uhrzeit ) und schon konnte ich mein Ziel auswählen.

die Stadt und Straßenauswahl funktioniert sehr schnell und auch die Berechnung ist super.
( 1 x Innerstädtlich Deutschland geprüft und 1 x ins Ausland -> super schnell )
Es gibt keine Auswahl für kurz, langsam, schnell, schneckentempo, usw. -> vermisse ich nicht, da ich es nicht brauche !

Lautstärke laut genug einstellbar und auch mit eingeklappten Halter noch deutlich zu verstehen.
GPS Sateliten wurden sehr schnell gefunden.
TMC ist im Zigarettenanzünderkabel mit integriert -> noch nicht getestet.
IQ -> noch nicht getestet

Update Kartenmaterial ist für 30 Tage kostenfrei -> noch nicht getestet

ich wollte ein einfaches Navi haben ( ohne Routenplanung, sonstigen Schnick schnack ) -> ich habe es bekommen !
wer Bluetooth, SD Karten Slot, Freisprecheinrichtung, usw. benötigt, der muss ein anderes preisintensiveres Gerät kaufen !

Tipp: das Paket von TomTom Tasche und Reiseladegerät habe ich auch mitbestellt -> super Sache und es gibt aktuell sogar einen Sonderrabatt von 25% auf das Zubehör -> klare Kaufempfehlung !

zur Lieferung durch Amazon.de brauch man eigentlich nichts schreiben -> wie immer sehr schnell, zuverlässig und vertrauensvoll -> Danke !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


70 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mogelpackung aber erst auf den 2. Blick, 2. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Vorab:
Ich selbst nutze nach etlichen Recherchen das TomTom IQ Routes 42 Länder mit Text to speech, Fahrspurassistent und zusätzlich gekauften TMC Empfänger.
Aber ich konnte auch das Start 2 ausführlich testen.
Zugegeben es ist klein und Handlich auch die Karten-Optik ist wie bei TomTom Geräten ähnlich.
Nach dem Anschalten des Gerätes findet es nach etwa 20 Sekunden die Satelliten - kurz das Fahrziel angeben und los gehts!

+ handlich
+ hat auf den ersten Blick alles wichtige (TMC, Text to speech und Fahrspurassistent)
+ Scheibenhalterung integriert (absteckbar)

- vereinfachte Benutzerführung (wenig Einstellmöglichkeiten)
- keine zusätzlichen POIs über das Gerät hinzufügbar
- keine Blitzerpois von Drittanbierter effektiv nutzbar!
- Routenplanung wird nicht unterstützt

Durch das Vereifachte Menü kann man keine individuellen Warnungen für POIS einstellen - somit kann man sich auch nicht akustisch Warnen lassen.
Eine vorab-Routenplanung wird nicht unterstützt!
Eine Routenoption ist nicht einstellbar ("Kürzeste Zeit" und "Kürzeste Strecke" usw.)

Ich könnte jetzt noch einige Punkte aufzählen, die mir wichtig sind - aber das muss jeder selbst entscheiden, ob die eine oder andere Funktion wichtiger ist.

Fazit:
Einfach zu bedienende Einsteigerlösung von TomTom mit (für mich) zu wenigen Einstellmöglichkeiten.
Wenn man zuvor schon ein Navigationssystem hatte - egal von welcher Firma, wird man früher oder später Funktionen vermissen, die es bei den anderen Navis gab.
Schade, dass Tomtom keine Erweiterte Funktionalität für das Gerät als Untermenüpunkt bereit stellt!

Im Produktsortiment von TomTom gibt es momentan kein aktuelles Gerät, welches klein aber dennoch erweiterte Funktionen beinhaltet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Navi, 9. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Ich hab mir das TomTom Start vor ungefähr 3,5 Monaten bei Amazon gekauft und kann Folgendes dazu sagen:

+ Einfache Bedienung
+ Gute Routenberechnung (Richtige und kurze Strecke)
+ Gute Navigation bei Änderungen (z.B. wenn ich anders fahre als das Navi es wollte)
+ Gute Stauumfahrung (man muss dem Navi nur manchmal einfach vertrauen, dann klappt das meistens)
+ Gute Ergänzungsmöglichkeiten durch TomTom home (Stimmen, POIS, etc.)

- Lange Satellitensuche bei Einschalten, wenn QuickGPSfix nicht aktuell ist
- Entfernungsangaben stimmen nicht immer genau (könnte aber auch an GPS allgemein liegen)
- Zu wenig Informationen bei Stauumfahrung (nur eingesparte Zeit, keine alternative Strecke)

Kurze Erläuterung zu den Punkten:
Wenn das Navi erstmal die Satelliten gefunden hat, geht die Berechnung und auch die Neuberechnung einer Strecke ganz schnell. Leider das kann das erstmalige Finden relativ lange (bis zu 1,5 min) dauern, wenn QuickGPSfix nicht aktuell ist.
Ein Problem, das ich bei anderen Navis auch hatte, ist die manchmal ungenaue Entfernungsangabe. Dies fällt mir vorallem innerstädtisch und an eng beieinander liegenden Autobahnausfahrten auf. Ich denke, dass das aber eher am GPS allgemein liegt und nicht ein TomTom-Problem ist.
Als letztes zur Stauumfahrung:
Der Weg ist meist der schnellste. Leider möchte ich als Autofahrer auch gerne wissen, wo ich lang fahre bevor ich das entscheide. Das ist hier leider nicht möglich. Schön wäre eine Option a la "Google Maps". Entweder da entlang (Darstellung der Strecke mit voraussichtlicher Dauer) oder da entlang (Darstelllung der alternativen Strecke). Ich kann aber nicht sagen, ob es sowas überhaupt für Navis gibt. Schön wär es aber.

Ich hoffe, es hilft euch weiter.

sg Malte
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leichte Handhabung, 18. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Dies ist bereits das zweite Navi, das ich von Tom Tom habe. Nach wie vor bin ich von diesem Modell überzeugt. Seine Funktionen sind für den Alltag voll ausreichend.Das Preis-Leistungsverhältnis ist in Ordnung.Ebenso ist die Größe des Displays und das Bild gut während der Fahrt zu erkennen. Die Handhabung ist einfach und selbsterklärend. Auch die Befestigung an der Windschutzscheide funktioniert blitzschnell und es ist kein zusätzliches Zubehör notwendig. Da es recht klein ist, passt es beim Verlassen des Fahrzeugs in jede Handtasche und stört nicht. Die Hinweise und Ansagen zur nächsten Abbiegung oder zum nächsten Fahrspurwechsel sind rechtzeitig und eindeutig. Man erkennt leicht jederzeit wieviele kms man noch vom Ziel entfernt ist und in welcher Zeit man es voraussichtlich schafft. Diese Angaben sind immer sehr zutreffend. Ich würde mich auch ein weiteres Mal für dieses Modell entscheiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klein aber fein, 3. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Ich dachte immer wozu brauche ich ein Navi, ich kann doch Karten lesen bzw. mir eine Route über's Internet ausdrucken, doch wenn man alleine Unterwegs ist, Karten lesen gleichzeitig Auto Fahren und den Überblick über den Autoverkehr behalten ein bischen schwierig, verärgert über manche Routenplaner die nicht das gelbe vom Ei sind, hab ich mir ein NO Name Navi ausgeliehen. Die Menüführung war verwirrend aber ich bin ohne verzögerung an das Ziel gekommen. Nun zum Gerät: wer nicht viel Schnickschnack braucht ein leicht verständliches Gerät bevorzugt ist mit dem Tom TOm Start bestens bedient,das Display ist ausreichend groß,und stört auch nicht die Sicht,es läßt sich einfach an der Frontscheibe befestigen, und man kann es jederzeit abnehmen und dabei die Halterung an der Scheibe belassen, es enthält ein Ladekabel für das Auto(Ziggarettenanzünder) und ein Kabel für den anschluss an den PC über den man verbunden mit dem Internet die Karten aktualisieren kann und sich kostenlose und kostenpflichtige Tools herunterladen kann, auch läd dieses Kabel den Akku auf, was ein zusätzliches Stromkabel unnötig macht, außer man ist im Außland und hat es mit anderen Steckdosen zu tun, für diesen fall habe ich mir zusätzlich ein Variables Eurofähiges Kabel bestellt.Eine CD für die Software ist im Lieferumfang enthalten.
was ich eventuell vermisse ist die Auswahl, "kürzeste Route" man wundert sich manchmal wenn man sich Örtlich auskennt wie man los geschickt wird ; er berechnet immer die schnellste Route .
Fazit für mich das Einsteigermodell von Tom Tom ist sein Geld wert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einfaches Navi mit fehlenden Funktionen, 25. August 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Soll man sich neue Karten für das Altgerät kaufen oder für ein wenig mehr Geld doch gleich ein Neugerät erwerben? Ich habe mich für die letztere Variante entschieden.
Leider bin ich nicht so glücklich mit diesem Gerät. Immerhin sind die Straßen nun auf dem neuesten Stand, aber die Routenführung ist nicht immer nachvollziehbar. In meinem Heimatort zB wird eine Brücke ignoriert und stattdessen ein größerer Umweg vorgeschlagen.

Positiv
+ platzsparendes Gehäuse
+ TMC-Modul, das im Ladekabel integriert ist
+ gewohnt übersichtliche Darstellung
+ Fahrspurassistent
+ kostenloses Kartenupdate möglich innerhalb von 30 Tagen
+ die momentane Position lässt sich über den Umweg "Favoriten verwalten" abspeichern

Eher negativ
- keine Routenplanung (auch nicht über TomTomHome aufspielbar)
- keine Streckenoptimierung
- falsche Streckenberechnung möglich (über Feld- und Waldwege!)
- ungewöhnlich langsame Routenberechenung im Vergleich zu meinem Altgerät, auch die Auswahl (Straßennamen) ist langsam
- Radarfallen werden eindeutig zu spät im Gerät angezeigt
- Eintippen ist mit Stift einfacher als mit Finger, etwas mühsam für Wurstfinger
- die Halterung ist zwar platzsparend aber beim Ein- und Abbau des Navis tatscht man immer an die Scheibe

Die Streckenberechnung wird in den meisten Fällen hinreichend genau sein. Aber: Bei mir im Ort (Kriftel) gibt es zwei Anfahrmöglichkeiten. TomTom wählt immer die längere Anfahrt. Auch die Brücke im Ort wird komplett ignoriert. Bei Sindelfingen-West führte TomTom mich über eine Umgehungs-Straße, die noch nicht fertiggestellt war. Hier war offensichtlich das Kartenmaterial der Planung voraus. Zwischen Nusbaum und Bollendorf wollte mich TomTom über Feld- und Waldwege nach Ferschweiler führen. Au Backe!

Fazit: solides, formschönes Gerät mit rudimentärer Navi-Funktion zu einem attraktiven Preis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr zufrieden, 15. August 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Habe das TOM TOM Start 2 jetzt ca. halbe Jahre.Das sind meine Erfahrungen:
Positiv:
-Gute und sehr leichte Bedienung
-Meistens präzise Navigation
-Insgesamt stabile Ausführung
-Gute Sprachausgabe
-Viel Softwarespielereien zusätzlich möglich (Sprache, Blitzer,....)
-hat schnell neue Routen parat
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Knuffig und funktional, 11. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
Klein günstig und es funktioniert ( nicht wie die Falk M8ter Reihe)
Bin an einem Tag mehrere Ziele angefahren die mal kleine versteckte aber auch große Ziele waren. Insgesamt bin ich rund 700km gefahren (durch Hessen/Bayern). Jedes Ziel habe ich leicht erreicht (nicht so wie bei Becker Z109, welches viele Orte garnicht vermerkt hat z.B. Lich). Zwar war eines dabei, welches ein Neubaugebiet ist, wo mich das Navi etwa 20 m am Ziel vorbeigefahren hat aber das ist ja wohl kein Manko. Ich denke es ist auch ideal für Frauen und ihre Handtasche geeignet ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend!, 3. November 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: TomTom Start 2 IQ Routes Central Europe Traffic Navigationssystem inkl. TMC (8,9 cm (3,5 Zoll) Display, 19 Länderkarten, Fahrspurassistent, Text-to-Speech) (Elektronik)
War bisher einigermaßen mit TomTom zufrieden, bis auf die Tatsache, dass sich einige Modelle immer wieder gern nach dem Start "aufhängen" und man sie erneut aus- und einschalten muss. Die Suche nach einem simplen und günstigen Navigationsgerät brachte mich zum TomTom Start2 IQ Routes. Allerdings musste ich direkt nach dem Auspacken feststellen, dass dieses Gerät die Option "Autobahn vermeiden" nicht mehr anbietet, was für mich ein absolutes Ausschlusskriterium für dieses Gerät ist. Hier hat TomTom wirklich an der falschen Stelle gespart! Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen