Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ideal für die USA-Reise, 21. September 2012
Von 
T. Schmidhuber "TomStar" (Friedrichshafen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AT&T SIM-Karte (USA) - US-amerikanische Rufnummer (Wireless Phone Accessory)
Ich habe mir die AT&T SIM-Karte für meine USA-Reise gekauft. Leider wird die Karte "nackt" (d.h. ohne Anleitung) geliefert, so dass erstmal Google bemüht werden musste, wie die Karte zu aktivieren ist. Die Aktivierung bei AT&T funktionierte dann tatsächlich auch mit einer ausländischen Adresse, allerdings erst nach 5 erfolglosen Versuchen.

Danach war die Nutzung in den USA problemlos und auch das Nachladen von Guthaben gelingt über die AT&T Seite per Kreditkarte problemlos.

1 Stern Abzug wegen der fehlenden Anleitung, 1 weiterer Stern Abzug wegen der mehrfach fehlgeschlagenen Aktivierungsprozedur.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Karte ist ohne Aktivierung und Guthaben nutzlos, 13. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AT&T SIM-Karte (USA) - US-amerikanische Rufnummer (Wireless Phone Accessory)
Die Karte kann man erst nutzen wenn sie aktiviert hat und Guthaben aufgeladen hat. Und hier fangen die Probleme an. Es wird nirgends erklärt, wie man sowas macht. Dank Google habe ich die Seite sim-auf-reise.de gefunden, wo es Schritt für Schritt beschrieben ist. Wenn man die Karte aktiviert hat, kann man Guthaben aufladen. Und hier ist das nächste Problem. Auf der AT&T Seite können sie mit der deutschen Kreditkarte kein Guthaben kaufen. Man hat zwei Möglichkeiten. Entweder man kauft in USA oder auf der sim-auf-reise.de. Noch etwas. Wer die Karte aktiviert hat, muß innerhalb von 30 Tagen Guthaben aufladen sonst wird die Karte deaktiviert und ist somit unbrauchbar. Noch etwas zu Netzabdeckung. Wir hatten in 3 Regionen keinen Netz. Und zwar in : Yosemite Park, auf dem Weg von Las Vegas nach Grand Canyon und Bryce Canyon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen NICHT KAUFEN!!!!!!, 6. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AT&T SIM-Karte (USA) - US-amerikanische Rufnummer (Wireless Phone Accessory)
Die Sim-Card zu aktivieren ist aus Deutschland so gut wie unmoeglich, denn trotz erfolgreicher Regestrierung, kann man diese Karte nicht verwenden. Das heisst man muss extra in den USA die Karte freischalten lassen und das ist ja wohl ein unnoetiger Umweg, den man sich haette sparen koennen. Deshalb bitte nicht kaufen. Ein Stern ist sogar zu viel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen SIM war fehlerhaft, 17. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AT&T SIM-Karte (USA) - US-amerikanische Rufnummer (Wireless Phone Accessory)
Hab mir diese Karte für meine USA Reise gekauft. Habe noch vor meiner Abreise in die USA die Karte über das Internet registriert, wie beschrieben. Danach habe ich auch 25€ eingebucht. In den USA musste ich feststellen, dass die Karte beim Einschalten meines Handys nicht registriert werden konnte und musste deshalb extra zu einem AT&T Shop gehen. Dort hat man festgestellt dass diese SIM fehlerhaft war, nachdem sie auch in einem anderen Handy getestet wurde. Der freundliche AT&T Mitarbeiter hat mir dann kostenlos eine neue SIM gegeben. Also diese hier erhalten SIM bekommt deshalb maximal einen Stern (wegen dem freundlichen AT&T Mitarbeiter).

Nachtrag:
Nachdem ich das Problem dem Verkäufer geschildert habe und entsprechende Unterlagen zurückgesandt habe, wurde mir der Kaufpreis zurückerstattet. Das Produkt bleibt deshalb trotzdem fehlerhaft, aber der Verkäufer verdient damit mehr, deshalb jetzt 3 Punkte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu teuer, kein Support, 6. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AT&T SIM-Karte (USA) - US-amerikanische Rufnummer (Wireless Phone Accessory)
Mit der Karte bin ich leider nicht zu recht gekommen. Der Verkäufer hat auf meine Anfragen nicht reagiert.
Für eine kurze Reise in die USA nicht zu empfehlen. Man bezahlt 15 EUR und dann muss man mindestens noch 25 EUR einzahlen.
Ich konnte die Karte registrieren, jedoch scheiterte es an der Eingabe der Adressdaten über mein Tablet, da ich die Region nicht auswählen konnte.
Ich habe es dann gelassen und mit Skype telefoniert. Es war ein teurer Versuch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen