Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4.0 von 5 Sternen Hass auf die Welt und sich selbst, 5. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Moon & Antarctica [Vinyl LP] (Vinyl)
Das beste Album von Modest Mouse, wie ich finde.
Hier werden so ziemlich alle Negativerfahrungen verarbeitet, die man nur machen kann. Von Einsamkeit über Depressionen bis hin zu der Drogensucht des Sängers. Trotzalledem musikalisch kein trauriges Album. Es macht riesig Spaß es zu hören, vieles hat sich für mich erst nach mehrmaligen Höhren in seiner ganzen Tiefe erschlossen. Wer auf Rockmusik, im weitesten Sinne vielleicht noch aus der Emo-Ecke, steht, mit persönlichen Texten ist hier bestens aufgehoben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ihr wohl bestes Album!, 27. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moon & Antarctica (Audio CD)
"The Moon & Antarctica" sowie der Vorgänger "The Lonesome Crowded West" sind beide die ultimativen Alben im Schaffen von Modest Mouse. Beide sind absolute Meisterwerke, wobei ich "The Moon & Antarctica" noch ein wenig höher ansiedeln würde.
Gegenüber der Vorgängerplatte ist die Produktion hier deutlich ausgefeilter, man experimentiert und lotet Grenzen aus und ist abwechslungsreich wie noch nie zuvor.
Highlights hervorzuheben geht einfach nicht, denn das ganze Album ist ein einziges Highlight und sollte auch von Anfang bis Ende in Gänze gehört werden!
Diese hier vorliegende Reissue aus 2004 ist insbesondere für Fans interessant, zu finden sind nämlich neben einem komplett anderen Coverartwork 4 Bonus-Tracks von einer BBC-Radio-1-Session.
Bitte zuschlagen, diese Version ist mittlerweile sehr rar und wird bald nur noch schwerlich zu bekommen sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Indi-Kleinod, 5. Februar 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The Moon & Antarctica (Audio CD)
für Indi fans ist diese Scheibe sehr zu empfehlen: es ist alles vorhanden, was das verwöhnte Ohr braucht:psychedelic elemente (rückwaerts gespielte gitarren),sattes shlagzeug, von slowmo über midtempi bis "punkrock", teils komprimiert in einem einzelnen stück. Die Texte sind mehr als "abgedreht", teils philosophisch behandeln sie solche themen wie tod, ewig leben, gott, satan oder ganz banale alltaeglichkeiten wie die gravitation.Anspieltips :The Stars are Projectors,Tiny Cities made of Ashes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen