Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen51
4,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Dezember 2010
Wenn ich bedenke, dass ich vor ein paar Jahren meinen alten Polo für 250 Euro verkauft habe und nun ein Spielzeug für fast die Hälfte kaufe, dann kann ich nur den Kopf schütteln.

So klasse der Tank auch ist und aussieht, man fragt sich danach schon wie sich solch ein Preis rechtfertigt. Der Tank ist zwar verhältnismäßig groß, aber im Prinzip ist da nicht viel dran. Der Zusammenbau hat zwar relativ lange gedauert, ging aber dennoch leicht von der Hand. Die Anleitung ist klar und übersichtlich. Wie man es von Lego gewohnt ist, sind einige Kleinteile zusätzlich beigelegt. Also nicht wundern, wenn etwas übrig bleibt, dass muss so sein.

Man sollte sich auch an die angegebene Reihenfolge beim Zusammenbau halten. Während meine Frau sich um die Achsen kümmerte, hielt ich es für eine gute Idee schon mal die vielen Türen und Zwischenräume an das Gerüst zu montieren. Spätestens als wir die Achsen anbauen wollten, mussten wieder alle Türen abmontiert werden. Das wäre sonst ein zu großes Gefummel geworden. Also wirklich eins nach dem anderen zusammenbauen und möglichst nicht parallel.

Den Tank selber empfinde ich als recht robust und man muss auch nicht befürchten, dass einem alle Nase lang irgendwelche Teile abfallen. Auf der Oberseite gibt es eine kleine Stange die man im Gefährt selber versenken kann. Zieht man die Stange heraus, kann man damit den gesamten Tank sehr gut transportieren. Auch schön sind die eben schon genannen Türen. Davon gibts sehr viele und man kann alle wunderbar leicht ausklappen und die beiliegenden Geräte (Scout Walker, Kommandozentrale) mittels einer kleinen Schienenführung bequem rein- und rausschieben. Durch diese Schienenführung fliegen die beiden Geräte auch nicht lose im Turbo Tank herum, sondern haben ihren festen Platz.

Alles in allem würde ich den Turbo Tank als runde Sache bezeichnen. Meinem Sohn hat er gut gefallen und er hat sich riesig darüber gefreut.
© Detlef Vallenton
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
WOW, zum Ärger meiner Frau "G" - ich konnte nicht wiederstehen - habe ich das Teil gekauft, da meine Jungs absolute Star Wars Fans sind, obwohl sie mit 7, 5 und 3 noch sehr jung sind. so bekam mein ältester auch den sith inflator, der sieht cool aus, ist aber zum spielen nicht geeignet. ganz anderes der clone turbo tank - stundenlang wird der in die spiele eingebaut. weil mal halt mit den ganzen kanonen und türen und figuren einiges machen kann. da wird schon mal ein böser von den rädern zerrieben.
pädagogisch wertvoll - wer das von lego star wars erwartet ist meiner meinung nach etwas naiv. da gibt es bessere lego sachen.
für mich ein must have für jeden star wars lego fan (und die die es noch werden wollen).
der preis ist hoch, aber für mich ok, da das modell sehr umfangreich ist. wir haben ca. 4 stunden gebaut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2012
Der Clone Turbo Tank ist absolut klasse und der Preis einigermaßen gerechtfertigt. Mit seiner Robustheit garantiert er Spielspaß ohne Ende, vor allem weil er ein Fahrzeug, bzw. Truck ist. Das manchmal langweilige Herumtragen der Raumschiffe fällt hier weg.

Tolles Design gepaart mit praktischer Funktionalität. Eines der coolsten Teile von Lego! Kauftipp!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2011
Lego hielt mal wieder das was es verspricht: mein Sohn (8 1/2) war begeistert. Er hatte das Teil realtiv schnell aufgebaut, allerdings in höchster Konzentration.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2010
(Cornelius, 9 Jahre): Ich finde den Tank cool, weil man immer wieder damit spielen kann und er ist auch sehr stabil. Das Aufbauen hat mir Spaß gemacht, ich habe so 3,5 Stunden gebraucht. Besonders gut gefallen mir die Geschützkanonen vorne dran und die neuen Lego Figuren dabei. Anakin gefällt mir am besten.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2014
Der Turbotank war ein langersehnter Wunsch meines jüngsten Sohnes, der aufgrund des hohen Preises lange Zeit unerfüllt blieb.
Qualität und Verarbeitung sind hochwertig, man kann damit tatsächlich spielen, ohne dass alles gleich auseinanderfällt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
Der Clone Turbo Tank ist ein sehr gutes Spielzeug .Mit einem Griff in der Mitte kann man ihn sehr gut transportieren. Mit einem Läufer und einer Stadion in drinne. Die nicht in dem Fahrzeug hin und her fliegen sondern fest gemacht werden können. Mit Blastern und Raketen ausgestattet. Ein bisschen zu Teuer finde ich .Sonst ist der Ca.50 cm großer Clone Turbo Tank genial. Ich kann nur weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2012
Der Panzer war der absolute Weihnachtswunsch unseres Sohnes. Zusammenbauen durfte allerdings der Papa :-) Hat ja auch nur etwa 3 Stunden gedauert.

Wie in meinen anderen Rezensionen beschrieben, ist der fertiggestellte Bausatz sehr fragil. Was z.B. Bausätze von Lego-City, sei es ein Polizeiauto oder ein Haus, aushalten, ist hier nicht gleich zu setzen. Zum Glück gibt's Sekundenkleber für die wackeligsten Stellen und ungetrübten Spielgenuss.

Cool finde ich die Radaufhängung und der extra verbaute Griff um den Panzer überhaupt von A nach B transportieren zu können. Das Spielen klappt nach Einsatz von ein paar Tropfen Sekundenkleber weitgehend auch ganz gut.

Zur Pädagogik gibts es bei einem Panzer wenig zu sagen, es war halt der sehnlichste Weihnachtswunsch und Oma ist halt weich geworden. Aber wir sind auch mit Plastik-Soldaten groß geworden, ohne dass ein nennenswerter Schaden entstanden ist.
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2010
Endlich mal ein star wars Set, das man nicht beim spielen rumtragen muß.
Mein Sohn (9 Jahre) ist sehr begeistert. Ich hatte ihm beim Aufbau geholfen und war erstaunt über die ausgetüftelte Technik des 5-achsigen Fahrzeugs. Man baut es auf, wie einen echten Truck. Mehr kann man spielerisch über Fahrzeugbau als 9-jähriger kaum lernen.

Klasse.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2012
Ich bin ein großer Lego Star Wars Fan und habe mir dieses Set bei Amazon für 90€ gekauft und es kam schon nach zwei Tagen.
Natürlich baute ich es sofort auf und ich war begeistert. Das Set hat so viele Funktionen und man kann ihn fast überall öffnen, aber ich muss auch sagen das für diesen Preis auch noch ein paar Klone mehr dabei sein könnten.
Das Set ist sehr robust und man kann mit ihm sehr gut spielen, da es nicht so wie andere Lego Sets immer auseinander fällt. Ich finde dieses Set ist sehr gelungen und ich empfehle es jedem weiter, denn es ist auch ein gutes Geschenk über dass sich jedes Kind freut.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)