summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More ssvgarden Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

32 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Juni 2013
Dieser ist nun unser zweiter Weber Grill, nachdem wir mit dem ersten One-Touch Silver sehr zufrieden waren!

Der neue hat folgende zwei Nachteile, die womöglich aus dem Zwang der Gewinnoptimierung entstanden sind:

Handgriffe sind nicht mehr aus Holz sondern aus Plastik und werden fuchtbar heiß!

Die aktuellen Modelle verfügen nur noch über einen einzigen Handgriff an der unteren Grillwanne der zweite wurde eingespart! Wenn der Grill umgestellt werden muß, läßt er sich nur mit dem einen Griff zum neuen Standort ziehen, früher konnte man diesen sicher an seinen beiden Griffen halten. Nur wem dieser Grill schon mal nach hinten umgekippt ist, weiß daß dieser Griff fehlt!

Fazit: Ich würde ihn so nicht mehr kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Juli 2014
Ersetzt einen 20 Euro-Kugelgrill ungefähr gleichen Durchmessers aus dem Supermarkt
(der nach 12 Jahren durchgerostet ist) und ist bei mehr als fünffachem Preis schlechter;
würde 2.5 Sterne vergeben, wenn das ginge

- der Abstand Kohle zu Rost ist selbst bei Nutzung der Seitengitter für die Kohle viel zu groß und nicht veränderbar;
auf dem Billig-Vorgänger konnte ich mit 750g Briketts (1/4 Sack) den Rost tiefer legen und gut für 3 grillen - hier geht das konstruktionsbedingt nicht. Ist bei mehr Personen > mehr Kohle wohl ein geringeres Problem, aber bei häufigem Grillen in der Kleinfamilie jedesmal ärgerliche Resourcenverschwendung.

- nur ein Griff und schlechte Räder - über Rasen kann man ihn damit nicht ziehen; Umstellen nur im kalten Zustand möglich

- extrem billige, wacklige Befestigung der (auch billig aussehenden und bei Lieferung schon verdellten) Kohleschale,
der Kohle-Portionierer aus Weichkunststoff ist auch eher sinnfrei - Asche kann man damit erst am nächsten Tag entfernen.

- sehr schwergängige Verstellung der Lüftungslöcher im Deckel von Beginn an

- Es gibt tatsächlich einen Mini-Haken im Deckel - zum Aufhängen aber nur sehr bedingt geeignet; entweder kratzt man auf Verdacht an der Kugel herunter, hat das Gesicht beim Einhängen zu dicht an den Kohlen oder muss sich zum Aufhängen von vorn erst neben den Grill stellen.
Eine sinnvollere Lösung zum Aufhängen wäre am (fehlenden) zweiten Griff ;-)

Würde ich definitiv nicht mehr kaufen und mich gründlicher nach Alternativen umsehen - leider hab' ich im Billigbereich keinen anderen Grill mit angeschweißten Fußhalterungen mehr gefunden, und Löcher und Schrauben dort unter der Glut rosten einfach zu schnell kaputt. Den Compact Kettle gab's letztes Jahr noch nicht, aber der dürfte auch alle Probleme außer dem ersten haben.
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 6. Juli 2014
Genial! Bislang hatte ich immer offene Rundgrills oder dergleichen. Aus dem Baumarkt oder Supermarkt. Hielten ein bis zwei Saisons und waren dann hinüber. Anders dieser Weber Grill. Sehr robust und stabil! Ich denke da werde ich mehrere Jahre was von haben. Eine Schutzhülle ist gleich dazu gekauft. Das Prinzip mit geschlossenem Deckel zu grillen ist Anfangs ungewohnt.Die Grillergebnisse sprechen aber für sich. Lecker, saftig, nicht angebrannt, einfach toll. Der Preis lohnt sich allemal. Dies ist einer der günstigeren Weber Grills, aber ich denke völlig aureichend. Der 47 cm Grill reicht auch locker für unseren 5 Personen Haushalt. Bin begeistert.
Habe den Grill übrigens für knappe 90€ von Warehouse Deals gekauft, angebliche Schönheitsfehler. Ist aber wie neu. :))
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. April 2014
Mein alter Lidl-NoName-Holzkohlegrill hat letztens komplett Aufgegeben. Da der Grill sowieso schon klapprig und billig verbaut wurde, brach er nun komplett zusammen. Also sollte, vor allem für die warmen Tage, ein stabilerer, besserer Grill her. Nach längerem Informieren im Internet habe ich mich letztendlich für den Weber OTP (47cm) entschieden.

Die Lieferung erfolgte Problemlos in Einzelteilen, und wartete nun nur noch darauf, von mir zusammengebaut zu werden. Dies verlief so gut wie Problemlos und auch nicht unbedingt schwer. Man muss beim Anbringen des Aschetopfes etwas vorsichtig sein, ansonsten kann man auch mit etwas mehr Kraft ran gehen, um für Stabilität zu sorgen. Nach dem Aufbau saß alles, hat nichts gewackelt oder hatte auch keine scharfen Kanten. Die Arbeitshöhe empfinde ich als sehr angenehm, nicht zu hoch und nicht zu tief. Der Deckel besitzt noch eine angeschweißte Halterung zum Einhängen an einen Kessel.

Das Grillen forderte beim ersten Mal ein gewisses Umdenken. Er besitzt ganz bewusst einen Deckel, einen Thermostat und einen Kohlerost und ein nicht (!) verstellbares Grillrost. Diese Konstruktion an sich sorgt für sehr gute Grillergebnisse, hier spreche ich aus Erfahrung. Die Kohlekörbe ermöglichen im Gegensatz zu den "Kohlehaltern", die Glutzonen im Betrieb durch das Verschieben des Klappgrillrost zu verändern. Des weiteren liegt die Kohle einfach kompakt, und bekommt durch gewollte Öffnungen perfekten Sauerstoff. Mit dem Umdenken ist gemeint, dass man sich schnell daran gewöhnen sollte, den Grill zuzuhalten. Dadurch bleibt eine konstante Hitze vorhanden, und die Kohle flammt nicht weiter auf. Mag etwas ungewöhnlich erscheinen, wird sich aber bewahren.

Das Reinigen erfolgt problemlos. Ich mache dich direkt nach dem Grillen, noch im warmen Zustand. Mit der Bürste ran, und fertig. Sehr komfortabel.

Ich kann einfach nichts negatives an diesem Grill finden. Man bekommt für sein Geld sehr, sehr viel Qualität, und das Grillen macht einfach Spaß. Eine absolute Empfehlung meinerseits!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Juli 2014
guter grill gute Verarbeitung, Auffangschale etwas mies und der grill benötigt etwas Übung um ein gutes Ergebnis zu erzielen....
danke
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Juli 2014
Nachdem ich meinem Mann die Nummer teurer ( bessere Ausstattung ) schon bestellt hatte, haben wir den einfachen für meine Eltern gekauft!! Weber ist einfach das Beste was es zum Grillen gibt! Versand war super und der Grill 1a verpackt!! :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Januar 2015
Der Weber kommt zu uns in den Haushalt um in der Regel zwei Leute satt zu bekommen, hat aber auch schon Grillabende mit mehr als acht Personen hinter sich. Und das erfolgreich. Der Aufbau ist Weber-typisch etwas "frickelig", aber gut zu bewältigen. Ansonsten ist es ein ganz normaler Kugelgrill mit den bauartbedingten Vor- und Nachteilen. Ansonsten sind es mir aber dennoch einige Dinge wert, gesondert erwähnt zu werden:

- die schwer gängige Verstellbarkeit der Lüftungsöffnungen am Deckel stört; zumal das Blech so fest auf dem emaillierten Deckel schabt, dass ich Angst habe Rost hier Tür und Tor zu öffnen

- der Handgriff zum Ziehen des Grill ist für mich etwas nah am Körper und Verbrennungsgefahr herrscht

- die Lüftungsöffnungen am Deckel sind nur im kalten Zustand zu verstellen; das kann man mit Silikon besser lösen

- tolle Portionierungshilfe für Kohle im Lieferumfang: viele neigen dazu einfach viel zu viel und viel zu minderwertige Kohle oder Briketts in den Grill zu kippen; damit passiert das nicht

- sehr schönes Zusatzgitter für indirektes Grillen ebenfalls im Lieferumfang

- clevere Lösung den Deckel am Grill selbst einzuhängen; könnte noch etwas größer sein, aber etwas Feinmotorik und es funktioniert blind

Ich kann diesen, wie beinahe alle Weber Grills, insgesamt sehr empfehlen. Die klassische Optik, einige schöne Details, die beinahe unverwüstliche Konstruktion sind klare Pluspunkte für den Grill. Der hohe Preis, fehlende Detailverbesserungen (zweiter Griff, größerer Haken am Decke, isolierte Lüftungsverstellung, usf.) und die etwas schlechtere Qualität zu früheren Produkten von Weber schmälern die Leistung etwas. Insgesamt vier von fünf Sternen von meiner Seite.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Dezember 2014
Er ist genial zum Grillen, entwickelt je nach Kohle eine sehr gute Glut und macht Spaß beim Grillen.
Die Räder sind jedoch tükisch. Hebt man den Grill ein klein wenig beim Rollen zu hoch, dann schwingt er nach unten durch und
der Deckel fällt auf den Boden. Wenn dann noch wie bei mir die Beschichtung abplatzt ärgert man sich richtig. Den Grill also besser tragen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Juli 2014
Webergrill, der Name verpflichtet schon.
Ich bin sehr zufrieden mit diesem Grill.
Ich habe mir noch separat den passenden Aschetopf dazu gekauft und
nun ist für mich alles perfekt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Juli 2014
Der Grill war ein Geschenk und ist super angekommen. Für einen Weber Grill ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Zu empfehlen!!! Kaufen!!! Schöne Optik.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Compare and Shop for Weber Grills. Knowledgeable Sales Staff. Call Us.
  -  
Das Original. Gas-, Kugel- oder Elektrogrill - Jetzt zuschlagen.
  -  
Aktion - passende Artikel gratis. Alle Farben. Kostenlose Lieferung.