Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen48
3,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. September 2015
Ich habe mir die Vakuumbeutel für eine Backpackingreise in Asien gekauft und bin sehr zufrieden. Konnte mich zunächst nicht zwischen den deutlich teureren Eagle Creek und diesen hier entscheiden - letztendlich wollte ich einfach nicht zu viel Geld ausgeben und habe mich für diese hier entschieden - definitiv eine gute Wahl! Die zwei kleineren Beutel haben mich auf meiner einmonatigen Reise begleitet und ich habe sie tagtäglich benutzt. Sie sorgen für Ordnung im Rucksack und schützen auch vor Dreck/Ungeziefer (! Bed bugs, Ameiseninvasion). Desöfteren war ich erleichtert, meine frischen Klamotten in den Beuteln verstaut zu haben. Wie auch andere bereits geschrieben haben, geht der weiße Verschluss gerne mal in den Tiefen des Rucksacks verloren, da bestünde eventuell auch noch Verbesserungsbedarf. Den dritten/größten Beutel finde ich zu groß für Backpacks - dieser lässt sich wahrscheinlich besser in einem Koffer verwenden.

Fazit: In den zwei kleineren Beutel habe ich all meine Klamotten für einen Monat verstauen können. Den großen Beutel finde ich etwas zu groß + Verschluss könnte besser sein. Nichts desto trotz Kaufempfehlung für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2015
Hatte den Beutel bei meiner Reise durch Costa Rica mit. Hat die 4 Wochen gut überstanden - immer funktioniert! Auch super bei stinkigem/feuchtem Gewand - da bleibt der Gestank drinnen ... nur dann Vorsicht beim öffnen *g*
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Wir haben neben den Eagle Creek Pack-It auch einen Satz Durin Spacemaker in Gebrauch. Während die Eagle Creek Beutel sehr gut in der Handhabung und zudem sehr stabil sind kann ich über die Durin Beutel leider nichts gutes Berichten. Die Luft wird über den Hauptverschluss herausgelassen bevor dieser komplett verschlossen wird, was recht umständlich ist. Zudem sind bei uns mittlerweile 2 von 3 Beuteln am Verschluss gerissen - beim Öffnen passiert das recht schnell, wenn man mal ein wenig unaufmerksam ist.
Die Pack-It Beutel hingegen werden gleich komplett verschlossen, die Luft tritt dann durch spezielle Ventile aus. Funktioniert deutlich einfacher, zuverlässiger und ohne Probleme. Die Beutel selbst sind auch um einiges stabiler - hier haben wir noch keinen kaputt bekommen. Sie sind zwar auch deutlich teurer, aber der Mehrpreis ist auf jeden Fall gut investiert und im direkten Vergleich jeden Cent wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2014
Ich habe mich für diese entschieden, da die Kundenrezessionen sehr gut waren. Leider war ich enttäuscht. Hatte sie für 4 Wochen in Island dabei um meine Kleidung kleiner und kompakter zu machen. Schon nach dem 3. mal benutzen, ging der Verschluss hab und das Verdichtunsgummi riss auf. Ich dachte wenn das nur bei einem bleibt, dann ok. Leider ist es nach einer Woche bei allen drei kaputt gegangen.
Würde den Einkauf nicht weiterempfehlen, außer man ist für 2-3 Tage unterwegs.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2012
Eine kurze Kundenrezesion zu den Durin Space Makers.

Da ich relativ viel mit dem Motorrad auf mehrtagen Touren unterwegs bin, habe ich natürlich schon lange nach einer Möglichkeit gesucht, das Gepäck so klein wie möglich zu kompremieren.

Für knappe 10 Euro habe ich mir nicht die Welt versprochen, war dann aber begeistert.

In dem kleinen 40x60cm Beutel habe ich doch wirklich 6 Shirts Größe XL, 6 paar Socken, 6 Boxershorts und eine Badeshort auf etwa 30x20x5cm kompremieren können. Die Verwendung ist extrem einfach. Beutel auf, Kleidung rein, dann die Luft herauspressen (dazu am besten auch mal mit den Knien mithelfen) und schon ist das Packmaß aufs Kleinste minimiert.

Nun war ich trotzdem noch etwas skeptisch ob die Tüte auch wirklich dicht bleibt. Aber mit erstaunen habe ich festgestellt, dass auch 14 Std nach Verpacken das Packmaß sich kaum verändert hat. Auch nach einer Woche ständigem Öffenen und Schließen ohne Defekt. Zudem kaum Falten in den Shirts. Wer noch etwas sorgfältiger verpackt als ich, hat höchst wahrscheinlich garkeine Falten *g*.

Meiner Meinung nach die perfekte Möglichkeit, gerade Reisegepäck zu verstauen.
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2015
Habe die Dinger einen Monat lang täglich benutzt. Sie sind immer noch ganz und halten was sie versprechen. die Klips oben gehen zwar recht leicht ab, man kann sie aber ziemlich leicht wieder dranstecken. Ich spare viel Platz im Rucksack mit den Beuteln.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2015
Ich hatte ein Set mit drei Tüten bestellt und zwei davon funktionieren einwandfrei.
Die dritte füllt sich leider relativ schnell wieder mit Luft, obwohl ich sie nicht anders befüllt, gerollt und verschlossen habe wie die anderen (mehrfach versucht).

Prinzipiell scheinen die Beutel brauchbar, die beiden funktionierenden verwende ich im Fluggepäck.

Letztlich kann ich die günstigeren und stabileren aus der Drogerie empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2015
Hatte sie auf einem längeren Südostasien Trip dabei. Sie haben bei mir relativ schnell (nach einigen Stunden) Luft gezogen, somit waren es nur noch sehr teure Tüten, die zwar nicht mehr ihre Hauptfunktion aber dennoch nicht unbrauchbar waren. Die kleinen beigefügten Clips zum Verschließen habe ich nur am Anfang kurz genutzt und dann nur noch per Hand, das funktioniert im Prinzip wie bei den ganz kleinen Druckverschlussbeuteln, nur eben ein bisschen schwerer.
Ich hatte auch welche von Pearl, bei denen ich nichts zu beanstanden hatte. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es anderen genau umgekehrt geht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Ich habe zuerst diese Kompressionsbeutel gekauft und gleich mal getestet. Man steckt seine Wäsche in de Beutel und rollt ihn Richtung Öffnung zusammen um die Luft dadurch aus dem Beutel zu pressen. Die Beutel halten dicht und verlieren ihr Vakuum auch über mehere Tage nicht. Für diesen Preis unschlagbar. Ich habe aber noch Kompressionsbeutel von Eagle Creek gekauft, die zwar deutlich teurer, aber funktionell besser sind, weil sie mit Rückstauventilen am Beutelboden arbeiten und weil sich das Beutelmaterial deutlich wertiger anfühlt als bei den Beuteln von Nordisk. Hier entscheidet der Preis ob man sich das gönnen will. In der Funktionsweise sind beide vom Ergebnis identisch...
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2015
Fürs Backpacken im Prinzip ideal: man spart Volumen und die Kleidung wird nicht nass. Leider ist nach kurzer Zeit neben der Zippnaht bei allen Beuteln gerissen, so dass diese nicht mehr das Vakuum gehalten haben - sehr schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)