Kundenrezensionen


146 Rezensionen
5 Sterne:
 (83)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur Top!
Es gibt wirklich nur positives zu berichten. Sehr stabiles Stativ, auch bei einer Höhe von 1,60m. Die integrierten Wasserwagen sind sehr hilfreich. meine Nikon D5000 hat super darauf gepasst.
Bin begeistert. Ich hätte nicht gedacht das ich für den Preis ein so gutes Stativ bekomme.
MFG
Majdi
Veröffentlicht am 9. Juli 2010 von Majdi Tarchouna

versus
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miese Verarbeitung, billiges Material!
Habe mir das Stativ für meine SRK-gekauft. Anfangs war ich damit hoch zufrieden aber nach bereits einem Monat zeigte sich die BILLIGE Verarbeitung und die schlechte Materialqualität. Das Gewinde der Feststellschrauben war nach nur wenigen Benutzungen nicht mehr vorhanden. Ein Feststellen der Kamera war damit nicht mehr möglich. Da ich handwerklich nicht...
Veröffentlicht am 4. November 2012 von Zimbo


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Miese Verarbeitung, billiges Material!, 4. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Habe mir das Stativ für meine SRK-gekauft. Anfangs war ich damit hoch zufrieden aber nach bereits einem Monat zeigte sich die BILLIGE Verarbeitung und die schlechte Materialqualität. Das Gewinde der Feststellschrauben war nach nur wenigen Benutzungen nicht mehr vorhanden. Ein Feststellen der Kamera war damit nicht mehr möglich. Da ich handwerklich nicht ganz unbegabt bin könnt ihr euch sicher sein, dass ich das Gewinde auch nicht überdreht hab. Bei einer SRK mit Objektiv ist eine gewisse "Feststellkraft" aber durchaus gefordert.
Mit einem Gewicht von 1,5 Kg ist meine Kamera zwei Kg unter dem zulässigen Maximalgewicht. Überlastung ist daher ausgeschlossen. Das Stativ ist allerhöchstens etwas für mini-Kompaktkameras. Für SRK absolut ungeeignet!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur Top!, 9. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Es gibt wirklich nur positives zu berichten. Sehr stabiles Stativ, auch bei einer Höhe von 1,60m. Die integrierten Wasserwagen sind sehr hilfreich. meine Nikon D5000 hat super darauf gepasst.
Bin begeistert. Ich hätte nicht gedacht das ich für den Preis ein so gutes Stativ bekomme.
MFG
Majdi
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr labiles Material., 31. Dezember 2012
Von 
D. Long (Salzburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Erstens: Lieferung war schnell und die Stativ sieht sehr schön aus.

Leider ist damit schon vorbei was ich als gut beurteilen kann. Das Problem bei dieses Stativ ist der aus weichem Kunststoff gefertigtem Schwenkkopf. Bei festschrauben der Kopf in senkrechter Position, ist sie kaput geworden. Cullmann hat mir ein Ersatzteil geschickt, was leider auch vom billigen Qualität ist.

1. In der waagerechte Position, ist mein Kamera (Sony a77) NIE wirklich waagerecht, sondern neigt immer leicht in der Uhrzeigersinn nach unten (warum haben sie die Schwenkkopf nicht aus einem soliden Block gebaut?). Das merkt mann umso mehr mit einem mittel-schweren Objektiv bzw. angeschlossener Blitzgerät (z.B. Sony a77 Gehäuse mit Tamron 70-300mm).

2. ich vermute daß dieser Ersatzteil auch bald wieder kaput wird, weil egal wie fest ich sie zuschraube, bleibt die Kamera nie fest in der senkrechte Position. Die Kunststoff Konstruktion eure Stativkopf ist einfach zu labil.

Aus diesen 2 Gründen, kann ich auf diesem Stativ leider nie zählen. Ich habe sogar besser Erfahrungen bei einer €15 Stativ von Hama. Das hätte ich nie gedacht von einer Firme wie Cullmann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für nicht zu hohe Ansprüche gutes Stativ, 21. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Ich wünschte mir ein Stativ, was ausreichend hoch, stabil, preiswert, nicht zu schwer und für meine Verwendungszwecke ausreicht. Mit dem Cullmann Primax 180 habe ich das, was ich wollte. Hergestellt ist es in Chinesien, die Qualität ist bei dem Preis entsprechend gut. Mängel wie Rucken beim Drehen oder Neigen sowie Spiel im Stativkopf habe ich abstellen können. Nach dem vollstandigen Herausdrehen der Klemmschrauben bzw. des Griffes kann man die entsprechenden Teile von der Lagerung abziehen und dann den vorhandenen Grat an Zapfen und Klemmlager mittels eines kleinen und sehr scharfen Schabers vorsichtig entfernen. Dabei auch die entstandenen und schon vorhandenen Späne vollständig ausblasen. Ein Hauch Spezial- Silikonfett für Kunststoffe an den Lagestellen und am Gewinde der Klemmschrauben und dem Griff bewirkt Wunder. Mit der richtigen Klemmung lässt sich Alles weich und ruckfrei drehen. Spiel in der Kurbelsäule beseitigt man, indem der Metallzylinder unterhalb des Sternes bei voll gelöster oberer Klemmmutter soweit festgedreht wird, bis ein leichter Widerstand beim Drehen der Kurbel zu spüren ist. Das Spiel um unteren Lager ist damit beseitigt. Immer vor dem Fotografieren die obere Säulen- Klemmmutter festziehen, damit sitzt die Säule fest. Wenn die Wechselplatte kippelt, hilft es, wenn die Schraube am Arretierhebel langsam und vorsichtig soweit hineingedreht wird, bis die Platte festsitzt und der Hebel noch relativ leicht umzulegen geht. Für Fotografen mit sehr hohen Ansprüchen ist dieses Stativ ungeeignet, weil es konstruktionsbedingt (z.B. bei starken Wind oder Erschütterungen) zu wackelig ist. Mit Fernauslöser oder mit Vorlaufzeit an der Kamera kann man durchaus scharfe Fotos bei langen Belichtungszeiten produzieren. Ich bin mit dem Primax 180 zufrieden und kann es auch weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Perfekt konzipiert, aber schlecht gefertigt!, 1. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Der Kauf war - wie schon desöfteren, wenn man bei Amazon keine Bücher/CDs kauft - einer mit Hindernissen:

Lieferung 1: obere Libelle schief eingeklebt (Produktionsfehler) und damit unbrauchbar, um das Stativ auszurichten

Lieferung 2 (Ersatzlieferung): Schnellwechselplatte im heruntergeklappten Zustand (Querformat) nicht waagerecht (Produktionsfehler: ungenau gefertigt

Es erfolgte eine Rückkgabe und eine Neubestellung:
Lieferung 3: Stativ war nicht richtig verpackt (Stativtasche teilweise offen, Stativfüße trotz der Verpackung in Plastikfolie leicht verschmutzt, andere kleinere Gebrauchsspuren, Kurbel AUSGELEIERT - dieser Mangel geht auf Rechnung von Amazon, weil Rückläuferware offenkundig NICHT kontrolliert wird und versucht wird, dem Kunden Gebrauchtware als Neuware zu verkaufen (nicht das erste Mal!)

Lieferung 4 (Ersatzlieferung): Artikelzustand entspricht dem von Lieferung 2, allerdings nicht so stark ausgeprägt. Abhilfe schaffte ein Klebestreifen Isolierband.

Fazit: Kaufempfehlung nur an mutige Menschen mit Nerven aus Drahtseilen - meine E-Mailanfrage bei Cullmann mit der Frage, ob es eigentlich auch fehlerfrei Stative dieses Modells gibt, blieb bis heute unbeantwortet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schick aber nicht zu gebrauchen, 4. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Kritikpunkte:

- der Stativkopf sitzt etwas schief an der Mittelsäule somit unmöglich horizontal in Waage ausgerichtete Bilder zu schießen; keine Chance das gerade auszurichten
- die Platte im Schnellspannsystem wackelt und wackelt - unmöglich für längere Belichtungszeiten
- die Kurbel für die Mittelsäule ist ein einziger Konstruktionsfehler
- der 3-Wege-Neiger lässt sich nicht mal ordentlich festziehen und verwackelt genauso wie die Platte
- die 3,5kg Maximallast sollte man durch Faktor 3 dividieren
- ein Fuß fuhr einfach mal so ein mit aufgesetztem DSLR Equipment als ich die Kamera Kopfüber ausgerichtet habe - hätte ich nicht die Kameraschlaufe um den Hals gehabt weil ich diesem Teil nicht wirklich getraut habe wären jetzt 1400€ im Eimer

Fazit:
Wenn man dieses Produkt kauft, kauft man zweimal und im worst case auch noch seine komplette Ausrüstung neu!
Ich habe also etwas tiefer in die Tasche gegriffen und mir gleich ein Manfrotto 055XPROB gekauft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP PRODUKT. Kaufen :-), 26. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Habe gleich nach der Anlieferung das Stativ Cullmann Primax 180 ausgepackt. Mein erste Eindruck: Absolute Top Qualität. Solide Verarbeitung. Alles ist schnell und unkompliziert Eingestellt. Bei voll ausgefahrenem Stativ und montierter Nikon D5000 ist die absolute Höhe des Stativs mit Kamera 170 cm.
Die zwei Libellen erleichtern das Ausrichten der Kamera.
Würde dieses Produkt jederzeit empfehlen.

PS: Allerdings sollte Amazon bei der Verpackung der Ware ein wenig Umweltbewuster sein. Original Cullmann Verpackung 63x13x11cm.
Amazon-Verpackung 74x55x17cm ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Stativ Cullmann Primax 180 - Stativkopf leicht zerbrechlich, 30. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Hinsichtlich Größe und Ausstattung stimme ich den positiven Urteilen meiner Vorrezensenten zu, die mich auch darin bestärkt haben, das Stativ Cullmann Primax 180 zu bestellen.

Aber von einem Stativ sollte man auch eine hinreichende Stabilität erwarten können. Leider ist auch der Stativkopf inkl. dem Scharnier für Hochformataufnahmen aus Kunststoff und augenscheinlich leicht zerbrechlich:

Nein, ich habe keine Bruchversuche unternommen, sondern mir nur dieses Stativ von Foto Erhardt schicken lassen. Die OVP und die darum verklebte Folie wiesen keinerlei Spuren von Gewalteinwirkung auf, aber als ich das Stativ auspackte, war der Stativkopf schon genau an dem besagten Scharnier abgebrochen und lag separat in der Verpackung, ohne daß ich das Stativ zuvor auch nur scharf angesehen habe.

Als ich mir dann die schmalen Scharnierstege an den Bruchstücken betrachtete, wurde mir klar, daß das verwendete Plastikmaterial sicher billig und leicht zu verarbeiten, aber offensichtlich nicht hinreichend stabil sein muß oder kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisches Preis- Leistungsverhältnis, 9. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Ein ideales Stativ für den engagierten Fotoamateur.

Positiv:
Sehr hoch - prima! Viele andere sind für große Menschen (2 Meter) einfach viel zu klein.
Gute mechanische Verarbeitung! Für den Amateuergebrauch völlig ausreichend.
Tolles Design.
Hochwertige Tasche im Lieferumfang.
Gute Ausstattung mit Wasserwaagen und Drehkurbel.

Für den Preis nicht zu toppen.

Negativ:
nichts
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Stativ, 5. August 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cullmann PRIMAX 180 Stativ mit 3-Wege-Kopf und Stativtasche (2 Auszüge, Tragfähigkeit 3,5 kg, 160cm Höhe, Packmaß 62cm) (Elektronik)
Super verarbeitetes Stativ mit dem sich sehr flexibel arbeiten lässt !
Absolute Kaufempfehlung für Leute die ein Stativ für ihren Camcorder bzw. die Spiegelreflexkamera suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen