Kundenrezensionen


112 Rezensionen
5 Sterne:
 (69)
4 Sterne:
 (23)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


68 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebesreigen der etwas anderen Art
Nancy Meyers ist Fachfrau für romantische Komödien. Schon mit "Was das Herz begehrt" mit Diane Keaton und Jack Nicholson in den Hauptrollen zeigte sie, das man für die Liebe nie zu alt sein kann.
In diesem ihrem neuesten Film geht sie sogar noch ein Schritt weiter und zeigt, das man auch Jahre nach der Scheidung plötzlich wieder Gefühle...
Veröffentlicht am 1. Mai 2010 von Lady Lyrem Peerts

versus
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn Komödien so einfach wären
Mit Meryl Streep, Steve Martin und Alec Baldwin baut "Wenn Liebe so einfach wäre" auf drei hochkarätige Schauspieler. Trotzdem hat der Film für mich persönlich nicht wirklich funktioniert. Ich schätze Meryl Streep sehr, finde ihr dramatisches Potenzial aber wesentlich überzeugender als ihr komödiantisches. Natürlich ist sie im...
Veröffentlicht am 29. Dezember 2010 von Laura


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn Liebe so einfach wäre, 22. November 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Ein sehr kurzweiliger und lustiger Film, mit tollen, gut gelaunten Schauspielern. Etwas für die ganze Familie. Wir haben viel gelacht. Danke auch für den schnellen Versand.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich mag keine Hollywood-Komödien. Dachte ich..., 10. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Ich habe mir diesen Film aufgrund der 3-Sterne-Bewertung eines bekannten TV-Magazins aufgenommen. Ich komme sehr selten zum Fernsehen (mein Kind schläft immer seeer spät ein...), und wenn ich dann mal Zeit habe, will ich mir keine seichten Hollywood-Filmchen ansehen, sondern neige zu schwer verdaulichen Dramen und Thrillern. Doch wo Meryl Streep drinsteht, kann es auch nicht so schlecht sein, dachte ich. Und dann: dieser Film! Erwarten Sie sich nichts Anspruchsvolles, vergessen Sie alle 1-Stern-Bewertungen. Ich erwartete mir nichts, und bekam einen tollen Abend geschenkt. Beim Joint-Rauchen hinter der Hecke holte ich mir meinen Mann hinter dem PC hervor und verdonnerte ihn dazu, ihn sich mit mir anzusehen. Und auch er fand ihn super-witzig! Ja, ich sah den Film fast 2x an einem Abend! Die 3 Hauptakteure spielen einfach umwerfend begeisternd, obwohl hier doch kein anspruchsvolles Kino präsentiert wird. Meryl Streep spielt meiner Meinung nach so locker, flockig, lustig, glaubenswürdig wie auch Alec Baldwin, den einfach umwerfend komisch agiert. Übrigens: der Schwiegerwohn ist übrigens auch eine 5-Sterne-Bewertung wert :-) Ja, der Film ist mit Klischees geladen, ja, er ist konstruiert, aber er ist einfach wirklich sehr lustig! Und das soll mal ein Film mit mir machen, dass ich herzlich lache, weil er einfach gut unterhält. Zuerst fand ich Steve Martin hier auch deplatziert, aber spätestens bei der Party war er für mich die Idealbesetzung. Also, kurz und gut: schauen Sie sich das an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen So einfach ist es doch nicht!, 11. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Ich mag diesen Film. Er ist unterhaltsam und witzig, auch wenn ich der Meinung bin, dass Alec Baldwin hier die falsche Besetzung ist. Er ist mir als Darsteller zu grob, ihm fehlt auch der Draht zur Komik. In seiner Rolle kann ich mir einige andere Schauspieler vorstellen, die das besser rübergebracht hätten. Aber, allein die Szene mit dem Laptop ist es schon wert, dass man diesen Film immer wieder Mal anschaut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll, 31. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Dieser Film ist einfach wundervoll.
Man lacht mit, man fühlt mit, man schüttelt den Kopf, freut sich und genießt den ein oder anderen Abend bei Wein und guten Gesprächen im Kreise der Darsteller regelrecht gefühlt mit. Eine wundervolle und erfrischende Meryl Streep (wie nicht anders zu erwarten), ein amüsanter Alec Baldwin und ein sehr sympathischer Steve Martin.
Obwohl die Geschichte sich eher um die Generation meiner Eltern statt um die meine dreht, habe ich diesen Film unglaublich genossen.
Und Gespräche mit unterschiedlichen Menschen, unterschiedlichen Alters und unterschiedlichen Geschmacks haben immer wieder zu dem gleichen Urteil über diesen Film geführt: Volltreffer! Einfach schön!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "Haben wir ein Date?", 2. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Der Anwalt Jake(Alec Baldwin) muss da bei der Bäckereibesitzerin Jane(Meryl Streep)schon nachfragen. Schließlich sind die beiden, nach 19jähriger Ehe, längst geschieden. Zudem ist Jake bereits wieder verheiratet. Das aus der Ehe der Beiden drei Kinder hervorgegangen sind, die ihre Mutter und ihren Vater noch immer mögen, vereinfacht die Sache nicht. Da sind Schwierigkeiten vorgezeichnet. Um das Chaos zu vervollständigen, taucht dann noch der Architekt Adam(Steve Martin) auf, der nicht nur den Anbau von Janes Haus plant, sondern ihr auch noch "den Hof macht."
So beginnt Jane eine Affäre mit ihrem Exmann, liebäugelt mit Adams Freundschaft und versucht, gegenüber ihren Kindern, alles geheimzuhalten. Das geht natürlich komplett in die Hose. Schwiegersohn Harley(John Krasinsky) ist der Erste, der etwas mitbekommt. Als dann noch Jakes Frau Agness(Lake Bell) "den Braten riecht" sieht es für Jake schlecht aus. Wie das alles ausgeht? Der Originaltitel des Films verrät das besser, als der deutsche Titel: It's complicated!

Wenn Nancy Meyers, ein Regieschwergewicht in Sachen Beziehungskomödie, Meryl Streep, Alec Baldwin und Steve Martin an den Set bittet, dann kann kein wirklich schlechter Film dabei herauskommen. -Wenn Liebe so einfach wäre- erfüllt die Erwartungen, die das Lesen des Klappentextes verursachte; keine Frage. Mit sicherer Hand führt Meyers ihre Protagonisten durch die Story. Die ist lustig, nachdenklich, manchmal aber auch ein wenig albern und mit dem "American way of life" überzeichnet. Unterlegt von wunderbar unauffälliger Musik agieren Streep, Baldwin und Martin in echter Spiellaune. John Krasinski schafft es in der Rolle des Harley dennoch, den drei US-Filmgrößen in einer wunderbaren Nebenrolle die Butter vom Brot zu nehmen; jedenfalls meiner Meinung nach.

Nancy Meyers Film wäre bei mir noch besser weggekommen, wenn...ja wenn...ich kein Mann wäre. Denn: -Wenn Liebe so einfach wäre- ist schon ein wenig frauenlastig. Während zum Beispiel einige Dialoge zwischen Jane und ihren Freundinnen meine bessere Hälfte fantastisch amüsierten, hockte ich doch etwas befremdlich vor dem Bildschirm. Das ging uns bei -The Women- ähnlich. Aber keine Angst...sie dürfen auch als Mann zuschauen und sich trotzdem unterhalten lassen.

-Wenn Liebe so einfach wäre- ist eine US-Beziehungskomödie der klassichen Art, bei der Fans dieses Genres nichts verkehrt machen können. Gutes Schauspiel, eine unterhaltsame Geschichte und ein geschickt gewähltes Ende, lassen den DVD-Abend ungetrübt verlaufen. Im Gegensatz zur Beziehung von Jane und Jake sind da keinerlei Komplikationen zu erwarten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen enttäuschend, 11. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Bei dieser Besetzung hätte ich hohe Qualtät schauspielerischer Leistung und filmischer Qualität erwartet. Tatsächlich wirken fast sämtliche Darsteller(innen) lustlos, starr und unmotiviert. Einzige Ausnahme: John Kriskanski (Harley), der seiner Rolle Esprit und Glaubwürdigkeit verleiht. Kaum erträglich: das fortwährende gekünstelt falsche Gekicher (auch im Original) der Meryl Streep. Kaum erträglich: das Frauenbild, das diese Rolle verkörpert (scheinemanzipiertes Dummchen - trotz des aufgesetzten Schlusses). Kaum erträglich: das überzogen kindische Gehabe der erwachsenen Töchter. Die Maske tut ihr übriges: fast mutet der Streifen an, als sei er nicht mit lebendigen Schauspier(innen) gedreht, sondern mit 3D-animierten Kunstfiguren. Besonders schlimm bei dem aufgeschwämmten Alec Baldwin und dem glattgebügelten Steve Martin. Was bei diesem Film "so einfach" ist, ist nicht die Liebe, sondern die Auffassung der Macher vom Leben (oder wahrscheinlich ihr Kalkül, dass die Konsumentinnen und Konsumenten des Machwerkes unterdurchschnittlich "so einfach" gestrickt sein müssen.
Prädikat: besonders lebenszeitverschwendend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Endlich mal wieder ein unterhaltsamer und lustiger Film!, 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Schon lange keinen so guten Film mehr gesehen! Mein Freund und ich haben uns kaputtgelacht! Meryl Streep ist in ihrer Rolle einfach unschlagbar!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Wenn Liebe so einfach wäre, 22. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Unterhaltsamer Film mit Schauspieler, die man gerne sieht. Diese Beurteilung ist jedoch sehr subjektiv, da Geschmäcker ja, wie wir wissen, sehr verschieden sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bester Meryl Streep ever..., 19. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Lachen, Weinen, Mitfühlen, Wohlfühlen. Dazu noch eine Ansammlung von Top-Schauspielern... Alles drin. Der Film hinterlässt einfach ein wunderbares Gefühl. Auch nach mehrmaligem Anschauen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Eine der gelungeneren Umsetzungen des Themas, 14. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Wenn Liebe so einfach wäre (DVD)
Für mich ist das eine der gelungeneren Umsetzungen des Themas Ehe-Scheidung-Scheitern-Verarbeitung, und zwar in einer Form, die auch für Jüngere, Nicht-Geschiedene nachvollziehbar und zum Nachdenken anregend ist. Vor allem da Ende hat es mir angetan, auch wenn die Umsetzung dort (wie an einigen anderen Punkten, z.B. die Sache mit dem Joint) nicht ganz gelungen ist. So recht kann ich mich nicht entscheiden, ob das eine Komödie, eine Liebesgeschichte oder ein Drama ist und ich bin mir auch nicht sicher, ob die Schauspieler ideal besetzt sind, aber nachdem ich mir den Film schon mehrmals angeschaut habe, muss er irgendetwas faszinierendes an sich haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Wenn Liebe so einfach wäre
Wenn Liebe so einfach wäre von Meryl Streep (DVD - 2010)
EUR 4,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen