Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juli 2010
Ich habe die Station bereits bei dem Milestone der ersten Generation genutzt und bestätige die guten Bewertungen hier.
Aus gegebenem Anlass möchte ich jedoch darauf hinweisen, dass die Station, für den neuen "Motorola XT 720", der auch unter dem Namen "Milestone" firmiert, NICHT GEEIGNET IST!
Die Gehäusegröße würde zwar passen, aber leider hat Motorola die USB-Buchse um 180° gedreht. :-(
55 Kommentare|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2010
Die Dockingstation ist besser, als ich erwartet hatte: wertig verarbeitet, schwer und absolut standfest. Das Smartphone passt perfekt rein und schaltet in einen eigenen Modus mit Uhr, Wetterdaten, Photo-Slideshow etc. Wirklich sehr schön und praktisch.
Mir wurde entgegen dem in den Produktmerkmalen beschriebenen Lieferumfang nur die Dockingstation geliefert, eine Anleitung, USB-Kabel und Netzkabel waren nicht dabei. Mal schauen, was der Kundenservice dazu sagt.
1313 Kommentare|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2010
Eigentlich "ein Muss" wenn man das Milestone hat.
Das Handy ist einfach einsetzbar.
Sieht damit schön aus, ist stabil, Handy liegt nicht nur so rum, und wird geladen.
Dient nachts gedimmt als Wecker und tags als sinnvolle Station auf dem Schreibtisch.

Kommunikation mit PC ist trotz laden mit USB Kabel gleichzeitig auch möglich, wenn man das beim Handy mitgelieferte Programm Moto Telefonportal verwendet (WLAN vorausgesetzt).

Nachteil ist, dass das beim Handy mitgelieferte USB Kabel etwas kurz ist, und mit der Station kein Kabel mitgeliefert wird (ggf. muss man ein längeres USB Kabel erwerben).
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2010
Diese Dockingstation ist wirklich schick und praktisch zu gleich. Sie ist relativ schwer, was einen sicheren Stand zur Folge hat. Die schwarze Plastik sieht wertig aus, da sie hoch glänzend ist. Die Oberseite besteht aus gebürstetem Aluminium. Steht das Milestone in der Station ist das ein echter Blickfang. Die benötigten Kabel sind nicht im Lieferumfang enthalten, was ich nicht so schlimm finde, da man die Kabel des Milestone verwendet. Doppelt brauche ich die Kabel nicht. Auch wenn der Preis üppig erscheint, ich bin froh die Station gekauft zu haben. So liegt das Handy nicht einfach irgendwo herum und man hat es immer im Blick. Wahlweise stecke ich das USB-Kabel an den PC oder in das Steckernetzteil, je nachdem ob ich nur laden oder synchronisieren und laden will. Der USB-Anschluss sollte ordentlich Power haben. Bei meinem scheint es nicht genug zu sein, denn das Display erlischt nach einer gewissen Zeit. Für den Ladevorgang UND das Display scheint es nicht zu reichen - geladen wird das Handy aber auf jeden Fall. Beim Anschluss an das Steckernetzteil leuchtet das Display dauerhaft.

Für die Freisprechfunktion, Musik oder Fotos ist die Dockingstation wie gemacht. Man hat die Hände frei und das finde ich schon sehr komfortabel.
22 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Meine Bestellung habe ich bei einem Händler (micromobile) aufgegeben, der in den Kommentaren angegeben hat die Dockingstation inkl. Kabel und Netzteil zu verkaufen. Und was ich bekommen habe, hat mich sehr gefreut!
Eine reguläre Verkaufs-Verpackung inkl. des gleichen USB-Kabels (ein wenig Kurz, da hat Motorola am falschen Ende gespart, kann man aber gegen sehr günstige Kabel einfach austauschen) und Netzteils (ein Stecker-Ladegerät mit USB-Steckdose für das identische USB-Kabel das auch an den Rechner angeschlossen wird) wie sie auch Original beim Milestone im Karton dabei liegt!

Also an alle, die sich über fehlende Kabel und Netzteil ärgern: Ganz genau hinschauen bevor man Euch mit einer OEM-Version in Plastiktüte über den Tisch zieht! Die waren nämlich ursprünglich dazu gedacht Milestones zusätzlich zu bestücken um den Kunden etwas Gutes zu tun. Und nicht um sie einzeln und überteuert separat zu verkaufen.

Zur Dockingstation selbst: Absolut hochwertig verarbeitet, wiegt ein gutes Stückchen und macht auf dem Arbeitsschreibtisch zusammen mit dem Milestone eine wirklich gute Figur! Ich wollte mir erst einen billigen Nachbau kaufen und bin froh es nicht getan zu haben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2010
Diese Dockingstation für das Motorola Milestone ist echt super. Sie ist sehr gut verarbeitet und macht einen robusten und standsicheren Eindruck. Sie bietet die Möglichkeit das Motorola bei Multimediaanwendungen nicht immer in der Hand halten zu müssen. Ausserdem ist es gleichzeitig als Ladestation nutzbar.
Ach und @ Sbw wenn man die Artikelbeschreibung (Produktmerkmale) genau liest steht da, dass die Kabel schon beim Handy dabei sind!
Alles in allem ein echt gutes Zubehörteil für das Milestone. 5*****
11 Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2010
Ich habe die Dockingstation seit einigen Tagen für das neue Milestone 2 im Betrieb! Es passt einwandfrei und bei mir waren auch Ladestecker und USB Kabel dabei! Ist stabil und schwer! Ich habe hier gelesen, dass nur laden ODER Datenübertragung möglich seien. Bei mir lädt das Milestone 2 beim Einstecken in den PC und gleichzeitig können Daten übertragen werden?!? Keine Ahnung ob das am Milestone 2 liegt oder an den Ladechalen!
Jedenfalls 5 Sterne! Top Gerät zu einem gerade noch akzeptablen Preis!
22 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2011
Also ich bin begeistert von dem Dock.
Es hat ausreichend Gewicht und 2 breite Gummifüße damit es nicht verrutscht und steht auch fest und verrutscht nicht bei Bedienung.
Der integrierte Magnet lässt das Handy automatisch in den Dockmodus umschalten, was auch immer gut funktioniert.
Ich nutze das Dock als Wecker auf dem Nachttisch und eine Wecker App welche ich sogar als Aktion einstellen kann wenn das Handy in das Dock gestellt wird.
Die Weckerapp startet dann automatisch.

Einen Punkt Abzug gibts, weil das Handy sich in der Dockingstation, wenn man ganz rechts oder links aussen etwas tippt, leicht bewegt.
Da hätten 2 Plastikschienen zur Stabilisierung schon Abhilfe geschaffen.
Und weil ein Audioausgang wie bei iPhone Docks fehlt(Entschuldigung für den abgedroschenen iPhone Vergleich).
Mir ist klar dass das ganze Konstruktionsbedingt ist. Aber beim Attrix hat es Motorola ja jetzt auch geschafft sogar einen HDMI Ausgang ins Dock zu integrieren Trotz genormtem Micro-USB Anschluss.

Alles in Allem bin ich sehr zufrieden mit meiner Dockingstation.

Achja: anders als in der Beschreibung erwähnt: "Lieferumfang: Docking Station (Lade- und USB-Kabel sind bereits im Lieferumfang des Handys enthalten)"
Liegt ein USB-Kabel und ein Netzteil bei(das selbe das auch beim Handy beiliegt).

Ich kann das Dock allen Milestone-Besitzern nur empfehlen.

PS: Zum Thema Froyo sag ich nur CyanogenMod!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2010
Da mir ein "loses Kabelgerammel" auf dem Schreibtisch immer auf die Nerven geht habe ich mir (wenn vorhanden) für fast alle mobilen Geräte Docking"stations" gekauft.

Um meinem Meilenstein denselben Luxus zu gönnen kam gestern die Dockingstation von Motorola (amazon: 24h Bestellung-Zustaellung *top*); und was soll ich sagen - es hat sich gelohnt.
Ganz nettes Gimmick ist natürlich der "Dockmodus" des milestones :)

Pros:
+ Gehäuseverarbeitung: hochwertig wär übertrieben, aber absolut stimmig und dem Preis angemessen (Deckel aus geb. Edelstahl wäre der i-Punkt)
+ gummierter Boden für rutschfesten Stand
+ passendes Gewicht (dem Milestone ebenbürtig :) )
+ USB Netzteil + (wohl relativ kurzes) USB Kabel enthalten
+ sync & Ladefunktion bei Anschluss des USB an den PC funktioniert (ist leider nicht bei jedem Dock selbstverständlich)

Cons:
- Schnittstellen: keine Audio-/Videoschnittstelle - da kann Motorola beim nächsten Android Flaggschiff ruhig nachlegen und die Schnittstellen im Dockanschluss integrieren bzw. einen Wandler ins Dock verpflanzen

Kurzum, ich bereue den Kauf nicht.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2011
Ich hab die Multimedia Station direkt von Amazon genommen. Das Teil kam in Original Verpackung und war entgegen vorheriger Rezensionen komplett mit Netzteil, Lade/USBVerbindungskabel und Bedienungsanleitung.
Zuerst ist mir das ordentliche Gewicht aufgefallen. Mit den Gummifüssen steht die Station sicher und das Milestone lässt sich leicht hineinstellen. Es lässt sich sehr leicht auch wieder entnehmen, ohne dass man die ganze Station mit anhebt. Die Verarbeitung scheint ordentlich, nix wackelt oder hat spiel.
Das Handy schaltet beim Einstecken in den Multimediamodus. In der aktuellen Software-Version schaltet das Handy das Display nicht automatisch ab wenn es in der Station steckt und am Ladestrom hängt. Das ist mir dann doch ein wenig zu hell. Aber man kann es mit dem Power-Knopf ausschalten. Betrifft zwar nicht direkt die Station, ist aber für den ein oder anderen doch wichtig.
Damit verwandelt sich der "Stein" in eine brauchbare Nachtuhr und Wecker und wird währenddessen geladen.
Ich finde, damit wird das Milestone Komplett.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)