Kundenrezensionen


117 Rezensionen
5 Sterne:
 (53)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (16)
1 Sterne:
 (16)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Starfestival zum Valentinstag
"Willkommen meine Damen und Herren, es ist Valentinstag". So, oder zumindest so ähnlich beginnt der Film, mit der Radioansage eines Moderators.
Ein strahelnd schöner Tag, glückliche Menschen, die alle an ihrem Glück teilhaben lassen.
VIel mehr wird sich schnell zeigen, dass sich der Film um Personen, Paare, Verliebte handelt, die zeigen, wie...
Veröffentlicht am 3. Juni 2011 von Sebastian1089

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Entbehrlich
gute Stars machen noch keinen Sommer. Die Geschichten um den Valentinstag herum sind weder originell noch in irgendeiner Form unterhaltsam.

Gerade noch zum Bügeln geeignet.
Vor 1 Monat von tolip veröffentlicht


‹ Zurück | 1 212 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Starfestival zum Valentinstag, 3. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
"Willkommen meine Damen und Herren, es ist Valentinstag". So, oder zumindest so ähnlich beginnt der Film, mit der Radioansage eines Moderators.
Ein strahelnd schöner Tag, glückliche Menschen, die alle an ihrem Glück teilhaben lassen.
VIel mehr wird sich schnell zeigen, dass sich der Film um Personen, Paare, Verliebte handelt, die zeigen, wie sie ihren persönlichen Valentinstag verbringen.

Total unterschiedliche Charaktere, mit teilweise lustigen, teilweise nachträglichen Erlebnissen und doch ist alles, bzw. sind viele Ereignisse miteinander verknüpft.
Genau das macht den Film interessant und lässt ihn nie langweilig werden.
Mit vielen der Darsteller kann man sich schnell identifizieren, was wiederum eine engere Bindung zum Geschehen zulässt.

Darüber hinaus ist der Film mit Schauspielern wie Bradley Cooper, Ashton Kutcher, Julia Roberts oder auch Jessica Alba (um nur ein paar zu nennen) mit vielen Hochkarätern besetzt.
Der Film eignet sich für einen netten Abend zu zweit, oder auch sehr gut für den nächsten DVD Abend in gemütlicher Runde. Die Handlung ist stimmig und sorgt auch hier und da für den einen oder anderen Lächler.

Fazit: Schöner Film, der passend besetzt ist und durch Abwechslung glänzt. Durch die vielen Charaktere und unterschiedlichen Geschichten wird die Geschichte lebhafter und gewinnt somit an Aussagekraft.
Mehr als nur eine einfache Valentinsunterhaltung. 4 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stimmungssache!, 19. November 2010
Von 
Dr. Watson - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
Meine Tochter und ich wollten uns einfach einen gemütlichen DVD-Abend mit Popcorn und Früchtepunsch machen und dafür war der Film richtig klasse. Ich schreibe normalerweise zu Filmen keine Kritiken, da in der Regel schon genug Leute ihre Meinung dazu äußern, aber für diesen Film muß ich doch mal eine Lanze brechen. Warum soll er schlechter sein, als andere gute romantische Komödien?
Es ist einfach ein romantischer, aber durchaus interessant gestalteter Film mit der einen oder anderen Überraschung, oder wer hat gedacht, dass die Mutter des Jungen noch in Erscheinung tritt? Auf jeden Fall eine Top-Starbesetzung.
Tolle Verschachtelung der Charaktere und einzelnen Geschichten, die am Schluß ein stimmiges Bild ergibt. Sicherlich hängt die Meinung zu dem Film auch von der persönlichen Stimmung jedes einzelnen ab. Wir hatten ihn uns geliehen, werden ihn uns aber nun kaufen, da ich finde es ist einer der wenigen Filme, die man auch nach ein paar Monaten wieder hervorkramen kann, um sich erneut gut unterhalten zu fühlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Entbehrlich, 19. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
gute Stars machen noch keinen Sommer. Die Geschichten um den Valentinstag herum sind weder originell noch in irgendeiner Form unterhaltsam.

Gerade noch zum Bügeln geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen What you get is what you see......, 3. September 2010
Von 
Paula Jakob (Augsburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
Nein, man darf von solchen Filmen nicht zu viel verlangen, wer sich bei vollem Bewusstsein eine romantische Komödie vom Pretty Woman Regisseuer Garry Marshal in den DVD-Player legt, muss einfach wissen, daß jetzt weder ein zynischer Tarantino - Schocker noch ein moderner Klassiker der Filmkunst a la Metropolis oder eine sonstige oscarreife Kino- Genialität zu erwarten sein darf. Wenn ich mir einen Breze beim Bäcker hole, weiß ich auch, was mich erwartet und heule mir hinterher nicht vor kulinarischem Frust die Augen aus. Und viellicht ist man ganz gut beraten, wenn man "Valentinstag" im schnell mal weggeguckt- Bereich des filmischen Fast- food ansiedelt. Leicht verdaulich ist das, schnell vergessen, aber immerhin je nach Gusto ganz appetitlich anzusehen, jedenfalls clever auf den Geschmack der Massen zugeschnitten, wenn Millionen Frauen einmal die Woche das Telefon nicht abnehmen, solange "Grey`s Anatomy" läuft, kann man Mc Dreamy und Mc Sexy auch risikofrei in einen Film stopfen, dazu packt man Ashton Kutcher, der nach wie vor diesen gierigen "Mal gucken, ob was an dem Bubi dran ist und wenn ja, was"- Reflex speziell bei Mitt- und Endvierzigerinnen auslöst, weil man ja auch die jungen Mädels anlocken will, rührt man noch Twilight- Mucki- Taylor Launtner, einen blankgeputzen Newcomer ( Bradley Cooper) und falls jemand ganz junges oder ganz altes zusieht, ein unerträglich süßes aber grauenvoll altkluges Grundschulkind dazu.
Für die Herren, die es ja manchmal auch nicht vermeiden können, mitgucken zu müssen, gibt es diverse angesagte Jessicas, Jennifers und Julias. Somit sind erst mal alle mit optischen Reizen beschäftigt, dann stellt man den Zuschauer damit ruhig, daß man einen Episodenfilm herstellt, bei dem der Seher sich erst mal ein wenig konzentrieren muss, damit er mitkriegt, wer jetzt wer ist und grade was von wem will. Und sobald man das geschnallt hat, führt man elegant die Handlunggstränge und die letzten Filmcharaktere zusammen, schüttet noch etwas Moral und Anstand und Friede, Freude , Eierkuchen drüber und schwupp! ist der Film aus und keiner hatte Zeit, zu denken.
Ich nenne so was einen 1 A - Bügelfilm, weil Mc Dreamy und Mc Sexy und die anderen Mc Hochglanz- Boys mir echt völlig wumpe sind, ich mich bei dem Film im Hintergrund also gefahrlos auch auf ein etwas heikles Chiffontop konzentrieren kann ohne mit dem Bügeleisen zu versengen und in der Handlung trotzdem nichts verpasse. Die Handlung ist wie gesagt und wie erwartet, schmerzfrei und mit dezent erhöhtem Herz- Schmerz- Kitsch - Faktor ( also, die Szene auf dem Friedhof ist ja nichts für Diabetiker!) Insofern hat mir der Film gestern mal wieder genau getaugt, aber anspruchsvolle Cineasten würde ich dazu nicht einladen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Topbesetzung, 2. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag [Blu-ray] (Blu-ray)
Bekannte Namen gibt es hier eine Menge. Eigendlich ein Frauenfilm, man kann ihn sich aber auch
in Gesellschaft einer lieben Frau anschauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Schöner Film, 16. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
Schöner Film zum Thema Liebe. Besonders gut gefallen mir die verschiedenen Geschichten, die dann doch irgendwie miteinander verwoben sind.
Bei manchen Teilgeschichten passiert meiner Meinung nach zu viel für einen Tag (ACHTUNG SPOILER!!! z.b. Ashton Kutcher: Heiratsantrag, erst ja, dann Nein, dann Trennung und am selben Tag noch verlieben in die beste Freundin)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Bezaubernd.:), 9. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
Ein absolut angenehmer, schöner Film der einfach schön anzusehen ist. Schön romantisch bis kitschig mit lustigen aber auch traurigen Momenten. Und die Besetzung vieler bekannter schauspieler geben dem Film natürlich auch seinen Reiz!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen liebes- komödie, 7. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
wer liebes-schnulzen mag, ist hier am richtigen fleck. ich mag den film, weil er das herz erwärmt und einem den couchabend angenehmer gestaltet. außerdem sind im film eine vielzahl ganz toller, bekannter schauspieler zu finden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spitze Film mit riesigem Starangebot, 19. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
Sehr witziger Film mit überraschenden Handlungen. Auf jeden Fall für Frauen und auch Männer empfehlenswert, wenn es auch mal ohne geballer geht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Romantischer Film, 15. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Valentinstag (DVD)
Ein sehr romantischer Film mit vielen unterschiedlichen Liebesgeschichten die sich an bestimmten Stellen alle kreuzen. Ich habe ihn schon gefühlte 100 mal geguckt und für mich ein absolutes MUSS zum Valentinstag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 212 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Valentinstag
Valentinstag von Gary Marshall (DVD - 2010)
EUR 4,97
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen