Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos OLED TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen105
4,4 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:11,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2015
Hab die staffeln nun alle zusammen , hab sie ja ständig gesehen nur leider nimmt die Serie ein abruptes ende was ich voll blöde finde , wobei es ja hieß es wird noch einige fime geben aber bis heute ist nix passiert , nun ja ...
Aber als Stargate Film besser gemacht wie SG 1 zum teil . Gibt natürlich auch verbesserte SG 1 Staffeln aber ich denke mal der kauf war ganz gut lol schau die teile in abständen immer noch ;o)
Also volle Punktzahl , so nebenbei die Lieferung war ab Bestellung innerhalb von 48 h
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2016
Ein allerletztes Mal in die Atlantis Galaxie, wie konnte ich da nein sagen. Ein würdiger Abschluss einer Serie, die erst im zweiten Staffelteil ihren eignen Charm voll entfalten konnte. Alle sind wunderbar, schade das Beckett nur so wenig vor kommt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2015
Die Serie ist einfach toll keine Frage. Nur schade, dass sie so schnell vorbei war.
Finde die Extras alle wunderbar, Audikommentare sind immer toll. Und schön auch dass hinten auf der Box immer von jeder Folge ne kleine Zusammenfassung steht plus halt Extras.
Was mich aber stört ist, dass die DVDs so übereinandergestapelt sind. Sorry sowas ist nicht mein Ding. Da muss ich alle DVDs erst rausnehmen um an die letzte ranzukommen nee also das ist unpraktisch. Bei Staffel 3 wars besser gemacht da waren die schöner verteilt in der Box.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Obwohl Stargate Atlantis nur ein ableger der erfolgreichen Serie Stargate ist, braucht sie ein Vergleich nicht zu scheuen. Erzählt wird die Geschichte eines menschlichen Erkundigungsteams, welches in der Pegasus - Galaxie gestrandet ist und sich dort mit einen mächtigen Feind rumschlagen muss.
Allerdings sind wie im origninal die Show Downs leider unglaubwürdig und passieren viel zu schnell. Aber das liegt wohl in der Natur der Serie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2013
Die Staffel an sich gefällt mir, wie die bisherigen auch, ganz gut. Lediglich das offene Ende finde ich blöd, aber das ist nunmal nichts ungewöhnliches bei Serien (man lässt ja gerne Raum für eine Fortsetzung). Ansonsten kann ich inhaltlich nicht viel kritisieren.

Warum also nur drei Sterne?
Ganz einfach: wegen der unglaublich schlechten DVD Box! Zum einen sind alle 5 DVDs einfach übereinander gesteckt und berühren sich die ganze Zeit (-> Kratzer). Ok, nicht schön, aber das kenne ich auch von der ein oder anderen DVD Box (gerade wenn der Preis so günstig ist wie es hier der Fall war). Was aber gar nicht geht, ist die Entnahme der einzelnen DVDs. Sobald man mit einem Finger gleichmäßig auf den mittleren "Plastik-Pin" drückt, wird dieser durch die ungünstige Konstruktion aus drei Elementen eingeklemmt. Es besteht regelrecht Quetschgefahr (war eine schmerzhafte Erfahrung)! Umgehen kann man das, indem man seitlich gegen eines der drei Elemente drückt (anstatt senkrecht auf alle drei gleichmäßig) und gleichzeitig versucht die DVD zu entnehmen. Dennoch ändert das nichts daran, dass ich noch nie eine so schlechte Box Konstruktion erlebt habe.

Von daher: Serie top, Verpackung flop
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2013
Ein klares Muss für alle Fans!

Die DVD hat alles was man braucht: Qualität ist gut, Tonspuren super und Specials sind auf allen DVD's vorhanden.

Einziges Manko: Mal wieder die Aufmachung. Mal ehrlich, kann man die 5 DVD's nicht einzeln da auf so einen Ring legen,muss es denn immer ein einzelner Spindeldingensring sein, wo alle 5 DVD's rauf müssen? Es nervt schlichtweg, wenn man die 3. DVD schauen will und erst mühsam 2 DVD's runterpacken muss. Was solls. Der Inhalt machts. Von daher 5 Sterne!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2011
Über die Serie muss man ja nicht mehr viel sagen, außer TOP. Sie ist lustig und voller Action. Dies beweist die 5 und leider letzte Staffel der Serie mal wieder. Es macht echt Spaß sich diese Serie immer und immer wieder anzusehen. Die Folgen sind sehr gut. Was man leider sagen muss, die Box ist wie man es von den anderen Stargate Boxen schon kennt einfach schlecht. Die DVD wurden lustlos einfach übereinander gestapelt, sodass sie sehr schnell zerkratzen können. Sonst ist diese Staffel einfach klasse und ein Muss für jeden Fan.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2009
In der fünften Staffel der Erfolgsserie "Stargate Atlantis" wird die eingeführte Thematik der vierten Staffel fortgesetzt. Auch eine kleine Änderung der Besetzung hat stattgefunden. So übernimmt die Expeditionsleitung - wie bereits angekündigt - Richard Woolsey (Robert Picardo), welcher bereits aus "Stargate Kommando SG-1" und einigen Folgen aus "Stargate Atlantis" dem Zuschauer bekannt ist. Im Verlauf der Staffel werden auch ein paar alte Gesichter auftauchen. So hat Dr. Beckett (Paul McGillion) ein paar Gastauftritte, aber auch Dr. Daniel Jackson (Micheal Shanks) wird zu sehen sein.
Die Produzenten schließen auch endlich mit der Geschichte der ehemaligen Leiterin Dr. Elizabeth Weir (Torri Higginson) ab.

Die Story der fünften Staffel lehnt sich stark an den vorigen an. So sind die Wraith weiterhin die Stützsäule der Handlung. Jedoch wird die Kooperation zwischen Atlantis und den Wraith (Todd) ausgebaut. Gleichzeitig wird eine neue Spezies eingeführt (Episode 8 "Erster Kontakt").
Zudem wird an den persönlichen Motiven zwischen den Helden gefeilt, besonders an der Beziehung zwischen Dr. Rodney McKay (David Hewlett), Ronon Dex (Jason Momoa) und Dr. Jennifer Keller (Jewel Staite).

Die gesamte Staffel zeigt ein hohes Niveau und gut durchdachten Episoden, welche dazu einlädt sich am liebsten die Staffel zweimal anzusehen. Die Geschichten sind spannend und es wird immer darauf geachtet, dass Stargate SciFi ist und bleibt. Auch der Galgenhumor - insbesondere von McKay - kommt wieder sehr gelungen zum Ausdruck.

Fazit
Natürlich bin ich sehr parteiisch, wenn es um Stargate geht, denn ich bin mit der Serie buchstäblich groß geworden. Von daher finde ich die Staffel sehr gelungen und kann sie nur empfehlen. Auch wenn die Staffel bereits im FreeTV ausgestrahlt wurde, werde ich ohne Zweifel meine Stargate-DVD-Sammlung vervollständigen.

Schade auch, dass mit Ende dieser Staffel die Serie "Stargate Atlantis" ihr vorzeitiges Ende finden wird. Versprochen wurde uns ein weiterer Film und natürlich die neue Stargate Serie "Stargate Universe". Egal wie es kommt, Stargate ist und bleibt die Crème de la Crème was SciFi zu bieten hat.
1717 Kommentare|81 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
ich hab mir die letzte staffel mit großer freude gekauft weil ich mir damals eine ganz speziele folge auf rtl2 angeschaut hab welche das ist werd ich gleich noch sagen. die letzte staffel von stargate atlantis holt noch mal alles raus. sie ist spannend abwechslungsreich und sehr zu empfehlen. 2 folgen haben mir besonders angetan.
die oben genannte folge heißt "der schrein" die mit so viel gefühl gedreht wurde das mir selber am ende sogar eine träne in meinen gesicht runter lief. das hat zum einen der herausragenden jewel staite zu verdanken die ihre rolle hier mit so viel gefühl spielt und ich ihr echt jedes einzelne wort ernst nehme und glaube und zum andren auch den schauspieler david hewlett der hier seine rolle als opfer auch so unfassbar glaubwürdig rüber bringt das man selber schon mitleid hat. nun die andre folge haben die beiden besagten schauspieler wieder ihre hauptrolle die folge heißt das " die eiszeit" da kann ich auch exakt das selbe sagen über die beiden sie spielen auch hier ihre rolle wieder so gut.

so an sich find ich es ebenfalls schade das die serie zu kurz verlaufen ist. es waren nur 5 staffeln die alle samt gut waren aber so finde ich hätte da noch so viel mehr sein können. es gab da einfach noch genug potenzial das auszuarbeiten, ganz zu schweigen davon das am ende noch viele fragen offen blieben, ich möchte hier nichts spoilern daher sag ich es einfach nur das das ende einfach naja zu abrupt kam und mindestens noch 2 bis 3 folgen die restlichen sachen geklärt werden sollte. Wahrscheinlcih dachten die produzenten damals das es in einer andren serie weiter fortgesetzt wird.

Nun ja nichts desto trotz empfehl ich jeden stargate fan und auch jeden andren diese staffel zu kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2013
An alle Stargate Fans leider ist es so gekommen. Die 5 Staffel wird und bleibt die letzte Staffel von Stargate Atlantis. Nicht desto trotz ist die 5 Staffel ein echter hingucker. Was man schon aus den Staffel 1 bis 4 kennt wird in der 5 Staffel nochmals übertroffen. Grandiose Effekte und eine gute Story fesseln euch in euren Fernsehsessel. Zur 5 Staffel von Stargate Atlantis kann man nur sagen: Es ist das wie man es sich gewünscht hätte. Die Handlung bleibt zum Schluss offen. Die Wraith sind nicht besieht und Atlantis kehrte zur Erde zurück. Darum lässt sich noch auf einen Film hoffen.

Zur DVD Box kann man nicht viel sagen. Sie ist dem Preis entsprechend. Einziges Manko ist das Spindelsystem in der DVD Box. Wer sich das ausgedacht hat frage ich mich immer noch. Zwar ist die Spindelform ungünstig aber für 1€ kann man sich eine 5Fach DVD Hülle leisten, wo die DVDs einfacher zu entnehmen sind und es keine Gefahr gibt das sie auf dauer zerkratzen könnten.

Positives:

+ gute Effekte
+ Story wird sehr gut fortgesetzt
+ kleiner Preis

Negatives:

- Spindelsystem in der DVD Hülle

Fazit:

Für Stargate Fans und SciFi Fan eine echte Empfehlung.
Für alle anderen aber auch sicher einen Blick Wert. Da würde ich aber lieber bei Staffel 1 anfangen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden