Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Strandspielzeug designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen31
4,6 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:10,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Oktober 2015
... passend zur Show, allerdings wenig gemein mit dem Originalen Album der PSBs. Die Lieder sind ähnlich, aber es gibt auch Cover Songs und etwas der Show angepasste Lieder, welche nur in Verbindung mit dem Bild am Konzert sinn machen :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Nur auf der DVD wird die Live-Atmosphäre eingefangen, und auch die klarere kraftvollere Klangabmischung dort gefällt mir eher. Bei der CD hingegen hätte ich die Hälfte der Tracks weggeschaufelt, so langweilig war es mir.

Bin ich ein Pet-Shop-Boys-Fan? Weder Verächter noch Fan. Einige Songs sind gewiss Klassiker. Elektronische Tanzmusik können Tennent und Lowe schon. Kraftwerk-Anleihen höre ich da schon ab und an deutlich heraus, besonders dreist bei "Two divided by zero". "My Girl" (einer der Extra-Tracks auf der DVD) gefällt mir im Original von Madness deutlich besser.
Das Gehabe der zwei auf der Bühne (plus Staffage) ist zum einen amüsant, doch auch kitschig-unterkühlt bis zur Unerträglichkeit. Gilbert und George lassen grüßen. Wovon soll das alles ablenken? Gleichzeitig wirkt alles vorfabriziert, die beiden damit mehr als DJs denn als Livemusiker.

Die Ausstattung ist gut, auch wenn die Texte hier leider fehlen. Die DVD bietet 22 statt 17 CD-Tracks, weitere zwei Stücke plus drei Musikvideos plus BRIT-Award-Großmedley. Den Audiokommentar habe ich mir jetzt nicht gegeben. Die DVD verweigerte bei mir am Rechner, doch das kann auch z.B. mit der scharfen Virenschutzsoftware zu tun gehabt haben.

Wenn Sie Fan sind, holen Sie sich es. Sonst vielleicht erst einmal ausleihen. - Dreieinhalb bis vier Sterne für mich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2010
Ich zähle mich zu den Pet Shop-Boys-Fans der ersten Stunde. Es gibt kaum einen Tonträger der beiden Genies, welchen ich nicht besitze. Die vorliegende, grossartige DVD erinnert mich stark an die farbenfrohe, gewaltige "Performance-Tour" (1991). Fast 20 Jahre später schaffen es Tennant und Lowe noch immer, ihre Fans mit neuen Shows und neuen Arrangements ihrer teilweise fast 25 Jahre alten Hits zu begeistern. Weil ich das Konzert der Pandemonium-Tour verpasst habe, ist die erstklassige DVD ein grossartiger Ersatz dafür. Vorallem auch die schon erwähnten Medleys, so zB. "Two Divided By Zero" und "Why Don't We Live Together?" des 86er-Studioalbums "Please" sind erstklassig remixed, ein wahrer Genuss. Bei den Extras sind vorallem die humorvolle, bildliche Umsetzung des Stücks "It Doesn't Often Snow At Christmas" und das tolle Medley anlässlich des 2009 Brit-Award-Auftritts zu erwähnen. Die CD ist aus meiner Sicht übrigens alles andere als überflüssig. Schliesslich enthält sie die erwähnten, grossartigen Remixed-Versionen exklusive. Nun freue ich mich auf die Veröffentlichung der CD/DVD-Box "Ultimate" Ende Oktober.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2010
Zweimal habe ich die PSB auf dieser Tour erleben dürfen. Einmal im Juni in Köln und dann im Dezember noch einmal in Franfurt, wo ich die beiden Jungs im besten Alter dann dank eines Meet and Greet Gewinnes bei meinem Lieblingssender hr3 sogar kurz persönlich kennenlernen durfte. Beide mal war es super, super, super, wobei in Köln der Überraschungsmoment punktete, in Frankfurt der eindeutig viel bessere Sound. Das es von dieser Tour nun diese grandiose Live CD-DVD gibt ist das i-Tüpfelchen des Ganzen. Wer dabei war, versteht was ich meine, wer nicht dabei war, weiß nach dem Ansehen der DVD, daß er etwas Wunderbares versäumt hat. Auch nach 25 Jahren gelingt es Neil Tennant und Chris Lowe immer wieder ganz besondere Pop-Perlen zu zaubern und diese dann, gespickt mit dem Besten aus diesen 25 Jahren in einer phantastischen Live-Show zu präsentieren. Der Mittschnitt zeigt den Abschluss dieser super erfolgreichen Pandemonium Tour in der O2-Arena ihrer Heimat London. Die Stimmung ist toll eingefangen, die Show aber auch. Die Setlist lässt kaum Wünsche offen; um alle zu erfüllen, häten die beiden Jungs aus der Tierhandlung jeden Abend mindestens 4 Stunden auf der Bühne stehen müssen. Die Bühnenbilder sind theatralisch im positivsten Sinne, die Choreographie ganz klasse umgesetzt. Da ist besonders "Jealousy" hervorzuheben. Für mich der Höhepunkt des Abends aber der Übergang von "Building a wall" zu "Go West", auch nach dem 125. Mal immer noch Gänsehaut vom Allerfeinsten. Der Sound, gerade auf der DVD ist sehr gut abgemischt, vor allem in der 5.1 Version, die aber leider entgegen der Information auf dem Cover "nur" in Dolby Digital und nicht in DTS vorliegt. Das wäre dann aber schon mein einziger kleiner Kritikpunkt. Ansonsten 5 Sterne ++++++++, weil auch die kleinen Extras, wie zum Beispiel "It doesnŽt often snow at Christmas", was sie auch in FFM spielten (der 14. Dezember bot das einfach an :-) )oder den Track "My Girl",das Madness-Cover, welches auch auf der Christmas EP erschien und einmal mehr unterstreicht, wie gut die PSB auch darin sind, Fremdkompositionen den typischen Pet Shop Boys Sound einzuhauchen. Die Videoclips von "Love etc.", "Did you see me coming" und "All over the world" sowie der Auftritt mit dem genialen Hitmedley bei den Brit-Awards, wo sie für ihr 25jähriges Bühnenjubiläum augezeichnet wurden- Lebenswerk hört sich so engültig an- runden die Extras ab. Bleibt noch löblich zu erwähnen, daß es dieses fabelhafte Set zu einem Preis gibt, der normalerweise für eine einfache Cd bezahlt werden muss. Nach dem Tina Turner mit ihrem letzten Live Album den gleichen Weg der Vermarktung eingeschlagen hat, habe ich nach dieser tollen Veröffentlichung die Hoffnung, daß diese Beispiele Schule machen. Ich danke Neil und Chris an dieser Stelle auf jeden Fall noch einmal ganz herzlich für die tollen Konzerte im letzten Jahr, für diese extrem gelungene Veröffentlichung und hoffe, wir hören noch viel - von den PET SHOP BOYS:
review image
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2011
Wunderbare Musik in eine sparsame und äußerst wirkungsvolle Szenerie gesetzt.
Tolle Bilder, toller Klang
Wer die Pet Shop Boys mal live erlebt hat, z. B. wie am 22. Juli 2011 in Hamburg, weiß, was die beiden plus Unterstützung durch Tänzer und Sängerinnen drauf haben. Keine Starallüren, super Stimmung von Beginn an.
Britische Popmusik mit einer ernormen Halbwertzeit.
Kaufen und genießen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2010
Die PSB beweisen gerade mit dieser CD/DVD, das Musik und Optik wundervoll kombiniert werden können, aber nicht zwingend kombiniert werden müssen. Denn sie haben über all die Jahre nebst den bekannten "Go West", "It's a sin" oder "West end girls" auch sehr viele ausgezeichnete Musik geschrieben, die auf dieser Live-Ausgabe unter Beweis gestellt wird. So ist auf der DVD das Konzert in der O2-Arena zu sehen, wo die Songs präsentiert werden mit einer Bilderflut und Farben, die über die Bühne hinaus zu schweben scheinen, ja als wäre alles losgelöst aus den vielen kleinen Pandora-Würfeln. Doch ist auch schnell klar, wenn man sich auf die PSB einlässt, sie haben ihre Hits nicht in der Vergangenheit, nein, "The Way it used to be" ist ein Song als Beispiel, der über so vielem steht. Die PSB trauern nicht ihrer Vergangenheit nach, im Gegenteil, sie haben erst angefangen, richtig starke Musik zu machen. Die Boxen sind geöffnet und nun bin ich gespannt, was noch kommt.

Empfehle übrigens das Album "Yes" als Einstieg auf dieses Live-Album sehr, das, wie diese Live-CD, mit jedem Mal Hören noch viel besser wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2010
Das CD/DVD Package steht gerade was die DVD betrifft der Cubism DVD in nichts nach!Tolles Bild,guter 2.0/5.1 Ton und klasse Stimmung!
Insbesondere die O2 Arena in London ist wie geschaffen für eine Konzertaufzeichnung,was für eine grossartige Kulisse!
Das eigentlich "Die Show" ist wohl mit das modernste was man im Bereich elektronischer Musik zurzeit sehen kann,es passt einfach alles,Musik,Gesang noch dazu die klasse Tänzer,auch der Bühnenaufbau mit den riesigen Videoanimationen ist mit nichts zu vergleichen!
Für alle die auf der Pandemonium Tour dabei waren ist das ein ganz klarer Pflichtkauf!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2010
Ich war nicht beim Konzert in London, bin auch nicht ein ausgesprochener Pet Shop Boysfan. Die CD hat mich deswegen interessiert, weil ich einfach wissen wollte, wie sie als Band live rüberkommen und wie sie ihre Auftritte gestalten.
Insgesamt gefällt mir der Live-Auftritt recht gut, der Konzertmitschnitt bringt so eine Art "Greatest hits live", der einem einen guten Eindruck in ihr Schaffen vermittelt. Die Anziehungskraft der Band wird einem sehr nachvollziehbar.
Manches klingt phasenweise aber doch recht schematisch und etwas steril. Richtig ausgelassene Stimmung scheint auch nicht aufzukommen. Ob das wirklich nur am Schnitt liegt, traue ich mich nicht zu beurteilen. Vielleicht auch. Aber ein bisschen in die Jahre gekommen sind die Herren halt auch....
Einige der Songs der Band sind echt von kraftvoller Schönheit. Zum Beispiel "It`s a sin" ist echt ein Hammer, mein Highlight auf der CD und wirklich mitreissend.
Das beigelegte Booklet ist dürftig bis nichtssagend ausgefallen, schmälert aber nicht den guten Gesamteindruck der CD.
CD und DVD können gut vermitteln, was den Reiz der Pet Shop Boys ausmacht, glasklar : 4 Sterne !
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2010
Wer auf der Pandemonium Tour war hat sicherlich mit Spannung auf diese Veröffentlichung gewartet. Schon sehr flott wie die beiden Altmeister des Pop diese CD/DVD herausgebracht haben. Konzert im Dezember 2009 / Veröffentlichung Februar 2010! Das soll denen mal einer nachmachen. Dazu kommt noch das wirklich gute Preis/Leistungsverhältnis: Beachte man, das man eine Live CD und das komplette Konzert mit Bonusmaterial auf DVD bekommt.

Einziges Manko auf der CD: Das Live Feeling kommt nicht so rüber wie man das bei anderen Live CDs gewohnt ist. Hier wurde wohl eher das Hauptaugenmerk auf den Sound gelegt, was aber auch nicht schlimm ist. Negatives zur DVD kann ich nicht sagen. Top-Sound (5.1) und unbedingt zu empfehlen der Bonustrack der Brit Awards 2009 (Auftritt zusammen mit Lady Gaga und Brandon Flowers).

Meine absoulten Favoriten auf CD/DVD sind ItŽs a Sin, New York City Boy, Always on my mind und die geniale Coverversion von Viva la vida.

Für PSB Fans ein Muß - für die die es noch werden wollen auch!!!!

Leider gibt es nur 5 Sterne zu vergeben aber wenn ich könnte, würde ich hierfür 8 von 5 möglichen Sternen vergeben! Wirklich genial!!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2010
Nach noch nicht mal zwei Monaten erscheint die DVD/CD der Pandemonium Tour der Pet Shop Boys. Schön das es so schnell ging. Da sind die Erinnerungen an das letzte Konzert noch vorhanden.
Die Video Qualität kann sich wirklich sehen lassen. Obwohl nicht HD (hoffe Blu-ray kommt noch nach) sind die Kontrast Verhältnisse super, eine ausgezeichnete Schärfe ist auch durchgänging vorhanden und die DVD bestitzt eine tolle Farbdarstellung. Hier stimmt einfach alles. Der Schnitt und die Kameraschwenks sind super. Da kommt richtige Konzertatmosphäre auf. Zur Audioqualität gibt auch nur durchwegs positives zu berichten, da Neil, der Backround und das Publikum einfach super abgemischt wurden. Klingt wirklich toll. Allerdings fand ich die Stimmung im Tempodrom in Berlin deutlich besser, als in der Londoner O2 World.

Für alle PSB Fans und Neueinsteiger absoluter Pflichtkauf.

Danke PSB
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
14,99 €