Kundenrezensionen


90 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (12)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin nicht enttäuscht worden
Ich habe mir zuvor alle rezessionen von diesen Fußbädern durchgelesen.
Lautstärke:
Völlig ok. puste mal mit einem strohalm in ein glas. Natürlich blubbert das ^^
Hier ist es ein wenig mehr luft, aber ich finde es sehr leise. Da man die Pumpe selbst nicht hören kann, da es durch das Blubbern überdeckt wird. Aber das wird...
Vor 23 Monaten von Blacky veröffentlicht

versus
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leistungsstarkes Blubber-Bad mit überflüssigem Schnick-Schnack
Ich habe mich für das FB 50 vor allem wegen der geregelten und leistungsstarken Heizung entschieden, und wurde nicht enttäuscht. Das Gerät ist in der Lage, den Inhalt binnen weniger Minuten um mehrere Grad zu erwärmen (ca. 2-3 Grad pro Minute), und hält ihn dann recht stabil auf der eingestellten Temperatur. Allerdings könnten die...
Vor 15 Monaten von M. Ostmann veröffentlicht


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin nicht enttäuscht worden, 21. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Ich habe mir zuvor alle rezessionen von diesen Fußbädern durchgelesen.
Lautstärke:
Völlig ok. puste mal mit einem strohalm in ein glas. Natürlich blubbert das ^^
Hier ist es ein wenig mehr luft, aber ich finde es sehr leise. Da man die Pumpe selbst nicht hören kann, da es durch das Blubbern überdeckt wird. Aber das wird man bei jedem dieser geräte haben.

Wärme:
Mehr als ausreichend. Mir genügen bereits 35 Grad finde 38 Noch schön, meine freundin geht glaube ich auf 42 Grad. Für mich definitiv zu warm, aber man könnte sogar noch auf 46 stellen.
Die wäreme verteilung ist perfekt. Keine heissen stellen, alles überall gleich warm. Perfekt!!!
Wenn man kaltes wasser aufwärmen will (kneipen), ich sag mal so von ca 20 Grad auf 35 dauert ca 20 Minuten.
Das ist zum kneipen meiner meinung nach zu langsam. Wenn ich im Solehallenhad Bei uns vom 38 Grad Becken is 22 Grad becken steige, und wieder zurück, Dass nenne ich kneipen ^^
Bei den schnellen Themperaturwechsel da kribbelt der ganze körper. Das kann man hier natürlich nicht erwarten ; D

Wasserspritzer:
Alles im Rahmen. Wenn man das gerät bis zum Max befüllt und ca 30 minuten badet,
würde ich sagen hat man in etwa ein 2cl Pinchen wasser ringsherum verteilt. Wer das nicht auf seinem Teppich haben will sollte sich ein Handtuch hinlegen, oder auf Fliesen Baden. Der Beckenrand ist ausreichend hoch.

Vibrieren / Masage funktion:
könnte ein wenig stärker sein. Aber wenn man zeit mitbringt völlig ok. Ich benutze das Bad 1 Stunde lang. Dann mekt man die Massage durchaus. Besonders wenn man das 3 mal die woche macht.
Ich spiele immer dabei Computer ^^
Männer und nicht Multitasking, von wegen ; D

Einzige verbesserungs Vorschlag wäre die Oberste Rolle müsste etwas tiefer liegen. Ich habe Schuhgröße 45 und stoße dann mit den Zehen an den Beckenrand. Daher benutze ich um den Fußballen zu massieren die Mittlere Rolle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Qualität, 13. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Ich habe lange gebraucht und unzählige Rezensionen gelesen um mich für ein Fussbad zu entscheiden. Letztlich habe ich mich für das Beurer entschieden, da ich bereits andere Produkte dieses Herstellers habe und sehr zufrieden bin. Das Beurer Fussbad kommt in einer angemessenen Verpackung. Ausgepackt und mit warmen Wasser und einem Badezusatz befüllt ist auch schon betriebsbereit. Schon alleine optisch wirkt es gegenüber den Mitbewerbern sehr hochwertig. Es ist einfach zu bedienen, die Wassertemperatur wird gut gehalten (sehr wichtig ... wer will schon ein kaltes Fussbad nehmen!), Lautstärke auch während des Fernsehens erträglich, einfach den Ton eine Spur lauter stellen. Bei empfindlichen Böden unbedingt Tücher rund um das Fussbad legen, beim Blubberbetrieb spritzt es raus, was aber funktionsbedingt normal ist. Blubber- wie auch Vibrationsmassage sind sehr angenehm und entspannen beanspruchte Füsse, beides könnte allerdings für meinen Geschmack noch eine Spur intensiver sein (was aber wahrscheinlich bei einem Gerät für den Hausgebrauch nicht möglich sein wird), die Infrarotlampen sorgen für eine zusätzliche Durchwärmung und Tiefenentspannung der Muskulatur. Ob bzw. welchen Effekt die Magnete haben, kann ich leider nicht sagen.

Fazit: Wie von Beurer nicht anders zu erwarten ... sehr gute Qualität! Stabiles und pflegeleichtes Fussbad. Entspannte und warme Füsse garantiert! Ich würde es wieder kaufen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


70 von 79 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entspannung pur, 1. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Am Anfang war ich sehr skeptisch ob so ein Fußsprudelbad mit Vibrationsmassage überhaupt etwas bringt, aber desto trotz habe ich mir eines gekauft und mich für das Breuer entschieden.
Es bekommt von mir alle Sterne da es genau das erfüllt was beschrieben wird.
Meine Tochter und ich sind durchweg sehr zufrieden mit diesem Produkt. Es erfüllt alles was wir brauchen und genau das ist bei so einem Artikel der entscheidende Punkt. Man kann so viele Rezensionen lesen wie man möchte es wird immer ein für und wieder geben. Nun zu dem Gerät es hält die Temperatur des warmen eingefüllten Wassers wie beschrieben, das ist sehr angenehm. Die Vibrationsmassage ist absolut ausreichend obwohl manche sagen es sei ein Witz, das empfinden wir beide nicht, sie reicht vollkommen aus. Das sprudeln ist eine wohltuende Erfrischung für die Füße also durchweg sind wir sehr zufrieden mit diesem gewählten Modell. Klar spritz ein wenig Wasser durch das Sprudeln raus es befindet sich ja auch Wasser drin und nicht Luft. Einfach ein Handtuch drum herum legen und das kleine Problem ist schon gelöst bei Teppichboden. Ich würde mir kein billiges kaufen da diese zu wenige Leistungen haben z.B. haben die meisten keine Heizung somit wird das Wasser durch das Sprudeln schnell kalt.
Viele stören die Geräusche mich und meine Tochter nicht, man kann wunderbar nebenher Radio hören oder TV schauen man sollte halt nur die Lautstärke ein wenig nach oben korrigieren.
Für meinen Mann ist dieser Ton der Vibrationsmassage sehr unangenehm für sein Gehör aber das gilt auch für andere Elektrische Geräte da er einfach ein wenig empfindlich ist bei diesen Tönen.
Somit kann man nicht generell sagen dass die Lautstärke nicht störend ist, das ist individuell für jeden unterschiedlich.
Ich und meine Tochter würden dieses Gerät von Breuer sofort wieder kaufen es ist zwar ein wenig teurer als andere aber dafür erfüllt es alles was wir brauchen. Die Füße kribbeln noch einige Zeit sehr angenehm nach und man läuft wieder leichter. Wir benützen es beide Regelmäßig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis/Leistung Gut, 18. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Das Produkt von Beurer ist ein solides Fußbad, welches alles erfüllt was ich mit hierunter vorgestellt haben. Hier mal im Detail:

Heizfunktion: Sehr gut. Wasser kann schön heiß gehalten werden (35-58 Grad in 3Grad-Schritten). Beim einfüllen von kalten Wasser kann es allerdings einige Zeit dauern.
Vibration: Gut. Sie ist nicht sehr stark aber dennoch angenehm.
Sprudel: Sehr gut. Es sprudelt ordentlich und zumindest bei mir spritzt dabei nichts heraus. Sehr angenehm.
Massagerollen: Sehr gut. Man muss zwar selber arbeiten, aber ich empfinde sie als sehr sehr angenehm.
Magnet: Man hört ihn nicht, man sieht ihn nicht, man spürt ihn nicht... So ist das halt mit magnetischen Feldern ;)
Pediküre: Befriedigend. Eigentlich nur ne angenehme Spielerei.
Größe/Form/Füllmenge: Sehr gut. Passt viel rein und man eckt nirgends an (ich habe Größe 43, aber da ist noch Luft nach oben)
Handhabung: Gut. Das Tragen mit Wasser ist etwas unhandlich und es schwappt sehr schnell was über. Menü ist minimalistisch und einfach. Rollen lassen sich leicht entfernen. Sehr rutschfest auf glatten Böden.
Lautstärke: Befriedigend. Bis auf die Sprudelfunktion ist alles sehr leise. Beim Sprudeln hört man ein etwas lauteres Motorgeräusch, welches mich nicht stört aber evtl. für einige Ohren unangenehm ist.
Verarbeitung: Gut bis sehr gut.

Meine Erwartungen an das Produkt wurden voll erfüllt und deswegen bekommt es von mir auch fünf Sterne und eine Kaufempfehlung, wenn man sowas mag :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leistungsstarkes Blubber-Bad mit überflüssigem Schnick-Schnack, 16. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Ich habe mich für das FB 50 vor allem wegen der geregelten und leistungsstarken Heizung entschieden, und wurde nicht enttäuscht. Das Gerät ist in der Lage, den Inhalt binnen weniger Minuten um mehrere Grad zu erwärmen (ca. 2-3 Grad pro Minute), und hält ihn dann recht stabil auf der eingestellten Temperatur. Allerdings könnten die Regelungsschritte feiner sein, als die 3-Grad-Abstufungen: 42 Grad fühlt sich nach einiger Zeit eher zu kühl an, aber 45 Grad ist mir stets zu warm... Angenehm ist aber, dass man so lauwarmes Wasser einfüllen kann, welches man erst so richtig heiß macht, während die Füße schon drinnen sind.

Das Becken fasst ca. einen halben Eimer Wasser (also ca. 5l), und dieses bedeckt die Füße bis an den Unterrand meiner Knöchel. Durch das Blubbern gelangt das Wasser auch bis zur Knöchel-Mitte. Da ich es zur Beruhigung meiner Fußgelenk-Arthritis angeschafft habe, wäre mir ein höherer Wasserstand zwar lieber, aber es scheint gerade so auszureichen (mir ist leider auch kein geheiztes Becken mit höherem Wasserstand bekannt).

Es spritzt ausgesprochen wenig. Daher habe ich keinerlei Bedenken es im Wohnzimmer auf einem Läufer über Laminat zu benutzen. Die letzten Tage habe ich es mehrfach täglich für jeweils 30-60 Minuten benutzt, und empfinde es als recht angenehm.

Wie andere schon anmerkten, ist der spürbare Effekt der Vibrationsmassage eher gering. Die Luftblasen sind dagegen sehr angenehm. Die Geräuschentwicklung ist im Rahmen. Anfangs empfand ich den Boden und die "Massage-Rollen" als sehr unangenehm (hart und spitz), aber nach einigen Anwendungen habe ich mich daran gewöhnt. Wie man mit diesen eine gezielte Reflexzonen-Massage bewerkstelligen könnte, erschließt sich mir allerdings nicht. Die Werbung scheint hier irreführend, für mich war das allerdings auch kein Kaufgrund.

Magnete und Infrarot-Beleuchtung halte ich ebenso für überflüssigen Schnick-Schnack, aber letztere macht wenigstens optisch etwas her. Auf das Pediküre-Zubehör mitsamt Dreh-Motor könnte ich ebenfalls gerne verzichten. Der Druck, der auszuüben ist bevor der Motor sich dreht, ist in meinen Augen zudem zu hoch. Der schmale Grat zwischen "dreht sich noch nicht weil Schalter noch nicht geschlossen" und "dreht sich nicht mehr, weil Widerstand zu stark" ist schwer zu finden und zu halten.

Fazit: ich benutze es gerne, es entspannt und hat auch einen lindernden Effekt auf meine Fußgelenkschmerzen, aber ich hätte ein höheres Becken (gerne ohne den ganzen Firlefanz) bevorzugt. Aber so etwas scheint es beheizt auch sonst nirgends zu geben...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Trifft voll meine physiologisch angestellte Erwartungen..., 31. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Vorbemerkung:
Aufgrund einer sehr seltenen Krankheit die ich über eine gesetzte Spritze mit einhergehender Nervenschädigung, bekommen habe, war ich jetzt auf der Suche nach einem Therapiegerät, um meinen Fuß -welcher davon betroffen wurde-, sensorisch wieder empfindlicher zu bekommen. Über Test.de und Testberichte.de usw. suchte ich Erfahrungswerte zu den neusten technischen Fußbadgeräten, und wurde auch fündig. Auch bei eBay suchte ich, fand aber nur die einfachen Fußbäder, ohne die von Beurer angegebenen Multifunktionen. Auch muss man sagen, dass man für 20,-- EUR wohl kaum ein technisches Gerät erhalten kann, womit sich auch ein Erfolg erzielen lässt. Schnell wurde ich dann fündig und sah dieses Beurer Luxus-Fußbad. Nach den technischen Daten her, war es dann schnell meine Wahl, und ich bestellte es gestern am Freitag 30.03.12. Auch wenn ich kein Freund von Hermes war, schaffte Hermes die Lieferung ab Bestellzeit innerhalb 24h. Kaum zu glauben, aber wahr! Hierfür vergebe ich Hermes die Note 1. Will man es trotzdem per DHL bekommen, dann sollte man bei der Bestellung eine Packstation angeben, dann kommt es 100pro nur über DHL!

Verpackung:
Das Gerät war in einem Schutzkarton ausreichend gut verpackt. Der Originalkarton des Beurer Luxus-Fussbads war in einem Schutzkarton ausreichend genug geschützt verpackt.
Hierfür die Note 1

Produktansicht:
Genauso wie es auf der Amazonseite beschrieben und bebildert war, sah das gerät auch aus. Man wurde also von keinem Design getäuscht, egal ob Farbe oder vom Design selbst. Alles war top hier angekommen. Das ist ja schon mal sehr viel, wenn man hört und oder selbst schon erfahren musste, wie Artikel bildlich verschönert und dazu noch technisch falsch beschrieben wurden.
Hierfür die Note 1

Produk-und Funktionsbeschreibung:
Wer annimmt ein Gerät was eine Wasserpumpe besitzt und dazu noch Vibrationen von sich gibt,
man dürfte es nicht hören, der lebt hinterm Mond, oder hat noch nie soetwas selbst konstruiert. Verlangt aber selbst das Unmögliche ! Auch glauben manche, man müsse dabei noch ungestört Fernsehen, und oder Radio hören können. Leute, das gibt es einfach nicht, und wenn man ein Fussbad nimmt, sollte man dabei auch nichts anderes tun, denn sonst ist auch der Anwendungseffekt gleich NULL.
Nun, nach dem Studieren der Betriebsanleitung wurde wie angegeben, Wasser bis zur max. angegebenen Wasserhöhe eingefüllt. Dabei, so fand ich beim zweiten Anwendung heraus, das es besser ist ca. 1cm unterhalb der angegeben maximalen Füllhöhe zu bleiben, da die Sprudelfunktion bei höhrem Wasserstand (Füsse kommen ja noch dazu) an Intensität abnimmt.
So, wie gesagt, Wasser war aufgefüllt. Die Funktionstasten des Gerätes erklären sich ja von selbst. Taser auf EIN gestellt, Zeit per Knopfdruck vorgewählt, und Temperatur auf 35°C eingestellt. Und ab die Füsse rein! Schon ohne die Sprudel- und die Vibrationsfunktion angewählt war es ein sehr angehnemes Gefühl sich auf die im Fussbodenbereich lose drehenden Reflexrollen zu stehen. In der Mitte setzte ich gleich die Noppenscheibe auf, welche sich unter leichtem senkrechtem Druck des Fusses nach unten, von selbst dreht. Sehr angenehm und nützlich, möchte man die Fusssohlen so richtig durch massieren lassen. Drei unterschiedliche Scheiben gibt es dazu, die ausreichende Möglichkeiten zur Fusssohlenmassage bieten. So, jetzt aber mal schnell die Vibrationsfunktion eingeschaltet. Absolut ausreichend, denn wenn man 20min in diesem Fußbad seine Füsse drinnen stehen hat, braucht man keine weitere Steigerung der Vibrationsintensität. Alles Ok! Auch die dann dazu geschaltetene Sprudelfunktion die durch eine interne Wasserpumpe realisiert wird, ist absolut Top und völlig ausreichend bemessen. Also, alle Funktionen sind so wie wir uns das vorstellten, und auch das Geräusch ist noch im Bereich des Erträglichen. Ohne Geräusche wird es wohl kein solches Fussbad mit diesen Funktionen geben, und es ist nicht so, dass man es als störend empfinden würde. Wo Pumpem pumpen und Vibrationsmotoren vibrieren, entstehen halt Geräusche! Übrigens wenn man zuerst kaltes Wasser mit einer Temoeratur von ca. 15°C einfüllt, hat man ein sogenanntes Wechselbad. Das Wasser wird ja durch die interne Heizung autom. auf min. 35°C (höher empfinde ich es für nicht mehr angenehm) aufgewärmt. So kann man zwei Temperatursprünge (kalt-warm) ausnutzen, als wie wenn man gleich 25 oder 30°C warmes Wasser einfüllen würde, so wie es in der Beschreibung angegeben ist. Kneippsche Kur!

Fazit:
Das Beurer Luxus-Fussbad ist so wie auf Amazon beschrieben und bebildert. Seine Multifunktionen sind angenehm und völlig ausreichend bemessen. Man fühlt sich sichtlich wohl in dieser kleinen Wanne, und geht erfrischend in den Tag hinein. Ich würde es auf jedenfall gleich wieder kaufen wollen.
Hierfür gibt es die Note 2

URL-Beurer:
[...]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kurz und bündig, 10. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Das Beurer 637.10 auch kurz FB50 genannt ist ein sehr gut verarbeitetes Fussbad.

positiv:

+ Wasser kann sehr stark aufgeheizt werden (ab 45°C schon nicht mehr erträglich bei uns) man sollte aber kein kaltes Wasser zum Start verwenden, das dauert dann doch etwas lange bis es benutzbar ist
+ Sprudelfunktion stark genug und sprizt dennoch nicht raus
+ Gerät ist nicht so laut wie erwartet (Sprudelfunktion), da hier doch einige geschrieben hben, dass es zu laut ist... auch ohne TV im Hintergrund für UNS in Ordnung
+ Standfest
+ schönes Farbdesign
+ Becken selber sehr groß, bis welcher Schuhgröße man bequem Platz hat...!?

negativ:

- Vibrationsfunktion zu schwach, aber bei mobilen Geräten nicht anders zu erwarten (zugegeben, diese Funktion wird die Nachbarn mit Sicherheit stören)
- keine praktische Ausgußöffnung, geht zwar auch ohne, aber wäre ein einfaches Detail gewesen, das nützlich wäre
- in der Mitte befindet sich eine zusätzliche Massagefunktion die bei Druck auslöst -> man muss hier etwas fester und konstant drücken, damit es rotiert. Ausserdem ist es für große Füße bestimmt schlecht plaziert. bei meinen 37er ist es noch in Ordnung
- nach einiger Zeit empfinde ich die Rollen und "Spitzen" im Fußraum unangenehm

Auch wenn die Liste hier mit den Negativpunkten lang erscheint, habe ich den Kauf nicht bereut. Jetzt muss es nur noch lange halten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Perfekt!, 16. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Ich habe dieses Fußbad anstelle eines Billigeren gekauft, weil mein Mann mit Schuhgröße 47 in die anderen, günstigeren Modelle schlicht nicht reingepasst hätte. Für alle, die auf großem Fuß leben: Schuhgröße 47 passt in dieses Fußbad noch ganz gut rein.

Ich habe das Bad ausprobiert und bin begeistert. Es ist relativ leicht wenn man es tragen muss, ist aber trotzdem stabil, rutschfest und wirkt sehr hochwertig und sicher. Die Handhabung ist genauso einfach wie in dem Video. Wasser rein, Füße rein, passende Knöpfchen drücken und fertig. Natürlich sollte man sich einen bequemeren Platz suchen als die Dame im Video und die Beine nicht im 90 Grad halten, sondern eher in einem größeren Winkel sitzen.

Die Magnetfeldtherapie kann ich nicht recht beurteilen, die Lampen sehen schön aus, mehr bemerkt man nicht. Die Vibration ist sehr angenehm, darauf würde ich nicht verzichten wollen, genauso wenig wie auf die Sprudelfunktion, die ist mit das Beste daran. Sie ist angenehm, nicht zu stark und es spritzt überraschend wenig Wasser raus, wenn man die Füllhöhe von 5-6 cm nicht überschreitet. Sehr angenehm ist die Temperatureinstellung zwischen 35 bis 48 Grad. Ich kann eine Wassertemperatur zwischen 38 und 42 Grad empfehlen, alles drüber wäre mir persönlich zu heiß, mein Mann bevorzugt sogar nur 35 Grad.

Ich habe dazu ein flüssiges Fußbad gekauft, davon darf aber wirklich nur einen Spritzer verwenden, sonst entwickelt sich durch die Sprudelmassage so viel Schaum, dass der hier und da überlaufen kann oder auf das Display läuft. Da ist zwar nichts passiert aber eine gute Idee ist das sicher nicht.

Sehr zu empfehlen ist es, zwischendurch ein Fußpeeling zu verwenden.
Bei einem schwachen Immunsystem ist anzuraten, sich einen Eimer mit kaltem Wasser daneben zu stellen und während des Fußbads 3-4 Mal von warm zu kaltem Wasser zu wechseln, die Füße 20 Sekunden kalt zu baden und dann wieder warm für 5 Minuten. Das im Wechsel, aufhören mit kaltem Wasser, danach eine schöne Fußcreme und warme Socken drüber soll genauso effektiv für das Immunsystem sein wie tägliche Wechselduschen und wurde mir vom Arzt empfohlen.

Nach dem Fußbad einfach einmal klares Wasser durchlaufen lassen und danach ohne Wasser die Sprudelfunktion anstellen, damit Restwasser rausgepustet wird, das wars. Wenn mehrere Leute das Bad benutzen soll man zusätzlich mit Wasser und etwas schonendem Reiniger ausspülen.

Also insgesamt 5 Sterne, weil dieses Fußbad perfekt funktioniert, es gibt absolut nichts zu meckern und wenn das Bad jetzt noch das ein oder andere Jahr durchhält war das eine absolut lohnenswerte Anschaffung. Es wäre schön, wenn alle Elektrogeräte die man im Leben kauft so problemlos wären.

PS: Nach mehrmaliger Benutzung muss ich einen Stern abziehen, denn die Massageräder entpuppten sich nach den ersten Benutzungen als unangenehm. Sie zu entfernen brachte wenig, dann trotzdem sind Einsätze geblieben, die leicht spitz und somit unangenehm sind. Außerdem gibt es keinen Ausguß. Vorgesehen ist, dass Wasser zur schmalen Öffnung hin auszugießen, da der Rand aber abgerundet ist läuft das Wasser dran entlang, einem über die Hand und man muss gut aufpassen, um das Wasser nicht auf dem Boden zu haben. Da man das Becken nicht durch die Gegend tragen kann muss man das Wasser dort wo man das Bad benutzt in einen Eimer umschütten und sehr aufpassen, dass man den Boden dabei nicht unter Wasser setzt.

Zwei definitive Minuspunktewegen derer ich schon einen Rückversand/Austausch zu einem anderen Modell erwäge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz gut..., 13. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
... aber noch nicht perfekt!
Bisher aber mit Abstand das Beste Fußbad, das ich bisher hatte.
Die Sprudelfunktion ist ausreichend - auch die Heizung funktioniert schnell und einwandfrei.
Lediglich die Massage finde ich nicht besonders stark. Das Gerät brummt laut und vibriert ein bisschen.
Wegen der Geräuschentwicklung und geringen Massageleistung ist die Funktion für mich persönlich eher nervig - ich nutze sie daher nicht mehr.
Man sollte sich vor dem Kauf darüber im klaren sein, dass das Gerät ziemlich groß ist und (zumindest bei mir) nicht mal einfach so im Badezimmerschrank verschwinden kann. Da das Fußbad jedoch auch optisch durchaus ansprechend ist, lasse ich es einfach draußen stehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert für die Vorbereitung der Füsse für eine vollkommene Fußmassage, 31. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Beurer FB 50 Relax-Fußbad (Badartikel)
Das Luxus-Fußbad FB 50 von Beurer haben wir vor kurzem über Amazon gekauft und nach einem intensiven Test in unseren Asiamassage und Thaimassage Studio Ypsilon in Wien sind wir zu den Ergebniss gekommen, dass dieses Gerät tatsächlich effektiv funktioniert! Unsere Fußreflexzonenmassage-Kunden und private Testpersonen waren alle durchwegs über den angenehmen Effekt begeistert. Dieses Gerät hat innovative Spezialleffekte: ermöglicht Magnetfeldtherapie (zur Steigerung der Energieversorgung der Zellen), Kneippische Fußbäder (kalt-warme Wechselbäder), Vibrationsmassage, und besonders interessant - bereichert Fußreflexzonenmassage durch eine optimale Vorbereitung der Füsse. Die abnehmbare Massageroll-Aufsätze für Fußreflexzonen-Massage erfüllen eine besondere Wirkung. Zuletzt kann man auch ein Fußsprudelbad genießen, wobei dieses Luxus-Fußbad-Gerät so gebaut ist, dass kein Spritz Wasser heraus kommt. Das Luxus-Fußbad FB 50 von Beurer ist sehr empfehlenswert für die Vorbereitung der Füsse für eine vollkommene Fußmassage mit der Hand danach. Entspannung ist 100% garantiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Beurer FB 50  Relax-Fußbad
EUR 63,40
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen