Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:6,45 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. März 2010
Ich habe einige Monate mit dem Kauf von "The Looking Glass" gezögert - "Live" DVD mit Liedern aus "Smoke & Mirrors" sowie einige Coverversionen - naja, man muss ja nicht alles haben.

Letztlich konnte ich mich diesem Album dann doch nicht entziehen - habe mir gestern die DVD erstmals angesehen und bin sehr, sehr zufrieden. Alleine die Idee, quasi "Live" - es wurde in einem Studio ohne Publikum gedreht - fand ich schon recht ausgefallen. Es hat so ein bisschen das Ambiente eines Privat-Konzerts zu Hause im Wohnzimmer. Das hat schon was, wenn sich Tony Pettit & Co "zu Hause" wegjammen. Die Lieder kommen live sehr gut rüber, zum Teil besser als auf der regulären CD (weil ein bisschen rougher), erzeugen auch hier Gänsehautfeeling - sehr gelungen.

Das Ganze erinnert etwas an die legendären BBC - John Peel Sessions, die ja auch immer live im Studio eingespielt wurden (--> Anspieltipps hier: Fields of the Nephilim @ BBC oder Clan of Xymox @ BBC) - nur kann man hier halt zusäztlich seinen Helden auch auf die Finger schauen.

Auch die Coverversionen sind alle sehr gut - besonders Bjorks "Play Dead" gefällt, dieses Cover ist auch auf der Live DVD zu hören.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2009
Dieses Project besticht durch tiefgehende,atmosphärische Songs mit Mitgliedern von Fields of the Nephilim,NFD,This Burning Effigy und unterschiedlichen Sängerinnen wie Julianne Regan(All About Eve),Monica Richards(Faith and the Muse) und weiteren,wie den beiden "StammSängerinnen" Amandine Ferrari(!)+Evi Vine(!),die auch schon auf dem Debüt im Frühjahr diesen Jahres mit dem Album "Smoke and Mirrors" für Aufsehen sorgten mit verträumten,tiefen,DarkWaveGoth angehauchten Songs,die durch brilliante Melodien zu bestechen wussten!
Am ehesten(vorsichtig) zu vergleichen mit Dead Can Dance,Boudoir oder alten The Gathering!
Jetzt in Form einer Cover CD mit 5 Tracks von Bjork, The Velvet Underground, Radiohead, Shangri-Las, Stones -jeder Song natürlich mit einer anderen Sängerin und dem EDEN HOUSE Stempel,dem man sich nicht entziehen kann-fantastisch umgesetzt ohne den Song zu verfremden-absolute Profi's am Werk!

Auf der DVD ,die übrigens Songs des Debüt Albums+ das"Play Dead" Cover enthalten(9)-aufgenommen im berühmten Pink Floyds Astoria Studio, entfalten sich Live die Songs am besten und zeigen vor allem alle Stärken der Band in Songs wie "Iron in the Soul",das Amandine 's Stimme noch besser als auf dem Album zur Geltung bringt oder "Sin" als kleine Hymne-einziges Manko dieses Digipacks ist die Ausblendung zwischen den Songs,die aber wegen der Kurzen "Cuts" nichts von der Aura dieser Ausnahmeband einbüsst,alleine dem begnadetem Bassspiel von Tony Pettit(Ex Nephilim) zuzuschauen ist schon alleine den Kauf wert zusammen mit den beiden "Lady's" und der "AllStar-Band"-denn dieser integriert geschickt den Fields-typischen Basslauf in manchen Songs und wer konnte sich diesem damals schon entziehen!?

Rundum eine gelungene Veröffentlichung,die Hunger auf noch mehr macht!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Live-Aufnahmen im Studio - da die Musik und die Abmischung passen insgesamt ein tolles Projekt, da schaut man gerne zu. Auch die Zugabe ist sehr gute Unterhaltung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €