wintersale15_70off Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Learn More Erste Wahl HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen284
4,3 von 5 Sternen
Stil: AGröße: 150 Solid SlimÄndern
Preis:29,85 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. September 2011
Schon lange hatte ich den Wunsch von meinem quietschenden, rostenden Metall-X-Wäscheständer auf ein "höherklassiges" Produkt umzusteigen. Die Unterschiede sind schon deutlich, aber ich denke daran wird man sich gewöhnen können.

Zuerst: Der Standard-X-Wäscheständer hat 18 Meter Trockenleine, dieser hier auf den ersten Blick "nur 15 Meter". Das täuscht aber insofern, als dass die Kleinteilehalter den ganzen Spittel wie Socken und Unterhosen problemlos aufnehmen (Singlehaushalt). Somit bleiben die Flügel vollständig für weitere Kleidungsstücke frei und bieten im Endeffekt mindestens genauso viel Platz wie der alte Ständer.

Punkt zwei: Hier wird viel Plastik verbaut, was mir im ersten Moment Schwäche suggerierte. Also die Flügel und Ständer "schwabbeln" für mein bisheriges Verständnis ziemlich stark. Nichtsdestotrotz sind sie stabil, was ich erst vor kurzem mit einer klatschnassen und dementsprechend schweren Jacke testen konnte. Es ist halt ungewohnt.

Punkt drei: Die Konstruktion baut sehr schmal und ist sehr leicht. Damit wird auch zu recht geworben. Weder aufgestellt noch zusammengeklappt nimmt dieser Ständer viel Platz weg, was ihn positiv "unauffällig" macht.

Bis jetzt bereue ich den Kauf nicht und ich hoffe, dass das so bleibt. Somit gegenüber den Billig-Metall-Teilen eine Kaufempfehlung!
0Kommentar47 von 48 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2011
Habe den Ständer jetzt ein Jahr und bin voll und ganz damit zufrieden.
Ist echt zu Empfehlen. Er passt super durch die schmale Balkontür und kippt auch bei "einseitiger Belastung" nicht um.
0Kommentar20 von 20 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2015
Ich musste mir nach nun 9 Jahren einen neuen Wäscheständer kaufen, da mein alter (Leifheit) leider den Geist aufgegeben hat. Da ich mit dem Pegasus Leifheit Deluxe Model sehr zufrieden war habe ich mich, trotz der bereits schlechten Bewertungen, für das Model Pegasus 200 Deluxe Mobile Modell entschieden. Die Lieferung war wie fast immer bei amazon ohne Probleme und schnell.

Leider muss ich sagen, dass der Wäscheständer für den Preis von 50,00 € wirklich eine Nullnummer ist.

Contra:
- Der Wäscheständer ist komplett instabil sowohl leer als mit Wäsche behangen. Wir haben den Wäscheständer nur in der
Wohnung stehen. Ich möchte nicht wissen, wie oft der Ständer umfällt wenn dieser draußen stehen würde
- Die Stangen biegen sich durch bei feuchter Wäsche vor allem die Stangen an den Flügeln
- Die Plastikteile an dem Wäscheständer sind sehr billig. Ich denke nicht, dass dieser Ständer lange halten wird
- Die Rollen lassen sich nicht wirklich "rollen" auch hier wieder billiges Plastik
- Der mitgelieferte Wäscheklammerbeutel ist wirklich ein Witz. Da ich noch den Vergleich zum alten Beutel habe, ist das auch hier
wirklich eine Frechheit. Der Beutel ist aus so einem dünnen Material (Plastik) und viel zu klein. Der alte Beutel war noch aus
einem festen robusten Material und fässt ca. die doppelte Menge an Wäscheklammern
- Die Flügel hängen sich, auch hier durch die billigen Plastikgelenke, stark aus und wir hatten bisher nur T-Shirts hängen. Ich bin
gespannt wie sich das bei schwereren Sachen wie z. B. Handtüchern auswirkt

Pro:
- 3 Jahre Garantie
- ??

Fazit:
Wir sind sehr enttäuscht und werden nie wieder einen Leifheit Ständer kaufen. Es ist schade, dass eine Firma mit einem guten Namen so einen Schrott verkauft. Wir werden den Ständer erst einmal behalten müssen, da wir noch keine geeignete Alternative gefunden haben. Sind aber wirklich gespannt, wie lange dieser Wäscheständer halten wird.
0Kommentar27 von 28 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2011
Der Wäscheständer ist völlig OK. Preislich in Ordnung und schnelle Lieferung. Er wird uns viele Jahre nützlich sein da er im vergleich zu anderen die wir gebraucht haben viel stabiler und robuster gebaut ist. Für uns die richtige Kaufentscheidung.
0Kommentar15 von 15 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2015
Sehr sehr instabil . Trägt nicht viel Wäsche . Seitenteile kippen nach außen weg weil die Gelenke zu schwach sind sodass die Wäsche auf dem Boden schleift . Mein nächster Ständer hat definitiv gekreuzte Beine . Ich verstehe die ganzen guten Beurteilung hier nicht , die diesen Wäscheständer als stabil bewerten. Ich hänge fast nur mit dem Wäschetrockner bügelfeucht getrocknete Wäsche zum Nachtrocknen auf und dennoch biegt siche dieser Ständer under der " geringen Last " nach aussen durch wie eine Hängematte . ( sieht man ganz deutlich auf dem Bild, Wäsche scheuert am Boden auf. ) Das ist jetzt schon mein zweiter Leifheit Pegasus Wäschständer innerhalb eines Jahres und auch mein letzter.
review image
11 Kommentar46 von 49 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2015
Ich benutze seit ca. 5 Jahren das Vorgängermodell dieses Wäscheständers und habe mir aufgrund gestiegener Wäschmengen einen zweiten gekauft.

Leider entspricht die Qualität nicht mehr der des älteren Modells.
Sämtliche Kunststoffteile sind beim neuen Modell anders verarbeitet und wirken billiger, weniger haltbar und wackelig.
Siehe Bilder: Bild 1 und 3 altes Modell, Bild 2 und 4 aktuelles Modell

Besonders negativ fällt auf, dass der neue Wäscheständer auch vor der Montage der Räder sehr instabil steht.
Die Auflagefläche der Beine auf dem Boden ist viel kleiner geworden.

Er verdreht sich in sich selbst und wackelt in alle Richtungen. Ich habe starke Zweifel, dass der Ständer bei Wind aufrecht stehen bleibt.

Besonders die Befestigung der Beine und des ausklappbaren Armes wirken auf mich sehr billig. Beim alten Wäscheständer waren Beine und Arm getrennt befestigt, jetzt werden beide vom gleichen Gelenk gehalten, das keinen stabilen Halt bietet.

Offensichtlich spart Leifheit an der Qualität. Ich würde lieber einen höheren Preis bezahlen und dafür wieder einen unverwüstlichen Wäscheständer erhalten, der auch stehen bleibt, wenn ein Kleinkind mal an der Wäsche zieht.

Nachtrag 9.8.15:
Leider hat sich der Wäscheständer als genau so klapprig erwiesen, wie der erste Eindruck befürchten ließ.

Er bietet zwar Platz für zwei Ladungen Wäsche, kann aber das Gewicht nicht tragen.
Meine Waschmaschine schleudert mit 1600Touren, die Wäsche ist also relativ leicht nach dem Waschen.
Trotzdem geht der Wäscheständer in die Knie wenn ich eine Maschinenladung aufhänge. Ich spreche auch nicht von schweren Handtüchern, sondern normaler Sommerwäsche, also T-Shirts, Hosen, Unterwäsche!

Die Beine des Ständers bewegen sich nach außen und er wird ca. 20cm niedriger, wodurch dann z.B Hosen auf dem Boden schleifen.

Ich traue mich nicht mehr den Ständer voll zu beladen, weil ich befürchte dass er dann ganz kaputt geht.

Nachtrag 2.9.2015: gestern sind auf einer Seite die Beine komplett abgebrochen, Ständer endgültig kaputt. Der Wäscheständer war mit einer Maschinenladung T-Shirts beladen.

Nachtrag 08.10.2015: Leifheit hat den Wäscheständer ohne Probleme umgetauscht, nach meinem Anruf bei der Kundenhotline musste ich Fotos vom Defekt und der Rechnung einschicken und bekam dann einen kostenlosen Rücksendeschein, der Ständer wurde von UPS abgeholt. Etwa eine Woche später kam ein Paket mit einem neuen Wäscheständer.

Trotz der positiven Erfahrung mit dem Kundenservice würde ich mir nie wieder einen Wäscheständer von Leifheit kaufen. Die Zeit zwischen abgebrochenen Beinen und Ankunft des Paketes von Leifheit musste ich mit einem billigen Baumarktständer überbrücken. Der steht stabiler als der von Leifheit und bietet ähnlich viel Platz.

Fazit: Nie wieder Leifheit! Für den Preis kann ich mir 6 Billigständer kaufen, die sicher nicht nach 4 Monaten auseinanderbrechen.
review image review image review image review image
11 Kommentar7 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Positiv:
- Die Stangen hängen sich auch bei schweren Wäschestücken nicht wirklich durch, wie es oft bei einem günstigeren Stahl-Kreuzbein-Wäscheständer der Fall ist
- durch das Zubehör (Kleinteilehalter, Bügel) passen schon eine Menge Wäschestücke drauf
- Klammerbeutel ist allerdings ein Witz. Platz für eine handvoll Klammern. (Trockenauflage/Trockentuch ist noch nicht im Einsatz gewesen)
- durch das Klicksystem der Bügel sind die Bügel gut fixiert, dass sie nicht weggleiten und ein guter Trockenabstand gewährleistet wird
- relativ leicht und platzsparend verstaubar

Negativ:
- trotz der Spreizbeine wirkt die Standfestigkeit nicht 100% überzeugend. Er steht ja relativ fest, aber Plastik ist einfach etwas flexibler als Metall (er ist bis jetzt aber noch nicht umgekippt)
- die Rollen sind für uns nur störend, weil das eine Bein dadurch an Rutschfestigkeit verliert. Solch lange Rollwege gibt es bei uns sowieso nicht. Er wird eher getragen. Also wurden sie wieder demontiert.
- der Wäscheständer wird zwar mit 20m Leinenlänge beworben, aber nutzen kann man sie nicht wirklich. Der Wäscheständer ist meiner Meinung nach nicht lang genug. Bettzeug bekommen wir nur gefaltet aufgehängt. Dadurch verlängert sich der Trockenprozess
- auch die Breite ist meiner Meinung nach zu groß. Es bereitet schon einige Schwierigkeiten durch Türrahmen zu manövrieren. Ich denke mit der Breite des Pegasus 180 wäre ich besser bedient gewesen.

Zu der Belastbarkeit der Gelenke kann ich noch kein Fazit geben.
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2015
Nach zwanzig Jahren habe ich meinen Flügelwäscheständer entsorgt. Aufgrund der vielen positiven Rezensionen zum 'Leifheit Pegasus 150' entschloss ich mich den Leifheit-Wäscheständer zu kaufen - trotz des dreifach höheren Preises im Vergleich zu einem herkömmlichen Flügelwäscheständer.

POSITIV
- kleiner Stauraum, leicht zu transportieren
- Flügel rasten in den Endpositionen ein
- Gute Standeigenschaften bei ungleichmässiger Beladung

NEGATIV
- Aufbau umständlich
Während sich beim Flügelwäscheständer die Standbeine wie von selbst entfalten, müssen diese beim Leifheit einzeln durch den Benutzer aktiv ausgeklappt und eingerastet werden.

- Schlechte Längen-Aufteilung der Trockenstäbe
Die Stäbe der 'Haupttrockenfläche' sind kürzer als erwartet: Es passen weder zwei Unterhemden der Größe M knitterfrei nebeneinander (siehe Bild), noch drei Unterhosen der Größe 5 (M). Es verbleibt verhältnismäßig viel ungenutzte Trockenlänge, es sei denn die freie Länge wird durch Socken aufgefüllt. Beim Standard-Flügelwäschetrockner verblieb keine ungenutzte Trockenlänge.

- Beschichtung der Trockenstäbe enttäuschend
Bei einem Produkt von Leifheit hätte ich mir eine bessere Qualität in der Beschichtung gewünscht. Bei einigen Trockenstäben zeigt die Beschichtung Risse (siehe Bilder). Ob die Stäbe somit wirklich ausreichend rostgeschützt sind?

- Kleinteilehalter
Der Kleinteilehalter ist ein nettes Gimmick. Leider hinterlässt er hässliche Abdrücke bei Socken. Daher hat er für mich keinen praktischen Nutzen.

FAZIT
Bis auf den kleineren Stauraum habe ich für mich keine Vorteile gegenüber einem '10-Euro-Flügelwäscheständer' erkennen können. Die nutzbare Trockenlänge ist für mich unzureichend. Teuer muss also nicht immer gleich besser sein.
review image review image review image
22 Kommentare22 von 24 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2011
Trockenstäbe solide, auch mit feuchtem Bettzeug belastbar. Beine sind nur gering nach außen schräg stellbar, deshalb steht der unbeladene Ständer auf glattem Boden etwas kippelig. Beladen ist er genügend standfest.
0Kommentar16 von 17 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2012
Dieser Wäschetrockner ist stabil, gute Qualität. Praktisch ist die Vorrichtung speziell für Socken-platzsparend-. Werde weitere Produkte von Leifheit kaufen, empfehlenswert!
0Kommentar8 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 17 beantworteten Fragen anzeigen