Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein "moderner Gangsterstreifen der alten Schule"...
Wenn nicht in Chicago, dann wo muss eine richtige Gangster-Story spielen?

Produzent und Drehbuchautor Stephen Milburn Anderson gilt in Fachkreisen ja als wahres Multitalent, der mit seinem Erstwerk 'South Central - Die Straßen von L.A.' einen der nach wie vor besten Independent-Filme abgeliefert hat. Mit Ca$h meldet er sich nun eindrucksvoll mit einem...
Veröffentlicht am 22. März 2010 von Sebastian Marschall

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die Story zieht sich wie Kaugummi
Die Story wird langatmig, unlogisch und völlig lebensfremd erzählt. Das Verhalten der Hauptfiguren ist nicht ganz nachvollziehbar. Die schauspielerischen Leistungen sind mittelmässig. Die 90 Minuten kommen einem vor, wie 2 Stunden. Spannung, Humor, Innovation, coole Musik, interessante Dialoge oder irgendetwas Besonderes sucht man vergeblich. Sean Bean...
Veröffentlicht am 4. Oktober 2011 von N. I. Body


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toll, 8. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Pünktlich, Preis gut, alles gut. Wie gewohnt., Gerne wieder. Schönes Wetter heute. Bin gespannt wie der Film wird, noch nicht gesehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großartiger Sean Bean, 13. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Der Film lebt durch Sean Bean, der in einer Doppelrolle brilliert. Und wenn etwas an dem Film „fies“ ist, dann Sean Bean – aber so richtig! Leider sind beiden wichtigsten Nebenrollen schlecht besetzt bzw. vom Drehbuch arg vernachlässigt. Sam und Leslie sind über weite Strecken fade, langweilig und unglaubwürdig. Der Schluss des Filmes ist eher enttäuschend, weil schon mindestens 25 mal gesehen.
Aber dank des Spiels von Sean Bean - und weil einige hier den Film mit 1 Stern völlig ungerecht behandelt haben! - 3,5 Sterne,– aufgerundet 4.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Okay, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Ich bin ein absoluter Sean Bean Fan, doch dieser Film konnte mich nicht wirklich überzeugen! Er ist nicht schlecht, aber auch kein absoluter Hammer! Man kann ihn schauen, wenn mal nichts anders läuft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen sunset, 4. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Witziger Film. Nett zu sehen, wie Geld Leute verändern kann. Da kann man nur hoffen, nie in so eine Situation zu kommen ;o)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Mittelmaß, 13. September 2011
Von 
F. Förster (Lorsch) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Cash [Blu-ray] (Blu-ray)
Also ich muss sagen das ich schon enttäuscht bin von dem Film.
Zwar liefert ohne Zweifel Sean Bean eine 1a schauspielerische Leistung ab, aber ansonsten hat mich der Film absolut enttäuscht.
Spannung war eher selten und vorallem das neureiche Pärchen kann von der Schauspielerischen Leistung absolut nicht überzeugen.
Dadurch hinkt der ganze Film so etwas dahin und ohne die Klasse von Sean Bean wäre er maximal einen Stern wert gewesen.
Doch da man von Ihm dann doch etwas gefesselt wird vergebe ich ***
Ein Film der Freitags nach 23Uhr auf RTL II laufen könnte, sprich B-Movie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Was wäre wenn..., 25. März 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Ein durchaus sehenswerter Film, mit einem grandiosen Sean Bean. Technisch bietet der Film alles was das Genre verlangt, die Dialoge sind treffsicher und die Positionen der Darsteller glaubwürdig. Alles in allem ein großer Spaß, bei dem man sich fragt: "wie würde ich mich in diesem Fall verhalten?"

Ob dieser Film ein zweites Mal sehenswert ist wage ich zu bezweifeln, aber der erste Eindruck ist sehr gut...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Langweiliger Film ohne Akzente, 4. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Ich habe mir diesen Film im 6 DVDs für 20 € Angebot geholt, da mir noch ein Film fehlte und er sich interessant anhörte.
Der Film konnte mich nicht überzeugen. Die Story ist nichts neues. Altbekanntes wird vorliegend aber auch langweilig und öde abgespult. Als der Abspann lief, war ich echt enttäuscht.
Junges Paar findet Geld, freut sich, gibt was aus. Bösewicht kommt vorbei, will Geld wieder haben, da nicht alles da ist, zwingt er das Pärchen, kleinere Läden zu überfallen, ihr Haus zu beleihen etc. Schluss will ich nicht verraten.
Sean Bean ist hier kein megafieser Bösewicht. Er wirkt in den Szenen manchmal eher wie ein strenger Vater. Das Pärchen fügt sich ihm sofort und leistet eigentlich keinen Widerstand. Die Story dümpelt dann so dahin, ein Überfall hier, ein Überfall da. Zum Schluss gibts dann nen Minishowdown und das wars. Der Film kann als Billig-Ami-Tv-Produktion im öffentlich-rechtlichen unter der Woche ab 1:30 Uhr ausgestrahlt werden, zu mehr taugt er auch nicht.

Fazit: Spart Euch das Geld und wenn ihr überlegt, ihn im 6 DVDs für 20 € Angebot o. ä. zu ordern...nehmt etwas anderes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen C-Movie - was für eine Zeitverschwendung, 17. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Wegen der relativ guten Wertung auf imdb habe ich die DVD gekauft. Allerdings was die Laien-Schauspieltruppe um Sean Bean da aufführt ist wenig zu ertragen. Dumme Dialoge und eine mittelmäßige Geschichte machen diesen Film zur Zeitverschwendung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Erfüllt überhaupt nicht die Erwartungen !, 27. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Ich schaue mir gerne Krimis an und wenn diese dann noch gut gemacht sind, dann erfreut es mich umso mehr !
Leider konnte dieser Film diese Erwartungen nun überhaupt nicht erfüllen, weil er zum Teil unendlich langatmig ist, aber das ist nicht das ganz große Übel, sondern die Story !!!

Man stelle sich vor ein Koffer voller Geld fällt einen auf die Autohaube ! Das Geld will man natürlich behalten und sollte man nicht ertsmal abwarten, was ggf. in den Zeitungen steht ? Vermißt Niemand das Geld ? Egal..man geht groß Einkaufen und kauft BAR ein Auto ! Und anhand dieser Barquittung w/Autosteuer werden die Finder des Geldes innerhalb von 2 Tagen vom Bruder des Gauners gefunden !

Sorry, wenn ich jetzt nichts weiter zur Story schreibe, aber was danach so abgeht, konnte mich nicht vom Hocker hauen !

Schade !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen *gähn*, 3. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Cash (DVD)
Unter einem "Cleveren, Fiesen Trhiller" stelle ich mir etwas anderes vor, ebenso wie unter einem "grandiosen Mistkerl"...statt actiongeladener Handlung sieht man ein langweiliges amerikanisches Durchschnittspärchen dass Nachhilfe im Mini-Markt-Überfallen von einem noch langweiligeren "Mistkerl" erhält, der auch mit Schipfwörtern nicht sparsam umgeht. Das Ende ist auch nicht wirklich spekakulär und ziemlich vorhersehbar. Alles in allem ein langweiliges Geplänkel a la "The Hitcher", bei dem zuerst die Beine und dann man selbst einschläft.
Fazit: wer einen spannenden Thriller sehen will, sollte von diesem Film unbedingt die Finger lassen, denn es ist eine absolute Geldverschwendung...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Cash
Cash von Sean Bean (DVD - 2010)
EUR 4,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen