Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Figur, gutes Zubehör, 18. März 2010
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: CM Punk Figur - WWE Flexforce mit Zubehör Serie (Spielzeug)
Die Flexforce-Figur von WWE-Wrestler CM Punk ist Teil der Serie 1 der Flexforce-Figuren von Mattel. Auch CM Punk kommt mit ordentlich Zubehör in Form eines schwarzen Klappstuhls, einer Ringtreppe, die auch die Flexforce-Vorrichtung enthält, und einer Mülltonne mit Deckel.

CM Punks Flexforce-Funktion findet sich im rechten Arm und Torso der Figur. Der rechte Arm liegt angewinkelt auf dem Bauch der Figur. Stellt man CM Punk mit seinem rechten (starren) Bein in die Flexforce-Vorrichtung, kann man den federnden Arm zurückziehen und der gesamte Torso dreht sich auf die rechte Seite. Lässt man die Figur dann los, schießt sie mit einer Art "Corkscrew Body Press"-Bewegung aus der Rampe. Das klappt mal mehr, mal weniger gut. Die Flexforce-Vorrichtung ist Teil der beiliegenden Ringtreppe, sie kann allerdings auch auf die Ringpfosten aller Mattel-WWE-Ringe gesteckt werden, ebenso können die beim Breakdown Brawl-Ring enthaltenen Vorrichtungen verwendet werden. Die Figur ist detailliert gestaltet und kommt dem Wrestler sehr nahe. Leider teilt auch sie das Problem aller Flexforce-Figuren: Aufgrund seiner eingeschränkten Beweglichkeit ist auch CM Punk zum Spielen abseits der Flexforce-Funktion nur bedingt geeignet.

Das Zubehör sieht authentisch aus und ist qualitativ hochwertiger verarbeitet, als vergleichbares Zubehör von JAKKS Pacific. Die Mülltonne besteht bei Mattel aus unnachgiebigem Hartplastik, während die Mülltonnen der JAKKS Pacific-Figuren aus leicht verformbarem Weichplastik waren. Insgesamt ein guter Einstieg in die WWE Flexforce-Serie - besser als Matt Hardy und günstiger als der Undertaker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen