Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
82
4,9 von 5 Sternen
Größe: Locher|Farbe: grün metallic|Ändern
Preis:10,58 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 100 REZENSENTam 17. Januar 2013
Ich benutze den Leitz 5008 schon sehr lange und bin sehr zufrieden damit. Er hat einen guten Stand und eine große Fläche für die Hand zum draufdrücken. Das Lochen selbst hört sich richtig „sanft“ und angenehm an. Die Verarbeitung ist erstklassig und alles ist sehr gut verarbeitet. Nirgends billige Teile die leicht abbrechen oder sich abnutzen könnten. Deshalb gibt Leitz ja auch 10 Jahre Garantie. Die Einstellungen der Anschlagschiene sind:

888 – Vierfachlochung (Blatt von jeder Seite einmal lochen)
A6 – Postkarten, Karteikarten, Überweisungen
A5 - DIN-A5 Blatt oder Notizblöcke
US – etwas kleiner (216 x 279) wie DIN-A4 (210 x 297)
A4 - DIN-A4 Briefpapier, Formulare
F – Folio?

Die Anschlagschiene ist jederzeit leicht von rechts nach links umsteckbar. Und sollte sie einmal kaputt gehen, so kann man sie für ca. 2€ nachkaufen.
Bis ca. 20 Blatt kann man sehr gut ohne große Kraftanstrengung lochen. Aber auch 30 Blatt lassen sich problemlos lochen, man muss dafür aber schon etwas mehr Kraft aufwenden, schafft es aber auch noch mit einer Hand. Durch die Griffmulde kann man auch sehr „aus der Hand“ lochen, ohne ihn auf den Tisch stellen zu müssen.
Also wer einen guten Locher, egal ob für zuhause oder für die Firma benötigt, der macht mit dem Leitz 5008 nichts falsch!

Was die Farben angeht, so dürfte sicher für (fast) jeden etwas dabei sein:

-schwarz
-rot
-blau
-weiß
-grau
-grün metallic
-rosa metallic
-blau metallic
-pink metallic
-orange metallic
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2014
Der Esselte / Leitz Börolocher ist in Sachen Preis / Leistung sehr gut.

Er locht Problemlos bis zu 30 Blätter auf einmal. (Stanzleistung/Blatt: 3 mm/30)

Die Anschlagschiene ist im Gegensatz zu anderen Lochern sehr stabil und auch sehr genau / präzise.

Der Hersteller traut dem Locher etliche Jahre zu und vergibt deshalb auf den Locher 10 Jahre Garantie.
Ich bin überzeugt, dass eine Nutzungsdauer von über 10 Jahren überhaupt kein Problem darstellt, in keinerlei Hinsicht.

Die Farbe pink metallic macht den Locher auch noch schön ansprechend

Klare Kaufempfehlung von meiner Seite aus.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. November 2013
Ganz einfach, weil es einfach ein supergutes, qualitativ hochwertiges Produkt ist, das seine Arbeit gut verrichtet - im Gegensatz zu den vielen billigen, schlechten Teilen, die für wenig Geld zu kaufen sind - und die nach kürzester Zeit den Geist aufgeben.
Da bei uns in der Firma kurzsichtigerweise nur billigstes Büromaterial gelistet und damit erhältlich ist, habe ich mir privat diesen Locher fürs Büro zugelegt und bin einfach hoch zufrieden.
Schaut super aus - und ist einfach ein tolles, wertiges Teil - das Preis-/leistungsverhältnis stimmt absolut.
Fazit: Sehr empfehlenswert. Billig ist nicht immer gut! Lieber gleich etwas mehr Geld ausgeben und davon jahrelang profitieren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2015
Nachdem meine Frau meinte, einen sehr billigen Locher in einem Supermarkt kaufen zu müssen und dieser dann permanent die gestanzten Papierschnipsel verlor, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen, hier dieses Modell zu kaufen.
Ich habe mir dieses Teil zugelegt, da es farblich hervorragend mit dem ebenfalls zeitgleich gekauften Klammeraffen von Leitz zusammen passt. Naja, meine Frau wollte diese Farbe... ;)
Der Locher scheint recht stabil ausgeführt zu sein, inklusive der Anlageschiene für die Mittenzentrierung der Blätter. Die gestanzten Papierschnipsel verbleiben in dem Gerät. Ich bin sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2016
Ich habe meinen alten Locher geschrottet, nachdem ich unüberlegterweise zuviele Blätter reingelet habe. Dieser hier sieht nicht nur schick aus, sondern nimmt es auch locker mit vielen Blättern auf. Er hat eine sehr gute Qualität und ich hoffe, er leistet mir jetzt viele Jahre treue Dienste :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2014
In meinem Studium und auf der Arbeit habe ich viel Papierkram, der gelocht werden muss. Bisher musste ich mich immer mit einem alten Locher herumschlagen, bei dem die Einstellung für die Papiergröße verrutscht ist, der schwergängig war und in dem man nicht sonderlich viele Seiten lochen konnte ohne einen Riesen Kraftaufwand zu betreiben.

Für mich waren also folgende Punkte entscheidend:
- Einstellbarkeit der Papiergröße
- Leichte Bedienbarkeit, das heißt wenig Kraftaufwand zum lochen
- auch mehrere Seiten (mindestens 20) lochen ohne Probleme
- bei mehreren Seiten kein verrutschen
- leichtes leeren des Lochers

In allen Punkten kann ich dem Locher 5 von 5 möglichen punkten geben. Der Locher gefällt mir sehr gut.
Auch mehrere Seiten meistert er ohne Probleme, die Einstellung des Lochers verrutscht nicht (und ich schiebe sie bei jedem Benutzen rein und wieder raus). Er lässt sich gut leeren, durch die Verschlusstechnik besteht aber keine Gefahr, dass er sich selbst leert.
Zusätzlich ist die Optik sehr schön mit einem schicken, aber nicht zu krassen pink.

Einziger kleiner Kritikpunkt - die Verpackung. Der Locher wird in einer Blisterverpackung geliefert, ihn dort heraus zu bekommen ist alles andere als einfach und birgt Verletzungsgefahr. Also Vorsicht ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2012
Diese Serie von Leitz erfreut durch ihr farbenfrohes Design:
blau (türkis), pink, orange, lindgrün - schönes Design für's Auge.

Die Funktion ist, wie immer, gut.
Die Schiene hat einen deutlichen, schwarzen Druck & die Formate
rasten ordentlich ein.

Aber wirklich ärgerlich ist diese furchtbare Blisterverpackung!
Bis dieses starre, harte Plastik (inklusive Schnittgefahr)
mit Messer, Scheere geöffnet ist, könnte ich das Teil sonstwohin
werfen! Wieso geht es denn nicht mit einer feinen Pappverpackung???

Wäre der Locher nicht so nett anzuschauen, ist diese "Hardcore"-
Verpackung ein Grund, das Produkt nicht zu kaufen!!!!!!!!!!!!!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2016
Keine andere Marke kommt mir ins Haus bzw. Büro. Nutze Leitz im Büro und zu Hause und bin sehr zufrieden. Die Dinger sind stabil, sehen gut aus und halten lange. Pink ist meine Lieblingsfarbe. Ich finds toll, dass es mehrere Farbe gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2016
Bei der Firma stellt man sich nur das Beste vor und wird nicht enttäuscht. Bis jetzt hält der Locher was er verspricht, lässt sich gut anwenden und locht auch sehr viele Blätter auf einmal. Sehr zu empfehlen, anstatt nur auf's Geld zu schauen. :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2014
Ich war auf der Suche nach einem Locher der dem normalen Hausgebrauch ohne Probleme standhält.

Dieser Locher erfüllt alle meine Anforderungen. Gutes Aussehen und locht ordentlich bis 30 Seiten.

Ich kann diesen Locher echt weiterempfehlen. Preis Leistung passt. (LEITZ eben)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)