Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 96er Trance/House, 26. Mai 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Seven Ways (Audio CD)
Paul van Dyks zweites Album setzt sich musikalisch hörbar vom eher houseigen 45 RPM ab,der typische Stil ist aber erhalten geblieben und weiter verfeinert worden. Die Scheibe selbst ist ein beeindruckender Mix aus mehr traditionellem House und Trance-Bomben wie Heaven und Forbidden Fruit. Fans dürfte das meiste bekannt vorkommen, da viele der Tracks inzwischen mehrfach als Remix vorliegen (speziell auch der wohl meistbeachtete und bekannteste Track aus Seven Ways, Words). PvDs einzigartiger Stil hat die Platte zu einer Elektro-Bestie gemacht,die sich auch 4 Jahre danach sowohl für Partys als auch für gemütliche Abende eignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Seven Ways
Seven Ways von Paul Van Dyk
MP3-Album kaufenEUR 8,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen