Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Cushion designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen109
4,4 von 5 Sternen
Preis:12,17 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Februar 2012
Meine DVB-T Zimmerantenne Kathrein BZD-30 ist eine aktive Antenne, allerdings ohne Anschluß eines externen Netzteils - der Verstärker wurde über den Antennenanschluß meines DVB-T-Twin-Tuners gespeist. Nun habe ich mir einen neuen LED-Fernseher gegönnt, der einen eingebauten DVB-T-Tuner hat und diese Spannungsversorgung für solche Antennen nicht liefert. Also habe ich mich bei Amazon nach einer neuen aktiven Antenne mit Netzteil auf die Suche gemacht. Dabei bin ich auf diesen Spannungseinspeiseadapter gestoßen. Weil meine DVB-T-Antenne hervorragende Empfangseigenschaften hat, wollte ich diese möglichst behalten und habe mir den Adapter bestellt. Gute Entscheidung ! Denn das Teil funktioniert hervorragend ! Beispiel SAT1 : ohne den Adapter maximales Empfanssignal ca. 10 %. Mit Adapter zwischen 90 und 100 % !!! Das schlechteste Signal aller der von mir zu empfangenen Sender liegt bei etwa 65 % und reicht zum Sehen allemal aus !
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2011
Zuerst habe ich mich nach einigen Tests für die kräftige und formschöne "Vivanco DVBA 28 DVB-T Zimmerantenne
für Fernseher und PC" entschieden. Doch der Pegel wollte - auch bei den starken Sendern - einfach nicht mehr
als ein viertel Empfang anzeigen (in einem etwas empfangschwachen DVB-T Gebiet).

Dann habe ich den "König DVB-T Spannungseinspeise Adapter für aktive DVB-T Antennen" gekauft und zwischen
der Vivanco Zimmerantenne und dem DVB-T Fernseher gesteckt.

Und man staune wirklich:
Der Empfang ist jetzt sensationell klar - auch bei den schwächsten ! Sendern - volle 100 Prozent !!!
11 Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2011
Habe einen neuen Samsung-Fernseher gekauft, der zwar einen integrierten DVB-T Tuner hat, jedoch ohne 5 V Speisung. Damit konnte meine Kathrein-Antenne BZD 30 nur noch passiv mit sehr schwachem Signal betrieben werden. Dieser Adapter ist die perfekte Lösung, um meine Kathrein-Antenne weiter zu benutzen. Das Signal liegt nun für alle empfangbaren Sender wieder zwischen 95 und100 % (im Hamburger Umland).
11 Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2016
Ich bin im Besitz einer aktiven Stabantenne, die über den DVB-T-Empfänger mit Strom versorgt wurde. Eine LED an der Stabantenne zeigt die funktionierende Stromversorgung an. Nach Umstieg auf ein anderes Fernsehgerät mit internem DVB-T-Empfänger hatte ich das Problem, daß die Antenne offensichtlich nicht mehr mit Strom versorgt wurde (LED aus) und der Empfang mit dieser Antenne nur mäßig war.
Dies sollte eigentlich genau der beschriebene Einsatzzweck des König Spannungseinspeise-Adapter sein. Der Adapter macht einen soliden und gut verarbeiteten Eindruck, offenbar wird die Antenne auch tatsächlich mit Strom versorgt (LED ein). Allerdings wird das Antennensignal offenbar nicht oder nicht ausreichend zum TV-Gerät durchgeschleust. Die Empfangsqualität sinkt mit dem Adapter von mäßig auf null.
Ob meine schlechte Erfahrung allgemeingültig ist oder nur für meine spezielle Gerätekonstellation gilt kann ich natürlich nicht beurteilen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2015
Meine Kathrein BZD40 hatte ich bislang mit einem TechniSat Receiver betrieben, der diese aktive Antenne mit fünf Volt versorgt hatte, ohne die kein brauchbares Signal ankommt. Durch Anschaffung eines HDTV-Gerätes mit eigenen Tunern hatte sich der TechniSat Receiver erübrigt. Leider kann der neue Fernseher die Antenne nicht selbst mit der erforderlichen Spannung versorgen. Der König-Adapter hat dieses Problem einfach und wirksam gelöst.

Klare Kaufempfehlung
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2012
Habe keine Mängel entdecken können und ist sein Geld wert. Zu beachten bei der Wandmontage eines Monitors ist, dass der Wandler ca. 20 mm "dick" ist. Das kann je nach Lage des Antennenanschlusses ein Problem sein. Ich habe noch einen Winkeladapter benötigt, um Platz zu sparen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2013
Ich habe mir von dem Spannungseinspeise Adapter für meine DVB-T Antenne Marke Kathrein BZD 30 einen besseren Empfang erhofft, doch der Empfang ist nur minimal besser geworden. Ich muss, wie vorher, des öfteren die Antenne anders platzieren um die Störungen auszugleichen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
"Kunden die Kathrein BZD 30 DVB-T Antenne gekauft hatten, kauften auch dieses Produkt." Die Armen! Hoffentlich können sie löten und haben geeignetes Messgerät: Der König DVB-T Spannungseinspeise Adapter sendet exakt 5.0 Volt - leider nicht zur aktiven DVB-T Antenne, sondern zum Fernseher. Damit bekommt die Antenne keine Speisespannung und verstärkt das empfangene Signal natürlich auch nicht. Es sind leider die Buchsen (male - female) vertauscht. Da das Teil komplett verlötet ist und man es vielleicht höchstens mit einem Gasbrenner öffnen könnte, helfen nur zwei entsprechend selbst konfektionierte Kabel (male - male und female - female). Nach getaner Arbeit wird man mit sehr gutem TV-Empfang belohnt. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ich wünsche ausreichenden Erfolg. Und viel Spaß beim Basteln.
22 Kommentare|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2015
Dieser Adapter bringt absolut nichts!
Habe 2 Kanäle, die ich nur eher selten empfangen kann, oft nur sehr schwach, aber selbst mit dem Verstärker ändert sich nichts! Vielleicht is er auch kaputt, da es keine Kontrolle gibt, ob er läuft oder nicht
-> also an zurück mit dem Teil...
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2010
Leider verfügen noch immer einige DVB-T Tuner über keine Spannungseinspeisung. Der Betrieb einer aktiven DVB-T Antenne ohne eigener Stromversorgung (z.B. Kathrein BZD 30) ist dann nur mit separater Spannungseinspeisung möglich.

Dieser Adapter ist sehr kompakt und funktioniert einwandfrei.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)