Kundenrezensionen


90 Rezensionen
5 Sterne:
 (55)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man(n) wird halt älter...
Soeben habe ich mir mal alle bereits vorhandenen Rezensionen durchgelesen. Ich kann - nachdem ich die CD zum Geburtstag bekommen und schon mehrmals gehört habe - nun verstehen, warum so unterschiedliche Bewertungen zustande gekommen sind...;-) Insgesamt gesehen ist die CD vielleicht ein bisschen ruhiger, als so manches Vorgängermodell, vielleicht waren einige...
Veröffentlicht am 15. Juni 2011 von Liane Nordmann

versus
16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Den Wise Guys gehen die Ideen aus
Schade eigentlich. Bin seit ca. 5 Jahren ein großer Wise Guys-Fan (suche als Lehrer für Deutsch als Fremdsprache immer gute deutsche Lieder für den Unterricht). Habe mir also mit großen Erwartungen "Klassenfahrt", die neue CD der Wise Guys, gekauft, weil ich dachte, dass sie mal wieder so was wie "Klartext" oder "Wo der Pfeffer wächst"...
Veröffentlicht am 11. Februar 2010 von Gao Kelong


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man(n) wird halt älter..., 15. Juni 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Soeben habe ich mir mal alle bereits vorhandenen Rezensionen durchgelesen. Ich kann - nachdem ich die CD zum Geburtstag bekommen und schon mehrmals gehört habe - nun verstehen, warum so unterschiedliche Bewertungen zustande gekommen sind...;-) Insgesamt gesehen ist die CD vielleicht ein bisschen ruhiger, als so manches Vorgängermodell, vielleicht waren einige Texte auf älteren CDs wortwitziger und/oder weniger ernst und tiefgehend. Daraus folgt: irgendwie ist sie anders, diese CD....

Nun, für mich bedeutet es einfach, dass die Wise Guys erwachsener und älter geworden sind. Das bin ich aber auch und so kann mich persönlich diese Entwicklung nicht erschrecken, sondern stellt einen natürlichen Vorgang dar. Da haben wir Familienväter die schon einiges im Leben erlebt haben, da stehen inzwischen fünf Männer auf der Bühne, die keine "Jungs" mehr sind. Auch für mich selbst sind inzwischen andere Themen wichtig, als noch vor fünf, zehn oder fünfzehn Jahren.

Da sich über Geschmack aber bekanntlich nicht streiten lässt, kann ich selbstverständlich nur für mich sprechen, wenn ich dieses Album rückhaltlos empfehle. Ich bin - wie immer - begeistert!!!

Der Kritik, dass auf der neuen CD kein Ohrwurmpotential vorhanden ist, kann ich mich überhaupt nicht anschließen. Die meisten Lieder konnte ich spätestens beim dritten Hören mitsummen.

Persönlich bin ich auch der Meinung, dass der Wechsel von Clemens zu Nils nicht überbewertet werden sollte. Ich werde nie vergessen, wie einmalig Clemens bei "Nur für Dich" auf der Bühne agierte...;-) und schon allein deshalb werde ich ihn vermissen. Ich habe aber nicht den Eindruck, dass Nils eine Kopie ist oder sein will. Er hat eine tolle Stimme und interpretiert "seine" Lieder - wie alle anderen auch - sehr eindrucksvoll. Für Text und Musik sind ja nach wie vor in erster Linie Dän und Eddie zuständig, also kann der unterschiedliche Tenor der CDs prinzipiell ja nicht auf den Wechsel zurückzuführen sein.

Ich jedenfalls bin vollauf zufrieden, bedanke mich bei den "Jungs", die Männer geworden sind und freue mich schon auf das nächste Album!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vertraute Klänge in neuer Besetzung, 6. Februar 2010
Von 
Ramona Horlitz (Düsseldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Erleichterung nach dem ersten Hören: Auch in neuer Besetzung bleiben die Wise Guys ihrem Stil treu: Vertraut-ungewöhnliche a-cappella Klänge und die liebgewonnene Bandbreite an Inhalt und Musikstilen. Dass man Clemens Tewinkel dennoch hin und wieder vermisst, mag nach all den Jahren ein persönliches Element zum Grund haben. Neuzugang Nils Olfert jedenfalls macht seine Sache sehr gut. Sympathisch bringt er Eigenes ein - und übernimmt gleichzeitig den tragikomischen Part ("Mitsommernacht bei IKEA", "Wir zwei").

Der Hörer wird mitgenommen auf die Reise - von "Hamlet" bis in die nahe Zukunft ("Mein neues Handy"), von spritzigen gute Laune Songs ("Ich hab geträumt. Sie. Hätte mich geküsst.") bis hin zu Gänsehaut-Balladen wie einst Simon and Garfunkels "Bridge over troubled water" ("Sorge Dich nicht"). Besonders hervorzuheben ist "Lisa", eine Ballade mit wahrem Hintergrund und anrührender Entstehungsgeschichte.

Alles in allem wieder mal eine CD mit klarer Kaufempfehlung für Optimisten und Melancholiker, für Realisten und Träumer, für Glückspilze und Pechvögel, für Schüler und Lehrer, für Freunde und Verliebte, für Vielflieger und Flugphobiker, für Schnäppchenjäger, Technikfreaks und für alle, die originelle, gutegemachte Musik lieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist der Hammer!, 29. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Mit diesem Album haben die Wise Guys sich wirklich selbst übertroffen - und haben mit Nils nicht nur frischen Wind in die Band gebracht, sondern auch nochmal musikalisch einige neue Richtungen eingeschlagen - und das wie ich meine mit großem Erfolg (wer auf dem Konzert im Palladium war weiß was ich meine ^^).

Das Album vereint den klassischen Pop/Rock-Mix der Wise Guys diesmal auch in Liedern wie "Hamlet" mit echtem deutschen Hip Hop/Rap, oder mit Funk in "Lass die Sonne scheinen" und auch echte Raritäten wie z.B. die homophone Ballade "Sorge dich nicht" oder "Mein neues Handy" im flotten Country-Stil runden das Album zusätzlich ab. Auch die Bandbreite neuer Lebenslagen werden zum Beispiel durch das Lied "Lisa" erweitert.

In diesem Album gibt es einen steten Wechsel zwischen Freuden-, Trauer-, und Lachtränen! Es ist ein wirklich gelungenes und rundes Album mit vielen starken Nummern!

Auf einzelne Songinhalte möchte ich gar nicht eingehen, da die Wise Guys dies schon präzise und ausreichend auf ihrer Homepage [...] tun.

Einzig und allein etwas schwach kommt der Anfang des ersten Stückes "Latein" daher - es fehlt an Kraft und Klang, die "Explosion" am Ende des ersten Refrains kommt einfach zu spät. Als Opener hätte das dem Album gleichnamige Lied "Klassenfahrt" durchaus besser gepasst. Auch etwas ungelungen scheint die Verlagerung der Liebesthematik auf die zweite Hälfte des Albums - das ist ein starker Bruch und das aufeinanderfolgen drei thematisch gleichartigen Songs finde ist nicht besonders überzeugend. Das verleitet dazu das Album in zwei Hälften zu unterteilen und der zweiten aufgrund des verständlich geringeren Unterhaltungswertes weniger Beachtung zu schenken.

Vermeintliche Stimmen die verlauten lassen, das Album beinhalte zu wenig Stücke - auf diesem Album sind so viele starke Nummern, mehr wäre mir persönlich zu viel gewesen. Im Gegensatz zu vergangenen Alben auf denen man sich 1 oder 2 "Lieblingsstücke" rausgepickt hat, kann man sich hier wirklich kaum entscheiden was man als erstes hören soll.

Das Album macht unweigerlich gute Laune - man kann sich gar nicht dagegen wehren!

Ein Muss für jeden Wise Guys Fan und für alle Menschen, die eine "Klassenfahrt" aus dem Alltag gebrauchen können und mal wieder Urlaub auf der Gute-Laune-Insel brauchen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen nach dem konzert besser!, 9. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (MP3-Download)
hab grad auf 4 sterne erhöht!! seit wir beim konzert waren ist es anders, und uns gefallen die songs!
alle, die hier unzufrieden sind: geht ein wise guys konzert, danach wetrdet ihr ICH HAB GETRÄUMT und IM FLUGZEUG lieben!

das war, was ich vorher geschrieben habe:

na, was ist da denn passiert? machen wir schnell ein album, die fans werdens wohl kaufen? und lassen opa fritz ein paar strophen schreiben, in der hoffnung, keiner merkts?

ich habe es per mp3 download gekauft und muss zugeben, dass ich noch keine CD daraus gebrannt habe, weil ich das gefühl habe, ich werds nicht anhören!!

sehr fad, und sogar das von einigen hier gelobte hamlet haut mich nicht vom hocker!
das IKEA-lied ist eine zumutung, wenn das witzig sein soll, dann danke! wurde das von ikea gesponsert? gibts dann bald nur mehr markenlieder?

wo sind die witzigen nummern hin? nur wegen 4gesang kauft man sich ja keine wise guys.

ich hab zwar die negativen kritiken gelesen aber wollte es natürlich nicht glauben... schade! wir haben allerdings schon konzertkarten für nächste woche, gleich 4 stück - ich hoffe es kommt kein song aus diesem album!!!

---- ok, im nachhinein, wie gesagt, alles anders und rehabilitiert! sogar IKEA war ok. außerdem sehr sympathische jungs, und LISA war echt zum weinen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen macht mal wieder richtig Laune, 4. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Das ist wieder ein Wise Guys Album, dass beim Hörer zum Aufschwung der Laune führt. Es ist wieder schön durchmischt und durch Tracks wie "Mitsommernacht bei Ikea" hat man auch immer was zu schmunzeln.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!, 11. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Einfach ein sensationalles Album! Vielleicht erkennt man es nicht gleich beim 1. mal hören, daher die "schlechten" Rezessionen... aber wenn man sich mit dem Album beschäftigt, erkennt man eindeutig die Klasse und Reife der Wise Guys. Für mich eindeutig das beste Album bisher, es werden neue Elemente genauso genutzt wie bereits bekannte. Auf jeden Fall ist eine deutliche Entwicklung zu spüren, daher ist das Album für jeden - mit richtig gutem Musikgeschmack - empfehlenswert :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Den Wise Guys gehen die Ideen aus, 11. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Schade eigentlich. Bin seit ca. 5 Jahren ein großer Wise Guys-Fan (suche als Lehrer für Deutsch als Fremdsprache immer gute deutsche Lieder für den Unterricht). Habe mir also mit großen Erwartungen "Klassenfahrt", die neue CD der Wise Guys, gekauft, weil ich dachte, dass sie mal wieder so was wie "Klartext" oder "Wo der Pfeffer wächst" rausbrächten. Wurde dann aber doch sehr enttäuscht. Musikalisch ist die CD äußerst einfallslos. Mich hat irgendwie kein Lied vom Hocker gerissen und auch den Texten fehlt der Witz (oder die Ideen? Ist schließlich schon die ca. elfte CD) der älteren Platten. Insgesamt also ziemlich mau und auch textlich recht platt. "Mein neues Handy" ist recht vorhersehbar, bei "Latein" habe ich gedacht, da hätte jemand seinen ersten Text geschrieben...auf Latein hätte man's wenigstens nicht verstanden und auch der Titeltrack "Klassenfahrt" spricht mich musikalisch nicht besonders an. Irgendwie sind auch die Themen nicht mehr am Puls der Zeit.
Mein Tipp daher: Erst mal in die Tracks reinhören und zum Beispiel mit denen der CD "Klartext" oder "Wo der Pfeffer wächst" vergleichen. Ich finde, kein Lied kann "Powerfrau", "Kinder" o.ä. das Wasser reichen. Dann doch lieber die letzte von Basta (zugegeben, auch da sind ein paar platte Sachen bei, aber sie versprüht deutlich mehr Witz) oder zur Abwechslung mal was von 5idelity (wenn die mal ne neue CD rausbringen sollten). Oder - den Liedertiteln nach zu urteilen - die neue von Ganz Schön Feist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ruhig aber top, 27. Februar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Ein eher ruhiges Album der Wise Guys.

Beim ersten mal durchhören war ich enttäuscht und habe es für das schlechteste Album bis jetzt gehalten. Aber je öfter ich es höre desto besser gefällt es mir.

Es sind wieder einige Ohrwürmer dabei.

Wise Guys Fans werden sicher nicht enttäuscht sein.

Also einfach kaufen und immer wieder anhören^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wise guys-Album für Erwachsene, 24. Februar 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Auf dieser CD spürt man sehr deutlich, dass die erfolgreichste A-capella-Band Deutschlands mit der Zeit erwachsen wird. Vielleicht liegt es auch am neuen Bandmitglied Nils (und am Fehlen von Clemens), jedenfalls ist an dem neuen Album nichts albern und überdreht, wie zB noch auf "Radio" der Song "Buddy Biber". Die Klassenfahrt enthält tolle Liebeslieder und Songs, die nachdenklich machen, dafür aber kaum richtig rockige und fetzige Stücke zum (aufspringen auf Sitzkonzerten und) wild rumspringen auf Stehkonzerten. Es ist insofern unglaublich gut gelungen, als dass die wise guys in der neuen Besetzung auf keinen Fall an Qualität eingebüßt haben (im Gegenteil, der neue hat eine fantastische Stimme und singt auf mehrfach in der Hauptstimme) und auf jeden Fall gigantisch ist das erste Lied des neuen Musikbereichs, den sich die fünf erschlossen haben: Rap. Allein um "Hamlet" zu hören, die gerappte A-capella-Version des Shakespear-Originals in Kurfassung, lohnt es sich, dieses Album zu besitzen. Und danach gleich auf die Tour, weil die Jungs live sowieso am besten sind!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Gute-Laune-CD, 29. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Klassenfahrt (Audio CD)
Nachdem auch bei mir die CD heute eingetroffen ist, hier erst mal mein erster Eindruck (wobei einige Lieder natürlich schon bekannt waren):

1) "Latein": Leicht (absichtlich) sinnfreier, aber dafür lustiger Text, und sehr mitreißend von der Musik her. Bringt einen direkt in die richtige fröhliche Stimmung :)

2) "Klassenfahrt": Der neue Opener, muss man wahrscheinlich live erleben, was ich leider noch nicht habe. Insofern erstaunlich, dass es Track 2 ist, aber ich finde die Steigerung von "Latein" zu "Klassenfahrt" sehr gut gemacht.

3) Im Flugzeug: Schon einer meiner Favoriten, seit ich es vor fast einem Jahr das erste mal gehört habe ;) Schöne Melodie (von der Stimmung her etwas wie "Radio") mit einem lustigen und zumindest für mich 100%ig zutreffenden Text.

4) Ikea: Auch schon lange bekannt, auf dieser CD das erste Lied mit Nils in der Hauptstimme. Kann sich ja jeder hier beim Video anhören, also schreib ich da nicht mehr zu.

5) Hamlet: Für mich bislang das absolut genialste Lied auf der CD. Krass ey ;) . Shakespeare's Hamlet im HipHop-Style. Ich hab Tränen gelacht!

6) Das ist der Hammer: Soweit ich weiß nach dem 65000-Leute-Bremen-Konzert entstanden, weshalb ich mich jetzt bei dem Lied immer glücklich daran zurückerinnern werde ;)

7)Lass die Sonne scheinen: Sehr funkig und angenehm anders als die meisten Stücke. Das Arrangement ist wie angekündigt klasse, auch hier bin ich sehr gespannt auf das Live-Erlebnis.

8)Lisa: Ein Lied über die Trennung der Eltern von eben dieser "Lisa"; wie zutreffend es ist, kann ich (zum Glück ;) ) nicht beurteilen, aber es wirkt sehr ehrlich und anrührend.

9) Starte durch: Ein Lied darüber, sich nicht über verschwendete Zeit zu ärgern, sondern lieber weiterzumachen. Mir gefällt's =).

10)Schlechtes Karma: Über einen Tag, an dem einfach alles schief geht - aber ich denke, solange es eher um Kleinigkeiten und nicht gerade einen Todesfall geht, kann man sich mit diesem Lied immer wieder aufheitern ;). Auch sehr angenehm ohne die kreischenden Mädchen bei der leicht überdrehten Choreo^^

11) Wir zwei: Ich hätte nach dem Titel was anderes erwartet, aber man lässt sich ja auch mal gerne überraschen! Ich bin mir nicht ganz sicher, wie oft ich mir das anhören kann, aber im Moment sehr nett. Vom Text her etwas typischer für ältere Wise Guys - CDs, aber auch das ist ja nicht Schlechtes.

12) Ich hab geträumt: Quasi das Gegenteil von "Schlechtes Karma", d.h. über einen richtig guten Tag =) Außerdem ein (wenn auch etwas unrealistisches) Liebeslied. Sehr schöne Melodie, ein tolles Gute-Laune-Lied eben. Ich mag Saris Stimme bei diesem Lied besonders gern.

13) Mit besten Grüßen: Etwas unglücklich platziert nach "Ich hab geträumt", da es auch ein glückliches Liebeslied ist. Und da mit das andere etwas besser gefällt, geht es ein bisschen unter.

14) Ich liebe sie dafür: Gleich noch ein glückliches Liebeslied? Egal, es ist wunderwunderschön ;) Und musikalisch zumindest doch anders, weil es eine Ballade ist.

15) Sorge dich nicht: Das hat mich jetzt beim ersten Mal hören noch nicht so umgehauen, aber vllt kommt das ja noch. Aber schon auch ganz schön.

16) Mein neues Handy: Ein neues Ferenc-Lied, und allein das ist natürlich ein Pluspunkt ;) Sowieso sehr nettes Lied, und es gefällt mir auf der CD aber fast noch besser als live, und das ist bei den Wise Guys wirklich eine Seltenheit.Die Pointe ist etwas vorhersehbar, aber da das Lied gar nicht mehr unbedingt ein braucht, ist es trotzdem ein sehr netter Abschluss.

17) Am Ende des Tages: Sehr schöner Abschluss, über die Frage, was im Leben wirklich wichtig ist.

Leider war's das schon: "nur" 17 Lieder, was natürlich im Gesamtvergleich viel, für die Wise Guys aber fast schon wenig ist, und ein Hidden Track fehlt leider auch. Aber wenn "zu kurz" der Hauptkritikpunkt ist, ist das ja fast ein Kompliment. Die Liebeslieder-Zusammenstellung im hinteren Teil habe ich ja schon erwähnt.Eine Ballade im Stil von "Wie kann es sein" oder "Wir hatten eine gute Zeit" ist leider auch nicht dabei, aber sowas kann man ja auch wirklich nicht für jedes Album machen.

Gut finde ich, dass die Wise Guys teilweise wieder herrlich sinnfreie Lieder auf der CD haben, denn in letzter Zeit hatte ich den Eindruck, dass dort alles immer noch professioneller wird - was natürlich nicht schlecht ist, solange der Spaß dabei nicht verloren geht, und man kann sehen, dass dem nicht so ist.
Nebenbei gefallen mir die CD-Hülle und das Heft dabei sehr ;). Was den Clemens/Nils-Wechsel angeht: Obwohl ich live Clemens trotz Nils noch immer manchmal vermisse (jaja, ich geb's zu^^ ) und Clemens' Stimme auch unglaublich mag, empfinde ich Nils dennoch rein stimmlich als überlegen, weshalb mir da jetzt auf der CD eigentlich nichts verloren geht, im Gegenteil. Also: ein sehr schöner Neustart! =)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Klassenfahrt
Klassenfahrt von Wise Guys (Audio CD - 2010)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen