Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
30
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Januar 2010
Wow! So schnell kommt die Neuauflage. Vermutlich ausverkauft gewesen.

"Most wanted" bringt das Lebenswerk der Band in voller Konzentration. Wer die Band noch nicht kennen sollte, findet mit dieser Scheibe eine Einstiegsdroge. So viel Rock-Energie kam mir schon lange nicht mehr von Bühne und CD-Player. Vollgas-Musik.

Womit will man sie vergleichen? Musikalisch sind sie meines Erachtens wahnsinnig breit gefächert ohne den eigenen Stil zu verlieren. Die Anleihen aus Punk und Nu Metal sind eindeutig. Noch nie habe ich woanders diese Stile so authentisch beieinander gehört. Obwohl sie englisch singen, finde ich trotzdem, dass irgendwie auch eine deutliche Note Deutschrock aus den besten Jahren in den Songs steckt.

Weitere Aspekte:
+ begabte und sympatische Musiker
+ freche bis berührende Lyrics
+ Songs von Seele zu Seele
+ fetter Sound und akkurate Studioarbeit

Die beiligende DVD bringt zumindest eine Andeutung, wie es live zugeht. Denn Die Happy muss man auf einem Konzert erleben.

5 Punkte sind da klar. Zum Verlieben!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2009
Wo bekommt man noch 1 CD mit (von FANS!) ausgewählten Best Of Songs, 3 neuen sehr guten Versionen alter Songs, 1 extrem guten neuen Song, 1 DVD mit allen bisher erschienen Videoclips UND einer absolut genialen Live-DVD für DEN Preis?!
Schaut man sich die Live-DVD an, wird man schon ein wenig neidisch auf die Hamburger und "ihr" Abschlusskonzert, gefolgt von Vorfreude auf das nächste Konzert und man zählt die Tage bis dahin...

Jürgen an den Drums, Ralph am Bass, Thorsten an der Gitarre, und die charismatischste/sympatischste Sängerin des Planeten Marta Jandova mit der wohl rockigsten Rockröhre des Universums, einfach unschlagbar!

Die Happy - nicht nur die geilste live-Band der Welt - sie sind und bleiben seit 16 Jahren einfach MOST WANTED!!!!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2014
Wenn man sich so eine Scheibe aus dem Netz holt, bekommt man ja nur die Chance zum reinhören.
Der Titel wird an einer x-beliebigen Stelle angespielt.
Ich habe mir die CD trotzdem gekauft. Zum Anfang und zum Ende hin erfüllt sie meine Erwartungen.
Mittendrin zu schlaff.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2014
die Rezension habe ich von einem meiner "Vorredner" geklaut, aber sie trifft es perfekt:

"Most wanted" bringt das Lebenswerk der Band in voller Konzentration. Wer die Band noch nicht kennen sollte, findet mit dieser Scheibe eine Einstiegsdroge. So viel Rock-Energie kam mir schon lange nicht mehr von Bühne und CD-Player. Vollgas-Musik.

Womit will man sie vergleichen? Musikalisch sind sie meines Erachtens wahnsinnig breit gefächert ohne den eigenen Stil zu verlieren. Die Anleihen aus Punk und Nu Metal sind eindeutig. Noch nie habe ich woanders diese Stile so authentisch beieinander gehört. Obwohl sie englisch singen, finde ich trotzdem, dass irgendwie auch eine deutliche Note Deutschrock aus den besten Jahren in den Songs steckt.

Weitere Aspekte:
+ begabte und sympatische Musiker
+ freche bis berührende Lyrics
+ Songs von Seele zu Seele
+ fetter Sound und akkurate Studioarbeit

Die beiligende DVD bringt zumindest eine Andeutung, wie es live zugeht. Denn Die Happy muss man auf einem Konzert erleben.

5 Punkte sind da klar. Zum Verlieben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Ich bin kein riesiger Fan der Band, aber ich höre sie mir gerne an. Als damals Big Big Trouble heraus kam habe ich mir das Album Bitter to Better geholt, von welchem ich auch sehr begeistert war. No Nuts No Glory hat mich nicht so umgehauen (auch wenn es einige gute Songs hatte) und VI fand ich wieder ganz gut. Danach habe ich die Band irgendwie aus den Augen verloren, aber nun wieder gefunden.
Die aktuelle CD Everlove ist meiner Meinung nach relativ ruhig, daher dachte ich mir höre ich mir einfach mal an was auf dem Best Of drauf ist, (als Entscheidungshilfe, ob ich mir die alten Platten noch zulege). Und ich muss sagen die Songs die hier drauf sind gehen ab. Viele relativ harte Songs und zwischendrin auch mal der eine oder andere Ruhigere.
Das einzige was ich ein bisschen schade finde, ist dass keiner meiner persönlichen Highlights von Bitter to Better (Big Big Trouble, Bitter to Better, Don't be scared und Blood Cell Traffic Jam) drauf sind. Aber gut die Songs habe ich ja so.

Ob Most Wanted, wirklich die Most Wanted der Fans sind, kann ich nicht beurteilen, aber es sind meiner Meinung nach definitiv coole Songs und wer guten Rock mit einer kräftigen Frauenstimme mag und eventuell auch schon den einen oder anderen Die Happy Song mag, dürfte hier bestens bedient sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2011
Zuerstmal muss ich sagen, dass ich Die Happy bislang nur am Rande wahrgenommen habe. Das ändert sich aber nach diesem Album. Es kommt nicht oft vor, dass ich alle Titel eines Album uneingeschränkt empfehlen kann, hier ist es aber so. Die kraftvolle Stimme der Sängerin und die gelungene Zusammenstellung sind einfach hörenswert.
Für Fans von rockiger Musik ein absolutes Muss, dass in keiner Sammlung fehlen darf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2011
Habe mir das Album erst vor kurzem zugelegt....und bin begeistert. Auch wenn die Lieder schon etwas älter sind, es handelt sich um wirklich gute und zeitlose Rockmusik. Und es ist sogut wie kein schlechtes Lied dabei.
Würde das Album jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2014
Die CD find ich gar nicht mal so besonders aufgrund der Studio-Aufnahmen, aber Die Happy muss man einfach live hören und der Live-Auftritt von 2009 ist der Hammer. Marta hat einfach nur eine phenomenale Stimme. Zieht euch die Videos einfach mit einem entsprechenden Programm als Audio-Aufnahme auf CD und hört's im Radio ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Die Live-DVD ist katastrophal abgemischt. Man hört eigentlich nur die Stimme und die Häfte der Drums, der Rest des Sound ist so runtergeregelt, dass man sich eigentlich die ganze Zeit nur angeplärrt fühlt.

Schade, weil eigentlich ne tolle Band, welche ich selbst schon einigemale live gesehen habe, und das Hamburg-Konzert sieht nach mächtig guter Stimmung aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2013
download ging superschnell,
das Album ist der hammer, hatte vorher noch nie bewusst die happy gehört, aber ich wollte mal wieder einbischen Abwechslung in meiner musik,
ich muss sagen so ein gutes Album habe ich schon ewig nicht mehr gekauft. Das ganze Album ist klasse!
Wer einbischen in die Rock/new metal Richtung gehen will wird das mögen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden