Kundenrezensionen


31 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geben sie diesem Titel eine Chance
Ich bin langjähriger Konsolenspieler und gebe zu das ich in letzter Zeit mehr PS3 als Wii gezockt habe. Aber seit gestern ist das anders.
Dieses Spiel ist eines der besten Wii-Spieel die ich bisher gespielt habe. Es hat eine wahnsinnig genaue Präzession auch bei schnellen Schlägen.
Im allgemeinen stehen hier Kämpfe im absoluten Vordergrund...
Veröffentlicht am 19. November 2010 von Markus Katzenberger

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja, mäßig, aber auch kein völliger Reinfall....
Ich habe mir das Spiel gekauft, weil ich zum einen für meine zweite Fernbedienung noch eine Wii Motion Plus brauchte und zum andern durch Wii Sports Resort Lust auf ein richtiges Schwertkampfspiel bekommen hatte. Die Kombination aus Red Steel 2 und der Wii Motion Plus war zum Zeitpunkt meiner Bestellung zudem recht günstig (ca. 20 €)und ist es an sich auch...
Veröffentlicht am 11. April 2012 von Misiu


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geben sie diesem Titel eine Chance, 19. November 2010
Von 
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Ich bin langjähriger Konsolenspieler und gebe zu das ich in letzter Zeit mehr PS3 als Wii gezockt habe. Aber seit gestern ist das anders.
Dieses Spiel ist eines der besten Wii-Spieel die ich bisher gespielt habe. Es hat eine wahnsinnig genaue Präzession auch bei schnellen Schlägen.
Im allgemeinen stehen hier Kämpfe im absoluten Vordergrund die allerdings so stylisch und geschmeidig durch einen selbst geschwungen werden das es eine wahre Freude ist. Leute, ich hätte selbst nicht gedacht das soviel Spielspass in Red Steel 2 steckt. Deshalb mein Rat aus der Überschrift. Gebt diesem Spiel eine Chance.

Ihr werdet es nicht bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein würdiger Nachfolger "Red Steel 2" !, 13. April 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Guten Tag, ich möchte meine kurze Meinung abgeben zu "Red Steel 2"

Also, ich muss ehrlich sagen das der Grafikstil wirklich mir sehr gut gefällt. Ich war wirklich sehr enttäuscht von dem 1. Teil der Red Steel-Reihe, weil es eher nur herum geschwinge mit der Wii-Fernbedienung war anstatt ein richtiger Shooter mit Schwert-Einlagen. Ich habe mir wirklich nur ein Trailer des kommenden Game angeschaut um zu sehen ob die Entwickler wirklich die ganzen Kriterien aus dem 1.Teil nicht mehr in das Spielgeschehen einfügen. Ich wurde nicht enttäuscht, sie haben was complete neues versucht, und auch meiner Betrachtung nach geschafft. Ich habe dieses Spiel mittlerweile schon 2x durchgespielt und bin hell auf begeistert. Natürlich war ich ein wenig geringfügig von dem Spiel begeistert weil ich einfach wirklich gedacht habe das die Entwickler wirklich den selben Fehler noch einmal machen, aber es hat sich gelohnt das Game zu kaufen und auch zu spielen. Ich das Spiel ist schon länger draußen aber macht immer noch Spaß es zu spielen. Es gibt wirklich einige Aspekte die das Spiel zu einen der Titel des Jahres (2010) macht.

Positives:
-viele Waffen-Verbesserungen, Geheimschläge, Katana-Verbesserungen & Spezial-Attacken (man kann im Grunde alles verbessern)
-wirklich verschiedene Gegner die ihre Stärken und Schwächen haben
-sehr gute und sehr beeindruckende Finisher-Moves
-sehr gute starke Endgegner, die wirklich gut in Scene gesetzt sind
-sehr angenehme Nebenaufgaben, die das Games nicht unnötig in die Länge ziehen sondern es noch besser macht
-spitzenmäßige Zwischensequenzen/Cutscenes
-der sehr gut gelungende Grafikstil in diesem Cell-Sheeding-Look

Negatives:
-kein richtigen Mehrspieler/Multiplayer-Modus
-das bei den Endgegnern, keine richtige Story erzählt wird auch wenn es echt eine richtig gute Sache wäre

FAZIT: Ich bin wirklich puren tief begeistert von "Red Steel 2" klar ich war am Anfang wirklich skeptisch was das Games angeht, aber man sieht wirklich man sollte diesem Game wirklich eine große Chance geben weil es wirklich eines der besten Games ist was die Nintendo Wii zu bieten hat, meiner Meinung nach. Natürlich müsst ihr entscheiden ob ihr es euch kaufen werdet, das ist einfach meine ganz persönliche Meinung ob euch das Spiel gefallen wird das müsst ihr natürlich selber herausfinden indem ihr euch das Spiel kaufen müsst. Ich würde es mir wirklich jederzeit nochmal kaufen, wenn ich es noch nicht hätte. Meine klare Kaufempfehlung!

Lieben Gruß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Weniger geballer, umso mehr Schwertkampf!, 6. September 2010
Von 
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Wer sich schon immer mal mit einem Katana und diversen Schusswaffen durch ein mehr oder weniger futuristisch-steampunkiges Asia Wild West Szenario ballern und slashen möchte, und mit einer eher laschen Story klar kommt, dürfte mit Red Steel 2 das richtige Spiel für sich gefunden haben.

Zugegeben, es gibt nicht gerade viele verschiedene Gegnertypen, und nach ca. 20 Stunden hat man den ganzen Spaß (zumindest auf normaler Schwierigkeitsstufe) dann gleich mal durch. Jedoch muss gesagt werden, dass die Kämpe in diesen 20 Stunden immer recht unterhaltsam und teilweise auch fordernd sind. Bosskämpfe gibt es äußerst wenige (was leider sehr Schade ist).

Die Quest sind recht einfach gehalten, neben den Hauptquests gibt es auch einige Nebenquests a la "Erledige X Gegener" oder "Zerstöre/Sammle X Objekte".

In den Levels gibt es einiges an zerstörbaren Objekten und versteckten Tokens. Diese bringen Dollar, welche im späteren Verlauf gegen Geheim-Schläge (verscheidene Angriffs-Moves mit dem Schwert), Waffen und Waffen-Upgrades, Rüstung, Leben, Versuche und Anderes eingetauscht werden können.

Das Spiel wird wunderbar präsentiert, die Szenerie und die Musik erzeugen ein richtig tolles Western Feeling.

Es kann leicht passieren, dass man beim Spielen (vor allem bei sommerlichen Temperaturen) schon mal ins schwitzen kommt. Man sollte auch ein wenig Acht auf die Inneneinrichtung geben. Es geht zwar auch im Sitzen, macht aber nicht mal halb so viel Spaß.

Wen sehr kleine Macken bei der Steuerung, eine lasche Story und sich wiederholendes Gekloppe nicht stören, bekommt hier einen wirklich interessanten Wii-Titel geboten. Ich rate jeden Wii Besitzer sich auf dieses Erlebnis einzulassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ubisofts Kunststück für Wii, 3. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Ich habe bei Red Steel 2 anfangs nur ein einfaches, lineares Schwertgemetzel erwartet. Jedoch beweißt dieser Titel nicht nur spielerischen, sondern auch Leveltechnischen Hochgenuss.

Als erstes muss erwähnt werden, dass dieses Spiel mit seinen Gameplayelementen innovativ, einzigartig und leider auch ausgestorben ist. Die Mischung aus Schwert- und Schusswaffenanwendung wirkt dank der Motion-Controllfunktion verdammt echt und präzise. Die Kämpfe gestalten sich sehr herausfordernd, Schläge und Schüsse müssen genau abgestimmt werden um die variationsreichen Gegner zu besiegen. Im weiteren Spielverlauf erlernt ihr zudem weitere hilfreiche Schwertkombinationen und auch die einzelnen Waffen lassen sich aufrüsten.
Das offene Leveldesign und die Missionsstruktur werden ebenfalls exzellent verbunden. Der Spieler kann nicht nur Hauptquests, sondern auch zahlreiche Nebenquests bewältigen. Bei den Nebenaufgaben müsst ihr die Umgebung genau absuchen, da es viele versteckte Orte in den jeweiligen Levels gibt. Es gilt unter anderem Steckbriefe zu vernichten, Antennen zu reaktivieren oder versteckte Gegenstände zu finden.
Das Spiel hat leider auch einige kleine Passagen die liniear und eintönig sind und es gibt nach dem durchspielen nichts neues, zusätzlich motivierendes für einen 2. Durchlauf.
Trotzdem sollte jeder Gamer und Action-Adventure Liebhaber Red Steel 2 gespielt haben. Es ist in der Steuerung, der Spielform Ego-Shooter und Schwertkampf einfach zu selten um es zu verpassen. Man kann dieses Spiel nur auf der Wii richtig erleben.

Fazit: Innovatives, intensives Gameplay und eine gute, klassische Levelstruktur ergeben einen Wii-Top Titel.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Spiel für die Wii, 15. Januar 2013
Von 
Sebastian (Schlitz, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Red Steel 2 spielt sich locker von der Hand und die Bewegungen werden sofort erkannt. Die Grafik ist für eine Wii echt gut. Durch und durch macht das Spiel Spass.

Negativ fällt mir nur die fehlende Abwechslung in Sachen Leveldesign und Missionsablauf auf. Es wiederholt sich alles zu sehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Mit Knarre und Katana, 12. Dezember 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Dafür haben wir doch eine Wii gekauft: die Remote in der Hand, wie der Griff eines Samurai-Schwertes, die eigenen Bewegungen werden (nahezu) 1:1 auf die Spielfigur übertragen. Und dann schnell auf den Bildschirm gezielt und den Abzug gedrückt - Peng! Dieses Spiel kombiniert die besonderen Fähigkeiten von Nintendos (meist) weißer Konsole, Bewegungserkennung (Wii Motion Plus) und Pointer-Funktion, auf vorbildliche Weise. Und es ist einfach verdammt cool, hammerschwingende Schläger oder blitzschnelle Ninjas mit ein paar gezielten Hieben oder raffinierten Kombinationen ins Jenseits zu befördern. Red Steel 2 ist alles andere als realistisch, sowohl was die Story angeht als auch die Darstellung. Aber irgendwie passt doch alles zusammen und sorgt für eines der intensivsten Wii-Erlebnisse überhaupt.
+ Anspruchsvolle Bewegungssteuerung, die nach echtem Training verlangt
+ Schön anzuschauende, stilisierte Grafik
- Manchmal eintönige Level und Gegner
Warum gibt es nicht mehr Spiele wie dieses? Neben Grand Slam Tennis das Spiel mit dem größten Muskelkaterpotential.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Stylisches Action Game., 16. Februar 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Red Steel 2 ist einfach nur Hammer! Ich spiele schon lange und hab viele Konsolen und muss sagen, dass mich Red Steel 2 sehr positiv überrascht und auch beeindruckt hat. Die Schwertkämpfe sind präzise und actionreich, am Anfang kommt man nicht wirklich mit der Steuerung zurecht, aber nach einer Zeit merkt man was geht und was nicht. Der Held ist ein richtiger "Badass Samurai Cowboy". Die Story ist in Ordnung, leider sind die anderen Charaktere eher schwach. Das Gameplay, die Grafik und die Musik können dies jedoch wieder aufpolieren. Für den Preis hier sollte man es auf jedenfall kaufen. Es gibt einiger Open World Passagen, die sich mit linearen Leven abwechseln. Diese Mischung sorgt für eine gute Balance zwischen Erkundung und Action.

Sonst wurde eigentlich - auch von meinen Vorrednern - schon alles Gute gesagt. Wie man sieht beziehen sich die negativen Rezensionen eher auf WiiMotion Plus Probleme oder sonstiges.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Macht mächtig Spaß und nervt nicht, 14. November 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Dieses Spiel ist was für zwischendurch. Die Schwertkämpfe machen richtig Laune und man sieht allmählich, wohin es in diesem Genre gehen wird. Das Handling ist überraschend gut und man braucht nicht unbedingt alle möglichen Techniken, um durchs Spiel zu kommen. Es gibt immer mehrere Möglichkeiten so daß man seine eigene Technik, die sich im Laufe des Spiels entwickelt, einsetzen kann. Die Story ist, wie bei den meisten Ego - Shootern eher dünn. Da geht mehr!
Der Comicstil ist sehr ansprechend und es gibt keine kleinlichen oder unfairen Stellen im Spiel. Auch läßt sich der Schwierigkeitsgrad so wählen, daß es für jeden gut spielbar sein dürfte.

Man darf auf den Nachfolger gespannt sein. Wenn der Qualitäts - Sprung ähnlich groß ist, wie zwischen Red Steel 1 + 2, dann darf man wirklich gespannt sein.
Für mich derzeit eines der unterhaltsamsten Spiele auf der Wii!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Naja, mäßig, aber auch kein völliger Reinfall...., 11. April 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Ich habe mir das Spiel gekauft, weil ich zum einen für meine zweite Fernbedienung noch eine Wii Motion Plus brauchte und zum andern durch Wii Sports Resort Lust auf ein richtiges Schwertkampfspiel bekommen hatte. Die Kombination aus Red Steel 2 und der Wii Motion Plus war zum Zeitpunkt meiner Bestellung zudem recht günstig (ca. 20 €)und ist es an sich auch immer noch (im Moment knapp 28 €). Auch einzeln ist das Spiel preislich erschwinglich mit ungefähr 10 €, hier bei Amazon.
Für den Preis kann man also an sich nichts verkehrt machen. Eine absolute Empfehlung kann ich dennoch nicht aussprechen. Zwar machen die Kämpfe einigermaßen Spaß und es gibt ein paar coole Moves (wobei ich mir jedoch auch etwas mehr erwartet hatte)und macht auch eine Weile Spaß, dafür ist die Story aber auch recht dünn und es kommt keine richtige Atmosphäre auf, auch wenn die Optik mir persönlich sehr gut gefallen hat. So ist Red Steel 2 insgesamt ein äußerst kurzweiliges Spiel, das einigermaßen Spaß macht und ganz nett anzuschauen ist. Für den Preis würde ich es als Game für zwischendurch empfehlen, würde aber davor warnen, die Erwartungen zu hoch zu schrauben. Man stellt das Spiel zwar nicht gleich wieder ins Regal, aber man zockt es auch nicht über Wochen hinweg begeistert immer und immer wieder. Ich denke, wer mal ein Spiel fürn verregnetes Wochenende braucht, das nicht so viel kostet und übers Wochenende an zwei langen Nachmittagen geschafft werden kann, der ist hier genau richtig. Wer was für länger sucht, mit einer ordentlichen Story und bereit ist auch etwas tiefer in die Geldbörse zu greifen, sollte sich lieber nach etwas anderem umsehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die bisher besten Schwertkämpfe auf der Wii., 4. Mai 2010
Von 
Stefan Lehmler (Rheinland-Pfalz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Red Steel 2 (uncut) (Videospiel)
Lange hat es gedauert und auch eine zusätzliche Hardware ist unbedingt nötig um endlich zumindest etwas näher an das heran zu rücken, was sich Wii-Fans seit Erscheinen der Konsole wünschen: Coole Schwertkampf-Action! Red Steel 2 macht seine Sache in diesem Bereich wirklich gut und präsentiert sich als vollwertiger Ego-Brawler - inklusive breiter Move-Palette, freispielbaren Upgrades und optionalem Rumgeballer im Western/Eastern-Setting. Klingt cool, ist cool und macht jede Menge Laune. Auch die technische Verpackung passt: Gute Grafik, guter Sound - lediglich die etwas unmotivierte Hintergrund-Musik und die häufigen Ladeunterbrechungen fallen negativ auf. Schade nur, dass man bei all den positiven Aspekten die Inszenierung, Story und das Quest-Design aufs Sträflichste vernachlässigt hat. Das Setting hätte viel mehr hergegeben als die gebotene dröge Geschichte, die blassen Charaktere sowie die langweiligen Nebenaufgaben. Die pseudo-offene Spielwelt wirkt dabei wie schon in Wolfenstein unnötig aufgesetzt und sorgt letztendlich nur dafür, dass man bekannte Gegenden immer wieder passiert. Zudem vermisst man schmerzlich einen Mehrspieler-Modus.

+ Schweißtreibende Schwertaction
+ 1:1-Umsetzung der eingegebenen Moves
+ Tolle Bosskämpfe
+ Gute Grafik und Akustik

- Dröge Inszenierung
- Langweilige Quests
- Lahme Story
- Kein Mehrspieler-Modus
- Häufige Ladepausen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Red Steel 2 (uncut)
Red Steel 2 (uncut) von Ubisoft (Nintendo Wii)
EUR 14,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen