Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Golftraining im kleinen Garten
Diese Bälle sind fest, aber sehr leicht und deshalb für Trainingsschwünge im Garten, auch gegen die Hausfassade oder gegen Glasfenster, optimal. Sie fliegen nicht weit und durch ihre grelle, gelbe Farbe findet man sie auch in Sträuchern oder im Blumenbeet leicht. Beim Aufprall und auch beim Schlaggefühl sind sie mir lieber als die "Luftbälle".
Veröffentlicht am 24. November 2010 von M. A. Pilecky

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut zu sehen
Dies sind Schaumstoffbälle in der kräftigen Farbe gelb. Sie sind sehr gut zu sehen, speziell wenn sie in Hecken oder Sträuchern fallen. Leider sind sie etwas klein, aber dafür punktet die Farbe.
Veröffentlicht am 9. Mai 2013 von Silvia Brandstetter


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Golftraining im kleinen Garten, 24. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Diese Bälle sind fest, aber sehr leicht und deshalb für Trainingsschwünge im Garten, auch gegen die Hausfassade oder gegen Glasfenster, optimal. Sie fliegen nicht weit und durch ihre grelle, gelbe Farbe findet man sie auch in Sträuchern oder im Blumenbeet leicht. Beim Aufprall und auch beim Schlaggefühl sind sie mir lieber als die "Luftbälle".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Bälle zum üben!!!, 16. September 2010
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Ich benutzt die Bälle selber zum üben im Garten oder im Keller:-)
Da sie aus kunststoff sind besteht keine gefahr das etwas zerbricht...
super bälle zum üben für diejenigen die nicht so viel platz haben
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen leise und robuste Bälle, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Ich habe mir die Bälle zum Chippen in meinem Wohnzimmer gekauft. Ich bin sehr zufrieden damit. Im Gegensatz zu den Plastikbällen (Swivelballs) sind die hier nämlich absolut leise. Sie sind aber solide genug, um damit schön zu chippen. Ich benutze eine Abschlagmatte und ein Auffangnetz. Auch wenn man mal voll abzieht, behalten die Bälle Ihre Form. Da ich damit aber eigentlich nur chippen werde, denke ich, dass sie sehr lange halten werden.

Sehr zu empfehlen fürs Wohnzimmertraining!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Gut für's Üben ohne Schaden anzurichten, 30. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Eins vorweg - die Flugreichweite beträgt NICHT 4-6 Meter, wie in einer Rezension zu lesen, sondern deutlich mehr.

Ich konnte es am ersten Abend noch nicht im Freien probieren, aber nach 6 Metern im Wohnzimmer hat der Ball noch nichts an Steigung eingebüßt, selbst wenn man locker schwingt. Ich schätze mal bei E6 fliegt dieser Schaumstoffball locker 15m, wenn man einen richtigen Golfball mit gleichen lockeren Schwung auf 50-60m befördern würde. Bei vollem Schwung macht der Schaumstoffball sicher 30-35 Meter. Auf der Packung steht übrigens 30% Reichweite gegenüber normalen Golfbällen, also kommen meine Zahlen auch in etwa hin.

Kann noch nichts zur Haltbarkeit sagen, dürfte aber ordentlich sein, da selbst ein Drauftritt oder ein voller Schwung keinen großen Schaden anrichten. Kann aber sein, dass vom Ball kleine Stückchen abbröckeln, wenn man voll schwingt, aber andauernd mit der Kante trifft.

Einen Schaden im Wohnzimmer richten die Bälle nur dann nicht aus, wenn man nicht voll schwingt. Wenn man eine Wand in 5-6m Entfernung hat, kann man einfach mit 1/3-1/2 Ausholbewegung/Kraft locker dagegen schlagen, der Ball prallt ab und kommt in etwa zum Ausgangspunkt zurück. Wenn man in gleicher Konstellation voll schwingt, dann prallt der Ball innerhalb der ersten Sekunde sicher 2-3 mal irgendwo ab - teilw. zu schnell, um es zu sehen - da kann allerdings auch etwas zu Bruch gehen.

Angeschnittene Bälle adaptieren übrigens die Flugbahn, so dass man durchaus seinen Schwung - aber eher grob - "im Trockenen" zu Hause üben kann. Meiner Einschätzung nach wird aber der fortgeschrittene Golfer keinen Nutzen davon haben. Der Anfänger allerdings, der vielleicht erst seit einem Monat den Golfschläger in den Händen hält, wird sich freuen, mit einem Minimaleinsatz an Ressourcen (Geld, Fahrerei) auf ein gewisses Schwung-Grundlevel kommen zu können, bis er keine Angst mehr haben muss, auf der echten Driving Range mit permanenten Luftschwüngen aufzufallen ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wohnzimmergolf, 1. April 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Siehe chippingnetz....in Kombination ein zumindest der Vorfreude auf die nächste Runde geschuldete Gelegenheit den Schlager zu schwingen....Golfer wissen wovon ich rede...kennen das Hufescharren, da der Frost nicht enden will....Rangeersatz ist das nicht, aber eine nette Spielerei....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut zu sehen, 9. Mai 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Dies sind Schaumstoffbälle in der kräftigen Farbe gelb. Sie sind sehr gut zu sehen, speziell wenn sie in Hecken oder Sträuchern fallen. Leider sind sie etwas klein, aber dafür punktet die Farbe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wie beschrieben und erhofft, 4. August 2013
Von 
Michael Trümper "Leseratte" (Dortmund, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Ich brauchte diese Bälle für den Modellbau als Füße für meinen Quadrokopter. Sie sind schön fest und leicht; super Ware!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Größe nicht erkennbar, 7. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Schnelle Lieferung, alles korrekt. Gute Beschaffenheit. Ziemlich fest.

Abzug gibt es für die schlechte Beschreibung, da aus dem Gewicht und den Kundenrezensionen nicht erkennbar ist, wie groß die Bälle sind. Empfehlung: Einfach den Durchmesser dazu schreiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Für das Golftraining ungeeignet, 17. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Ungeeignet zum Golftraining, Flugverhalten völlig anders als echte Bälle, ausserdem riechen sie sehr streng ! Lediglich das Geräusch im Moment des Treffens hört sich einigermassen realistisch an, sonst garnichts. Leider lohnt sich die Rücksendung aufgrund der Portokosten nicht wirklich, so dass ich sie behalte und sie evtl. für einen anderen Zweck einsetzen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Ware, 13. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb (Ausrüstung)
Die Bälle sind sehr gut. Die Flugbahn beträgt mit E9 ca. 4 m bis E6 ca. 6 m. Perfekt für den Garten. Bälle sind hart und schwer genug um die Fluglaufbahn zu ermitteln aber auch weich genug um kein Schaden an Gartenzwerg & Co anzurichten. Für jeden Golfer der außerhalb der Range üben möchte absolut empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

PGA Tour Trainingsbälle - 12er Pack, gelb
EUR 5,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen