Kundenrezensionen


159 Rezensionen
5 Sterne:
 (121)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Qualität
Sehr solides Produkt! Mein PC läuft etwa 15 Minuten mit einer Akkuladung. Mehr als genug Zeit zum ordentlichen Herunterfahren. Es liegt ein Programm bei, dass das Herunterfahren nach einer einstellbaren Betriebszeit im Batteriemodus automatisch erledigt. Dafür wird der Rechner mit der USV per USB-Kabel verbunden. Klappt wunderbar.

Meine Fritz!Box und...
Veröffentlicht am 7. März 2011 von Jodox

versus
232 von 237 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen gekauft aus Mangel an Alternativen, jedoch Funktion i.O.
Ich war auf der Suche nach einer USV/UPS, welche mein NAS Synology DS211j im Falle eines Power-Fail sicher herunterfährt und sich dann selbst abschaltet. Bei Wiederherstellung der Stromversorgung sollte das System dann wieder hochfahren.
Auf der Suche nach der USV sind für mich noch einige weitere Kritieren wichtig geworden.
Das System sollte sich...
Veröffentlicht am 30. November 2011 von Alupigus


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen USB-Steuerung katastrophal: Provoziert Stromausfälle anstatt davor zu schützen!!!!, 13. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Fix geliefert von amazon, Danke! Aber dann geht’s los: Ausgepackt, Batterie angeschlossen, aufgeladen und..... funktioniert erstmal. Nach Installation der PowerChute-Software (Copyright 2012, Version 3.0.2, online keine neuere verfügbar) und nach Anschluss über USB-Kabel dann der Super-GAU: Nach dem automatischen Einleiten des Ruhezustands wurde testweise das Netz wieder an der USV angeschlossen. Der zu sichernde Rechner, der mittlerweile abgeschaltet hatte, hat wohl über den USB-Anschluss mitbekommen, dass wieder Strom da ist und ist aufgewacht („Windows wird fortgesetzt“). Als er fertig gestartet war piepst die USV und schaltet den Strom ohne weitere Vorwarnung ab!!!!

Batterie war aber noch voll, das kann es also nicht gewesen sein. In der Hilfedatei der APC-USV fand ich dann im Bereich „Fehlerbehebung“ einen Hinweis, dass man zwei Minuten nach dem automatischen Abschalten warten soll mit einem Neustart, wenn die Netzversorgung wieder da ist. Da der Rechner aber selbst gestartet ist, habe ich das ja gar nicht unter Kontrolle, wenn so ein Szenario ohne meine Anwesenheit eintritt.

Ich halte das für einen absolut inakzeptablen Systemfehler. Es kann doch nicht so schwer sein, den Countdown für das endgültige Abschalten der USV zu stoppen, wenn das Netz wieder verfügbar ist. Unfassbar.

Wer dieses Ding schon gekauft hat und nicht zurückgeben will sollte unbedingt im Gerätemanager des Betriebssystems bei allen USB-Controllern in den Eigenschaften auf dem Reiter „Energieverwaltung“ (sofern vorhanden) den Haken bei „Gerät kann Computer aus dem Ruhezustand aktivieren“ wegnehmen, Sicherheitshalber bei Tastatur und Maus und anderen Zeigegeräten am besten auch so vorgehen.

Ich benutze übrigens Windows 7.

Die Master-Slave-Steckdosenanordnung ist ebenfalls sinnfrei. Die Slavedosen sind nur ohne Notstrom verfügbar. Im Netzbetrieb macht das Sinn, wenn der Bildschirm nach Abschalten des Rechners stromlos wird. Gibt es aber einen Stromausfall, dann ist der Bildschirm sofort dunkel, der Rechner läuft zwar noch, aber sehen kann ich nix mehr.

Noch ein praktischer Hinweis: Stellen Sie in der Software unbedingt unter „Konfiguration/Laufzeit“ Die Funktion „Batteriekapazität aufsparen“ ein und nehmen Sie einen kurzen Wert (ein oder zwei Minuten), das verlängert die Lebensdauer des Akkus erheblich! Das Gerät leert sonst die Batterie bis zum bitteren Ende, was diesem Batterietyp (Blei/Gel) gar nicht gut bekommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr zufrieden, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Lieferung einwandfrei.
Gerät ausgepackt. Das Kabel der Batterie an die Station anzuschließen war etwas umständlich, danach aber perfekt, funkt mit meiner Synology DS414 perfekt zusammen.
Habe dadurch auch meine wichtigen Geräte batteriegepuffert und vorallem gegen Überspannung gechützt.
Eindeutige Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen APC Back UPS ES 700VA 230V, 28. Februar 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
In zwei Jahren zwei Stromausfälle gehabt und das ist bei einer empfindlichen Technik zu viel. Neben zwei PC's stecken unter anderem ein Audiometer mit Messbox am USV u.v.a. Jetzt kann ich geordnet herunterfahren ohne irgendwelche Crash.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für das Geld unsschlagbar, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Ich war auf der Suche nach einer kompakten USV, mit Master Salve Funktion, No-Name Angebote gibt es viele.Ich wollte aber auch etwas solides, auf Grund des hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis, habe ich mich hierfür entschieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute USV für PC, 5. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Diese ist eine gute USV für den PC. Die halben Steckdosen sind USV geschützt, die anderen nur gegen Überspannung. Ich habe schon einige Geräte im Einsatz. zwei davon hatten Elektronikprobleme nach einiger Zeit - haben immer gepiepst - wurden aber kostenfrei und schnell von der Generalvertretung Schneider getauscht. Nach ca 3 Jahren muss der Akku getauscht werden, wird auch durch Blinken angezeigt. Man sollte das Gerät nach Erhalt registrieren bei APC, dann ist nachher Service und Wartung einfacher. Wenn das Gerät mit einem PC betreiben wird, dann kann man den auch über USB anschliessen - dann wird er bei Stromausfall ordnungsgemäss heruntergefahren was oft bei kritischen Daten oder Servern wichtig ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht beim Anschließen des Steuerkabels, 21. November 2013
Von 
R. Heinig (tiefstes Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Beim Anschließen des USB-Steuerkabels an den laufenden und bereits über die USV versorgten Rechners hat sie soeben einfach für 2 Sekunden die Steckdosen abgeschaltet. Danke, 1-2 Tage Array-repair.

Da das ein Ausrutscher sein kann und in dem Gerät so viel Technik für den unschlagbaren Preis steckt: 4 Sterne. Die ES 700VA ist für meinen Berdarf überdimensioniert, aber die Flexibilität mit den 4 verschiedenen Steckdosen (1 Master, 3 batteriegeschützte, 3 vom Master geschaltete ohne backup, und 1 nur Überspannungsgeschützte) sprechen für das größere Modell. Details wie die Kindersicherung (bzw. Staubschutz?) erfreuen einfach, da hat nicht nur das Marketing sondern auch ein Designer mit Hirn gewirkt.

Einen dicken Bonus-Stern dafür, daß sein USB-"Gerät" so gut Windows-kompatibel ist, daß das Windows Powermanagement auch mit Bordmitteln die Batterie versteht und ohne Konfiguration, nur einstecken, im Ernstfall kurz vor Ende der Kapazität runterfährt. Wow. Da will ich PowerChute gar nicht mehr installieren!

Scherz beiseite: Nach schlechten Erfahrungen in den 90'ern im Serverbereich (PowerChute ging mal von einem 100% verläßlichen, wenige kB verbrauchenden Tool zu einem Webserver-basierten Konzept über, mit RAM-Bedarf im Bereich von fast 10% der damals üblichen Ausstattung) wollte ich es wissen: Das aktuelle PowerChute braucht .net 3.5, installiert vier separate Autostartprogramme (2 Services, 1 HKLM-Run und 1 Startup) und deaktiviert das eben aufgetauchte Windows-Powermanagement wieder. Alles für Consumer im Rahmen, und es fragt brav, ob es nach Hause telefonieren darf, es fragt brav, wohin die Programmdateien sollen und es fragt brav, ob es selbst updaten darf. Mit diesen Optionen "aus" findet tatsächlich kein Internet-Zugriff statt, auch hier Lob. Nur - das deinstallieren stellt den alten Zustand nicht wieder her, die Windows-Power-Optionen bleiben verschwunden. Sorry, dafür ziehe ich den Bonusstern wieder ab.

Also Tip an den Vorsichtigen: USB direkt nach Installation und vor dem Hochfahren des Rechners stöpseln und nicht mehr anfassen, dann seid Ihr vor meinem Pech gefeit. Und wer keine Funktionen wie das Benachrichtigen von APC über die eigene Stromqualität oder das Nachschauen des Batteriealters braucht, läßt die Software weg.

Übrigens - natürlich ist der Deinstallationsfehler von APC korrigierbar: Gerätemanager, Batterien (nicht den APC-Eintrag im HID-Zweig), deinstallieren des APC-Betterie-Geräts MIT Option, Treiber zu löschen, Nach neuer Hardware suchen, fertig. Hmmm. Lasse ich den Bonusstern vielleicht doch stehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Einkauf, 21. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
NAS, Fernseh, PC/Laptop, Heimkino, etc. im Einsatz & Angst vor Stromausfällen? Dann kann ich diese APC-USV nur empfehlen. Preislich echt günstig, über USB + Software steuerbar, reicht vollkommen aus & macht auch noch ein gutes Gefühl, wenn ein möglicher Stromausfall bevor steht !!! Absolute Kaufempfehlung !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute USV für wenig Geld, 4. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Die USV ist für jeden zu empfehlen, sei es im Büro oder zu Hause!
Ob Schwankung im Stromnetz oder Stromausfall, die USV puffert diese Probleme einfach weg und schützt den Rechner vor Beschädigung und den Käufer vor Datenverlust.
Die Master-Slave-Funktion hilft darüber hinaus noch beim Stromsparen indem Sie die Peripherie zusammen mit dem Rechner abschaltet, sobald dieser im Ruhezustand oder ganz ausgeschaltet ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Master Slave Steckdosen mit dabei, 28. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Die APC Back UPS ES 700VA ist die 2te Generation der Back UPS Serie,
und kommt mit einer eingebauten Master/Slave-Steckdosenleiste daher.

Die Leistung ist ausreichend für NAS Systeme oder auch kleinere Server.

Die USV bietet sowohl an jeden Steckdosen als auch extern über RJ45 Anschlüsse,
die Möglichkeit alle Geräte an den Überspannungsschutz anzuschließen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles wie erwartet, 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: APC Back UPS ES 700VA 230V (Elektronik)
Absolut empfehlenswert ! Einfache inbetriebnahme (einlegen und anschließen des Akkus)und Konfiguration, NAS hat die UPS über USB sofort erkannt.
Da ich das Gerät NICHT neben dem PC sondern in einem anderen Raum am NAS laufen habe stört mich auch kein Geräusch. Trozdem muss ich sagen, daß die Geräuschentwicklung absolut gering ist (verstehe einige andere Rezensionen nicht) das summen eines Trafos hört man eben (auch hochfrequent).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

APC Back UPS ES 700VA 230V
APC Back UPS ES 700VA 230V von APC by Schneider Electric
EUR 82,42
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen