Kundenrezensionen


142 Rezensionen
5 Sterne:
 (72)
4 Sterne:
 (32)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (20)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Interface ging tadellos
ich habe das Interface mit keiner großen Erwartung gekauft.

Für meine Zwecke war es aber sehr gut.
Die Instalation verlief leicht, jedoch habe ich im Treiber den COM Anschluß anpassen müssen.
Viellecht für Leute die nicht so mit dem Computer vertraut sind etwas schwieriger.
Die Software wird als Download bereitgestellt...
Veröffentlicht am 18. Juli 2010 von Markus

versus
44 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Günstige Alternative mit Einschränkungen!
Kabel wurde sehr schnell geliefert, so wie von Amazon und auch den Marktplatzhändlern üblich.

Nach dem Auspacken liegt es genau so wie in dem Bild vor: Kabel und eine kleine CD-ROM.
Was dazu gesagt werden muss: Die Session der CD-ROM ist nicht abgeschlossen, es wird alles recht billig.
Das Kabel ist KEIN echtes USB-Kabel! Das Kabel hat einen...
Veröffentlicht am 30. Januar 2012 von SYMAX


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

44 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Günstige Alternative mit Einschränkungen!, 30. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Kabel wurde sehr schnell geliefert, so wie von Amazon und auch den Marktplatzhändlern üblich.

Nach dem Auspacken liegt es genau so wie in dem Bild vor: Kabel und eine kleine CD-ROM.
Was dazu gesagt werden muss: Die Session der CD-ROM ist nicht abgeschlossen, es wird alles recht billig.
Das Kabel ist KEIN echtes USB-Kabel! Das Kabel hat einen integrierten USB=>COM wandler, d.h. man muss den Treiber dazu installieren, der es ermöglicht, den virtuellen COM-Anschluss zu nutzen.

===> - 1 Stern abzug <===

Die mitgelieferte Software (Treiber + Software) funktioniert NUR unter Windows XP 32BIT. Wer eine andere Version von Windows hat, muss entweder separate Software kaufen oder ein anderes Kabel (Dieser Hinweis fehlt in der Beschreibung!)

===> - 2 Sterne abzug <===

Ich besitze leider Windows 7 64BIT und habe es eine lange Zeit versucht, darauf zum Laufen zu bringen. Zunächst benötigt man einen speziellen Treiber, der nicht auf der CD-ROM zu finden ist. Den Treiber konnte ich mittels google finden, das Kabel (Treiber) funktioniert also auch unter Windows 7 64BIT!

Nun zur Software:
Die mitgelieferte Software ist definitiv NICHT auf 64BIT Versionen von Windows lauffähig (benötigt Windows XP 32BIT)! Auch nicht im Kompatibilitätsmodus!
Es wird also Software benötigt!

Möglich ist:
VW-Tool (freeware)
VCDS-Lite (mit vielen Einschränkungen! Keine Freeware)
... es gibt noch viele Weitere, diese kosten aber meistens Geld. Mit den meisten ist jedoch auch in der kostenlosen Version ein Auslesen möglich. Vor dem Kauf IMMER testen, ob es funktioniert!

Entweder ihr habt Zeit und Lust passende Software zu dem Kabel zu suchen und könnt dabei Geld sparen, oder Ihr kauft gleich eins mit passender Software.

Wichtig: Beim Verbindungsaufbau (z.B. VCDS-Lite) muss das Kabel im OBD2-Stecker des Fahrzeuges Stecken und die Zündung muss an sein. Nur das Kabel in den USB einstecken zum Testen ob die Software das Kabel erkennt, reicht nicht aus! Sonnst erhaltet Ihr einen Fehler!

... Getestet mit einem Golf 4 Baujahr 2000 ...

** UPDATE **
Wenn Sie ein PKW Baujahr 2000 / VW-Gruppe haben passen Sie beim Auflesen bitte auf! Es gibt bestimmte Steuergeräte für den Airbag, die beim einmaligen Auslesen kaputt gehen können. Danach ist ein Austausch nötig! (Meldung: Steuergerät defekt)
Die genauen Angaben ob Ihr PKW betroffen ist entnehmen Sie bitte google
Neuere Software hat oft einen Workaround, trotzdem sollte der Airbag sicherheitshalter nicht ausgelesen werden (Steuergerät 16).

Golf 4 BJ 2000 > Klimafehler ausgelesen und gelöscht
Seat Ibiza BJ 2006 > Motorfehler ausgelesen und gelöscht
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keine Funktion, 4. Dezember 2012
Von 
Erwin Schulze (Niddatal) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Es wurde in Aussicht gestellt, dass dieser VW-Adapter für Fahrzeuge bis Ende 2004 geeignet sei, die noch keinen CAN-Bus haben. Die beiliegende Software habe ich ordnungsgemäß installiert, zuerst natürlich den Treiber. Die Kommunikation zwischen Fahrzeug und PC funktioniert einwandfrei, das Diagnose-Interface K409 Profi ist an USB angeschlossen und wird als COM 4 erkannt, die Verbindung ist in Ordnung. Trotzdem lässt sich nichts auslesen, es meldet sich kein einziges Steuergerät. Benutzt habe ich die beiliegende Software VAG 311 und auch VWTOOL. Mein Passat 3bg ist Bj. 2003, es hätte also funktionieren müssen. Am nächsten Tag bin ich in meine VW-Werkstatt gefahren und habe mir kostenpflichtig alles auslesen lassen, die OBD2-Schnittstelle am Fahrzeug ist also in Ordnung. Mit dem Verkäufer habe ich kommuniziert, es wurde mir nicht in Aussicht gestellt, dass ich das Interface zurückgeben kann und den Kaufpreis erstattet bekomme. Die Rücksendung hätte ich vermutlich selbst bezahlen müssen. Im Moment liegt das Gerät hier unbrauchbar und nutzlos herum. Ich kann keine pos. Empfehlung abgeben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Interface ging tadellos, 18. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
ich habe das Interface mit keiner großen Erwartung gekauft.

Für meine Zwecke war es aber sehr gut.
Die Instalation verlief leicht, jedoch habe ich im Treiber den COM Anschluß anpassen müssen.
Viellecht für Leute die nicht so mit dem Computer vertraut sind etwas schwieriger.
Die Software wird als Download bereitgestellt. Dabei ist auch noch eine Anleitung wie man das interface intstaliert.
Ich mußte damit "nur" den Airbag bei meinem Golf auslesen und löschen.
Man sollte sich aber wenn man einen VW auslesen will vorher im Internet schlau machen ob das Steuergerät dafür geeignet ist.
Es gibt eine Serie von Steuergeräten, die beim auslesen beschädigt werden können.
Bei mir läuft das Interface unter Windows 7 32bit ohne Probleme.

Da arbeiten am Airbag nicht ohne sind, sollte man auch wissen was man tut. Fehler sind zwar zu löschen, aber behoben sind die Fehler nicht.
Jeder Fehler hat eine Ursache und zu der Fehlersuche eigent sich das Kabel meiner Meinung nach gut deswegen 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preiswerte Möglichkeit zum Auslesen der Motorwerte, 15. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Ich habe das Interface jetzt seit gut einer Woche und habe es an meinem Golf 3, Bj 99, Benziner 1,8 75ps recht intensiv getestet. Als Diagnose-SW habe ich benutzt: VAG-COM 3.11, VCDS lite und WBH-diag 0.89 (alles als kostenlose Shareware). Ergebnis: Ich kann meinen Fehlerspeicher auslesen und löschen und ich kann auch die Motordaten bei laufendem Motor monitoren - und das für weniger als 15,- Euro! Insofern bin ich ziemlich begeistert, denn ich hätte nicht gedacht, dass das zu diesen geringen Kosten machbar ist. Deshalb vergebe ich fünf Sterne, obwohl ich den Adapter nicht jedem und nicht zu jedem Einsatz empfehlen kann. Nachfolgend die Einzelheiten:
Das Teil wurde sehr schnell geliefert, war gut verpackt und macht in der Hand einen ordentlichen Eindruck. Die Stecker passen gut (im Auto und Laptop), das Kabel ist geschirmt und ausreichend lang. Die kleine CD mit Treiber und SW ist ohne Hülle beigelegt und war auch schon etwas in Mitleidenschaft gezogen - mein Laptop hat ne Weile gebraucht, konnte aber die Daten dann doch alle lesen. Am besten erstmal komplett auf die Festplatte kopieren, sind nur ein paar MB.
Die Installation des Treibers erfordert händische Einstellungen und wird ohne Grundkentnisse in der PC Systemsteuerung nicht gelingen. Ich nutze ein Notebook mit Windows 7 32bit. In der Anleitung auf der mitgelieferten CD (ganz ordentlich geschrieben) ist ein Link, wo man den Treiber runterladen kann. Mit dem heruntergeladenen Treiber hatte ich aber keinen Erfolg, mit dem auf der CD enthaltenen Treiber hat es dann funktioniert und ich konnte im Gerätemanager den COM-Port einstellen.
VAG-COM ist mir ständig abgestürzt, bis ich in der Anleitung des Adapters gelesen habe, dass es unbedingt mit "als Administrator ausführen" gestartet werden muss (rechte Maustaste, im Kontextmenü auswählen), auch wenn man als Benutzer eigentlich Admin-Rechte hat ist das wichtig. Ich konnte nun den Fehlerspeicher auslesen - beim Löschen gab es dann eine Fehlermeldung und eine Verbindung zum Motor-Steuergerät konnte erst wieder hergestellt werden, nachdem die Zündung einmal aus- und wieder eingeschaltet war. Die Fehler waren aber gelöscht.
Etwas besser funktioniert "VCDS lite", der Nachfolger vom (nicht mehr supporteten) VAG-COM 3.11. VCDS lite gibts leider nur in Englisch. Beide haben in der kostenlosen (nicht registrierten) Version gemeinsam, dass nur bei einem der angezeigten Fehler neben der Code-Nummer auch die Beschreibung im Klartext angezeigt wird. Die Registrierung (nur möglich bei VCDS lite englisch) kostet 99 Dollar. Man kann mit der Einschränkung aber leben, wenn man eine gute Liste der Fehlercodes hat - die beste, die ich fand ist: [..] - dort sind (ganz unten) zusätzlich die "Fehlerarten" angegeben, wichtig!
WBH-diag ist eine echte Shareware. Eine tolle Software, bei der man aber ggf. selbst noch durch Bearbeitung der INI-Dateien den vollen Funktionsumfang herstellen muss. Auch diese SW steigt bei mir mit einem Kommunikationsfehler aus, wenn ich die Fehler zurücksetze. Erst nach Zündung aus/ein gehts wieder weiter. Die Doku zur SW erklärt, dass das wahrscheinlich daran liegt, dass ein virtueller COM-Port via USB genutzt wird.
Fazit: Wer bereit ist einfach mal zu probieren, ggf. viel zu lesen und mit Einschränkungen zu leben, hat mit diesem Adapter evtl. eine super preisgünstige Möglichkeit, die Daten seiner Fahrzeug-Controller zu lesen und ggf. auch zu bearbeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preiswerter Diagnoseadapter, 11. April 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Habe diesen Adapter zum Auslesen und Löschen der Fehlercodes meines VW Sharan 7M BJ 2001 gekauft. Die mitgelieferte Software VW-Tool funktioniert nur mit Windows XP. Unter Windows 7 x64 habe ich WBH-Diag v0.89 erfolgreich getestet. Nach dem Download der neuesten Treiberversion v2.12 von [...] muss dieser noch richtig konfiguriert werden:

AutoDia K409 USB-Treiber v2.12 Installation & Konfiguration
1) Je nach Betriebssystem dpinst-amd64.exe (für Windows 7) bzw. dpinst-x86.exe (für Windows XP) installieren.
2) AutoDia K409 an Computer anstecken.
3) Treiber wird installiert.
4) Im Geräte-Manager ist nun unter "Anschlüsse (COM und LPT)" der Eintrag
"USB Serial Port (COM3)" zu finden.Darauf achten, dass nur COM1 - COM4
verwendet werden.
5) Im Treiber unter "Anschlusseinstellungen - Erweitert" unter
"BM Einstellungen" die Wartezeit (Latenzzeit) auf 1ms ändern.

Ich kann dieses Interface jedenfalls uneingeschränkt weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DB, 31. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Kabel funktioniert Software muss man halt selbst schauen aber funktioniert beim Passat 3b und lupo GTI .
Also supi Sache
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wider Erwarten eine geniale Sache!, 21. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Hallo Amazon-Gemeinde,
ich bin seit längerer Zeit mit einem Diagnosekabel für meinen Audi A3 (99er Baujahr) am liebäugeln. Da diese jedoch alle sehr teuer sind, konnte ich mich bis jetzt nicht überwinden. Dann habe ich dieses Kabel gesehen. Es soll das VAG eigene K-Protokoll unterstützen und auch unter Windows 7 funktionieren. Unterstützung für die VAG COM Software wird auch angegeben. Da ich VAG COM 311 bereits besitze habe ich mir gedacht, naja, für den Preis kann man nix falsch machen. Testen wirs halt mal. Also Kabel ins Laptop (Win7 64Bit) gesteckt. Treiber von der beiliegenen (ziemlich billigen) CD installiert. Geht nicht... Also nochmal alles deinstalliert, Kabel wieder rein, Treiber installiert -> Und auf einmal tadellos. Kann natürlich auch an meinem Rechner liegen, hab da damals schon viel mit virtuellen ComPorts rumgespielt... Daraufhin hab ich VAG COM gestartet, den korrekten COM PORT (Kann man im Gerätemanager bei diesem Kabel einsehen) ausgewählt und getestet. Konnte mich sofort ins Steuergerät einwählen... (naja, was heißt sofort.. man muss VAGCOM halt als Administrator starten). Ich konnte ALLES machen, was mit einem "Profi-Kabel" auch geht. Drosselklappe adaptieren, Service Intervall zurücksetzen, Fehlerspeicher löschen (ACHTUNG: Das geht nur mit der Vollversion von VAG COM 311, LIEGT NICHT BEI UND IST KEINE FREEWARE!). Die beiliegende Software habe ich nicht getestet. Soll aber zum Fehlerspeicher löschen, etc. taugen.

Ich bin schlichtweg begeistert von dem Kabel. Alternativ hätte ich mit ein Kabel + Software (und Koffer, uuuiiih) für 300 € geholt. Das hätte mit Sicherheit auch nicht besser funktioniert. Durfte dieses schöne Stück gleich für meinen ganzen Freundeskreis (fahren alle VW, Audi, Seat, Skoda) mitbestellen ;) Habe zudem versucht, mit anderer Software in ein Renault Laguna-Steuergerät zu kommen, das hat wiederum nicht funktioniert. Das wäre noch toll gewesen, aber das kann ich nicht ankreiden, da es schließlich nur für VAG-Konzern-Fahrzeuge ausgeschrieben ist ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, 25. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Habe mir das Interface zur Fehlersuche an einem Audi A4 Baujahr 2004 zugelegt. Wenn man bedenkt, das manche Werkstätten zwischen 10€ und 30€ für das Fehlerauslesen verlangen, hat sich das Interface schon bei der ersten Fehlermeldung gelohnt. Auf jeden Fall ein muss für jeden Schrauber (oder für die, die einer werden wollen).
Das Interface funktioniert problemlos mit der Software VAG-COM (alte Version, legal und kostenlos!) und auch mit CarPort. Kein Vergleich zu den normalen OBD-Interfaces, die kaum Informationen anzeigen und auch nicht codieren können.
Ich hatte die Möglichkeit das Interface an mehreren Audis (BJ 2000-2004) und VWs (BJ 2001-2005) sowie an einem Skoda (BJ 2012) auszuprobieren. Bei dem Skoda gelang mir nur der Zugriff über die normale Onboarddiagnose (OBD), was aber auch vollkommen ausreicht. Das Interface ist grundsätzlich auch nur für ältere Fahrzeuge gedacht, welche die Diagnose über KKL nutzen. Hierzu bitte vor dem Kauf gründlich informieren.
Die Verarbeitung des Adapters ist in Ordnung, alles passte auf Anhieb und die Ummantelung des Kabels riecht NICHT wie eine Chinesische Chemiefabrik (hab da schon schlechtere Erfahrungen gemacht). Die Stecker an beiden Enden sind mit Knickschutztüllen versehen.

Etwas verwunderlich ist, das die eine kleine rote LED, die in den OBD-Stecker eingelassen ist, bei einem Fahrzeug funktioniert und bei dem anderen wieder nicht. Aber das stört mich nun wirklich nicht.
Ich kann das Interface uneingeschränkt weiterempfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Guter Adapter für kleines Geld, 22. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Zuerst dachte ich, das die mitgelieferte Treiber-CD, welche eine MiniDisk ist, nicht funktioniert. Ich probierte es an einem anderen PC und dort funktionierte es dann.

Die Treiber-Installation gestaltete sich etwas komplizierter als gedacht, denn um mit VAG-COM eine saubere Verbindung herzustellen benötigt man den mitgelieferten "KKL-Interface VCP" Treiber und nicht den Standardtreiber "USB Serial Port", welchen man anderweitig auswählen muss. Auf der MiniDisk befindet sich eine Ausführbare Datei (.exe), die bei mir aber zur Treiberinstallation nicht so richtig funktionierte.

Das Auslesen und Löschen des Fehlerspeichers funktionierte beim Passat 3B und bei einem Lupo auf Anhieb. Auch die Live-Diagnose von Messwertblöcken funktioniert. Ob das umcodieren diverser Einstellungen auch funktioniert habe ich noch nicht getestet.

Der Adapter ist für diesen Preis sehr solide verarbeitet und für den Hausgebrauch bzw. auch für den kommerziellen Einsatz gut zu verwenden. Selbst mit freier Software wie z. Bsp. CarPort funktioniert dieser auch.

Fazit: Guter Adapter für kleines Geld, welche für den "normalen" Gebrauch geeignet ist und seinen Dienst leistet. Klare Kaufempfehlung.
Einen Stern Abzug gibt es für die Treiberinstallation, da diese für Laien vermutlich nicht ganz so einfach ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Produkt funktioniert, gut für den Preis, 10. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AutoDia K409 Profi USB KKL Diagnose Interface OBD2 OBD VW AUDI SEAT SKODA kompatibel mit CarPort, VAG-COM bis Version 409, VCDS-Lite, VWTOOL (Haushaltswaren)
Ich bin zufrieden mit dem Produkt, es tut was es soll.

Man muss sich allerdings über eins im Klaren sein: Man kauft für den Preis den man zahlt nur die Hardware. Die Software die mitgeliefert wird ist Müll. Es gibt allerdings im Internet Hilfe und auch die Homepage des Herstellers vom Diagnosekabel ist sehr hilfreich. Hier finden sich alle benötigten Treiber in der aktuellen Version. Die Software zum Auslesen der Controller muss man sich auf der Homepage des dazu zugehörigen Herstellers runterladen bzw. dort kaufen.
Wer ein Rundum-Sorglos Paket zum Fehlerspeicher Auslesen sucht, ist hier an der falschen Stelle. Wer aber mit ein bisschen Geduld und ein bisschen Rumprobieren kein Problem hat, zudem in der Lage ist den COM Port eines USB Adapters im Geräte Manager zu ändern (ist einfacher als es klingt und es gibt haufenweise Anleitungen dazu, einfach mal die große Internetsuchmaschine anwerfen), sowie Zugriff auf die benötigte Software hat bzw. mit Trialversionen leben kann (so wie ich), der bekommt hier für schmales Geld ein gutes Produkt, welches nach einer zugegebenermaßen recht anspruchsvollen Installation wie am Schnürchen funktioniert.
Ich würde das Produkt wieder kaufen, es hat mir schon jetzt 10mal mehr Geld gespart als es gekostet hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen