Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Pimms roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 13. Oktober 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Thermoskannen gehören in jeden Haushalt, wobei der gebräuchliche Begriff Thermos ein Produktnahme des gleichnamigen Herstellers war, daher werden andere Kannen unter der Bezeichnung Isolierkannen vertrieben.
Unsere ersten Isolierkannen hatten als Innenleben alle noch Vakuumflaschen aus Glas und in den Jahren ist mir so manches dieser Gefäße zerbrochen.
Die doppelwandigen Stahlgefäße sind wesentlich robuster und mittlerweile auch nicht schlechter in ihrer Isolierwirkung.

Das Design würde ich als eher als Zeitlos bezeichnen, nicht hässlich aber auch kein Highlight auf dem Tisch, dies muss aber kein Nachteil sein.

Die große Öffnung dieser Kanne eignet sich gut um darin direkt Tee oder Kaffee aufzubrühen.
Kochendes Wasser (Kanne wie in der Anleitung beschrieben vorgewärmt) ist auch noch nach etwa 12 Stunden so heiß, dass man die Flüssigkeit kaum anfassen und schon gar nicht unmittelbar trinken könnte. Nach 5 Stunden hatte die Flüssigkeit noch fast 80 Grad. Ein wenig Wärme geht nur über den Übergang von Stahlkörper zum Kunststoffdeckel verloren, dieser wird nach einiger Zeit merklich warm.

Die Kanne selbst ist mit 655g erstaunlich leicht, gut 100 g weniger als zwei gleich große, andere Isolierkannen in unserem Haushalt.
Der Verschluss hält dicht, auch wenn man die volle Kanne einmal umstoßen sollte. Vorsichtig muss man nur sein, wenn man den Deckel abnimmt und umgedreht ablegen will, konstruktionsbedingt (Einhandbedienung) kann aus diesem dann etwas Flüssigkeit austreten.

Fazit: Ordentliche Isolierkanne. Keine optische Innovation, sondern zeitlos schlicht mit guter Funktionalität und einem vernünftigen Preis/Leistungsverhältnis.
22 Kommentare|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Für mich sind die wichtigsten Aspekte bei einer Thermoskanne, dass sie zum einen ausreichend lange warm hält, was bei mir einen Bürotag (ca. 9-10 Stunden) bedeutet, und zum anderen nicht tropft und gut zu reinigen ist. All diese Anforderungen erfüllt die Isoteel Thermoskanne zu 100%. Der einzige, jedoch kleine Kritikpunkt ist vielleicht das schlichte Design. Aber darauf lege ich persönlich keinen allzu großen Wert.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Das Design ist nicht das non plus ultra, aber es passt ein Handfilter obendrauf, Das war mir sehr wichtig. Der Kaffee bleibt über Stunden schön warm.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2014
Eine schöne, praktische Isolierkanne, die lange warm hält. Einziges Manko: beim Ausschenken gerät Flüssigkeit in den Deckel, die dann, wenn man die Kanne leicht nach hinten kipps, beim Druckmechanismus wieder ausrinnt. Heiss und - im Fall von Tee - dunkelbraun auf den frisch gedeckten Tisch. DAS hat meine Freude dann doch etwas getrübt.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2010
Ich brauchte eine Thermoskanne mit ebener Öffnung, damit der Kaffeefilter (zum Brühen von Hand) sicher auf der Kanne stehen bleibt.
So fiel die Wahl auf diese Isosteel Kanne.

Die Kanne ist schlicht und schön, der Deckel hält, auch wenn die Kanne gekippt wird, tiptop dicht.
Und, was mich bei der letzten Kanne geärgert hat, der Verschlußhebel fluchtet 100%ig mit dem Griff (Wie sieht das denn sonst aus?).
Außerdem hat sie eine ausreichend große Füllmenge, ohne groß oder klobig zu wirken. Und beim Ausgießen tropft nix.

Jetzt das ABER:
Wird die Kanne nach dem Gebrauch geöffnet und der Deckel abgehoben, sabbert Kaffee aus dem Verschlusshebel auf den Tisch
... und das ist nicht nur ein einzelner Tropfen :-( Schade, dafür gibt es leider Abzug.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
Kurz gesagt: es gibt nicht viel zu meckern. Die Kanne ist leicht, klein angesichts ihres Fasungsvermögens von 1,5 Litern und funktioniert. Insbesondere das Gießverhalten ist überzeugend: schmaler Ausguß, mit dem sich gut und zielsicher dosieren läßt.

Ein Punkt Abzug wegen des Deckels.
Wer, wie ich, aus hygienneurotischen Gründen einen Deckel nicht mit der Unterseite auf dem Tisch ablegt, sondern vorher eine Handdrehung vollführt, sollte darauf achten, ob noch Flüssigkeit im Deckel enthalten ist. Ist das der Fall und ist sie heiß, so besteht Verbrühungsgefahr. Denn aufgrund des Gießprinzips läuft die Flüssigkeit von innen durch den Deckel aus der Kanne, sobald man den Hebel drückt; der Deckel enthält also funktionsbedingt immer Flüssigkeit.
Nicht so tragisch finde ich den Umstand, daß nach der Befüllung mit heißer Flüssigkeit ein Überdruck entstehen kann, der sich durch Drücken des Hebels durch den Ausguß entladen kann. Das entspricht der Physik und es wäre schon ziemlich gedankenlos, den Hebel erstmals zu drücken, wenn ein anderer gerade davorsteht. Am besten klärt man das, indem man nach dem Zuschrauben einfach in der Küche sicherheitshalber einmal den Hebel drückt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2016
Ich habe lange nach der "perfekten" Thermoskanne gesucht und diese kam ihr bisher am nächsten. Zunächst warum ich die Kanne gekauft habe:
- recht leicht
- super bequeme Betätigung des Ausgussmechanismus
- hält wirklich lange warm: Tee morgens heiß eingefüllt und abends noch fast zu heiß zum trinken. Etwas Warmhaltezeit lässt sich noch durch vorheriges Ausspühlen mit kochendem Wasser erreichen.
- Ausguss kleckert nicht, es kommt genug raus, damit auch große Teetassen schnell voll sind.
- Die Öffnung ist groß genug, um innen alles sauber zu bekommen und bequem Teebeutel reinzuhängen.

Bis hierhin würde ich der Kanne gerne 5 Sterne geben. Leider ist im täglichen Betrieb auch etwas negatives zu Tage getreten:
Wie schon in einer anderen Rezension festgestellt, sammelt sich während dem Ausgießen langsam im oberen Teil des Deckels Flüssigkeit an. Im normalfall bleibt die auch dort und fällt nicht weiter auf - wenn man aber die Kanne im geschlossenen Zustand nach hinten kippt, läuft einiges an Flüssigkeit über den Hebel und damit die haltende Hand nach draussen. Das ist nicht sehr angenehm bei zB. Kaffee und weißen Ärmeln und hat schon ab und zu zu Pfützen auf dem Laminat gesorgt. Für den Privatgebrauch ist das irgendwie zu ertragen, aber für Gäste ist die Kanne ziemlich ungeeignet. Daher nur die mittelmäßige Bewertung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Die Kanne ist wirklich top, sie hält warme Getränke weit über 15h wirklich heiß und ist auch absolut dicht.
Und mit dem Fassungsvermögen von 1,5l bin ih absolut zufrieden.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2014
Kanne ist leicht und hat eine große Öffnung. Leider hält sie meinen Kaffee nicht länger als 2-3 Stunden heiß, obwohl ich die Kanne vorher mit kochendem Wasser vorgewärmt habe. Bei direkt in der Kanne aufgebrühtem Tee sieht es anders aus. Hier kann ich die anderen Beurteilungen bestätigen. Bei mir tropft der Deckel nicht.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 5. November 2013
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
schlicht und elegant,so würde ich die Kanne bezeichnen.
Sie ist aus 18/8 Edelstahl,gebürstet und fasst 1,5 Liter,das ergibt schon ne Runde Kaffee am Nachmittag.
Auch von Vorteil-man kann sie komplett in die Spülmaschine geben,da gibt es keine Kaffeeränder mehr.Nicht mehr hantieren mit Bürste und Tuch,ausser eventuell später die Kanne etwas abreiben.
Ich fülle erst die Kanne mit heißem Wasser,dann richte ich die Kaffeemaschine.Kaffee durchlaufen lassen,Wasser aus der Kanne schütten,Kaffee rein und schließen,fertig.So vorgewärmt bleibt der Kaffee lange heiß und selbst spätere Gäste haben noch heißen Kaffee.
Von Vorteil auch das 1-Hand Ausgießsystem,links die Kanne rechts der Kuchen-das passt doch optimal.
Auch kalt habe ich die Kanne getestet gg,passt zwar nicht in die Jahreszeit,doch egal.Immer in den Keller um Vanilleeis für Eiskaffee zu holen war mir zu mühsam.Also Vanilleeis in die Kanne ,kalten Kaffee drauf,und schließen.Das Eis hielt super darin,nur man mußte vorsichtig einschenken,bei einem,,Eisberg,, schwappte ab und an mal was über.

Uns jedenfalls sagt die Kanne zu
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)