Kundenrezensionen


40 Rezensionen
5 Sterne:
 (37)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für jeden Geschmack was dabei - empfehlenswert!
Da ist es nun - das neue Album von Andrè Tanneberger. Fast genau 2 Jahre nach dem bis heute kontrovers diksutierten Album TRILOGY, mit welchem ich bis heute nicht ganz warm geworden bin. Es waren Tracks dabei, die einfach nur der Hammer sind, andere wiederum solala.

Wieder hat Andrè Tanneberger ein Doppelalbum rausgepracht und wieder ist die...
Veröffentlicht am 3. Mai 2009 von V. Konrad

versus
9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ...... neuer Musikstil => viel zu ruhig.......
Ich hab das Album heute in die Finger bekommen, mit großen Erwartungen.
Leider bin ich wieder etwas enttäuscht von dem Album genau wie bei Triology, da man hier schon merkt das er an seinem Stil von früher gewerkelt hat.
Wobei ich diesmal, glücklicherweise, noch keine Gitarrenklänge mitbekommen hab ;-). Jedoch geht das ganze...
Veröffentlicht am 2. Mai 2009 von Blaster


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für jeden Geschmack was dabei - empfehlenswert!, 3. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Da ist es nun - das neue Album von Andrè Tanneberger. Fast genau 2 Jahre nach dem bis heute kontrovers diksutierten Album TRILOGY, mit welchem ich bis heute nicht ganz warm geworden bin. Es waren Tracks dabei, die einfach nur der Hammer sind, andere wiederum solala.

Wieder hat Andrè Tanneberger ein Doppelalbum rausgepracht und wieder ist die zweite CD chillig gehalten, während die erste beatlastiger ist. Insgesamt finde ich das Album aber sehr gelungen. Neue Einflüsse, wie immer, aber im Gegensatz zu TRILOGY, finde ich diesmal mehr Perlen auf diesem Album. Die einen Tracks zünden sofort, die anderen brauchen etwas.

Mit L.A. NIGHTS startet das Album richtig gut und geht in die Richtung von ALCARDA. Eine richtige typische ATB Instrumentalnummer. Die Nummer geht richtig gut los, treibt sehr gut und das typische Piano ist auch wieder mit am Start.

Bei WHAT ABOUT US singt wieder Jan Löchel - das ist einer der Tracks, die noch richtig zünden müssen. Zumindest bei mir. Ich tue mich relativ schwer mit männlichen Vocals. Dafür bieten dann aber SWAPT AWAY, A NEW DAY und MY EVERTHING (bissel was neues, mit Drum & Bass (?) Einfluss - neu, aber ganz gut) wieder geballte Frauenpower - Roberta Carter Harrison, Betsie Larkin und Tiff Lacey.

SUMMERVIBES WITH 9PM ist wieder Name schon sagt, ein Cover, von ihm selbst. Das Lied wird sicher kennen - naja, finde ich jetzt nicht so berauschend. Hätte man drauf verzichten können.

GRAVITY ist wieder eine etwas ruhigere Nummer, gesungen von Haley und neben STILL HERE (gesungen von Tiff Lacey) der Ausgleich zu L.A. NIGHTS.

BEHIND eine ganz gelungene Nummer, mit einem neuen Sound, den ich so noch nicht gehört habe. Kann man durchaus hören und er zündet nach dem 2. oder 3. mal. Zumindest in meinem Fall. Wer das jetzt singt, weiß ich nicht, da steht auch nichts weiter im Booklet. Sollte die Frau Flanders heißen? Man weiß es nicht.

FUTURE MEMORIES geht wieder in die Drum and Bass (?) Richtung, ist aber durchaus interessant. Geht gut voran, hat eine schöne Melodie und wird getragen von einem Piano und einem Klangteppich.

MY SAVING GRACE ist wieder eine Vocalnummer (mit wem?), die ich in die Kategorie Trance/Dance einordnen würde. ATB Fans werden das Lied sicher toll finden. Genau in dieses Schema passt auch TERRA 260273 - tolles Lied, allerdings ohne Vocals.

COMMUNICATE, gesungen von Jan Löchel, geht auch wieder in die Richtung Trance/Dance, Piano, Klangteppich und gut gelungen. Geht gut nach vorn, wäre aber auch ohne Vocals ausgekommen.

CD2 spare ich mir jetzt. Chill-Out halt und mehr für ruhige Stunden. Allerdings fehlt eine Perle wie TRILOGY - THE FINAL CHPATER, aber so ein Lied bekommt man wohl nur einmal im Leben hin.

Im großen und ganzen, begeistert micht dieses Album um längen, gegenüber TRILOGY. Man muss es nur durchhören und wenn es sein muss, auch ein paarmal.

Edit: Eine besondere Perle stellt die wunderschöne Ballade Still Here da. Die hatte ich vollkommen vergessen zu erwähnen. Diese ruhige Nummer ist eine richtige Granate.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder da!!, 2. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Nachdem ich schon knapp 15 Jahre den musikalischen Werdegang verfolge und seitdem alles habe, wo ATB draufsteht, kommt mit "Future Memories" wieder ein richtiger Knaller an den Start.Zumal die letzte Veröffentlichung schon ca. 1,5 jahre zurückliegt.ATB bleibt seiner bisherigen musikalischen Richtung treu und garantiert Wiedererkennungswert und in meinen Augen fantastische Dance-Musik. Für alle ATB-Fans auf alle Fälle ein absolutes Muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Neues & Altbewährtes - Future Memories eben, 3. Mai 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
ATB ist mit seinem neuen Album ein Meisterwerk gelungen: Songs wie "What about us" sind in einem ganz neuen Stil, der typische ATB-Sound bleibt hierbei jedoch nicht auf der Strecke. Neben beeindruckenden Kooperationen mit Tiff Lacey, Roberta Carter Harrison, Betsie Larkin und Jan Löchel bei den überaus abwechslungsreichen Vocal-Tracks überzeugen ebenso die Instrumental-Titel wie L.A. Nights. Titel wie Behind, Summervibes with 9PM, Terra 260273 oder Communicate könnten unterschiedlicher nicht sein und heben sich so von dem derzeit/zuletzt wenig abwechslungsreichen Dance-/Trancegenre eindrucksvoll ab. Die Chill-Out-CD / CD2 ist ebenso bestens gelungen und lädt zum sommerlichen Träumen ein. Auch die DVD ist top, hätte aber gerne noch etwas länger sein dürfen.
Eindeutige Kauf-Empfehlung - nicht nur für ATB-Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen atb steht für gute Musik zum Tanzen und Chillen!, 4. Mai 2009
Von 
Luna "Dolce Vita" (Augsburg, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Das neue Album von atb ist ein schönes Digipack mit 2 Cds und 1 DVD. Cd 2 ist ein reines Chillout Album und einfach nur wunderschön. Man kann sich bei schönen melodiösen Tracks wunderbar entspannen. Manche sind rein instrumental, manche untermalt mit Gesang. Allein schon wegen Cd 2 lohnt sich der Kauf des Albums!
Auf Cd 1 befinden sich schnellere tanzbare Tracks und auch ruhigere.
Für mich als großen Atb Fan ist dieses Album allein schon Pflichtkauf, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Es ist für jeden was dabei. Einfach der Hammer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Klasse...., 3. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Ich bin seit mehreren Jahren Fan von Andre , habe alle Alben und muss sagen das lange warten hat sich gelohnt!
Ich finde es ist einfach ein Klasse Album, in vielen Tracks hört man die "stillistischen" Mittel vergangener auch "alter" Tracks. Man könnte meinen das Album knöpft an "Two Worlds" an, erste CD etwas pepp und die zweite ruhiger!

Ich finde es ein Klasse Album auch die DVD ist sehenswert!
Andre schlägt mal wieder in eine andere Richtung aus nicht immer der identische Still, das ist einfach genial.

Optimale Tracks für den Frühling und Sommer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal wieder ATB-Musik vom Feinsten!, 5. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Immer wenn ATB ein neues Album veröffentlicht, ist es höchst spannend zu hören, in welche Richtung sich der Sound entwickelt hat. War das letzte Album "Trilogy" noch ein Crossover aus Trance und Pop/Rock, serviert uns Herr Tanneberger mit "Future Memories" wieder ein rein elektronisches Werk, das typischer nicht sein könnte: es bedient nahezu alle Ansprüche, die man an eine ATB-Platte haben darf: Es gibt sowohl progressive Dancenummern, die auch in den Clubs gehörig nach vorne gehen, aber auch wieder ruhige, chillige Ambienttracks zum entspannen.
Schon der Opener "L.A. Nights" ist ein klassischer ATB-Song: Satte Beats, begleitet von einer verträumten Piano-Melodie. Klasse! Aber André probiert auch neues aus: "What About Us", "My Everything" und "Future Memories" überschreiten mit ihren für ATB ungewohnten Breakbeats locker die 160BPM-Marke, ohne dabei den typischen ATB-Style zu verlieren. Mit "A New Day" und "My Saving Grace" hat André wieder wahre Tranceperlen geschaffen. Mit "Summervibes" bringt er einen housigen Clubtrack, der zwar teilweise mit der Melodie von 9 PM überlegt ist, aber trotzdem kein wirkliches Cover ist. Bei "Gravity" ist Gänsehaut garantiert und mit "Swept Away" gibt es nach 5 Jahren ein Wiederhören mit Roberta Carter Harrison, die schon Hits wie "Let U Go" oder "I Don't Wanna Stop" mit ihrer Stimme das gewisse Etwas verliehen hat.

Die zweite CD besteht wie schon bei "Two Worlds" und "Trilogy" komplett aus Ambientsongs. Während "Talismanic" noch eine flächige Nummer ist, die sich im Verlauf sehr schön entwickelt und voller wird, kommt bei "Authentic Reaction" wieder das geliebte Piano zum Einsatz. Sehr schön sind auch das ungewöhnliche "Twilight" mit seinen tollen Synthie-Sonds und "Living Life Over", das einfach eine wunderschöne Melodie hat. Das Everything But The Girl Cover "Missing", klingt zwar im ersten Moment gewöhnungsbedürftig, aber Tiff Lacey's Gesang schafft es, der Nummer ein komplett neues Feeling zu geben.
Überhaupt sind die verschiedenen Gastsänger wieder sehr gut ausgewählt. Ob alte bekannte wie Tiff Lacey oder Jan Löchel, der übrigens bei "Communicate" so gut ist wie nie zuvor, oder ganz neue Kollaborationen wie mit Aruna, Summer Of Space oder Betsie Larkin, sie alle harmonieren wunderbar mit Andrés Produktionen.

Insgesamt ist "Future Memories" sehr abwechslungsreich, und wirkt trotz der vielen verschiedenen Stimmen und Gastinterpreten in sich geschlossen. ATB bietet hier aktuellen Trancesound auf höchstem Niveau.

Zur DVD sei noch gesagt, dass man sie nicht unbedingt braucht, wenn man kein richtiger ATB-Fan ist, aber es lohnt sich trotzdem sie anzuschauen, da sie einen Einblick in ATB's Tourleben und in seine Studioarbeit gibt.

Als Freund von anspruchsvoller elektronischer Musik bekommt man mit "Future Memories" alles, was das Herz begehrt. Von mir klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ATB thats it :), 6. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Ich will gar nicht viel dazu sagen Andre hat 2 Jahre drann getüftelt und was dabei rausgekommen ist, ist der Wahnsinn wie immer eigentlich :)) viele haben gesagt bei Trilogy das der neue Style viel zu ruhig ist stimmt zum teil der vorgänger war sehr gewöhnungsbedürftig als ich das album das erste mal hörte musste ich die cd mal rausnehmen und sehen ob diese wirklich von ATB war aber er hat selbst gesagt, dass er bei diesem Album eher auf das Songwriting geachtet hat bei Future Memories jetzt wollte er "Back to the roots" und das trotzdem auf eine neue Art und weise das gelingt nur Andre meiner meinung nach und haben hier auch einige angesprochen schon. Also ich bin einfach nur überwältigt bis auf zwei Tracks (Terra 260273, Summervibes with 9PM) die störten mich am anfang an wenig aber wenn man das Album ein paar mal hört dann fallen die gar nicht so auf :)) Also für jeden der Trance so liebt wie ich KAUFEN!!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Album mit Bonus DVD, 4. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
ATB liefert mit dem neuen Album Future Memories wieder eine super Scheibe zum Tanzen und Chillen ab. Das Digipak ist wunderschön gestaltet. CD1 mit tollen tanzbaren Nummern, CD2 mit wunderschönen Tracks zum Chillen und eine Bonus DVD. Was will man mehr. Für jedem ATB-Fan ein muss. Gerade weil die CD etwas ruhiger ist als sonst, gefällt sie mir besonders gut.
Das einzige, was wirklich bei diesem Album stört, ist der FSK Hinweis vorne auf dem Cover.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr ruhig - trotzdem klare Kaufempfehlung, 3. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Habe mir das Album auch sofort bei Release gekauft.
Nachdem ich schon seit 2005 sehr gerne ATB höre war dieses Album für mich natürlich ein Pflichtkauf.

Mein erster Eindruck ist relativ gut. Es fällt sofort auf, dass sehr viele ruhige Lieder dabei sind, vorallem auf der zweiten CD. Ich würde diese eher als "Chillout" einordnen. Eher nicht so mein Geschmack - aber über den lässt sich ja bekanntlich streiten.

Die Lieder "What About Us", "A New Day", "Gravity", "Behind" & "My Saving Grace" gefallen mir am besten. Allein wegen diesen 5 Meisterwerken ist dieses Album für mich jeden Cent wert! Die DVD ist auch ganz witzig. Hier weden die "Sängerinen" der einzelnen Songs vorgestellt.

Da mir das Album wirklich sehr gut gefällt vergebe ich 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Platte!, 3. Mai 2009
Von 
J. Holzhause (Mannheim) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Future Memories (Limited Edition) (Audio CD)
Ich hab zwar noch nicht sehr viel von ATB gehört, da ich erst vor kurzem durch einen guten Freund auf ihn aufmerksam wurde... Aber ich muss sagen, dass mir Addicted to Music, Seven Years und vorallem Future Memories sehr gut gefallen!

Jeder, der ein bisschen Ahnung von Musik(produzieren) hat, merkt, dass alles mit sehr viel "Liebe" produziert wurde...

5 Sterne von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Future Memories
Future Memories von Various artists
MP3-Album kaufenEUR 5,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen