Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Pimms Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen54
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Dezember 2011
Super-Teil, absolut empfehlenswert!! Eine absolute Aufwertung meiner iTunes Musiksammlung, modern wie klassisch, durch den perfekten Klang der Station. Design gefällt mir auch, so nebenbei, obwohl ich darauf eher weniger Wert lege. Prompte Lieferung, 2 Tage VOR Termin.
Ich kann dieses Produkt sowie den Händler nur empfehlen. Korrekt, schnell, tolles Produkt.
Sechs von fünf möglichen Sternen.
;-D
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2011
Da ich zum Geburtstag ein neues iPhone bekommen habe und damit sehr gerne Musik höre, bin ich bei amazone auf die Suche gegangen nach einem vernünftigen Dockingstation, einer Lautsprecheranlage für mein iPhone und auch für iPod, und ich habe unter anderem auch die Seite mit dem Boom-Dock gefunden. Und was soll ich sagen, nachdem ich mir das Teil bestellt hatte, und es drei Tage später bei mir zuhause stand, habe ich die Boom-Dock schnell ausgepackt und mein iPhone oben in die Halterung der Boom-Dock gesteckt und dann mit der Fernbedienung kompletten Zugriff auf meine Musikbibliothek gehabt. Also was da an Bass und fettem Sound aus diesem auch äußerlich sehr schicken Gerät kam hat mich echt umgehauen. Hinten am Reflex-Ausgang der Bassbox kann man sich die Haare föhnen, so hämmert der Bass aus dem System und auch von den Mittel und Hochtönen war ich wirklich begeistert. In der Preisklasse ist die Boom-Dock wirklich eine feine Sache, wenn man mit seinem Handy oder anderen Geräten Musikwiedergabe bekommen will, denn ich kann auch über die beiliegenden Kabel andere Handys oder den PC anschließen. Dazu kommt noch das ich mein iPhone damit aufladen kann und mich morgens auch noch mit dem eingebauten Radiowecker aus dem Bett holen lasse. Also echt empfehlenswert dies Teil, Danke weiter so
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2012
Nach dem Auspacken viel gleich auf, das dieses Gerät sehr solide gebaut ist.
Man könnte ohne weiteres noch mehrere Geräte oben drauf stellen.
Mitgeliefert wurden 5 verschiedene Adapter zum Fixieren der Geräte für den Docking Anschluss oben die
wohl für die verschiedenen Apple Geräte passen sollen. Für meinen iPod Touch 4 Generation
passte allerdings keiner so richtig. Drei waren zu groß (Wohl für die älteren breiten Geräte) und zwei zu klein (Wohl für IPod Nano).
Hab dann einen größeren benutzt und dann eingeschaltet.
Ich muss sagen,ich kann mich den Bewertungen nur anschließen. Dieses Gerät hat wirklich einen super Sound!
Ich habe lange überlegt welche Dockingstation ich kaufen soll und wurde mit dieser nicht enttäuscht.
So einen Bass findet man so schnell nicht wieder.
Ich benutze das Gerät auch als Wecker wobei das Gerät schon automatisch den iPod benutzt.
Wenn dieser nicht eingesteckt ist, wird automatisch das Radio verwendet.
Das Gerät kann auch bei voll aufgedrehten Bass sehr laut gestellt werden ohne das sich der Sound verzerrt.
Ich habe allerdings bis jetzt zum Testen nur ca. 75% aufgedreht, was bewirkte das unser Hausdrachen schon nach 13 Minuten klingelte.
Das ist ein neuer Rekord!
Hab noch ein altes Bose Wave Radio bei dem das wesentlich länger dauerte. Dieses wird allgemein als Klangwunder beschrieben (Bin auch sehr zufrieden damit)
aber für meine Begriffe ist das KitSound Boom.Dock durch die Einstellungsmöglichkeiten der Höhen und Tiefen vom Klang her überlegen!
Fazit: Sehr empfehlenswertes Gerät
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2013
Es gibt viele Dockingstation, war auf der suche nach einer geeigneten Station wo das preisleistungsverhältnis passt.
Durch amazon wurde ich aufmerksam auf die Boom Dock Station.
Beim auspacken war ich positiv überrascht von der guten Verarbeitung des Gerätes.
Anschließend nahm ich die Station in betrieb.
Die Bedienungsanleitung ist nur auf englisch, was dem Spass beim "Aufbau" aber keinen Abbruch bereitet.
Würde meinen wenn man ein halbwegs technisches Verständnis hat keinerlei Anleitung für dieses Gerät benötigt.
Sehr einfach zum bedienen.
Habe mir zusätzlich den Dock Air bestellt.

Angeschlossen und schon ging es los.
Input Taste auf Bluetooth,aux,fm,...... gestellt und schon brüllte das Dock!
Eigene Sounds vom iPhone, iPad, Internet radio,fm Radio etc.........funktioniert alles Super!

Hoffe euch damit bei der Entscheidungsfindung geholfen zu haben.

P.s.: bei der Bestellung auf den richtigen Stromanschluss ( EU Stecker,......) achten.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2011
I have been waiting for this device for months! I'm from Belgium and we don't have an amazon site, so I waited until it was available AND could be shipped to Belgium.
But it was worth the wait! What a powerful device! It's set up in 2 minutes and then prepare for 10 minutes of total excitement because it is even better than you expected for this price!!
It's really smartly designed and engineered. I'm really impressed!

If you're looking for a docking station which is also a alarm clock, can be used for music from your computer or tv and other... THIS IS IT! You won't regret it!

Only thing that I noticed: no warranty card in the box from Kitsound. I know there should be warranty to devices like this, but I surly didn't get the paperwork and I really wonder if that's normal...
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Oktober 2011
Eigentlich suchten wir nur ein Ersatz für ein Aldi Radio mit iPod/iPhone Dock, welches einen Defekt hatte.

Aber alles was wir fanden war entweder billiger Kram oder weit über 200 Euro teuer mit schlechten Rezensionen. Beides wollten wir nicht.

So schaute ich mir die Bewertungen zu diesem Gerät an und war fasziniert. Es war nicht teuer, hatte einen FM Empfänger für den Alltag
und ebenfalls ein iPhone Dock. Das der Klang noch brauchbar sein soll sollte man nicht zu hoch werten,...dachte ich.

Vorhin habe ich das Gerät ausgepackt und mich kurz mit der englischen Anleitung herumgeschlagen. Die Bedienung klappte letztlich Intuitiv.

Besonders hervorzuheben ist, das man mit der Fernbedienung das iPhone recht gut bedienen kann, was die iPod Funktion angeht.
nach dem einprogrammieren einiger Radiosender und vertraut machen mit den Funktionen der Fernbedienung, testete ich erstmals auch den Klang des Gerätes.

Ich war schlicht Baff! Was aus dieser kleinen Kiste alles herauskommt ist fast unglaublich!!
Alleine der Bass geht schon sehr tief herunter, ist meistens das, was den billigen aber auch vielen teuren Geräten fehlt.
Auch der sonstige Klang ist für ein Gerät dieser Preisklasse absoluter Wahnsinn und schlägt unsere zwar ältere aber hochwertige HiFi Anlage mit Mittelklasse
Lautsprechern um längen! Rein Subjektiv natürlich!

Dabei war der Anspruch daran gar nicht so hoch angesiedelt.

Auch kann man jedes Audiogerät mit analogem Ausgang per Cinch bzw. per Klinkenstecker anschliessen und gut verstärken.

Das Gerät wirkt sehr wertig, hat eine schwarz glänzende Oberfläche und auch etwas Gewicht.
Es ist keinesfalls verspielt und kommt eher einem schlichten HighEnd Gerät der Optik gleich.

Ich kann nur meine absolute Kaufempfehlung aussprechen!!!
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2011
Ich habe mir das gute Stück vor gut einer Woche gekauft und bin mehr als begeistert davon. Die meisten Docking-Stationen liefern sich einen unerbittlichen Kampf, da es ihnen entweder an Lautstärke oder Klarheit fehlt. Die Boom-Dock braucht nicht zu kämpfen. Sie bietet einem alles was man von einem guten Sound-System erwartet.
Desweiteren bin ich von der Vielzahl an Funktionen beeindruckt. Man kann nicht nur sein iPhone / iPod anschliessen, sondern über den Audio Eingang auch sein Handy und oder MP3-Player anschliessen. Das eingebaute Radio und die Weckfunktion runden die Anzahl an Funktionen ab. Mit der Fernbedienung in der Hand weiss man, dass man eine tolle Stereo Anlage im Haus hat und nicht nur einen Lautsprecher.
Ich bin vom dem Gerät und dessen Sound-Qualität einfach nur geflasht und rate euch : KAUFEN UDN STAUNEN
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2012
Also, ich habe schon seit längerer Zeit nach einer Dockingstation gesucht und bin dann zufällig bei Amazon auf diese unbekannte Marke gestoßen. Danke für die Bewertungen Leute, ohne die hätte ich dieses fantastische Soundsystem nicht gekauft. Da ich immer ein Fan von getrennten Systemen war, gab es für mich eigentlich nur Amp+Speakers+CD-Spieler, aber mit Kitsound ist das jetzt komplett anders. Ich habe zwar immer noch meine separaten Cambridge A5 + Gale Gold Speakers, die mir über GBP 250,00 gekostet haben - versteht mich nicht falsch, sie produzieren einen großartigen Sound; aber ich bin jetzt total begeistert von Kitsound. Ich konnte es einfach nicht glauben, wie toll dieser integrierte Docking-Speaker ist. Das Volumen ist laut genug, um die Nachbarn aufzuwecken, die Höhen sind klar und der Bass bringt die Wände zum beben. Ich glaube wirklich, dass dies einer der besten Docking-Speakers für iPod ist, der derzeit auf dem Markt ist.PS: Mein Kumpel hat einen B&W Zepplin, der Sound ist Wahnsinn, aber um ehrlich zu sein, für meine Ohren ist mein Kitsound genauso gut wie sein B&W.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2014
Eigentlich ist ja schon alles gesagt worden:
- blitzschnelle Lieferung
- die Stromversorgung funktioniert
- das Gerät ist nahezu selbsterklärend, lediglich beim 1. Start sollte man ein wenig Ruhe bewahren, dann regelt sich alles von selbst
- ansprechende und hochwertige Retro-Optik
- diverse Adapter zum Anschluss verschiedenster Geräte beiliegend
- die Fernbedienung funktioniert wirklich "aus der Ferne"; sie regelt zusätzlich auch Höhen und Bass
- ob Dubstep oder Klassik, für die Größe überzeugender Klang auch bei höherer Lautstärke
- einzig für die doch etwas ausladende Größe musste erst ein geeigneter Platz gefunden werden.
Ich bin bisher sehr zufrieden. Langzeit- oder Kundendiensterfahrungen habe ich allerdings noch nicht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2012
Auf der Suche nach einer IPhone -Dockingstation und einem guten Radio bin ich zur KitSoundbox gekommen. Von mir volle Pnktzahl für Sound, Bedienung, Radio und Wecker. Für den Preis absolut Top.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)