Hier klicken Fashion Sale Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
31
4,5 von 5 Sternen
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:6,89 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juni 2005
"9 pm - till I come", "Don't stop", "The summer", "Let U go", "Hold you" - mit diesen Hits war ATB seit 1998 in den Clubs und in den Charts absolut angesagt, Zeit also nach 7 Jahren erfolgreichen Trance und Vocal trance ein Best of Album folgen zu lassen.
ATB ist in den 7 Jahren seiner Linie treu geblieben und House bleibt weiterhin ein Fremdwort für ihn.
Neben den mittlerweile meist älteren Hits wissen auch die tracks wie "Humanity" und "Believe" in me zu gefallen. Gut ist auch, dass die Track-list insofern umgestellt wurde, dass die neuen Tracks nach vorne gesetzt wurden und als Höhepunkt mit "9 pm-Till I come" ATBs No.1 Hit in den UK Charts als 20. und letzter Track eines genialen Best off Albums folgt.
Das wunderschöne Cover (Sonnenuntergang) passt zu den Tracks, die man gut an einem lauen Sommerabend hören kann.
Eine Booklet mit einer Übersicht über alle Alben und Singles von ATB sowie mit allen Songtexten und einen Rückblick von Woody von Eyden runden das Album ab - das wirklich jeden der 16 bis 17 € wert ist, die man dafür hinblättern muss.
Schade nur, dass ATB auf seiner Album Release-Tour kurzfristig seinen Auftritt im Go Parc in Herford abgesagt hat - doch das hat jetzt weniger mit dem Album selbst zu tun...
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2005
Ich kann meinen Vorgängern nur zustimmen - die CD ist einfach spitze!
Alle Lieder gehören zu meinen Favouriten, auch wenn ich sicherlich einne Doppel-CD füllen könnte mit allen Songs von ihm die gut sind.
Alle Songs scheinen neu aufgenommen bzw. leicht überarbeitet zu sein, vor allen sind sie im Dolby Digital 5.1 Format, also vielmehr die DVD mein ich damit. Es ist ein wirklicher Ohrenschmaus und es ist gut das es keine Übergänge zwischen den Stücken sind, sondern das sie alle getrennt sind (mag jetzt sicherlich jemand wieder anders sehen!).
Im großen und ganzen bin ich nicht enttäuscht und die 16,99 sind ja auch dafür da, dass er noch weiterhin Alben rausbringt. Und dieses mehr oder weniger "Best Of" bietet doch so allerlei Überraschungen. Die größte Überraschung ist das die Lieder rückwärts chronologisch angeordnet sind, also quasi eine Timeline von Ectasy bis 9 PM :-)
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2005
Also ich verstehe nicht, dass sich einige so darüber aufregen, dass "Seven Years" ein halbes Best Of-Album ist.
Immerhin wird es nach sieben Jahren und fünf erfolgreichen Alben auch mal langsam Zeit dafür. Manche Künstler veröffentlichen schon viel früher eins, z.B. Robbie Williams.
Und was ist daran schon auszusetzen? Immerhin hat man nun alle Hits von ATB in teilweise vorher unveröffentlichten Versionen auf einer CD vereint.
Noch dazu ist "Seven Years" doch auch mit immerhin sechs neuen Songs (die wirklich alle klasse sind!!!) zumindest ein halbes neues Album. Zum Vergleich: Bei vielen anderen Best Ofs sind meist nur ein oder zwei neue Tracks drauf.
Da kann man sich wirklich nicht beklagen.
Wenn man sich dann noch die Limited Edition kauft, bekommt man sogar noch die komplette Videosammlung von "9 PM" bis zum aktuellen Sommerhit "Believe In Me", und ein zusätzliches Video der nächsten Single "Humanity", dazu. Außerdem sind auch noch Fotos, ein (sehr interessantes) Interview und ein Making-Of von "I Don't Wann Stop" dabei.
Was will man also mehr?
Ich habe das Album jetzt schon seit dem 13.06., also seit VÖ. Und was soll ich sagen? Macht süchtig. Kann mich einfach nicht satt hören!
Also für alle Zweifler: Das Album ist einfach nur super.
Kauft es euch und ihr werdet es nicht bereuen!!!
ATB's the best!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2005
Nach sieben erfolgreichen Jahren lässt ATB die Zeit nochmal revue passieren, in Form eines Best Of Albums!
Doch wer jetzt meint, dafür lohnt es sich nicht das Geld auszugeben, dem sei gesagt, dass sich auf dem bereits sechsten Longplayer des Bochumer Produzenten neben allen bekannten Hits von "9 pm" bis "Here With Me" noch 6 brandneue Tracks befinden.
Und die haben's in sich!!
Die CD startet mit eher ungewohnten Tönen, "Humanity" ist aber trotzdem von allen neuen Songs meiner Meinung nach der beste.
Ein sehr energetisches Stück, bei dem André nochmal mit Sängerin Tiff Lacey zusammen gearbeitet hat. Geht sofort in die Beine. Klingt beim ersten mal Hören vielleicht komisch, geht aber spätestens nach dem zweiten mal nicht mehr aus dem Kopf!
Die neue Version von "Let U Go" mit Sänger Jan Löchel, der auch schon bei "Believe In Me" dabei war klingt ganz anders als das Original, ist viel ruhiger aber wunderschön.
"Take Me Over" ist auch mal was anderes, ist aber ebenfalls spitze mit einer tollen Stimme und Melodie.
Trilogy Part 2 klingt ähnlich wie Part 1 von "Addicted To Music", und klasse zum Entspannen geeignet, auch hier volle Punktzahl. "Far Beyond" ist mal ein instrumentaler Titel, sehr trancig im typischen ATB-Style, einfach nur gut!
Es lohnt sich alleine schon für diese 6 Songs das Geld auszugeben. "Seven Years" ist ein einmaliges Klangerlebnis voller Emotionen. Fehlkauf ausgeschlossen!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2005
ich wünschte mir schon lange ein Best of Album von ATB und endlich ist es da .Super toll ;Let u go ( 2005 )( übrigens singt da nicht ATB wie ein vorschreiber schrieb sondern im Bucklet steht Jan Löchel)ebenso genial der neue Song ;Belive in Me ...genial und ATB hat recht das er auf Pop setzt finde ich ,da mit reinen Dance,Techno Ryhtmen heute nicht mehr viel zu holen ist .Trotzdem kommen die Alten Songs immer noch sehr gut ;Favorites ;Killer ,Hold you ,The Summer ,Let u go ,Ecstasy .
Kann das Album nur jedem empfehlen zumal bei der Limited Edit. auch noch eine DVD mit den Vide Clips dabei ist ...echt toll!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2005
Ich habe selten ein so perfektes Album zu hören bekommen. Was ATB in den letzten sieben Jahren geschaffen hat ist einfach nur toll und hebt sich - dem Himmel sei Dank - vom Mainstream-Müll der Neuzeit ab.
Ich finde auch nicht, dass es unverschämt ist, dass er dieses Best Of unter dem Namen "Seven Years" 'versteckt' haben soll...sagt der Titel denn nicht alles?! Außerdem sind 6 neue Tracks vorzufinden, allesamt auf ihre Art erstklassig.
Wenn ich könnte, würde ich André hierfür 10 Sterne geben. Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2005
Ich habe mir die Limited Edition gekauft und muss sagen das es eines der besten Best of Alben ist die ich kenne, egal welchen Musikgeschmack man hat. So muss ein Album mit den besten Tracks eines Künstlers aussehen. Neben der klasse Best of CD liegt in der Limited Edition noch die DVD mit allen Videos aus 7 Jahren André Tanneberger bei. Ebenfalls noch enthalten und interessant sind Fotos, Making Of & Interview. Der Schuber und das Booklet sind zudem noch sehr stilvoll gestaltet. Kaufen!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2006
Ein Best of Album kann man das nicht nennen. Von einigen alten Liedern sind Remixes drauf die jedoch komplett neu klingen. Durch die Bonus DVD ist es auf jeden Fall einen Kauf Wert. Auch für Leute die alle ATB Alben haben zu empfehlen da sie nur weniges 2 mal kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2015
Es ist,finde ich,eine frechheit,die CD als gut zu verkaufen!!!So zerkratzt,das man die CD nocht mal richtig anhören kann.Habe immer Glück mit gebrauchte CD's gehabt,aber das ist die Krönung,habe die sofort wieder zurück geschickt.Es gibt dafür keinen Stern!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2005
Ich warte jedes Album von Andre sehnsüchtig ab und freue mich schon Wochen vorher darauf!
Habe alle ATB Alben und muss sagen es ist wieder mal ein TOP Album!
ATB geht wieder in eine ganz andere Richtung der Musik einfach toll!
Die "besten" ATB Stücke sind vorhanden und dann noch meine absoluten Favoriten Humanity und Believe in Me, Lieder zum nachdenken und gleichzeitig einfach nur zum Feiern!
Ich verbinde verdammt viel mit ATB und das Album ist einfach nur erste Sahne!
6 neue Tracks und 14 Tracks die wohl fast jeder ATB Fan kennt!
Das beste die Tracks sind geordnet nach Jahren, das find ich klasse!
Die DVD ist echt Spitze habe diese schon mittlerweile 3 mal geschaut und könnte noch öfters :-)
Die Videos sind absolut TOP!
Ich finde das Album richtig gut und empfehle es mit gutem Gewissen weiter!
Meine Freundin und ich sind der Meinung das es wohl eines der besten Alben ist weil einfach neue Tracks darauf zu finden sind aber auch die "alten" Klassiker!
Als ATB Fan ein muss!
Es lebe ATB!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden