Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne
0

4 Sterne
0


2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3.0 von 5 Sternen Unproblematisches Lesevergnügen, 10. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Highland Dragon (Taschenbuch)
Schottland anfangs des 16. Jahrhunderts. Akira Neish und ihre Familie haben bisher ein ereignisloses Landleben geführt. Nur ihr Muttermal, das sie gemäß einigen Leuten als Hexe kennzeichnet, hat ab und zu für Aufregung gesorgt. Ihr Leben soll sich jedoch bald ändern, denn der geheimnisvolle Gönner, dem sie seit ihrer Geburt als Ehefrau versprochen ist, will sein Recht einfordern. Calin MacLeod, ihr Gönner, möchte, dass aus dieser eigentlichen Zweckehe eine Liebesheirat wird. Scheinbar kein Problem, denn die Beiden sind sich nach einigen Anfangsschwierigkeiten zugetan und Calin versucht diese aufkeimenden Gefühle zu beschützen. Seine unbeholfene Vorgehensweise bringt das Paar jedoch in eine ausweglose Situation.

Gut geschriebener und unproblematischer Liebesroman, der den Liebhaberinnen des Genres sicherlich einige angenehme Lesestunden beschert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Highland Dragon (English Edition)
EUR 3,59
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen