Kundenrezensionen


59 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


50 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Leben und ich für immer
Viele haben schon die ein- oder andere Folge dieser fantastischen, deutschen Sitcom im TV gesehen und auch wenn das Konzept, abends regelmäßig Comedy-Serien zu senden, von RTL aufgegeben wurde und somit die sechste und letzte Staffel erst Jahre später ausgestrahlt wurde, bleibt "Mein Leben & ich" eine Sternstunde deutscher Fernsehunterhaltung.
Die...
Veröffentlicht am 30. November 2009 von FanOfRandomThings

versus
54 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rezension zur Neuauflage der Box im Mai2012
Als ich sah, dass die Box von "Mein Leben & Ich" als Neuauflage herauskommen sollte, müsste ich diese gleich vorbestellen - ein ideales Geschenk für meine Liebste (Sie findet die Serie sehr gut, daher vergebe ich in Ihrem Sinne auch 5Sterne - kann noch geändert werden)!
Die zwischenzeitlich aufgerufenen 200-300Euro für die alte Box war mir zu...
Veröffentlicht am 12. Mai 2012 von krautsalat1


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

50 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Leben und ich für immer, 30. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Mein Leben & Ich - Die komplette Serie [18 DVDs] (DVD)
Viele haben schon die ein- oder andere Folge dieser fantastischen, deutschen Sitcom im TV gesehen und auch wenn das Konzept, abends regelmäßig Comedy-Serien zu senden, von RTL aufgegeben wurde und somit die sechste und letzte Staffel erst Jahre später ausgestrahlt wurde, bleibt "Mein Leben & ich" eine Sternstunde deutscher Fernsehunterhaltung.
Die Geschichten um Alexandra Degenhardt (kurz "Alex") (Wolke Hegenbarth), ihrer Familie, den Eltern Anke und Hendrik (Maren Kroymann und Gottfried Vollmer - herrlich, die beiden spielten schon in Hape Kerkelings "Kein Pardon" so ein schrulliges Duo!) sowie ihrem Bruder Basti (Frederik Hunschede) und ihren Freunden Claudia (Nora Binder) und Niko (Sebastian Kroehnert) sind in jeder der 74 Folgen absolut unterhaltsam. Die leicht philosophischen und immer sarkastisch-rüden Ansichten von Alex, die sie in ihren Tagebüchern festhält, bilden den Rahmen der Serie. Die Charaktere entwickeln sich langsam weiter, bleiben ihrer Linie aber immer treu. So kommt es, dass Alex auch in der letzten Staffel noch immer eine zynische Weltsicht hat, auch wenn sie zuvor damit schon öfter mal daneben gegriffen hat - allerdings immer sympathisch.

Und auch der Look der Serie könnte nicht einprägsamer sein: Ein junges Mädchen sitzt mit einer Tasse Tee in ihrem Zimmer und schreibt Tagebuch. So beginnen und enden die meisten Episoden. Und alles erscheint wie aus einem Guss. Die Schauspieler der Hauptrollen spielen alle Staffeln durchweg super und abwechslungsreich und keiner "hatte keine Lust mehr" oder wurde ausgetauscht (lediglich Ole Tillmann, der in der fünften Staffel eine größere Rolle spielt, ist in der sechsten Staffel nicht mehr dabei und auch Nikos Freundin Nina ist ab Staffel 6 eine andere Schauspielerin). Das unter anderem macht die Serie so authentisch und liebenswert.
Es hätte sicherlich noch ein paar Staffeln geben können, dennoch ist das Ende der Serie, ohne viel zu verraten, gottseidank absolut würdig, eines zu sein.

Die DVD-Komplettbox ist für jeden, der gute deutsche Serien (wie z.B. "Berlin, Berlin" oder "Doctor's Diary") mag, sehr empfehlenswert.
In einem nett gemachten Schuber befinden sich die 6 Boxen der einzelnen Staffeln (insgesamt 18 DVDs), alle sehr schön gestaltet. Die Turbine Media AG hat sich wirklich Mühe gegeben, den Fans der Serie schöne und detailverliebte Boxen zu bieten. Als Extras gibt es die 6-teilige, sehr interessante Interviewdokumentation "Was für ein Leben!" mit den Hauptdarstellern, dem Executive Producer und der Headautorin sowie die Outtakes der 2. Staffel - für die anderen Staffeln waren diese leider nicht mehr verfügbar.

Wer sich immer wieder in Wolke Hegenbarth, Nora Binder und all die anderen verlieben möchte, für den heißt es: Kaufen!
... auch wenn der Soundtrack, der bei der Ausstrahlung im TV verwendet wurde nicht dabei ist. Ich habe mich vollkommen daran gewöhnt und mag den DVD-Soundtrack, auch wenn "There she goes" und das Titellied "Ohhh" auch mir einfach fehlen.

--- UPDATE ---

Meine Rezension bezieht sich ausschließlich auf die Serie selbst und die erste Komplettbox, die 2009 erschienen ist.

Wie die Neuauflage der Komplettbox aufgemacht ist, weiß ich nicht. Allerdings scheint es so zu sein, dass die Verpackung nicht mehr so aufwändig ist und die Bonus-DVD der ersten Staffel, in der lediglich jeweils eine ausgewählte Folge aus den Folgestaffeln drauf ist, fehlt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Rezension zur Neuauflage der Box im Mai2012, 12. Mai 2012
Als ich sah, dass die Box von "Mein Leben & Ich" als Neuauflage herauskommen sollte, müsste ich diese gleich vorbestellen - ein ideales Geschenk für meine Liebste (Sie findet die Serie sehr gut, daher vergebe ich in Ihrem Sinne auch 5Sterne - kann noch geändert werden)!
Die zwischenzeitlich aufgerufenen 200-300Euro für die alte Box war mir zu überzeugen (aber ist ja zu erwarten, wenn ein Produkt nicht mehr auf dem Markt ist).

Kommende Woche werde ich die Rezension erweitern - wenn das Box-Set verschenkt & reingeschaut wurde :-). Dann werde ich u.a. auch darauf eingehen, ob der aus dem TV bekannte Song/Theme mittlerweile dabei ist oder nicht (wie bei der alten Auflage).

Bis dahin ...

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
UPDATE vom 19.05.12
So, die Box ist verschenkt und es herrscht ein klein wenig Ernüchterung. Aber der Reihe nach:
1.) Das Box-Set hat laut Beschreibung auf der Box selbst 18DVD's (wie die alte Auflage).
-> Es sind aber dann doch nur 17DVD's in der Box. Ich werde Amazon bzgl. der Beschriftung mal anschreiben!

2.) Zur Box selbst: 6 Plastikhüllen (für jede Staffel 1 Hülle) befinden sich in der Pappbox (Schuber).Klappt man eine Box auf, so findet man eine Kapitelübersicht zu jeder Staffel im Inneren (d.h. Folgenname sowie deren Unterkapitel, bspw.: "Folge 1: "Der Einbruch" mit den Unterkapiteln:
1.Familie Degenhardt / 2. Die Neue / 3.Claudia nervt / 4.Freudinnen /5.Einbrecher /6. Auf der Wache"
--> Den Aufbau finden wir beide nicht optimal. Besser wäre es gewesen evtl. eine kurze Zusammenfassung (3-4Zeilen reichen dabei ja aus) der jeweiligen Episode abzudrucken oder ein Booklet diesbzgl. beizulegen. Leider ist dem nicht so!

3.) Zur Box selbst (Part II): Die Anordnung der DVD's in den Hüllen ist eine Katastrophe. Sie sind, wie es mittlerweile anscheinend gängige Norm ist (vgl. Bones,HIMYM), übereinander angeordnet, so dass es zu Kratzern auf den Discs kommen muss. Absolut unverständlich - sicherlich, eine günstige Produktionsmethode, aber bspw. gerade bei den Bones-Staffeln hagelte es hier bei Amazon ordentlich Kritik. Aber nunja, ich befürchte das dies so weitergehen wird.

4.)Laut Aufdruck befindet sich eine 6-teilige Interviewdokumentation "Was für ein Leben" auf der Box. Dieser Bonus wurde aufgeteilt und zu jeder Staffel ist auf der letzten DVD ein Teil davon angefügt. Wie es mit den "Outtakes - Pannen und Lachanfälle vom Dreh zu Staffel 2" aussieht (sind auf der Rückseite der Box angegeben) weiß ich nicht, steht nirgends in den Cases drin.

5.) Die Orginalmusik ist auch hier NICHT dabei - irgendein gedudel wird da als Einspielmusik genommen (anscheinend der gleiche wie bei der Altauflage). Die Rechtsstreitigkeiten (oder gibt es andere Gründe?!) scheint es wohl immer noch zu geben - schade, gerade die Einspielmusik "There She goes" von "Sixpence None the Richer" oder "Oooh" von "Stretch Princess" passten einfach hervorragend dazu. Zudem ist man früher mit der Musik "groß geworden", d.h. man hat das Gefühl das nur diese Musik auch passt - da war/ist das jetzige Gedudel schon eine herbe Enttäuschung. Im TV läuft aktuell auf SupertRTL noch die altbekannte Auflage...

6.) Vlt. für manche auch nicht unwichtig: Der FSK-Aufdruck auf der Front war bei uns ein Aufkleber, konnte man also einfach abziehen!

--> Aktuell sieht es so aus, dass wir mit der Bewertung auf alle Fälle 1 Stern heruntergehen werden, mal sehen ob auch ein zweiter dazukommt. Wir warten erst einmal ab, was der Kundenservice schreibt. Anschließend werde ich diese Renzension noch einmal überarbeiten.

Bis dahin ...

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
UPDATE vom 13.06.12
So, nach einiger Zeit wieder ein kleines Update. Wir gehen jetzt auf jeden Fall schon einmal den bereits genannten 1 Stern runter.
Die E-Mail an Amazon bzgl. der falschen Beschriftung hat leider nicht viel gebracht; nachdem es erst eine absolut unpassende Antwort gab (die nicht einmal ansatzweise etwas mit meiner Frage zu tun hatte), wurde mir schließlich geraten, mich an die Produktionsfirma zu wenden. Dies habe ich auch getan (per Mail), allerdings keine Antwort erhalten.
Deshalb habe ich mich entschlossen dort anzurufen; und dies hat auch zum Erfolg geführt: Es handelt sich um einen Produktionsfehler auf dem Box-Set. Es wurde wohl einfach die Aufschrift des alten Box-Sets übernommen, ohne dies zu überprüfen!

Zur endgültigen Bewertung: Die positiven Aspekte sind einfach aufzuführen: Eine sehr gute Serie; endlich eine Neuauflage zu einem vernünftigen Preis (aktuell, 13.06: 58,99€; auch die 63€ Einkaufspreis sind immer noch spitze).

Die negativen Aspekte sind:
- preisgünstig wirkende Papphülle
- kein Booklet o.ä., d.h. man hat zwar eine Folgenübersicht, aber eine (für uns) wertlose Kapitelübersicht (was kann man damit schon anfangen?!)
- sehr schlechte DVD-Halterung, so dass es auf den DVD's zu Kratzern kommen MUSS
- keine Originalmusik (wie aus dem TV bekannt)

Insgesamt vergeben wir 3,5 Sterne für dieses Box-Set. Die Serie ist wirklich über jeden Zweifel erhaben, verdient auch seine 5 Sterne. Allerdings gilt es halt nicht nur die Serie, sondern das Produkt im Ganzen zu betrachten. Wir haben uns schließlich dazu entschieden doch auf 3 Sterne runterzugehen, da uns die Umsetzung dieser DVD-Box enttäuscht hat!

Wer eine sehr gute deutsche Serie kennenlernen möchte, die sowohl komödiantische wie auch ernste Elemente beinhaltet, dem können wir "Mein Leben und Ich" absolut empfehlen. Wer die Serie zudem kennt und sich überlegt, dieses Box-Set zu kaufen, dem können wir es prinzipiell auch empfehlen; wenn, ja wenn er mit den oben genannten Aspekten leben kann.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
UPDATE vom 04.09.12:
Jetzt hab ich auch endlich mal daran gedacht, Bilder der Box in die Galerie hinzuzufügen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leider kein Original-Soundtrack, 15. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Mein Leben & Ich - Die komplette Serie [18 DVDs] (DVD)
Die Serie ist von der ersten bis zur letzten Folge sehenswert. Top Dialoge, vor allem die coolen Sprüche und spitzen Kommentare von Alex (blendend verkörpert von Wolke Hegenbarth).
Für mich absolut unverständlich ist allerdings, daß der Original-Soundtrack der Serie ('There she goes' von den >Sixpence Non The Richer< wie auch 'Oooh!' von >Stretch Princess<) durch
irgendein Instrumental-Gedudel erstzt wurde. Mir kommen die Intros der einzelnen Folgen dadurch irgendwie fremd vor. Wird wohl rechtliche Gründe haben, wäre aber sicher machbar gewesen.
Trotzdem, uneingeschränkt empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Serie - Schlechte Box!, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir die Box bestellt, weil ich die Serie aus dem Fernsehen kenne. Dass die DVDs nicht den originalen Soundtrack beinhalten, habe ich aus den vorherigen Bewertungen schon herausgelesen. Man kann sich bestimmt dran gewöhnen, schade ist es trotzdem.

Die Aufmachung der Box ist an sich auch ok, jede Staffel hat ihre eigene DVD-Hülle. Die DVD-Hüllen sind allerdings katastrophal. Es stört nicht nur, dass in den Hüllen immer alle 3 DVDs übereinander in EINER Halterung sind, sondern vor allem, dass man diese kaum aus der Halterung bekommt. Einige der Hüllen haben eine Halterung, die man herunterdrücken kann, doch selbst das hilft nicht wirklich. Die meisten Halterungen können nicht gedrückt werden, sodass die DVDs quasi rausgezogen/-gebogen werden müssen, was diese ganz bestimmt nicht lange mitmachen. Vor dem ersten Herausnehmen waren die DVDs so fest drin, dass es beim Herausnehmen deutlich geknackt hat, da die Halterung am Innenrand der DVD gerieben hat. Auch das kann für die DVDs auf Dauer nicht gesund sein.

Einen weiteren Stern Abzug gibt es, da nur 17 statt der von Amazon 18 angegebenen DVDs enthalten sind – Disc 3 der ersten Staffel fehlt. Auf der Papphülle ist zwar richtig angegeben, dass nur 17 DVDs enthalten sind, aber das kann der Kunde vor dem Kauf nicht sehen. In einer Bewertung von 2012 habe ich diese Bemängelung der Beschreibung schon gelesen. Jetzt – über ein Jahr später – wurde die Beschreibung noch immer nicht angepasst, was ich wirklich schwach finde.

Wirklich schade ist auch, dass bei dieser Serie auf ein Booklet verzichtet wurde. Welche Folgen auf den jeweiligen DVDs sind, steht nur in der Innenseite der DVD-Hülle. Die DVDs verdecken somit die zweite Seite und gerade weil sie kaum aus der Hülle gehen, überlegt man es sich dann natürlich 3x, ob man die Folgenübersicht jetzt wirklich anschauen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wo ist die Musik?!, 28. Juli 2011
Von 
Belua (Celle, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Mein Leben & Ich - Die komplette Serie [18 DVDs] (DVD)
Eigentlich ist es ja schön und gut das die Serie auf DVD erschienen ist!
Sie ist einfach unglaublich klasse! Es lohnt sich sie zu kaufen.
Warumm dann nur 4 Sterne?
Weil der komplette, unglaublich tolle Soundtrack durch irgendwelche Melodien ersetzt wurde, was ich sehr schade finde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Serienliebling, 25. Januar 2014
Alex schreibt Tagebuch und erzählt scharfkantig und ironisch aus ihrem Leben.
Diese Serie bietet stundenlange amüsante Unterhaltung ohne langweilig zu werden.
Die Charaktere sind etwas überzogen, aber dennoch authentisch. Erstklassige Schauspieler agieren glaubwürdig und stellen die Figuren absolut überzeugend dar. Vor allem Alex' Eltern sind total abgedreht und seltsam, aber Gottfried Vollmer und Maren Kroymann passen einfach perfekt. Wolke Hegenbarth ist selbstverständlich die beste Alex :) und die nervige, redselige Claudia könnte niemand besser verkörpern als Nora Binder.

Die "Geschichten ausm Leben" sind einfallsreich, frisch und frech umgesetzt. Vor allem die Dialoge sind herrlich komisch.
Was Alex in der allerletzten Folge sagt und tut finde ich klasse.
Somit ist das Ende zwar offen, aber gelungen. Denn eines vermisste Alex am Schluss: die Angst war weg! :)
Eine gelungene Serie mit Suchtfaktor, von der es gerne noch mehr Staffeln geben könnte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erwachsen werden, 14. November 2013
'Mein Leben und ich' ist eine wundervolle Familienserie, die vor einigen Jahren bei RTL zu sehen war. Die Serie müsste allen gefallen, die in der Puber-
tät mit der ach so schlechten Welt Probleme hatten.
Alexandra Degenhardt, genannt Alex (Wolke Hegenbarth) hat diese Probleme mit ihrer Familie. Ihre Eltern Anke und Hendrik (Maren Kroymann und Gottfried Vollmer) sind alte 68er, und das kommt zu Alex Leidwesen immer wieder zum Tragen "Meine Mutter findet alles gut, was für andere furchtbar peinlich ist."
Auch ihr Bruder Sebastian genannt Basti (Frederik Hunschede) geht ihr auf die Nerven. Dann ist da noch ihre Zwangsfreundin Claudia (Nora Binder), die
bei ihrer geschiedenen Mutter lebt, und nicht zu vergessen Niko, der Schulabbrecher (Sebastian Kroehnert). Die beiden halten stets zu Alex, obwohl sie immer wieder versucht, die beiden abzuschütteln. Sie ist nämlich der festen Überzeugung, sie könne ohne ihre Mitmenschen auskommen. Ohne es selbst so
richtig zu wissen ist Alex in Daniel (Toni Snetberger) verliebt, den sie für sehr oberflächlich hält, der aber in Wirklichkeit mit schwierigen Familien-
verhältnissen zu kämpfen hat.
In den verschiedenen Staffeln erleben wir Alex Weg von der Oberstufe der Schule, übers Abitur bis zum Studium. Es gibt sehr ernsthafte Episoden und völlig
absurde, das sind meist die , an denen Anke und Hendrik beteiligt sind. Für alle Zuschauer, es wird immer sehr gefährlich, wenn Hendrik seine heimwerke-
rischen Fähigkeiten ausprobiert. Eine Serie zur Unterhaltung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Inhalt ist klasse, leider sind die Hüllen absolut mies, 8. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Serie, leider katastrophale Hüllen, man bekommt die DVDs kaum raus und muss echt Angst haben sie zu zerbrechen. Werde die DVDs nun also in CD Hüllen lagern müssen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein persönlicher Favorit unter deutschen Comedy-Serien, 14. April 2013
Von 
Dodo (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 50 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)   
Und es ist mir auch völlig Wurst, ob die DVD nun die Musik aus dem Fernsehen haben oder nicht, denn man gewöhnt sich sehr schnell an die neue Titelmelodie und die anderen neuen Einspielungen. Hätte man die Serie mit dieser Musik schon im Fernsehen erlebt, wäre auch alles gut gewesen. Denn es sind doch ganz andere Dinge, die "Mein Leben und ich" ausmachen.

Natürlich Alex' unglaublich ranzige, dauer-missgelaunte Kommentare. Vor Dr. House hatte sie es schon drauf, so ziemlich jeden in ihrer Umgebung auf die Zehen zu treten und brutal offen auf Tatsachen und Unehrlichkeiten zu pieken. Dabei teilt sie genau so unerschrocken auch gegen sich selbst aus, keineswegs sind alle "doof" und nur Alex ist prima. Im Gegenteil: immer wieder überkommen sie erstaunlich große Selbstzweifel und Schuldgefühle, doch sie weiß zugleich, wie sie eben ist und dass sie nur bedingt sozialfähig sein kann.

Die wirklich schrägen Figuren: die dauerplappernde "beste Freundin" Claudia, besser gesagt: die einzige, die dickfellig genug ist, Alex nicht einfach links liegen zu lassen. Die exzentrischen Ex-Hippie-Eltern, die eigentlich völlig spießig geworden sind, das aber selbst nur selten mal bemerken. Der "kleine Bruder" Basti, erst ein niedliches Daueropfer, dann später ein eitler Gockel, der meinte, alle Mädels stehen auf ihn. Und Nico, der gern auf einer Clownschule wäre, der heimlich in Alex verliebt ist, weil er vielleicht etwas masochistisch veranlagt ist, denn seine Eltern behandeln ihn wie einen Sklaven.

Humor und Tragik werden gut verbunden, es ist nicht alles nur albern und witzig, es gibt auch viele nachdenkliche, traurige, ernste Momente.

Die Rollen werden bewusst überspitzt gespielt, viele Szenen sind absichtlich überspannt (wie z.B. der Vater seinen alten Nebenbuhler mit einem Tortenheber "erstechen" will), es sind schon klar Comedy-Figuren, dennoch gelingt auch immer wieder, Tiefe in die Charaktere zu bringen.

Und die Serie hat insgesamt eine positive, aufheiternde Stimmung. Als das Negative ist halt in Alex versammelt und so kann man einfach über fiese Gedanken laut lachen, die man selbst vielleicht schon mal hatte.

Wem die einfache Aufmachung der Sammelbox nicht zusagt, der kann aktuell noch gut die alten Einzelausgaben erwerben, bei denen man bessere Schuber erhält.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Box :)... nur kein original Soundtrack, 19. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Serie ist einfach nur genial. Die ironischen Sprüche von Alex und ihre ganze Haltung sind einfach nur wunderbar komisch.
Und da ich alles einmal von Anfang bis Ende sehen wollte, gab es diese Box.
Leider ist auf der DVD nicht der Original Soundtrack drauf, sondern nur so ein Gedudel.
Da ich den Soundtrack persönlich immer gut fand und auch finde das er dazu gehört, einen Punkt Abzug.
Ansonsten super Box.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mein Leben & Ich - Die komplette Serie [18 DVDs]
Mein Leben & Ich - Die komplette Serie [18 DVDs] von Wolke Hegenbarth (DVD - 2009)
Gebraucht & neu ab: EUR 179,98
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen