MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren muttertagvatertag Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Amazon Weinblog HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen74
4,7 von 5 Sternen
Größe: 35 EU|Farbe: Schwarz (Black 002)|Ändern
Preis:62,37 €+ 6,90 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. März 2013
Habe diese Schuhe " HighTec Magnum Regular " vor 15 Jahren schon einmal gekauft, und so lange hielten sie auch bis zum heutigen Tage !! Ich bin jeden Tag viel im Feld unterwegs mit meinem Hund und ich Trage da diese Schuhe ob Sommer oder Winter !
Im Sommer keine Schweißfüße und auch immer sehr Atmungs Aktiv ! Keine Heißen Füße usw. und im Winter immer Warme Füße auch ohne zusätzliche Socken . Wären meine Alten nun nicht Kaputt gegangen , würde ich sie sicher immer noch Tragen, da aber leider die Sole Abgerissen ist, was nach 15 Jahren erlaubt ist ! musste ich mir die Schuhe mal wieder neu Kaufen !
Die neuen sind zwar erst einmal sehr Hart beim Tragen, aber nach 2 Wochen Aktiven Tragens sind sie auch wieder schön angenehm zu Tragen, und bei dem Aktuellen Wetter mit Schnee und Eis das absolute non plus ultra für mich Persönlich !
Ich werde mir diese Stiefel immer wieder Kaufen, denn für meinen Geschmack und Empfinden gibt es NICHTS besseres !
Man kann mit den Stiefeln super Bergsteigen , sehr Robuste und ausdauernde Sole und Profil , Das Obermaterial ist irgendwann nicht mehr so richtig bei den Alten dicht gewesen wenn es Regnete ,aber das konnte ich schnell mit Imprägnierspray wieder ausgleichen . Was ich nun bei den neuen Schuhen auch gleich tat .. einmal ordentlich einsprühen, auch wenn man es nicht brauchte da sie Dicht genug sind !
Ich kann somit diese Stiefel nur Empfehlen und den Leuten sagen die sie neu kaufen .. ihr werdet es nicht bereuen !
Ja sicher sind sie am Anfang einzutragen, wie alle guten schuhe .. aber wenn das einmal geschehen ist wollt Ihr sie nie wieder missen !

Ich hoffe diese halten nun wieder 15 Jahre lang dann bin ich Glücklich und zufrieden .

Liebe grüße
Marc

Edit. 27.02.2015

Jetzt, 2 Jahre nachdem ich die Stiefel trage, muss ich leider was Negatives hinzufügen. Ich erzählte ja das die ersten 15 Jahre hielten .. leider ist es bei diesem Paar nicht mehr so . Es löst sich trotz gleichen Gebrauch wie meine alten die 15 Jahre lang gehalten haben, nun die Sole ab und das Leder auf dem Spann Reist ein, obwohl ich Regelmäßig mit guten Fett sie einschmiere ! Also die Qualität der Verarbeitung und des Materials hat zu früher nachgelassen ! Ich würde sie unter diesen Umständen, nicht noch einmal Kaufen . Bin sehr enttäuscht !
Natürlich kann der Verkäufer der Stiefel nichts dazu ! Das liegt rein allein, an den Hersteller selbst !
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2012
Bisher kann ich nur sagen:

- bequem
- leicht
- warm / aber ohne zu schwitzen
- im Naßen super Grip
- gut verabeitet
- würde ich mir wiederkaufen
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2014
Ich wollte seit einiger Zeit richtige Boots haben, die dem Wetter trotzen und auch bei sonnigen Verhältnissen mir keine Beeinträchtigungen verursachen. Über Google kam ich zu Amazon und über die Produktrezensionen verschiedener Verkäufer schließlich und endlich zu Magnum Classic.

Als notorischer Festival-Besucher bin ich nasse Füße gewohnt, da ich ausschließlich und immer (bis jetzt), mit Sneakern auf selbigen unterwegs war. Das sollte sich dieses Jahr ändern, für das Frequency 2014 (größtes Festival in Österreich), war ich für 5 Tage Arbeit eingeplant (bin für die Sicherheit zuständig). Wie erwartet hat es etwa 4 Tage lang durchgeregnet. Die Boots habe ich am Freitag bestellt und am Montag wurden sie mir dann schon zugestellt. Ab Mittwoch hatte ich dann dort Dienst. Um 2 Uhr nachts bin ich erstmal zum Gelände gewatet, dass natürlich vollkommen mit Schlamm zugeschaufelt war. Ich habe diese Schuhe nicht imprägniert und auch sonst nicht irgendwie erstgepflegt. Plötzlich ging es dann schon los, erster Dienst, habe den Tag bestens überstanden. In der Nacht zog ich mir die Schuhe aus und bemerkte leider, dass beide große Zehen schrumpelig waren und die Boots von innen an genau der selben Stelle einmal links und einmal rechts leicht Feuchtigkeit durchgelassen haben. Dafür ziehe ich aber keinen Stern ab, da ich auch nicht imprägniert habe.

Meine Schuhgröße ist eigentlich 44, ich habe 45 bestellt, da alle meine anderen Schuhe mir zu eng sind und siehe da, ich wurde nicht enttäuscht, die Boots waren etwas zu groß (wie erwartet!), also gleich mal dicke Socken angezogen, dennoch wurde ich nicht eingeschnürt, Trittfestigkeit im leichten Gelände genial, Schlamm, Wasserpfützen, alles kein Problem (meine Kollegen sind alle um die Lacken herumgelaufen). Einfach irre!

Also zusammenfassend:
Preis/Leistung: 90 Euro für einen Schuh dieser Klasse ist ein Hammer-Preis, wenn man bedenkt, dass bei richtiger Pflege diese Boots mindestens 5-10 Jahre treue Dienste leisten werden und das ebenso auch im Winter und nicht zerfallen so wie manche Marken-Sneaker.
Komfort: Weich, angenehm auf der Haut, easy Hineinschlüpfen, zumachen, fertig. Beim Rausschlüpfen reicht es, die ersten Schnürsenkel ganz oben zu lockern und das wars.
Trotz Nässe innerhalb der oberen Zehe an beiden Schuhen ist kein Geruch festzustellen und das obwohl ich 8-16 Stunden am Stück bei Regen und Schlamm im Einsatz war.

Von mir gibts ganz klar die KAUFEMPFEHLUNG!!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
ein wirklich toller schuh - habe ihn schon vor 20 jahren getragen und bin sehr froh, ihn wiedergefunden zu haben.
klassisch, bequem, robust und warm.
immer wieder und immer wieder gerne.

KORREKTUR: im Dezember 2013 gekauft. über winter 2013 getragen, es lag weder schnee, noch war es sonderlich kalt. nach diesem winter hat sich die ferse innen bei beiden schuhen komplett aufgelöst und es ist nicht mehr möglich die stiefel zu tragen, da man sich blasen reibt und es sehr weh tut. liegen seit einem jahr bei mir im schrank - jetzt schmeiß ich sie weg.
ich bin entsetzt, hatte das modell schon vor 20 jahren und war damals sehr zufrieden.
da hätte ich mein geld auch wegschmeißen können. SCHADE ...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2013
Das ist jetzt mein zweites Paar Magnum Hi-Tecs. Das erste hat mir bereits 5 Jahre gute Dienste geleistet, für den Preis absolute Weltklasse!! War sowohl bei der Bundeswehr als auch bei "besonderen" Polizeieinheiten, und habe zig Kampfstiefel in sämtlichen Preislagen tragen dürfen. Aber die hier sind leicht, bequem, halten warm und trocken, und das auch noch, ohne wie Knobelbecher auszusehen. Also TOP für jeden, der sich bei Wind und Wetter draußen aufhalten muss und Wert auf einen vernünftigen Schuh zu einem lachhaften Preis legt!!!!

Wobei fairer Weise gesagt werden muss, der Schaft sowie der Ballenbereich sind nicht gesondert gestützt und damit nicht unbedingt für schweres Gelände tauglich. Eher was für Straße und leichtes Gelände.

Also für mich der perfekte "Kampf"-Stiefel für zivile Situationen! Uneingeschränkte Kaufempfehlung und immer wieder!!
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
Ich mir diesen Schuh vor einen halben Jahr gekauft, da ich als Wildhüter immer draußen arbeite. das das bei jedem Wetter.
Der Stiefel ist im Zehenbereich sehr schmal. Daran muss man sich erst gewöhnen.
Ansonsten lässt er nicht besser oder schlechter als andere billigere Stiefel tragen.
Allerdings: Wasserdicht wie geschrieben ist er nicht!!!
Und dass sich nach einem halben Jahr Tragzeit innerhalb von einer Stunde beiden Sohlen vollständig ablösen und ich barfuß bei der
Arbeit war, finde ich krass.
So etwas ist mir auch bei Billgschuhen noch nie passiert.
Ich werde in Zukunft die Finger von Magnum lassen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
Ich kann die Meinung nicht teilen, dass die Schuhe zu groß ausfallen. Ich habe sie in Größe 37 bestellt und sie passen wie angegossen.
Die Schuhe entsprechen absolut der Produktbeschreibung. Ich trage seid vielen Jahren diese Magnums und bin absolut begeistert. Die Lieferung ging super schnell. Ich kann das Produkt und den Anbieter mit vollen 5 Sternen nur weiter empfehlen!!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2013
Billig schuhen waren der ursprung mein fuss problemen und mein artz hat mich Ortopeadische schuhe geraten mit passgenauen einlegesohlen. Ich habe aber entschlossen fur Magnums und Ich laufe jetzt wieder wie neugeboren. Der boot schliesst der fuss gut ein und schutzt herforagend. Der lauf rollt gerade ab nach zehen under nicht lateral zodass es fuhlt alsob man auf "schienen" lauft, so laufsicher vom ersten tragen. Dadurch entspannt das ganze laufgerat und entlasted kniegelenken, huftgelenken und unterrucke. Mein gang ist wieder sicher und damit meine einsatzfahigkeit als sicherheitsbeambter. Ich bin begeistert und werde nie wieder bilig kaufen fur meine fussen.

Also absolut empfelenswert!

Enstchuldigen Sie mein Deutsch und bitte denken Sie hier und da ein Umlaut oder Ringel Ess; Ich bin Niederlander... ;-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2014
Die Stiefel mussten wie folgt aushalten:

- Durchschnittlich 22 Nächte pro Monat an den Füßen, dabei pro Nacht rund 5 - 11 km laufen = ca. 180 KM pro Monat= ca. 2100 KM pro Jahr

- Durchnittlich 130 - 190 Km pro Nacht ( x 22 ) Autofahren, dabei tausendfach kuppeln im Auto = Permanenter Druck an immer derselben Stelle der linken Stiefelsohle

Ergebnis:

Sie hielten von Mai 2013 bis Mitte November 2014. Da waren die Sohlen dann deutlich reduziert. Durch die Kuppelei linke Innenseite leichte Lederablösung, die leicht mittels Sekundenkleber wieder dichtgemacht werden konnte.
Der Grund für die endgültige Verabschiedung dieser sehr komfortablen, angenehm zu tragenden, absolut wetterfesten Stiefel war dann ein Riss in der linken Sohle, verursacht durch unzählige Kupplungsvorgänge im Auto und damit verbunden permanenter Druck an derselben Stelle.

Fazit:

Gemessen an diesen wirklich Extremstbelastungen haben die Stiefel eine wirklich vernünftige Zeit gehalten und 80 Euro ist das allemal wert alle eineinhalb Jahre.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2014
Die Stiefel bieten wunderbaren Halt und werden auch nach längeren Strecken nicht zu schwer an den Füßen. Die Sohle ist rutschfest und recht steif durch den Stahl-Shank. Die Schnürsenkel sind ein wenig elastisch, was das Schüren vielleicht ein wenig angenehmer macht.

TIPP: Wie eigentlich alle Stiefel müssen auch diese erstmal eingetragen werden, dabei sollte man sie wirklich gut zuschnüren, damit sich nachher keine Blasen an den Füßen bilden, nach ein bis zwei mal Tragen sitzen die Stiefel dann aber perfekt, und man kann sie auch gefahrlos lockerer tragen.

Kleine Info am Rande: Ich habe diese Stiefel am 29.11.14 bestellt und nahm an, dass sie in spätestens einer Woche ankommen würden. Die erste Mail von Amazon gab als voraussichtliches Lieferdatum 8.-12. Dezember an, das entspräche 1-2 Wochen Lieferzeit! Diese Angabe war aber nur so großzügig gewählt, weil Amazon keine Daten von dem italienischen Kurierdienst SDA bekommen hat. Ich wurde somit sogar schon am 3.12.14 von GLS überrascht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)