Kundenrezensionen


81 Rezensionen
5 Sterne:
 (41)
4 Sterne:
 (19)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als nur ein Wecker
Was ich gesucht habe war ein Radio mit Ipod-Dock und gutem Klang für die Küche. Es sollte nicht das billigste sein. Als erstes bin ich auf das ITeufel gestossen. Die doch recht schlechten Rezensionen haben meine Entscheidung unterstützt, doch wieder Richtung JBL zu gehen. Ich habe bereits eine On Stage Micro, mit der ich auch recht zufrieden bin. Auch von...
Veröffentlicht am 2. April 2010 von Dingenskirchen

versus
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie schwer kann es sein?
JBL On Time 200 P Lautsprechersystem (20 Watt, Uhr mit Weckfunktion, Dock) für Apple iPod/iPhone aluminium

Pro:
- funktioniert einwandfrei mit dem iPhone 3Gs
- hervorragende Klangqualität der Mitten und Höhen
- nimmt auf dem Nachttisch nur wenig Platz ein
- die Weckzeiten lassen sich sehr individuell programmieren
-...
Veröffentlicht am 24. Mai 2010 von Markus Wedekind


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mehr als nur ein Wecker, 2. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was ich gesucht habe war ein Radio mit Ipod-Dock und gutem Klang für die Küche. Es sollte nicht das billigste sein. Als erstes bin ich auf das ITeufel gestossen. Die doch recht schlechten Rezensionen haben meine Entscheidung unterstützt, doch wieder Richtung JBL zu gehen. Ich habe bereits eine On Stage Micro, mit der ich auch recht zufrieden bin. Auch von der On Time 200P wurde ich nicht enttäuscht. Sie lässt sich intuitiv bedienen, die Bedienungsanleitung bleibt zusammengerollt ( ja, sie ist gerollt ) im Karton. Antenne dran, Strom, fertig.
Der Klang ist für diese Größe absolut klasse. Klar gibt es keinen Tiefbass, muss aber auch nicht sein. Der Klang ist sehr ausgewogen, wobei der On Time mit dem IPod/IPhone wesentlich besser klingt, als mit dem eigebauten Radio. Das Display ist gut lesbar und dimmt sich ( wenn man möchte ) automatisch. Für manche Geschmäcker mag es zu hell sein.
Kritikpunkte: Die Batterien sind nur für die unterbrechungsfreie Stromversorgung, und was soll dieses riesige Netzteil ? Trotzdem kann ich das Gerät empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Gerät - Spitzenklang, 15. Januar 2010
Ich habe mir vor kurzem diese Docking-Station gekauft weil sie mir in Form, Funktion und Klang sehr gut gefällt. Sie sieht sehr edel aus, läßt sich 'idiotensicher' bedienen und hat einen bestechenden Klang auch bei größerer Lautstärke.

Womit wir auch gleich dazu kommen warum diese Docking-Station von mir trotzdem nur 4 von 5 Sternen bekommt: Die Grundlautstärke ist einfach zu HOCH. Würde ich sie als Musik-Wecker benutzen wollen, hätte ich sie zurücksenden müssen !!! Vielleicht könnte JBL ja mal etwas mit einem Firmware-Update daran ändern.

Ansonsten: ABSOLUT EMPFEHLENSWERT !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen alles prima, 23. Februar 2010
Habe das Gerät nun seit 2 Wochen und bin sehr begeistert. Der JBL ist sehr gut verarbeitet, der Klang (für die Größe) bestens, der Radioempfang sensationell und die weiteren Features (viele Speicherplätze für Radiosender, für jeden Tag ist eine eigene Weckzeit einstellbar) mehr als ausreichend. Fünf Sterne habe ich nicht vergeben, weil die leiseste einstellbare Lautstärke noch relativ laut ist, die Beleuchtung zu hell und die Fernbedienung zu träge reagiert. Im Wohnzimmer bzw. Küche ist das aber zu ertragen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wie schwer kann es sein?, 24. Mai 2010
JBL On Time 200 P Lautsprechersystem (20 Watt, Uhr mit Weckfunktion, Dock) für Apple iPod/iPhone aluminium

Pro:
- funktioniert einwandfrei mit dem iPhone 3Gs
- hervorragende Klangqualität der Mitten und Höhen
- nimmt auf dem Nachttisch nur wenig Platz ein
- die Weckzeiten lassen sich sehr individuell programmieren
- anschprechendes Äußeres (Geschmackssache)
- keine Störgeräusche bei eingehendem Anruf

Contra:
- auch auf dunkelster Stufe ist das Display ein wenig zu hell.
Es stört aber nicht wirklich beim Einschlafen. Auch wenn ich
in der Nacht aufwache und die Uhrzeit ablesen möchte, werde ich
nicht geblendet. Und das, obwohl ich lichtempfindliche Augen habe.
- die niedrigste, einstellbare Lautstärke im "iPod"-Betrieb ist
zu laut. Wenn ich mich mit einem Lied auf meinem iPhone wecken
lasse und das Lied einfadet, geht die Lautstärke noch i.O.
Abends zum einschlummern ist es allerdings zu laut!
- die Tasten am Gerät klicken zu laut. Das hört sich jetzt vielleicht
sehr pingelig an, aber meine Freundin hat einen sehr leichten Schlaf.
Schläft sie schon, und ich "klicke" mich durch die Menüs, stört das.
Abhilfe schafft da nur die Fernbedienung.
- die Fernbedienung ist unübersichtlich und im Dunkeln nur dann zu
bedienen, wenn man sie zuvor auswendig gelernt hat!
- das Gerät könnte mehr Bass vertragen. Im Vergleich zu meinem iTeufel
unterliegt das On Time deutlich. Bei einer Verwendung als Radiowecker
stellt das kein Problem dar. Soll das On Time aber an anderer Stelle
eingesetzt werden, so fallen die schwachen Bässe doch unangenehm auf.
- etwas zu hoher Preis bei sovielen Contrapunkten.

Fazit:
Das jbl On Time 200p ist weit davon erntfernt der heilige Gral zu sein!
Das Problem ist nur, dass die Geräte anderer Hersteller meist noch weiter
davon entfernt sind.
Wie schwer kann es eigentlich sein, einen Radiowecker mit iPhone-Kompatibilität
herzustellen, mit dem man auch glücklich und nicht "nur" zufrieden ist?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlechter Wecker mit gutem Sound, 13. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: JBL On Time 200 P Lautsprechersystem (20 Watt, Uhr mit Weckfunktion, Dock) für Apple iPod/iPhone schwarz (Zubehör)
Was die Soundqualität angeht ist der kleine Brüllwürfel über jeden Zweifel erhaben.
Satter Sound, selbst bei niedrigen Lautstärken.
Aber auch die gute Verarbeitung täuscht nicht über das Hauptproblem des 200P hinweg.
Für einen Radiowecker ist das Display viel zu hell !!!
Man kann das Display zwar dimmen, aber selbst in der niedrigsten Einstellung erstrahlt mein Schlafzimmer viel zu hell in satter blauer Beleuchtung.
Gleiches gilt für die Lautstärke.
Die niedrigste Einstellung ist viel zu laut um sich geruhsam in den wohlverdienten Schlaf säuseln zu lassen.

In der Küche oder im Campingwagen ist das Teil super.
Aber für den Einsatz im Schafzimmer leider total ungeeignet.
(Und nur dafür habe ich es mir eigentlich zugelegt)

Ärgerlich, wird denn sowas vorher nicht getestet ???
Wirklich Schade drum ;-(
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Erfüllt seinen Zweck gut - mit leichten Mankos, 17. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den JBL On Time 200P seit 1 Woche in Verwendung und bin grundsätzlich zufrieden. Klang und Radioempfang für einen Radiowecker ausgezeichnet. Mehrere einstellbare Weckzeiten - sehr gut. Das Iphone4 steht sicher in der Station und wird auch aufgeladen. Der Radiowecker hat als einer der wenigen eine RDS-Anzeige.

Folgende Mankos sind jedoch auch von mir zu kritisieren und bewirken die 3*, da für einen Radiowecker sehr wesentlich:

1. Weckmusik lässt sich nicht leise genug einstellen - für mich fast etwas zu laut
2. und extrem störend - die Displaybeleuchtung erleuchtet mein Schlafzimmer für
meine Begriffe taghell. Werde mir mit einer dunklen Schutzfolie behelfen, da
das Gerät ansonsten sehr gut ist.

Sollte man mit diesen Mankos leben können, kann ich eine Kaufempfehlung abgeben.

Leider waren die Mankos dann doch so störend, dass ich das Gerät retourniert habe. Die Weckmusik wurde so laut, echt unangenehm für jemanden, der es in der Früh gern gemütlich hat.

Ausserdem hat das Gerät auch mehrmals das IPhone 4 nicht erkannt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes kleines Gerät mit überraschend gutem Klang, 18. Februar 2010
Von 
Volker Tepp "Coach/Supervisor" (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Eine Stunde im Apple-Store ist hilfreich im Vergleich verschiedener iPhone-Lösungen um sich Morgens nicht mehr vom bisherigen langweiligen Weckers wecken zu lassen. Es ist spannend, sein iPHone in 10 oder 12 verschiedene Geräte zu stecken, um sich überraschen zu lassen, was kommt.
Am Ende gibt es zumindest für mich einen deutlichen Favoriten.
Das ist das JBL On Time 200P Lautsprechersystem.
Kein anderes Gerät, dass ich testen konnte, hat in der Kombination als Radio-iPhone/iPod-Wecker eine so beeindruckende Auflösung in den Höhen, verbunden mit einem sehr klaren Klang! Die Bässe mögen leiden und könnten mehr sein, wie aber soll dies bei der Gerätegröße möglich sein, aber die drei-dimensionale Auflösung ist einfach fantastisch. Ich brauche morgens keine Bässe sondern Klang! Den bietet JBL hier reichlich.
Andere Geräte klingen einfach lasch, oder nach Plastik, matschig.... JBL brilliert im direkten Vergleich unangefochten.
Die Bedienung und Grundeinstellung ist einfach und ohne Nutzen der Bedienungsanleitung zu bewerkstelligen. Die Grundlautstärke beim Wecken empfinde ich subjektiv nicht als zu laut. Sehr schön ist das ganz sanfte Ansteigen der Lautstärke auf die vorgewählte Endlautstärke, da gibt es kein Erschrecken.
Das Radioteil ist ordentlich und hat gute Empfangsstärke, es ist einfach nichts dran auszusetzen.
Das Display ist nachts schon hell, aber zumindest für mich noch im grünen (hier blau!) Bereich.
Sehr zufrieden gibt es fünf Sterne unter leichtem aber nicht benotetem Abzug beim Wunsch noch etwas mehr Bass.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zu laut!! Zu hell!!, 5. Oktober 2010
Der Sound ist klasse, soweit so gut.

Aber:

- das Display ist auf dunkelster Stufe immer noch eine Leselampe.
- die leiseste Lautstärke ist sowohl zum Einschlafen, wie auch zum Wecken viel zu laut.
- der Kundendienst hat auf meine Anfrage zu einem evtl. Firmwareupdate bezüglich dieser Probleme gar nicht reagiert.

Fazit: Wer einen 'Radiowecker' sucht, ist hier falsch; wer einen Raum beschallen möchte, der ist hier richtig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht schlafzimmertauglich, 1. November 2011
Ich bin von der JBL On Time 200P völlig enttäuscht worden. Mich reizten vor dem Kauf das Design und das blaue Display. Das Gerät sollte auf meinem Nachttisch stehen.

Leider ist das Display selbst auf geringster Stufe nachts viel zu hell, so dass man etwas vor die Uhr stellen muss. Zudem ist die Lautstärke auf minimaler Lautstärke zum Einschlaufen / beim Aufwachen mit Musik, Radio oder Hörspielen viel zu laut.

Mir fehlt ferner die automatische Uhrzeit-Stellung.
Verwirrend ist die "Gerät wird nicht unterstützt" Fehlermeldung des iPhones.

Wir das Gerät nun in unseren Campingwagen verfrachtet.

Positiv seien der kräftige Klang und die guten Bässe sowie das tolle Design zu bewerten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Radiowecker gewünscht? Finger weg!, 4. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: JBL On Time 200 P Lautsprechersystem (20 Watt, Uhr mit Weckfunktion, Dock) für Apple iPod/iPhone schwarz (Zubehör)
Hallo habe mir das JBL on Time 200 P trotz der gemischten Rezensionen bei Amazon gekauft.

Ich hätte besser auf meine Vorredner gehört. Wer wirklich einen Radiowecker benötigt und abends zum einschlummern ein wenig Musik oder ein Hörbuch vom Ipod hören will, ist mit diesem Gerät wirklich schlecht bereaten. Die niedrigste Lautstärkeneinstellung lässt dich morgens senkrecht im Bett stehen und dabei einzuschlafen vermag wahrscheinlich nur jemand, dessen Schlafzimmer zur Bahnstecke hinausgeht. Zudem ist das Display so hell, dass ich abends ein Buch davorlegen musste um einzuschlafen.

Wer das Gerät lediglich zum Radio/Ipod hören abseits des Schlafzimmers verwenden möchte wird hiemit kein Problem haben, wobei man auch zu anderen Altenativen greifen kann wenn man die Weckfunktion nicht benötigt. Der Klang ist für die Gerätegrösse und Preisklasse wirklich hervorragend. Das Gerät ist gut verarbeitet und sieht wirklich schick aus.

Ich habe mich nun für ein iHome IP90 entschieden. Der Funktionsumpfang ist gleich. Allerdings ist das sowohl Lautstärke als auch Displayhelligkeit wesentlich schlafzimmerfreundlicher regulierbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 29 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen