Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut zum Spielen von Platten und iPod, 1. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ion Audio iProfile Schallplattenspieler (iPod dock, Miniklinken Stereo-Eingang, USB 2.0) schwarz (Elektronik)
Ich habe das board direkt von Amazon gekauft, da mir der Preisunterschied zum preiswertesten Anbieter doch etwas seltsam vorkam.

Gerät kam, ausgepackt, an den Phono-Engang angeschlossen. Abspielen von Platten funktionierte enwandfrei. iPod Classic angeschlossen, war der Plattenspieler bedienbar, aber keine Ausgabe von Ton.

Das führte zu einem e-mail-Verkehr mit dem Kundenservice von ion, der sehr professionell und schnell antwortete. Nach mehreren Tests meinerseits schloß ich den Plattenspieler als letzen Versuch an den Line-in-Eingang an, und siehe da, der iPod wurde abgespielt.

Alos: Wer vom ipod & Platte hören möchte, sollte den Spieler an einen LineIn-Eingang anschließen.

Ich habe diese Info am ion weitergegeben, und hoffe, daß das auch in die Beschreibung des Spielers einfließt.

Ansonsten funktioniert er einwandfrei, auch die Aufnahme auf den PC. Die mitgelieferte Software kann mir ein bißchen wenig, vor allem hat sie manchmal Probleme, die Tracks in iTunes zu importieren, und wenn das schiefgeht, ist die gesammte Aufnahme weg - schon ärgerlich, weil man ja in Echtzeit aufnimmt. Ich bin daher zu Audacity gewechselt, nehme dort immer eine Seite als Track auf und schneide danach manuell, was wunderbar funktioniert (Einarbeitungszeit ca. 2h).
Die Aufnahme auf den Ipod habe ich noch nicht ausprobiert, ist aber auch für mich kein Usecase. Ich wollte das Gerät haben, um zwei Fliegen (Plattenspieler & iPod-Dock für die Anlage) mit einer Klappe zu schlagen, und das funktioniert (mit der Ausgangs-Einschränkung) hervorragend.

Keine volle Punktzahl wegen der fehlenden iPod-Unterstützung am Phono-Ausgang und der doch zu simplen Software
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Gerät, schwaches Software-Paket, 8. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ion Audio iProfile Schallplattenspieler (iPod dock, Miniklinken Stereo-Eingang, USB 2.0) schwarz (Elektronik)
Ich habe einen vernünftigen USB-Plattenspieler gesucht, der vernünftig verarbeitet ist und dennoch kein Vermögen kostet.
Bei diesem Gerät bin ich dann fündig geworden. Neben der netten Dreingabe einen iPod direkt bespielen zu können, steht vor allem die solide und doch hübsche Bauform im Vordergrund.
Das direkte Bespielen auf den iPod habe ich noch nicht ausprobiert und werde eventuell zu einem späteren Zeitpunkt ein Test-Update nachschieben, wenn es sich lohnt, dies zu erwähnen, denn in erster Linie soll dieser Plattenspieler einfach und doch qualitativ hochwertige Digitalmusik aus meinen guten alten Vinyls herstellen, die sich möglichst nicht von Musik unterscheiden sollte, die 100% digital erzeugt wurde.
Und diese Aufgabe meistert das Gerät einwandfrei!
Einzig das etwas dürftige Software-Paket führt dazu, dass der Plattenspieler keine vollen fünf Sterne erhält, denn man hat hier entweder die Möglichkeit das Programm "EZ Audio Converter" zu installieren, mit dem eine Nachbearbeitung überhaupt nicht möglich ist oder das frei zugängliche Programm "Audacity", das ich persönlich überhaupt nicht mag.
Ich habe mir also noch das Programm "WavePurity Mini" zugelegt, um endlich mit dem digitalisieren zu starten und bin seitdem sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

Zur iPod-Unterstützung: Es werden u.a. die iPod Touchs der ersten und zweiten Generation unterstützt, was so im Internet als Info nicht sehr leicht zu finden war.

Fazit: Wer gelegentlich mal ein Musikstück von Vinyls umwandeln möchte, erhält ein super Gerät und ein gerade noch ausreichendes Software-Paket, dass zwar einfach zu bedienen ist aber auch deutliche Schwächen bei der Nachbearbeitung hat. Wenn man hingegen ein Programm wie WavePurity oder vergleichbar bereits auf seinem PC installiert hat und nur noch ein gut verarbeitetes Gerät sucht, um seine Platten in hervorragendem Klang auf die Festplatte zu übertragen und das Gimmick mit dem iPod-Adapter gern mitnimmt, der darf ebenfalls gern zugreifen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen