Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung 1a.
Habe das vorliegende System bei Saturn mit ca 10 anderen Systemen gegengehört und mich daher für selbiges entschieden. Der Klang war einfach der überzeugendste: Höhen glasklar, Mitten i.O., Bässe knackig und unaufdringlich. Andere Systeme, teils doppelt so gross, konnten da nicht im Ansatz mithalten.
Die Sateliten sind angenehm klein. Wichtig...
Veröffentlicht am 2. September 2010 von W.Gropius

versus
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen kommt nicht an die alten Creative Lautsprecher heran
Erster Eindruck: solide Verarbeitung, Holzgehäuse beim Subwoofer, Satelliten mit nur einem Lautsprecher, rechter Lautsprecher ist mit dem Subwoofer fest verkabelt, nur der linke ist steckbar.

Klang: Obwohl die Satelliten nicht mehr wie früher als 2-Weg ausgeführt sind, klingen die Höhen passabel, Schwächen finden sich im unteren...
Veröffentlicht am 12. Februar 2011 von Miguel77


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen kommt nicht an die alten Creative Lautsprecher heran, 12. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Erster Eindruck: solide Verarbeitung, Holzgehäuse beim Subwoofer, Satelliten mit nur einem Lautsprecher, rechter Lautsprecher ist mit dem Subwoofer fest verkabelt, nur der linke ist steckbar.

Klang: Obwohl die Satelliten nicht mehr wie früher als 2-Weg ausgeführt sind, klingen die Höhen passabel, Schwächen finden sich im unteren Frequenzbereich. Der Baßlautsprecher zeigt starke Resonanzen und der Übernahmebereich der Satelliten zeigt Einbrüche und liegt zu hoch wodurch das Klangbild eher diffus wirkt. Mit Schuld an diesem ist auch die extreme Richtwirkung der Hochtöner - sobald man sich nicht mehr direkt vor den Satellitenlautsprechern befindet sind die Höhen weg. Schon ein Winkel von 20 - 30° reicht und die Hi-Hats sind nur noch ganz schwammig zu hören.
Schade, daß Creative bei den aktuellen Lautsprechern so eingespart hat. Ich besitze noch ein 3 Jahre altes T5900 5.1 System. Das hatte 2-Weg Satelliten, einen größeren Subwoofer und spielt klanglich in einer anderen Liga bei fast gleichem Preis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung 1a., 2. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Habe das vorliegende System bei Saturn mit ca 10 anderen Systemen gegengehört und mich daher für selbiges entschieden. Der Klang war einfach der überzeugendste: Höhen glasklar, Mitten i.O., Bässe knackig und unaufdringlich. Andere Systeme, teils doppelt so gross, konnten da nicht im Ansatz mithalten.
Die Sateliten sind angenehm klein. Wichtig war mir auch, das man das gesamte System von einem der Sateliten aus steuern kann (an/aus im Lautstärkeregler integriert [0=aus]) und man sich nicht erst zum Sub runterbücken muss. Zudem befinden sich seitlich am rechten Sateliten nebst Lautstärke Poti zwei Klinkeneingänge, ein zusätzlicher Aux-in für mp3 Player usw sowie 1x Kopfhörer-out.
Beide Sateliten waren an meinem Lenovo-Notebook gleich laut, ebenso an meinem Phone. Störgeräusche habe ich rein keine (bei voller Lautstärke -ohne Input- Brummt NIX), nicht mal ein *plop* beim Ausschalten.
Die Bedenken bezüglich der Kabellängen kann ich nicht nachvollziehen, die sind auf jeden Fall für jeden Schreibtisch ausreichend.(Belehrungsmode *on*) Es handelt sich hierbei um ein Pc-System und keins für Heimkino uÄ; das sind einfach 2 unterscheidliche Paar Schuhe. Das Stromkabel MUSS einfach bei einem Pc-2.1 System in einen der Sats führen um das oben angesprochene Rücken-strapazierende Problem auszuschliessen. Die Sateliten sind auch so massiv, das sie trotz geringster Grösse dem Stromkabel-Gezerre standhalten... (Belehrungsmode *off*)
Hinten befindet sich am Sub ein Bass-regelnder Poti, aber auch leider NUR einer für Bässe, was mich zu meinem einzigen Kritikpunkt führt: kein 3-Band Equalizer. War aber auch noch nicht nötig, zur Not erledigt das der Winamp. Blöd nur bei mp3-Player-Betrieb (vor allem mit dem iPhone, da dieses keinen frei einstellbaren EQ besitzt [hmpf]).
Zurück zum Rezensionsobjekt, das Teil ist nicht nur Äusserlich angenehm unauffällig designt, sondern auch absolut Funktional: Nix zuwenig (ausser dem 3-Band EQ), nix zuviel, aber vor allem KLANG. und der ist gut. 5 Sterne. Over and Out.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Insgesamt zufriedenstellend, 31. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Ich hatte zuvor die Creative i-Trigue 3200 2.1. Im Vergleich reichen die neuen Inspire-Lautsprecher nicht ganz an das alte System heran, vor allem die Mitten schwächeln ein wenig und der Klang ist etwas metallischer als bei den alten Lautsprechern. Insgesamt ist der Klang trotzdem zufriedenstellend, sowohl für Rock & Pop als auch für klassische Musik. Positiv sehe ich die einfache Inbetriebnahme und die geringe Größe der Lautsprecher sowie die Möglichkeit, den Bass separat zu regeln. Punktabzug gibt es für die Lautstärkeregelung, da im untersten Lautstärkebereich die Musik plötzlich nur noch aus dem rechten Speaker ertönt. Ansonsten funktionieren die Lautsprecher einwandfrei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, gibt bessere Sets in diesem Preissegment., 19. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Ich habe für das Edifier C2 2.1 Set eine Rezension geschrieben, die hier genauso gut passt, da sie drei Sets incl. dem Logitech hier vergleicht:

Also ich hab das Set (Edifier C2 2.1) gerade zuhause, zusammen mit dem Logitech Z523 und dem Creative Inspire S2. Der Sub des Edifier ist tatsächlich kaum hörbar. Nicht ortbar? Natürlich hört man es, ob er in der rechten oder linken Raumecke platziert ist ... Aber selbst auf Stufe +9 reicht der Bass gerade mal, um vielleicht bei klassischen Songs ausreichend füllend zu sein, aber sobald man etwas poppigeres hören möchte, fehlt richtig viel und dann hört man sogar die tatsächlich guten Hoch- und Mitteltöner eher negativ heraus. Sehr schade, denn ansonsten hat mich ziemlich alles am Edifier überzeugt.

Das Creative Inspire ist das schlechteste Set der drei. Rein optisch wirkt es lieblos und uninspiriert. Dann sind alle Kabel fest verbunden - keine Möglichkeit, irgendwas zu verlängern. Der Lautstärkeregler ist ein ordinäres Drehrädchen am rechten Satelliten, ohne Anzeige. Die Einstellmöglichkeit für den Subwoofer ist sinniger Weise direkt am Sub hinten angebracht - also freudiges unter-den-Tisch-Kriechen ist angesagt, immer wenn man es mal etwas verstellen möchte ... Der Klang ist ähnlich wie der des Logitech, nur mit etwas weniger Brumm-Bass.

Das Logitech Z523 hat mich zwar auch nicht überzeugt, weil der Sub im ausgeschalteten Zustand brummt und das System ohne zugeschaltetem Equalizer nicht sonderlich ausgewogen klingt (Mitten und Höhen fehlen), aber der Bass ist bereits auf niedrigster Stufe so voluminös wie der des Edifier auf höchster Stufe! Mir gefällts auf einer recht niedrigen Einstellung sehr gut (10 Uhr). Das Schöne an diesem kraftvollen Bass ist auch, dass man bei sehr niedrigen Lautstärken einen vollen Systemklang erhält und angenehm leise hören kann, ohne dass einem etwas fehlt. Auch die Optik mag ich sehr: Ich hab das weisse Set bestellt und das fügt sich deutlich unauffälliger in unsere Küche ein, als die beiden schwarzen Sets. Auch die Kabel sind weiss. Ich hab gelesen, dass das Brummproblem serienmäßig vorhanden ist und man darauf achten soll, den Multi-Pin-Stecker richtig anzustecken oder ggf. sogar zu verlöten. Ich werd mir diesbezüglich mal was einfallen lassen. Zur Not kommt das Set halt an eine Schaltleiste. Der Lautstärkeregler ist am rechten Satelliten, genauso wie der Regler für den Bass. Das ist praktisch und ausreichend.

Außerdem betreibe ich alle drei Sets mit dem Logitech Bluetooth-Adapter, um kabellos direkt von meinem Handy entweder MP3s oder per WLAN Internetradio auf das System zu streamen. Der Adapter funktioniert einwandfrei und kostet dabei gerade mal um die 25 EUR. Ich glaube, das Creative- oder Logitech-Set gibts wahlweise auch mit integriertem Bluetooth, kostet dann aber deutlich mehr als nur der kleine zusätzliche Adapter.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Creative Inspire S2 2.1 als Ergänzung zu LCD's, 24. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Das Set ist die ideale Ergänzung für Flachbild-Ferneseher. Es lässt sich direkt an den Kopfhörer-Ausgang (3,5mm Stereo-Klinke) anschließen, da das erforderliche Kabel bereits fest an der Kontrolleinheit (Satellit rechts) angeschlossen ist. Die Satelliten sind klein/diskret, ebenso der Subwoofer. Dadurch ist eine optisch dezente Aufstellung in/um/unter dem Flachbildschirm möglich. Bisher war ich noch nicht von der "Flundern" als Fernseher überzeugt, da zu einem guten Bild auch ein entsprechender Ton gehört. Aber bei 20-30mm Bautiefe des FlatScreens ist ein guter Sound physikalisch nicht darstellbar. Mit dieser Ergänzung ist das Problem gelöst. Da die Lautstärke (des Kopfhörerausgangs) auch über die TV-Fernbedienung geregelt wird, ist eine weitere Fernbedienung weder nötig noch vorhanden. An der Kontrolleinheit (Satellit rechts) wird die "Grundlautstärke" voreingestellt - das war's. Mein Samsung 32" hat mit diesem Set eine deutliche Aufwertung erfahren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen starker Zwerg, 23. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Ich habe das schicke Set heute bei M...M.... gekauft und bin positiv überrascht. Neben dem Klang und der Kompaktheit war mir das Design besonders wichtig! Ich finde die Verarbeitung für den Preis überdurchschnittlich gut. Die Satellitenboxen machen einen soliden und sehr edlen Eindruck - kein spaciges Raumschiff Design wie bei 99% der Konkurrenten. Das Set hat eine sehr durchdachte und zugleich flexible Verkabelung. Da ich es für meinen Fernseher nutze sind die Kabellängen ausreichend. Der Klang ist für die Größe der Treiber sehr gut, mehr kann man einfach nicht für den Preis erwarten. Klare Empfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein optimaler Klang, 2. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Ich kann die überaus guten Beurteilungen nicht bestätigen. Der Subwoofer überträgt wirklich nur ein schmales Band niedriger Frequenzen (so wie es auch bei größeren Anlagen ist). Die kleinen Lautsprecher reichen aber nicht für ordentliche Mitten im Anschluss an die Tiefen und vermitteln einen Klang nach Blechdose. Meine alten Philips-Lautsprecher ohne Subwoofer, aus dem Supermarkt und für wenig Geld klingen dagegen wesentlich ausgeglichener. Eigentlich schade, da die äußerlichen Merkmale ganz positiv sind. Der Preis ist m. E. nicht angemessen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Klang, 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Die Boxen haben - auch im Verhältnis zum recht günstigen Preis - einen vollen Klang. Die Kabel sind ausreichend lang. Die Lautsärke lässt sich regeln, der Subwoofer hat einen separaten Regler für die Bass-Stärke. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, volle Kaufempfehlung, da ich diese Boxen jetzt seit vielen Monaten nutze und kein Knarzen, Raunzen oder ähnliches zu hören ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen ...bin zufrieden, 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Mit dem Klang bin ich sehr zufrieden. Ich denke, man kann hier von einem guten Preis- Leistungs- Verhältnis sprechen.
Kleines Defizit gibt es aber doch. Die Regelung der Lautstärke am Lautsprecher ist mir zu grob. Mit dem kleinen Rädchen muss man eine Weile herum experimentieren, bis endlich die richtige Einstellung gefunden ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Sehr guter Sound, 14. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher (Zubehör)
Nachdem ich realisierte, dass meine Logitech-PC-Lautsprecher einfach den Bass nicht herüberbringen können, der das Metalvergnügen gewährleistet, musste etwas mit Sub. her.

Ich hatte mir die Lautsprecher im MM angehört und direkt mit 2.1 Soundsystemen von Hercules, Logitech, Speedlink (velocity) und Edifier verglichen (gleiches Preissegment also ca. 70eur).

Logitech konnte aufgrund eines sehr schlechten Bassgefühls nicht überzeugen. Die Bässe waren zwar stark, aber nur ein dumpfes Brummen, überhaupt sehr unangenehm. Reduzierte man sie, konnte der Klang nicht überzeugen.

Zu den anderen Systemen kann ich nur sagen, dass sie vom Klang her nicht an Creative und Edifier herankamen. Zw. diesen beiden rätselte ich sehr lang, da sie beide recht gut klangen. Ich entschied mich für Creative, da Edifier eine Spur zu hell, mit Tendenz zum Blechernen klang.

Natürlich ist die Akustik im MM sehr beeinträchtigt durch Größe und Hintergrundgeräusche. Als ich die Creative zu Hause anschloss, war ich begeistert.

Der Bass ist stark und klar und regelt man ihn leicht runter, sind die Höhen sehr gut!

Ich bin vom Sound überzeugt.

1 Stern-Abzug für den nicht vorhandenen Bassregler an den Lautsprechern und für den wackeligen Steckdosenaufsatz. (Könnte evtl. bei senkrechten Steckdosen Probleme erzeugen.
Ich habe jedoch nicht das Gefühl, dass ich an den Basseinstellungen viel verändern werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Creative Inspire S2 2.1 Lautsprecher
EUR 62,89
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen