Kundenrezensionen


149 Rezensionen
5 Sterne:
 (107)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


56 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verständliche Politik, amüsante Intrigen & vulgärer Humor
Rom ist wirklich eine Historienserie der Spitzenklasse - großartig produziert, überzeugend gespielt und ansprechend und authentisch ausgestattet!
Inhaltlich spielt die Serie im antiken Rom zur Zeit der ausgehenden Republik; die erste Folge (Staffel 1) setzt ein, nachdem Iulius Caesar bei Alesia gesiegt hat und Vercingetorix sich ihm ergibt. Die letzte...
Veröffentlicht am 31. März 2010 von Sabine Salzmann

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung fehlende deutsche Tonspur
Eigentlich ist der Film / die Staffel prima, jedoch fehlen in meinem Fall
auf DVD 2, 3 und 5 der ersten Staffel die deutsche Tonspur. Staffel 2 habe ich daraufhin garnicht erst geprüft.
Vor 5 Monaten von Thomas Hartmann veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!, 26. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Für mich - als Fan von Monumentalfilmen und römischen TV-Mehrteilern mit Abstand die beste aller TV-Serien, die das Alte Rom zum Inhalt haben. Weitaus komplexer, anspruchsvoller und nunancierter gespielt als die berühmt-berüchtigte "Spartacus"-Serie (von der ich ebenfalls ein großer Fan bin), Klassen besser als die thematsch sehr ähnliche, doch einfacher gehaltene "Imperium"-Serie (nette Unterhaltung) und mindestens in einer Liga mit Ridley Scotts "Gladiator"oder Petersens "Troja" (Antikes Griechenland, nicht Rom - nur in der Langfassung gut), wenn nicht besser, da von höhem Niveau. Letzteres gilt vor allem für die superbe erste Staffel, in der - für mich - einfach alles stimmt. Besonders aber gefielen mir die Charaktere Titus Pullo - und Octavian (der spätere Kaiser Augustus), jedoch allein in der Verkörperung des Schauspielers Max Pirkis, der zu meinem großen Leidwesen in der 2. Staffel nach wenigen Folgen - bedingt offenbar durch einen Alterssprung - durch einen neuen Schauspieler namens Simon Woods ersetzt wird. Woods ist - das muss ich fairerweise zugeben - ein durchaus talentierter, guter Schauspieler, der es durchaus schafft, die Manierismen seines Vorgängers aufzugreifen und der Rolle neue Aspekte zu verleihen, doch Max Pirkis war in meinen Augen der weitaus facettenreichere, schauspielerisch begnadetere Darsteller. War er auch jünger so bot er dennoch in Mimk und Gestik eine ganz andere, viel nuancierte Bandbreite, als Woods. Ich verstehe die Umbesetzung aus den Altersgründen, doch gefällt sie mir überhaupt nicht. Ich denke Pirkis wäre durchaus, mit etwas Nachretuschierung, Maske computerbearbeitung etc. durchaus in der Lage gewesen, auch den nun erwachsenen Octavian zu verkörpern. Schade. Mit Liam Mc Intyre als Nachfolger des leider verstorbenen Andy Whitfield in der Rolle des "Spartacus" hatte ich seinerzeit deutlich weniger Probleme (wobei auch hier gielt: Das Original war besser!) Insgesamt schwächelt die zweite Staffel aber ein wenig, weil zuviel abgehandelt wird und diese quasi Mafiageschichte mit Lucius Vorenus zum einen sehr aufgesetzt wirkt, zum anderen nicht so recht in den sonstigen Ablauf passt. Ganz mies ist auch die Besetzung der legendären Cleopatra, um nicht zu sagen fehlbesetzt. Ich erwarte kein Rollenklischee a'la Liz Taylor, aber diese untalentierte Allerweltstussie musste es ja nun auch nicht sein. Trotzdem hat auch die zweite Staffel Spaß gemacht und es tat mir leid, als sie zuende war. Es bleibt zwar dabei- wie bei Spartacus - das die erste Staffel unerreicht bleibt und die nachfolgenden durchaus schwächeln, dennoch bleiben auch die schwächeren Staffeln dieser beiden Serien immer noch um Klassen besser, als mindestens 80% der sonstigen Serien und Kinofilme. Besonders der rauhbeinige Draufgänger Titus Pullo (brilliant verkörpert durch den bis heute völlig unter Wert vermarkteten Ray Stevenson) wird mir fehlen. Die BluRay selbst ist qualitativ hervorragend in Bild und Ton. Habe ich im Laufe der Jahre bereits viermal gesehen und macht immer noch Spaß! Für Fans dieses Genre ein absolutes Must have!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vergnüglich, 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Box enthält beide Staffeln einzeln in Pappschuber verpackt, der Karton selbst ist auch stabil und hochwertig. Insgesamt ist die Gestaltung dieser Box so gut gelungen, dass es mir unbegreiflich ist, wie sie durch das FSK18-Symbol entstellt werden konnte. Dieses befindet sich nämlich leider nicht nur auf der Plastikfolie, sondern ist mit aufgeruckt! Damit wären wir beim nächsten Punkt: Die nicht vorhandene Jungendfreigabe. Diese bezieht sich im Grunde nur auf eine DVD mit der Folge, in der Caesar ermordet wird. Völlig unsinnig, da sowohl Nacktheit als auch Gewalt in epischer Breite in mehreren Folgen zu sehen sind...Weiterhin führt dieser Umstand dazu, dass 5€ Extrakosten auf den Käufer zukommen, was aber in erster Linie auf Amazon selbst zurückzuführen ist. Das ist ärgerlich, da leider auch niemand sonst das Paket annehmen darf. Daher ein Stern weniger.

Zum Inhalt: Es geht mit Caesars Aufstieg los und endet mit dem Triumphzug Octavians. Es werden die Lebens- und Leidensgeschichten der näheren Betroffenen erzählt, dabei ist allerdings zu beachten, dass sicher nicht alles historisch korrekt ist, also für Erbsenzähler vielleicht nicht das Richtige. Meiner Meinung nach sind die Charaktere und ihre Entwicklung im Laufe der Handlung glaubwürdig erstellt worden, die Stärke der Serie liegt weniger in ihrer Bildgewalt als in ihrer Fähigkeit die Beklommenheit der Beteiligten nachzuempfinden, die in diesem Machtkampf unausweichlich war. Im wahrsten Sinne des Wortes eine Serie mit Charakter! (Meine Lieblingsfigur ist übrigens Marcus Antonius geworden, wer hätte das gedacht?)
Extras wie Kommentare etc. gibts natürlich auch, die mir persönlich nicht so wichtig sind, aber als Ergänzung sicher ganz nett.
Wer sich also von dem Versandmurks und dem roten Schild (das hier natürlich nicht im Bild ist) nicht abschrecken lässt, wird sicher nicht enttäuscht sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine tolle Serie!, 26. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war (und bin) sehr froh, mich für diese gut aussehende Gesamtbox entschieden zu haben.
Die beiden Staffeln sind in dem Schuber sicher eingepackt.
Bei uns liefen,auf beiden DVD-Rekordern, die DVDs anstandslos und mit guter Bild- und Tonqualität durch.

Die Serie selber ist einfach nur richtig toll gemacht.
Tolle Kulissen und Kostüme. Meines Erachtens nach auch relativ dicht an der historischen Wahrheit. Und ich denke auch, daß man an vielen Kleinigkeiten bemerkt, daß sich da bei den alltäglichen Begebenheiten, dem normalen Alltagsleben dicht an der damaligen Zeit orientiert wurde. Nach allem, was wir heute wissen.

Diese Serie macht einfach Spaß.
Auch schön, daß im Mittelpunkt 2 einfache Soldaten stehen und nicht wie sonst immer, eine bekannte historische Persönlichkeit.
Und da das Schicksal dieser beiden eng an zB Julius Cäsar und Rom gebunden ist, verfolgt der gespannte Zuschauer wie nebenbei kleine wie große Ereignisse mit.
Schön zu beobachten ist bei den beiden auch, wie schwerfällig ihre Freundschaft überhaupt losging und wie sich der etwas schwerfällige aber gutmütige Pullo dann doch manchesmal um Lucius Vorenus kümmert. Oft ohne das der es bemerkt.
eine sehr interessante Freundschaft, mit einigen Ecken und Kanten.

Mir persönlich war es etwas viel Sex und Gewalt. Aber da es in jener Zeit bestimmt nicht zimperlich zuging, passt das sehr gut in's Gesamtbild.
Bei dieser Serie gibt es eigentlich nur einen sehr großen Nacheil: das es leider keine 3. Staffel mehr gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fernsehen kann so gut sein!, 24. September 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist schon großartig, was HBO macht. Ähnlich wie "GAME OF THRONES" und "DIE TUDORS", ist auch "ROM" ein Gesamtkunstwerk der Extraklasse. Hervorragende Scripts, hochwertige Ausstattung und exzellente Schauspieler machen diese Serie zu einem wirklichen Erlebnis. Neben den großartigen Hauptdarstellern Kevin McKidd und Ray Stevenson, glänzen hier u.a. Lindsay Duncan, Kerry Condon,James Purefoy und ganz besonders David Bamber als Cicero. Sehenswert sind auch die kurzen Auftritte von Ian McNeice als 'Newsreader'. Einzig schade ist der Austausch des stark aufspielenden Max Pirkins (Oktavian), durch den hölzernen Simon Woods in der zweiten Staffel.
Für alle Fans historischer Serien, ist die Superbox, die beide Staffeln und sehr viel Bonusmaterial enthält, ein echter Leckerbissen. Der Sound ist ausgezeichnet, die Filmästhetik, wie man das von HBO gewohnt ist, auf höchstem Niveau. Auch herauszuheben sind die wunderbare Musik von Jeff Beal und die Illustrationen der Anfangssequenz (Eugene Yelchin).
Der Preis der Superbox spricht für sich! So viel Serienspaß für so wenig Geld, bekommt man selten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine der besten historischen Serien, 10. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [11 DVDs] (DVD)
Auch wenn viele immer die historischen Abweichungen und Änderungen kritisieren, finde ich, dass "Rom" neben "Die Tudors" und einigen Klassikern die beste historische Serie überhaupt ist. Wer sich für die Geschichte der Antike, des Römischen Reiches und für den Fall der Republik interessiert, muss "Rom" gesehen haben! Nicht allein wegen Ciaran Hinds' genialer Darstellung des Julius Caesar.

Natürlich wurden im Drehbuch Handlungsstränge, Familiennamen und Beziehungen zwischen den einzelnen Charakteren usw. geändert oder gar erfunden, um die Komplexität der historischen Ereignisse zu vereinfachen. Wer reine Fakten sehen will, sollte lieber auf Dokumentationen und Literatur zurückgreifen.

Mein Fazit, Serien wie "Rom" dienen nicht nur der Unterhaltung, sondern als perfekte Einführung in die Geschichte, wenn Interesse an dieser Zeit besteht. Da insbesondere die Intrigen und Szenen des Senats recht anspruchsvoll sind, kann ich diese Serie jedoch niemandem empfehlen, der reine Unterhaltung erwartet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassische Serie übers alte Rom, 1. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Es ist so furchtbar traurig, dass es keine Fortsetzung gibt. Das würde mir in meinem hohen Alter noch fehlen.
Story, Darsteller, Dialoge, Kampf- und Liebesszenen, Kostüme, Kulissen und Landschaften: alles vom Feinsten.
Ich habe diese Serie jetzt schon mehmals geschaut und bin immer noch sowas von begeistert. Historiker mögen einiges zu kritisieren haben, doch mir als 'normal' gebildeten ist die Dramatik und das Feeling beim Filmeschauen wichtiger als genaueste Historie.
Schaut man, so wie ich, alles in Englisch mit dazu gehörigen Untertiteln, so kann man sogar ab und zu richtig schmunzeln. Im alten Rom und alle sprechen Englisch...einfach köstlich. Erinnert mich an 'Die Zehn Gebote' in Deutsch, wenn Gott in deutscher Sprache "Moses" ruft....ich krieg mich nicht mehr ein! Selbst jetzt beim Schreiben muss ich herzhaft lachen.
Doch egal: bei dieser Serie stimmt halt alles, wie ich schon oben schrieb. Unbedingte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannend, schockierend, lehrreich, genial, 21. März 2012
Von 
Sigune (Landkreis München) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine Weile habe ich darüber nachgedacht, ob die Tatsache, dass so mancher böser Plan einfach zu gut funktioniert, die Serie einen Stern kosten sollte, aber unterm Strich bin ich so begeistert, dass sie die vollen fünf kriegt! Zumal sie für die historischen Kommentare im Feature "All Roads Lead to Rome" ohnehin einen Bonus-Punkt verdient -obwohl die Infos so dicht gedrängt kommen, dass man die einzelnen Folgen fast ohne Feature nochmal ansehen müsste, um alles mitzukriegen. Die Art, wie das Leben und Wirken der beiden fiktiven Hauptfiguren in die Historie verwoben wird, ist aus meiner Sicht ein echter Geniestreich. Und das zwei verkorkste Rauhbeine wie diese beiden einem ans Herz wachsen können, spricht eindeutig dafür, dass die Autoren ihr Handwerk verstehen. Her mit den Lorbeerkränzen für die Macher und Darsteller von "Rom"!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Deutsche Tonspur fehlt, 4. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [11 DVDs] (DVD)
Zur Qualität der Serie kann ich nicht viel sagen, da bereits bei der ersten DVD der ersten Staffel die deutsche Tonspur fehlt --> Rücksendeetikett ausdrucken und zurück an amazon
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo bleibt die Fortsetzung?, 13. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Muß mich meinen Vorrednern anschließen: Meines erachtens d i e beste Serie, die ich je gesehen habe!
Das Ende nach Staffel 2 schreit aber förmlich nach einer gelungenen Fortsetzung. Glaube, ich habe mal irgendwo gelesen, die Schauspieler hätten sich hierfür bereits bereit erklärt. Aber am Drehort in Rom (Cinecitta o.so ähnlich) hat es ja auch gebrannt und müßte wohl oder übel alles neu aufgebaut werden (teuer!).
Man sieht ja Lucius Vorenos nur auf dem Sterbebett schwer verletzt, aber nicht wirklich sterben. Also mit ein klein bißchen Phantasie könnte man doch die Serie wieder aufleben lassen - das müßte doch ein Erfolg werden.
Also laßt uns weiterhin Sphinxe jagen!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ohne deutsche Synchronisation,obwohl beschrieben!, 13. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [11 DVDs] (DVD)
Ich habe die DVD's jetzt schon zum zweiten Mal bestellt und wieder eine falsche Lieferung bekommen. Auf der Rückseite der DVD Hülle steht Deutsch/Englisch ( wie bestellt) aber die DVD's spielen nur Englisch und diverse andere Sprachen ( Kroatisch, Griechisch, Polnisch usw.) ,aber keine deutsche Übersetzung. Schon bei der ersten Lieferung habe ich die DVD zurückgeschickt mit einem Hinweis auf die Fehlerhafte Lieferung und ein halbes Jahr später wieder bestellt...genau der gleiche Fehler. Amazon schert sich offensichtlich keinen Deut um die Gründe für Rücksendungen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Rom - The Complete Collection [Blu-ray]
Rom - The Complete Collection [Blu-ray] von Kerry Condon (Blu-ray - 2009)
EUR 33,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen