Kundenrezensionen


143 Rezensionen
5 Sterne:
 (105)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (12)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


80 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Atmosphärisch gelungen, voller Erotik und Gewalt - historisch alles andere als korrekt, aber derbe unterhaltsam
50 vor Chr.: Im Mittelpunkt des Geschehens stehen die römischen Soldaten Lucius Vorenus und Titus Pullo, die es vom Schlachtfeld mitten in den aufflammenden Bürgerkrieg zwischen Cäsar und Pompeius verschlägt. Während Lucius die Chance ergreift, bis zum Senator aufzusteigen, verdingt sich Titus als gemeiner Handlanger und schließlich...
Veröffentlicht am 25. November 2009 von J. Schlachter

versus
3.0 von 5 Sternen Interessante Serie
Die Altersangabe finde ich gerechtfertigt, obwohl "ab 18" oft bemängelt wurde. In der Serie sind jedoch genügend Szenen, die eine niedrige Stufe meiner Meinung nach, nicht rechtfertigten - auch wenn die 2. Staffel "nur" ab 16 ist.
Und damit komme ich auch gleich zum nächsten Punkt: "Rom" ist keine leichte Kost für einen gemütlichen...
Vor 3 Monaten von Hazel veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5.0 von 5 Sternen Die Auferstehung des Imperium Romanum - Alte Römer in tollem neuem Gewand, 17. September 2014
Von 
S. Simon "WhiteNightFalcon" (Kastell) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [11 DVDs] (DVD)
Die Story rund um Cäsar und Mark Anton wurde ja nun wirklich schon öfter erzählt. Die bekanntesten Verfilmungen dürften die beiden Kleopatra-Filme mit Liz Taylor fürs Kino und Leonor Varela fürs TV sein. Doch trotzdem gewinnt Rom dem Ganzen völlig neue Seiten ab. Kleopatra ist hier nur eine Randfigur und Cäsar und Mark Anton stehen ebenfalls nicht durchgängig im Mittelpunkt. Die Story verteilt sich auch auf das ganze Umfeld der beiden, sowie das Leben weiterer Personen, wie dem Soldaten Pullio, den man auf seinem Lebensweg begleitet und Cäsars Sohn Octavian ist mehr als je zuvor eine wichtige Person der Story.
Durch dieses Personengeflecht wird erhält die Geschichte gänzlich neue Dimensionen nicht nur in erzählerischer Hinsicht. So gerne ich historische Stoffe schaue, aber so real wirkte Rom in Punkto Ausstattung bisher nie auf mich. Hier scheint man wirklich mit Historikern zusammengearbeitet zu haben bei Kulissen und Kostümen. Die beiden Kleopatra-Filme - so gut sie ohne Frage sind - wirken dagegen fast wie eine geschönte Glamour-Version, in Anbetracht des rauen Realismus hier. Und auch alle anderen Zutaten wie Intrigen, lasterhaft verschlagenes Verhalten, gelungen offener Umgang und Einbeziehung von Sex, Gewalt etc, fügen sich in das Gesamtkonzept der Serie ein.
Bruno Heller kennt man inzwischen eher als Schöpfer der Serie The Mentalist, aber schon bei Rom hatte er definitiv das richtige Händchen. Auch ein weiterer kreativer Kopf, John Milius, ist durch Filme wie Conan-Der Barbar Filmfans ein Begriff und erklärt viel vom rauen Stil von Rom. Und auch in Punkto Regie zeichnete mit Michael Apted, auf dessen Konto Filme wie Nell mit Jodie Foster oder James Bond 007-Die Welt ist nicht genug, ein Regisseur von Weltrang für einige Folgen verantwortlich.
Staffel 1 der Serie deckt den Weg ab, als Cäsar in Rom mehr und mehr seine Macht ausbaute und am Ende Alleinherrscher war, bis hin zu seiner Ermordung.
Staffel 2 zeigt das Gezerre um die Macht zwischen Octavian und Mark Anton bis hin zur Schlacht von Actium.
Wer historische Stoffe mag, wird Rom lieben, auch wenn man sich hier und da diverse kreative Freiheiten genommen hat. Was Gladiator fürs Kino war, ist Rom fürs TV: Die Auferstehung des Imperium Romanum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rom war nie besser, 16. November 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Tolle Serie, dekadent umgesetzt mit hervorragenden Schauspieldern,
inspirierten Dialogen und einer herrlichen Prise Respektlosigkeit.
ROM ist hart, unterhalstam und sieht auf BluRay verdammt gut aus.
Einige der Specials sind sehr invormativ, Bild und Ton sind super.
Für Serienfans und Boxen-Sammler empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial!, 26. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Für mich - als Fan von Monumentalfilmen und römischen TV-Mehrteilern mit Abstand die beste aller TV-Serien, die das Alte Rom zum Inhalt haben. Weitaus komplexer, anspruchsvoller und nunancierter gespielt als die berühmt-berüchtigte "Spartacus"-Serie (von der ich ebenfalls ein großer Fan bin), Klassen besser als die thematsch sehr ähnliche, doch einfacher gehaltene "Imperium"-Serie (nette Unterhaltung) und mindestens in einer Liga mit Ridley Scotts "Gladiator"oder Petersens "Troja" (Antikes Griechenland, nicht Rom - nur in der Langfassung gut), wenn nicht besser, da von höhem Niveau. Letzteres gilt vor allem für die superbe erste Staffel, in der - für mich - einfach alles stimmt. Besonders aber gefielen mir die Charaktere Titus Pullo - und Octavian (der spätere Kaiser Augustus), jedoch allein in der Verkörperung des Schauspielers Max Pirkis, der zu meinem großen Leidwesen in der 2. Staffel nach wenigen Folgen - bedingt offenbar durch einen Alterssprung - durch einen neuen Schauspieler namens Simon Woods ersetzt wird. Woods ist - das muss ich fairerweise zugeben - ein durchaus talentierter, guter Schauspieler, der es durchaus schafft, die Manierismen seines Vorgängers aufzugreifen und der Rolle neue Aspekte zu verleihen, doch Max Pirkis war in meinen Augen der weitaus facettenreichere, schauspielerisch begnadetere Darsteller. War er auch jünger so bot er dennoch in Mimk und Gestik eine ganz andere, viel nuancierte Bandbreite, als Woods. Ich verstehe die Umbesetzung aus den Altersgründen, doch gefällt sie mir überhaupt nicht. Ich denke Pirkis wäre durchaus, mit etwas Nachretuschierung, Maske computerbearbeitung etc. durchaus in der Lage gewesen, auch den nun erwachsenen Octavian zu verkörpern. Schade. Mit Liam Mc Intyre als Nachfolger des leider verstorbenen Andy Whitfield in der Rolle des "Spartacus" hatte ich seinerzeit deutlich weniger Probleme (wobei auch hier gielt: Das Original war besser!) Insgesamt schwächelt die zweite Staffel aber ein wenig, weil zuviel abgehandelt wird und diese quasi Mafiageschichte mit Lucius Vorenus zum einen sehr aufgesetzt wirkt, zum anderen nicht so recht in den sonstigen Ablauf passt. Ganz mies ist auch die Besetzung der legendären Cleopatra, um nicht zu sagen fehlbesetzt. Ich erwarte kein Rollenklischee a'la Liz Taylor, aber diese untalentierte Allerweltstussie musste es ja nun auch nicht sein. Trotzdem hat auch die zweite Staffel Spaß gemacht und es tat mir leid, als sie zuende war. Es bleibt zwar dabei- wie bei Spartacus - das die erste Staffel unerreicht bleibt und die nachfolgenden durchaus schwächeln, dennoch bleiben auch die schwächeren Staffeln dieser beiden Serien immer noch um Klassen besser, als mindestens 80% der sonstigen Serien und Kinofilme. Besonders der rauhbeinige Draufgänger Titus Pullo (brilliant verkörpert durch den bis heute völlig unter Wert vermarkteten Ray Stevenson) wird mir fehlen. Die BluRay selbst ist qualitativ hervorragend in Bild und Ton. Habe ich im Laufe der Jahre bereits viermal gesehen und macht immer noch Spaß! Für Fans dieses Genre ein absolutes Must have!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DIE Historienserie, 3. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Großartige Serie übers römische Reich, die an Komplexität und Genauigkeit jedem Historienfilm das Wasser reichen kann und teilweise sogar noch besser ist. Neben den vielen bekannten Darstellern wissen auch die unbekannten zu überzeugen. Ehrlich gesagt: die richtig fiesen Kabbeleien machen die Serie erst so richtig interessant, ich sag nur Atia und Servilia ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur geil, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine der besten Serien die ich je gesehen habe.

Sie macht süchtig. Habe mit meiner Freundin innerhalb eines Wochenendes die gesamte Box gesehen.

Bislang habe ich sie schon drei mal gesehen und entdecke jedes mal wieder neue Details.

Witz, Blut, Sex, Drama und Action

Geniale Mischung und nicht umsonst die teuerste Serie die jemals gedreht wurde.
Hätte allerdings als BluRay bestellen sollen. Aber selbst die DVD hat ein tolles Bild

Von mir und meiner Partnerin eine klare Kaufempfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Vergnüglich, 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Box enthält beide Staffeln einzeln in Pappschuber verpackt, der Karton selbst ist auch stabil und hochwertig. Insgesamt ist die Gestaltung dieser Box so gut gelungen, dass es mir unbegreiflich ist, wie sie durch das FSK18-Symbol entstellt werden konnte. Dieses befindet sich nämlich leider nicht nur auf der Plastikfolie, sondern ist mit aufgeruckt! Damit wären wir beim nächsten Punkt: Die nicht vorhandene Jungendfreigabe. Diese bezieht sich im Grunde nur auf eine DVD mit der Folge, in der Caesar ermordet wird. Völlig unsinnig, da sowohl Nacktheit als auch Gewalt in epischer Breite in mehreren Folgen zu sehen sind...Weiterhin führt dieser Umstand dazu, dass 5€ Extrakosten auf den Käufer zukommen, was aber in erster Linie auf Amazon selbst zurückzuführen ist. Das ist ärgerlich, da leider auch niemand sonst das Paket annehmen darf. Daher ein Stern weniger.

Zum Inhalt: Es geht mit Caesars Aufstieg los und endet mit dem Triumphzug Octavians. Es werden die Lebens- und Leidensgeschichten der näheren Betroffenen erzählt, dabei ist allerdings zu beachten, dass sicher nicht alles historisch korrekt ist, also für Erbsenzähler vielleicht nicht das Richtige. Meiner Meinung nach sind die Charaktere und ihre Entwicklung im Laufe der Handlung glaubwürdig erstellt worden, die Stärke der Serie liegt weniger in ihrer Bildgewalt als in ihrer Fähigkeit die Beklommenheit der Beteiligten nachzuempfinden, die in diesem Machtkampf unausweichlich war. Im wahrsten Sinne des Wortes eine Serie mit Charakter! (Meine Lieblingsfigur ist übrigens Marcus Antonius geworden, wer hätte das gedacht?)
Extras wie Kommentare etc. gibts natürlich auch, die mir persönlich nicht so wichtig sind, aber als Ergänzung sicher ganz nett.
Wer sich also von dem Versandmurks und dem roten Schild (das hier natürlich nicht im Bild ist) nicht abschrecken lässt, wird sicher nicht enttäuscht sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen EInfach großartig, 6. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auch nach so langer Zeit und mehrfachem anschauen dieser Serie bin ich noch immer begeistert! Die historische Genauigkeit, das wiederbelebte Rom der Antike bis ins kleinste Detail und die mit viel Mühe entwickelten Charaktere & Intrigen - Einfach durchweg klasse.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Serie, 23. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rom ist zuerst mal im Fernseher gelaufen und wir haben uns alle Folgen angesehen.
Es war echt gut gespielt und auch spannend. Was ich auch gut daran finde ist, dass es keine Endlosserie ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassische Serie übers alte Rom, 1. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Es ist so furchtbar traurig, dass es keine Fortsetzung gibt. Das würde mir in meinem hohen Alter noch fehlen.
Story, Darsteller, Dialoge, Kampf- und Liebesszenen, Kostüme, Kulissen und Landschaften: alles vom Feinsten.
Ich habe diese Serie jetzt schon mehmals geschaut und bin immer noch sowas von begeistert. Historiker mögen einiges zu kritisieren haben, doch mir als 'normal' gebildeten ist die Dramatik und das Feeling beim Filmeschauen wichtiger als genaueste Historie.
Schaut man, so wie ich, alles in Englisch mit dazu gehörigen Untertiteln, so kann man sogar ab und zu richtig schmunzeln. Im alten Rom und alle sprechen Englisch...einfach köstlich. Erinnert mich an 'Die Zehn Gebote' in Deutsch, wenn Gott in deutscher Sprache "Moses" ruft....ich krieg mich nicht mehr ein! Selbst jetzt beim Schreiben muss ich herzhaft lachen.
Doch egal: bei dieser Serie stimmt halt alles, wie ich schon oben schrieb. Unbedingte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Serie Rom, 15. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rom - The Complete Collection [Blu-ray] (Blu-ray)
Die Serie hatten wir bereits gesehen und wollten sie gern in Blu-ray-Qualität kaufen. Diese Qualität haben wir hier bekommen. Super!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Rom - The Complete Collection [Blu-ray]
Rom - The Complete Collection [Blu-ray] von Kerry Condon (Blu-ray - 2009)
EUR 40,14
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen