Kundenrezensionen

12
3,1 von 5 Sternen
Scene It? - Ganz großes Kino!
Preis:24,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juni 2010
Als absoluter Film-Freak und Besitzer von Scene It? 1 und 2 war es klar, das ich auch den dritten Teil irgendwann mal haben möchte... passend dazu kommt noch, das ich einige Kollegen habe, die ebenfalls ein großes Film-Wissen haben...

Da aber die ersten Rezessionen fast schon vernichtend waren, habe ich mit dem Kauf lange gezögert, bzw. darauf gewartet das der Preis fällt...

Nachdem ich jetzt mit ein paar Kollegen einige Runden gespielt habe, kann ich schonmal ein kleines Fazit ziehen...

Schnell fällt die im Vergleich zur Vorgänger-Version doch recht abgespeckte Präsentation auf... Zudem ist der Online-Modus verschwunden... beides stört mich aber keinesfalls... Allgemein haben wir vorhin in lockerer Runde angemerkt, das die Auswahl der Film-Clips viel besser ist, keine langweiligen unbekannten Filme, sondern jetzt echte Klassiker oder auch vermehrt Komödien aus den letzten 15 Jahren...

Es sind auch ein paar neue Modi's dazugekommen, die sich gut einfügen. Auch ist der Anteil an deutschen Filmen ein wenig gesenkt worden meiner Meinung nach...

Und die wichtigste Neuerung: diese blöden, unfairen Bonuspunkte nach den einzelnen Runden sind endlich weg... endlich... das war immer ein großes Ärgernis, das teilweise Unfähigkeit noch belohnt wurde...

Auch nett ist, das der letztplazierte einer Runde, den letzten Modus bestimmen darf, um sich evtl. verbessern zu können... nimmt man natürlich Kinderspiel, oder den absolut gelungen Pixelspaß...

Fazit:

Anfangs fällt einem natürlich die schwache Präsentation auf. Auch den fehlenden Online-Multiplayer könnte man bemängeln... ABER letztenendes ist es ein Partyspiel (ein Party-Spiel-Modus ist auch neuerdings integriert), und da kommt es eher auf die Qualität der Fragen und Film-Clips an...

Wir waren uns einig, das es das beste Spiel der Serie ist... Die Möglichkeit den doch eher nervigen Moderator abzustellen ist ebenfalls Positiv zu erwähnen...

Am liebsten würde ich 4,5 Sterne vergeben, aber da dies nicht möglich ist, und ich das Spiel bedenkenlos empfehlen kann, vergebe ich 5 Sterne!!! :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Dezember 2009
Auch ich kann leider kaum ein gutes Haar an Scene it GGK lassen. Alles positive, was Scene it KH so gut gemacht hat, ist gestrichen. Kein eigener Avatar! Stattdessen eine Mumie oder ein Pirat oder ähnliches. Welcher sechsjährige denkt sich denn sowas aus?
Die schöne Amosphäre auf der Couch bei "Kinohits" ist einem quitsch-buntem Kirmes-Menü gewichen. Mann hat etwas das Gefühl, es wäre ein Spiel für 3-jährige. Was ich aber noch am schlimmsten finde ist, dass bei falscher Antwort die korrekte nicht angezeigt wird. Falsch...fertig! Was soll das? Ein größeres Add-on für Scene it KH wäre wesentlich besser gewesen, als so ein liebloses Spiel dahin zu werfen. Einziger Lichtblick bei der schwachen Vorstellung sind die etwas besser ausgewählten Filmclips.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Dezember 2009
Von diesem Spiel sollte man die Finger lassen, denn anstatt die paar kleinen Mängel von "Scene It - Kinohits" auszubessern nimmt diese Fortsetzung dem Spiel alles, was es so spaßig gemacht hat.

Die nett umgesetzte Avatar-Unterstützung von KH fehlt völlig. Die Menüs und Hintergründe sehen veraltet und langweilig aus (Rauchschwaden auf Farbfläche, Farbenspiel usw., da gibt es spannendere Bildschirmschoner...). Außerdem werden z.B. bei den Zitat-Rätseln die zugehörigen Filme nicht genannt, es fehlt also gänzlich der Bezug zum Film.

Aber das Schlimmste ist wirklich die lieblose Umsetzung. Kaum Interaktion, alles sieht aus wie vor 10 Jahren, nüchtern und trocken. Vermutlich wollte man das Spiel seriöser machen, aber mal ehrlich, wer will ein seriöses Partyspiel? Jedenfalls hat es seinen Charme so richtig verloren. Die paar vorgefertigten Charaktere sind nicht wirklich schön gemacht, wirken sehr pixelig. Und der Erzähler ist jetzt in den Mittelpunkt der Geschichte gerückt - als schleimig aussehender Regisseur, der mit seinen immer gleichen Kommentaren einem sehr bald auf den Geist geht.

Der einzige Pluspunkt ist das besser umgesetzte Punktesystem, bei dem die Punkte fairer vergeben werden und nicht der schlechteste Spieler plötzlich der beste ist, aber in meinen Augen steigert das das Spielvergnügen nicht besonders, wenn man für ein langweiliges Spiel fair bewertet wird. Ach ja, die Credits sind auch wunderschön lange geworden.

Da hätte man lieber ein Inhalts-Addon für "Kinohits" herausgegeben, darin sähe ich mein Geld wirklich besser angelegt.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. September 2014
Aufgrund der Rezensionen, sowie dem momentanen Schnitt von 3 Sternen aus 11 Bewertungen (Stand Sept. 14), war ich zuerst unsicher ob ich dieses Spiel kaufen will.

Da aber der Kaufpreis <10€ war habe ich mich für einen Test entschieden und Scene It? - Ganz großes Kino bestellt.

Ich ziehe in dieser Rezension einen Vergleich zu dem direkten Vorgänger Scene It? - Kinohits, sodass potenzielle Käufer auf die Unterschiede zwischen den beiden Spielen hingewiesen sind.

Vorteile werden mit einem "+" markiert, für einen Nachteil gegenüber Kinohits vergebe ich ein "-", "+-" steht für einen neutralen Aspekt

+Es besteht die Möglichkeit, den Moderator an-/auszuschalten und somit hat der Spieler die Wahl, ob er sich die Kommentare anhören muss oder nicht.
+Gleiches gilt für die Musik bzw. Geräusche, die im Vergleich zu Kinohits wesentlich langweiliger und eintöniger geworden sind.
+ Es gibt neue Modi bzw. das Pop Quiz (DLC von Kinohits) ist hier bereits enthalten.
+ Fragen betreffen populärere Filme (zwar weiterhin S/W Klassiker aber deutlich mehr aktuellere Kinofilme enthalten)

+- Es gibt keinen Onlinemodus mehr (selbst bei Kinohits ist heute sowieso keiner mehr online), populär scheint er sowieso nicht gewesen zu sein.
+- Bonuspunkte nach einer Runde (von denen es insgesamt 3 gibt), wie in Kinohits fallen weg bzw. werden ersetzt durch ein Sterne-System mit dem man sich einen 1,5x Multiplikator erspielen kann.
+- Übergänge zwischen einzelnen Spielen/Runden werden teilweise mit Zwischensequenzen in Szene gesetzt. Das wäre ein positiver Aspekt, wenn nicht die Grafik unterirdisch schlecht im Vergleich zur technischen Qualität von Spielen des Erscheinungsjahres aussähe. Hier wäre deutlich mehr drin gewesen.
+- im Vergleich zum Spiel mit eigenem Avatar spielt man hier mit vorgefertigten Figuren. Ist natürlich weniger persönlich aber fällt meines Erachtens nicht stark ins Gewicht.

- wie schon bei Kinohits scheint das Spiel eine Wiederholung der Filmclips zu zeigen, z.B. wenn man ein Spiel startet, beendet und dann die Xbox ausschaltet. Beim nächsten Start des Spieles kommt exakt derselbe Filmclip wie zuvor bei Runde 1. Somit ist keine wirkliche Abwechslung da, sondern eher das Balancing schlecht.

Als Fazit bleibt mir zu sagen, dass dieses Spiel wie eine schnell auf den Markt geworfene Fortsetzung scheint. Das Menü ist deutlich liebloser geworden, theoretisch gäbe es weiteren DLC (im Menü zumindest den Unterpunkt aber Content sucht man bis heute vergebens) der dem Spiel auch etwas Aktualität vermitteln würde.

Wenn die Wahl zwischen Kinohits und ganz großes Kino besteht dann würde ich zu diesem Titel hier greifen, da die Fragen generell aktuellere/populärere Filme thematisieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
"Scene It? - Ganz großes Kino!" bietet lauen Partyspaß rund ums Thema Kino, Filme und Stars. Die bereits erprobte Grundidee wird viel zu schwach für die XBOX360 umgesetzt.

Als quasi Nachfolger von "Scene It? - Kino Hits" versäumt dieses Spiel die Möglichkeit, aus den Schwächen des vorherigen Teils zu lernen, und verbaut sich und den Spielern somit ein spannendes und unterhaltsames (Party-) Erlebnis. Die Fragen und die Aufgaben können sich sehen lassen. Ob einfache Rätselaufgabe, merkwürdige Zitate oder Ausschnitte aus Filmen, wer weiß zuerst, um was es sich handelt? Leider sind die Interaktivität und die Individualität mit dieser Version stark eingeschränkt worden. Es stehen "nur" noch zwölf vorgefertigte Charaktere zur Auswahl, welche optisch und namentlich nur selten Bezug zum Spieler vor der Konsole aufkommen lassen - schade.
Die Spielmodi sind anständig umgesetzt worden. So bietet sich vom kurzen über das lange bis hin zum Endlos-Spiel für jede Spielrunde und Spielgelegenheit ein passender Modus. Ebenfalls überzeugen kann die Qualität der eingebauten Videoclips und die Vielfalt der Rätsel und Aufgaben, welche dem Spieler präsentiert werden.
Einer Katastrophe hingegen gleicht der Moderator. Sein Einsatz ist nervig und lieblos gestaltet. Die Sprüche wiederholen sich am laufenden Band und unterhalten keinen der Spieler auch nur im Ansatz.

Das Spiel erscheint zugleich für mehrere Konsolen. So gibt es neben der hier vorgestellten XBOX360-Version auch eine Variante für die Wii- und PlayStation-3-Konsole und das merkt der Spieler an der Grafik. Die Aufmachung des Spiels und auch das Menü wirken lieblos, beinahe dahinge"klatscht" - so sehr das Quizvergnügen den Kopf fordert, so sehr werden die Augen und leider auch die Ohren vernachlässigt, denn der Sound und die "Effekte" lassen ebenfalls stark zu wünschen übrig.
Punkten kann das System dann allerdings wieder über die Unterstützung für die "big button controller", welche sich durchaus für den Partyspaß lohnen. Allerdings ist es auch mit dem Standard-Controller kein Problem vernünftig mitzuquizzen.

Insgesamt bietet das Spiel kein "ganz großes Kino", sondern eher einen schwachen Aufguss des (besseren) Vorgängers. Die Stärken von "Kino Hits" wurden links liegen gelassen und das schwache Design, der Kommentator und die Audioeinlagen können absolut nicht überzeugen. Einzig die Vielfalt der Fragen und Rätsel lassen das Spiel ab und an den Weg an die Konsole finden. Bleibt die Frage, ob dieses kurze Spielvergnügen den Kaufpreis rechtfertigt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Februar 2014
Hier wird Filmwissen aus den letzten 40 Jahren abgefragt. Für Jung und Alt ein Spaß. Man braucht nicht unbedingt die Buzzer, die Controller der xbox reichen völlig aus!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. September 2011
Ist ein schönes Spiel. Hatte mir nur ein paar mehr aktuelle Filme drin gewünscht. Viele alte Klassiker und weniger bekannte Filme die man als junger Mensch nicht unbedingt gut kennt. Aber im Großen und ganzen sein Geld schon wert :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Dezember 2009
Das Spiel hat im Gegensatz zu seinen Vorgängern keinen Online-Multiplayer!!!!
Die Rätsel sind alle gleich wie beim Vorgänger, es gibt zwar drei neue Rätsel, diese unterscheiden sich aber nur minimal von den älteren.
Bevor man startet muss man sich einen der vorgegebenen Characktere aussuchen (z.B.Pirat, Mumie, Cowboy etc.) der bei richtigen oder falschen Antworten irgendwelche Laute (wie bei den Sims) von sich gibt.
Der Moderator erscheint zwischen den Rätseln im Bild um tipps zu geben.
Da er ständig das gleiche erzählt fängt das ganze um so schneller an zu nerven.
Einziger Vorteil gegenüber den Vorgängern ist die kürzere Wartezeit zwischen den Rätseln, das mag daran liegen dass die Menüs fast immer gleich aussehen.

Ich gebe dem Spiel zwei Sterne abzug wegen dem fehlenden Multiplayer und der langweiligen Umsetzung.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Dezember 2009
Also ich kann dieses Spiel nicht empfehlen weil es ein billiger abklatsch von Sceene it KH ist.
Keine Avatar unterstützung Mann Kriegt Charakter vor gegeben die öde sind!
Kein Multiplayer Hallo so ein Party spiel ohne MP enttäuschend!

Desweiteren wenn man es 3-4mal Spielt wiederholen sich die fragen! Somit weiss man ja was die richtigen antworten sind.

Für alle die Party Spiel suchen empfehle ich Sceen It KH mit dem zusätzliche DLC hat man lange und öfters Spass.

Für mich ist es ein reinfall.

Das einzige was man als Positiv werten könnte ist das die Buzzer benutzt werden können und der Preis!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Dezember 2009
Ich geden den anderen Beurteilungen recht, dass es sich hierbei um eine lieblos gemachte Fortsetzung des beliebten Filmquizz handelt. Ich kann keine Kaufempfehlung aussprechen, man ist einfach nur enttäuscht, wenn man die Vorgänger kennt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Trivial Pursuit
Trivial Pursuit von Electronic Arts GmbH (Xbox 360)
EUR 43,99

Nat Geo Quiz: Wild Life
Nat Geo Quiz: Wild Life von F+F Distribution GmbH (Xbox 360)

Monopoly Streets
Monopoly Streets von Electronic Arts (Xbox 360)
EUR 52,97