Kundenrezensionen


17 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Psychotrip
Bestens gelungener Streifen... Für Horrorfans genauso wie für PC- Freaks... Die Hauptfigur Michael erlebt dank des Videospiels BRAINSCAN den gewünschten echten Horror bis er ihm zu echt wird. Doch aus dem Spiel kommt er nun nicht mehr raus- mit jeder neuen Runde verstrickt er sich nur tiefer... Der Film ist absolut genial gemacht. Die Schauspieler, die...
Veröffentlicht am 11. Juni 2003 von karischa

versus
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ACHTUNG : So toll ist der Film wirklich nicht. - NIE MEHR ALS 10 Euro dafür ausgeben !!!
Mich hat ja eben fast der Schlag getroffen.

Händler nehmen hier 20 Euro und mehr für einen Film, der, obwohl uncut, nicht mehr als mittelmässig.

Wenn man den nicht für höchstens 10 Euro bekommt, dann sollte man sein Geld wirklich lieber sparen !!!

Ich würde Allerhöchstens 7 Euro für das Teil...
Vor 19 Monaten von Fuchur0815 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Psychotrip, 11. Juni 2003
Rezension bezieht sich auf: Brainscan [UK Import] (DVD)
Bestens gelungener Streifen... Für Horrorfans genauso wie für PC- Freaks... Die Hauptfigur Michael erlebt dank des Videospiels BRAINSCAN den gewünschten echten Horror bis er ihm zu echt wird. Doch aus dem Spiel kommt er nun nicht mehr raus- mit jeder neuen Runde verstrickt er sich nur tiefer... Der Film ist absolut genial gemacht. Die Schauspieler, die bestens gewählt sind, machen ihn noch genialer. Specialeffects sind für den Stand des Films zwar gut aber nicht zu fortschrittlich :-) Das Ende bleibt jedem selbst überlassen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Drücke die Play-Taste...., 30. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition] (DVD)
Viele Jahre mussten Fans auf diesen leider stark unterschätzten Streifen warten und fast schon hat man die Hoffnung auf eine Uncut-VÖ aufgegeben. Glücklicherweise nahm sich HDMV dessen Film vor und verpasste ihm eine mehr als würdevolle Umsetzung !

DVD-Menü: Leider wurde nur ein Standbild verwendet aber positiv sei anzumerken, dass das Titellied hier in voller Länge läuft, und man für die Kapitelauswahl ( welche als einzige animiert ist ), für die Tonauswahl sowie im Bonusbereich jedesmal ein anderes Hintergrundbild inkl. anderer Musik verwendet wurde die z.t mit dem Film nichts zu tun haben jedoch passend rüberkommen. Im übrigen zeigt sich das Hauptmenü ebenfalls in schönem Widescreen !

Zum Bonusmaterial: Weltweit Einmalig präsentiert HDMV ein knapp 9-minütiges Making Of wessen ausschließlich fast aus Interviews mit Edward Furlong und T.Ryder Smith ( Trickster ) besteht. Qualitätsmässig finden wir uns hier im guten VHS-Bereich wieder, allerdings ( und dies NUR im Making Of ) sind leichte Ruckler zu verzeichnen die allerdings wenig und nicht störend auffallen.

Der Deutsche Trailer ist eine Wucht ! Dieser wird uns in 1 A Qualität präsentiert und macht richtig Lust und Freude.

Der O-Trailer befindet sich ebenfalls auf gutem Niveau, allerdings der Engl.-Teaser die grottenschlechteste Quali auffährt wo man meinen könnte, das Master oder woher auch immer stand kurz vor dem Abgang. Dennoch wurde sehr viel rausgeholt und im gesamten kann man damit zufrieden sein.

Der Film in schönem Widescreen ! liefert nicht nur die ungeschnittene Fassung, sondern der Zuschauer darf sich hier auf ein Geniales Bild einstellen das es SO noch nicht gegeben hat ! Keine Verschmutzungen, keine Farbschwankungen oder ähnliches, ein reines und Perfektes Bild !!

Ton: Der Deutsche-Ton wirkt sehr natürlich und klar gesprochen, nicht stumpf und leicht blechrig wie es auf einer anderen VÖ zu hören war die Gott sei Dank niemals offiziell erschienen ist.

Der O-Ton: Puh das war knapp gewesen, hier wurden die Regler definitiv zu hoch angedreht da der Ton um ein vielfaches lauter daherkommt wie es die Deutsche-Tonspur anbietet. Glücklicherweise wurde aber dennoch nichts übersteuert und so ist auch hier alles verständlich und klar, wie gesagt nur etwas zu laut aber dafür gibt es ja Möglichkeiten dieses zu verhindern.

Fans sollten sich diese VÖ auf jeden Fall nicht entgehen lassen denn besser wird es 100% niemand mehr hinbekommen. Preis und Leistung sind Absolut Top !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Begegnung mit Trickster...., 22. November 2013
Von 
Ray "rayw260" (Rheinfelden) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition] (DVD)
Bekannt wurde Edward Furlong durch seine Rolle des jungen John Connor in James Camerons "Terminator 2 - Tag der Abrechnung". In den Folgejahren musste er immer wieder Rollen abgeben, Grund dafür war seine Drogensucht. Im Horrorfach trat er mehrfach auf, so sah man ihn nicht nur in "Friedhof der Kuscheltiere 2" und "The Crow - Wicked Prayer" - 1994 spielte er die Hauptrolle in John Flynns Horror-Comedy "Brainscan" an der Seite von Frank Langella, der souverän wie immer einen ermittelnden Detective spielt.
Furlong tritt als Horrorfilmfan Michael Bower auf, der als Kind Zeuge war, wie seine Mutter durch einen Autounfall starb. Er selbst hat sich bei diesem Crash eine Verletzung zugezogen, die ihn seitdem behindert - durch den bleibenden Schaden am rechten Knie humpelt der junge Mann. Der 16jährige hat gemeinsam mit seinem besten Kumpel Kyle (James Marsh) in der Schule einen Horrorclub gegründet - sein Lehrer sieht diesen Aktivitäten skeptisch zu. Als Kyle ihm von einem neuartigen Computerspiel berichtet, dass für seine Player den ultimativen Schrecken bereithält, ist Michael gleich extrem interessiert. Er ruft bei dieser ominösen Firma namens Brainscan an und erkundigt sich. Am anderen Tag hat er bereits eine CD Rom im Briefkasten, obwohl er gar nichts bestellt hat. Ausserdem erscheint ihm der Spielleiter Trickster (T. Ryder Smith), der ihm Anweisungen gibt. Im ersten von 4 Spielen soll er in ein Haus eindringen und im Schlafzimmer einen Mord an einem unbekannten Mann begehen, er muss als Beweis für seine Tat ein Souvenier des Toten mitnehmen - daher trennt er der Leiche kurzerhand einen Fuß ab. Als er aufwacht ahnt er noch nicht, dass dies gar kein Spiel war. Erst als er in den Nachrichten vom Mord in der Nachbarschaft hört, ahnt er auf was für einen diabolischen Kontrakt er sich eingelassen hat...
"Brainscan" entstand zwar 1994, hat aber noch sehr viel 80er Jahre Horrorflair zu bieten.Lediglich die Musik ist typisch 90er Jahre Independent Sound mit Band wie Mudhoney oder White Zombie. Die Hauptfigur durchlebt eine simulierte Realität, dh. die Handlungen, die er tätigt, werden als Wirklichkeit wahrgenommen und man hofft er würde nur auf eine detailreiche Simulation reinfallen. Denn zunehmend verschwimmt Wirklichkeit und Fiktion und die Situation wird immer auswegsloser. Insgesamt ist die Handlung eher harmlos, aber macht dennoch Spass.
Zwischen 3 und 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brainscan - Special Uncut Edition, 18. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition] (DVD)
1994!! und dann dieses Klasse Bild!!

Brainscan (1994) Super klasse Film natürlich für Genre fans ein muss, für alle anderen die mal den etwas anderen Horror schauen wollen ist das ein guter film!
Diese Fassung ist Uncut!
(ich Persönlich mag diesen Film sehr, habe lange gesucht bis ich ihn auf dvd gefunden habe)

Der Teenager Michael (Edward Furlong) ist meistens allein zu Haus und verbringt seine Zeit mit Videospielen und Horrorfilmen, weswegen er auch in der Schule nicht unbedingt hochgeachtet ist, da er dort den Filmclub leitet. Eines Tages erhält er ein Videospiel names Brainscan zugeschickt, in welchem man interaktiv Morde begehen kann. Doch das Spiel hat auch eine dunkle Seite, denn aus ihm entsteigt der Trickster, ein bösartiges Geschöpf, und schon bald werden die Morde real...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wendecover, 7. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition] (DVD)
toll, dass ich brainscan nun uncut auf dvd habe. als ich die dvd ausgepackt habe war ich zuerst enttäuscht. denn das erste was ich sah war das grosse fsk18 zeichen, das bei amazon nicht ersichtlich war. doch zu meiner überraschung gibt es ein WENDECOVER ohne dieses fsk.
bild und ton sind wirklich gut. schaue auf nem 46lcd und dvd upscaler. einfach toll. wie lange musste ich auf diesen film warten. über den inhalt möchte ich nichts verraten, ausser, dass er wirklich spannend ist. ein klassiker. als bonus sind dt. und us-trailer, us-teaser, trailershow, und das making of(dt. untertitel) enthalten. ich bin begeistert. es steht uncut drauf und ist uncut drin. laufzeit ca. 92 min.
ich kann die dvd nur weiter empfehlen. wen es noch interessiert, die dvd-hülle ist nicht schwarz, sondern durchsichtigt. hoffe ich konnte zum kauf anregen. ihr werdet es nicht bereuen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brainscan DVD, 19. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition] (DVD)
ein super film, hab ihn mal durch zufall im tv entdeckt, seit dem wollt ich ihn haben, ABER nicht als vhs, deshalb war ich froh, dass eine uncut dvd rausgekommen ist! Ein Insider schlecht hin, NUR zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Klasse, 1. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition] (DVD)
Der Film ist einfach nur Klasse, habe ihn jetzt fast 14 Jahre nicht mehr gesehen und jetzt hier gefunden, musst ich einfach kaufen. Ein echtes Muss für jeden Horror Film Freak...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Und wieder eine Perle die hierzulande nicht veröffentlicht wird!!, 30. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Brainscan [UK Import] (DVD)
Nach dem Drehbuch von Andrew Kevin Walker ("Sie7en,8 MM") inzeneirte Regisseur John Flynn mit Teeniestar Edward Furlong einen kleinen und bösen Thriller der bisher in deutschland nicht auf DVD erschienen ist. Das ist bedauerlich , denn somit muß man auf die UK DVD zurückgreifen um diesen unterbewerteten Film genießen zu können.
"Brainscan" ist einer dieser Filme die zwar jetzt nicht sonderlich als Meisterwerk oder als Legendär bezeichnet werden können , aber als einer derjenigen die durchaus kurzweilig und gut sind.
Storymäßig nicht gerade intelligent wird dieser Film dennoch sehr spannend und rasant erzählt und bereichert das Horrorgenre um eine Perle die es endlich verdient auch hierzulande auf DVD zu erscheinen!

Diese UK DVD kann sich durchaus sehen lassen: Ein ordentliches Bild trifft auf solidem Ton aber null Extras!

Film:****
Bild:****
Ton:***
Extras:-----
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ACHTUNG : So toll ist der Film wirklich nicht. - NIE MEHR ALS 10 Euro dafür ausgeben !!!, 18. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition] (DVD)
Mich hat ja eben fast der Schlag getroffen.

Händler nehmen hier 20 Euro und mehr für einen Film, der, obwohl uncut, nicht mehr als mittelmässig.

Wenn man den nicht für höchstens 10 Euro bekommt, dann sollte man sein Geld wirklich lieber sparen !!!

Ich würde Allerhöchstens 7 Euro für das Teil ausgeben, das ist für mich persönlich die äusserste Schmerzgrenze !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen den gibts jetzt uncut in Österreich, 4. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Brainscan [UK Import] (DVD)
ab Mitte September zu kaufen - für alle die, die eine
Kopie (uncut) der Premiere-Ausstrahlung von damals haben und nunmehr
eine DVD ihr eigen nennen möchten.++
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Brainscan - Special Uncut Edition [Special Edition]
EUR 14,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen