Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. März 2011
Die Soundkarte ist tatsächlich besser als die x-fi extreme music die ich vorher hatte. Das Upgrade verlief softwareseitig ohne Probleme.
Ich nutze zur Zeit die analoge Ausgabe an vier Breitbandlautsprecher von Heco. Der Frequenzgang ist linearer als mit der alten Karte, die "Dröhnlage" 35-80 Hz
ist weniger ausgeprägt dafür aber ist der Ultrabass 18-30 Hz besser. Die CDs klingen jetzt wie früher am meinem alten Philips CD Player an hochwertigem Dual Verstärker.
D.H. Der Bass ist gut konturiert und die Höhen bei Impulsen explosiver gegenüber der Creative x-fi. Der bessere Klang gegenüber der alten x-fi lässt sich nur erklären,
dass die alte x-fi Dynamikkompression bei der analogen Tonausgabe gemacht hat bedingt durch minderwertige Bauteile.

Weitere Benefits:
-getrennte Masse Digital + analog.
Beim Hoch bzw. Runterfahren des PCs gibt es keinen Blopp mehr am Lautsprecher - sowie keine Störsignale
-Hochwertiger Kopfhörerverstärker mit separatem Anschluss
-PCIe Karte
-Sämliche mögliche Konnektoren bzw. Ausgänge
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2012
Hallo zusammen.
Nachdem ich nun die dritte Soundkarte geordert habe, Soundblaster X-FI Titanium HD ,ASUS XONAR D2 u. jetzt Auzen Tech X-Fi
Home Theater HD, bin ich endlich mehr als zufrieden.

Kann nur soviel dazu sagen, Auzen Tech ist der Hammer.Leider konnte ich die Karte unter Windows 7 nicht mit der Original
Treiber Cd u. auch nicht mit dem neuestem Win 7 Treiber von Auzentech installieren.Doch dann kam die Rettung !!
Daniel K.Support 2.5 Treiber.Sofort installierte sich alles von alleine u. das Ergebnis übertrifft meine künsten Erwartungen.
Ich habe das Teufel E400 Concept 5.1 mit Teufel Control Station 2.

Selbst bei geringster Lautstärke tobt der Bass.Super klang im allgemeinen.
Vergesst nicht die Bassumleiting in der THX Konsole zu aktivieren.Lautsprecher auf 5.1 setzen.An der Control Station habe ich auch
alles auf 5.1 eingestellt.Die Bassanhebung an der Control Station habe ich auch noch auf +10db gesetzt.Die Bassanhebung in der THX
Konsole habe ich aus. Das wäre auch zuviel des guten.Wenn ich jetz die Anlage mittel laut mache, vibriert alles im Raum.Irre.
Und dabei noch Super Sound.Einfach nur Geil.
Ich hoffe ich konnte damit anderen helfen.
Gruß
Frank
88 Kommentare|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2010
Also diese Soundkarte ist für Kinoliebhaber und Computerfans einfach ein muss.
Man kann ganz einfach das Bild und den Ton über HDMI in 7.1 Qualität mit True HD auf dne Fernseher übertragen.
Super Verarbeitung jedoch hoher Preis.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)