Kundenrezensionen


103 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (26)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Singspaß für die ganze Familie
Dieses Spiel ist gut gelungen, macht auch Spaß und man kann zwischen verschiedenen Optionen wählen. Leider ist es im Gegensatz zu SingStar (PS) noch etwas ungenau. Die Mikros sind etwas spielig und auch scheint der Gesangston etwas nachzuhängen. Dennoch bleibt auch hier der Spielspaß erhalten und ist für jede Feier das perfekte Highlight.
Veröffentlicht am 11. Dezember 2009 von Echo

versus
89 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so gut wie Singstar, aber trotzdem in Ordnung
Lange habe ich darauf gewartet, dass für die Wii ein Karaoke Spiel im Stil von Singstar erscheinen wird. Zwar gab es ja schon Erscheinungen, aber da waren meist nur High School Musical Lieder zu finden, für die ich mich doch etwas zu alt fühle.

Nach langer Beobachtung des Preises habe ich das Spiel also zu Weihnachten gekriegt. Endlich! Beim...
Veröffentlicht am 8. Januar 2010 von Birte D.


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

89 von 90 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht so gut wie Singstar, aber trotzdem in Ordnung, 8. Januar 2010
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Lange habe ich darauf gewartet, dass für die Wii ein Karaoke Spiel im Stil von Singstar erscheinen wird. Zwar gab es ja schon Erscheinungen, aber da waren meist nur High School Musical Lieder zu finden, für die ich mich doch etwas zu alt fühle.

Nach langer Beobachtung des Preises habe ich das Spiel also zu Weihnachten gekriegt. Endlich! Beim Auspacken fiel mir gleich auf, dass die Mikrofon Kabel wirklich sehr lang sind. Für mich ist das gut, da man so nicht unbedingt im Umkreis von 30 cm um den Fernseher stehen muss. Der USB-Hub allerdings hat ein relativ kurzes Kabel. Daher muss er fast direkt vor die Wii gelegt werden. Man hätte das Kabel ruhig 20 cm länger machen können an dem Teil, aber naja. Außerdem sind die Mikrofone leider nicht farblich gekennzeichnet, das heißt, man weiß nicht genau wer welche Farbe ist. Das geht erst, wenn man das Spiel startet und irgendwas ins Mikro sagt, denn dann leuchtet der Spieler Button auf.

Also: Wii angeschaltet, nettes Aussehen, Vorschau, aha.... Startbildschirm weg gedrückt und dann kann man schon direkt die verschiedenen Modi ansehen. Relativ gut gefällt mir, dass die verschiedenen Modi erklärt werden. Allerdings ist es manchmal relativ schwer zu erkennen, welcher Modus für wie viel Spieler ist. Das erkennt man teilweise dann wirklich erst, wenn das Lied gestartet ist.
Die Modi selbst sind relativ bekannt aus Singstar:

- "Gib das Mikro weiter"
- "Erreiche zuerst 5000 Punkte"
- "Sammel die meisten Punkte"
etc.

Diese sind relativ gut umgesetzt, wie ich finde. Nicht so gut gelöst ist jedoch, dass man keine Spielrunden festlegen kann. Man muss also nach jedem Song den neuen Modus auswählen. Dicker Minuspunkt! So entsteht einfach kein flüssiger Spiel- bzw. Partyablauf.
Die Songauswahl ist meiner Meinung nach schon ziemlich gut. Für jeden etwas dabei, ob für meinen Vater, meinen Bruder oder mich.
Schade ist aber wiederum, dass man die Stimmen z. B. eben wie bei Singstar nicht lauter stellen kann als die Hintergrundmusik. Dadurch geht teilweise einiges an Spielspaß verloren, denn man hört sich manchmal nicht laut genug.
Ziemlich ärgerlich ist auch, dass nicht jeder Spieler seine eigene Tonspur sehen kann. Zwei Spieler auf einer Linie zu sehen ist schon schwer genug, kaum auszudenken, wie es ist, wenn vier Spieler am Singen sind. Man kann die nicht getroffenen Töne nur daran erkennen, dass sie außerhalb der besagten Linie durchsichtig hinaus gucken. Das hätte man ruhig deutlicher machen können, wie soll man sich denn sonst verbessern, wenn man seine Fehler nicht sieht...?
Bei manchen älteren Liedern (z.B. Country Roads) gibt es zudem kein offizielles Video. Da wurden dann nette Bilder aus (ich denke mal) Westvirginia eingefügt. Gut gelöst.
Einfaches Karaoke ohne Punktzahlen gibt es übrigens auch, was ich als positiv bewerte.
Dann aber wieder ein Kritikpunkt: Ist das Lied beendet, kann man kein Wiederholung seiner eigenen Darbietung abspielen. Gerade das macht manchmal den Spaß aus! Schade.
Beim Beenden des Liedes fiel dann auf, dass man für JEDEN Highscore Eintrag, nach JEDEM Lied seinen Namen neu eingeben muss. Unnötig und irgendwann einfach nur noch Nerv tötend.

Alles in allem kann ich sagen:
Es ist ein unterhaltsames Spiel im Sinne von Singstar (Das Maß aller Dinge in meiner Welt ;D). Allerdings kann es auch vom Selbigen noch einiges lernen. Klar, es ist ein anderes Spiel, jedoch mit dem gleichen Prinzip, da liegt die Latte eben etwas höher.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass diese Kleinigkeiten im hoffentlich bald nachfolgendem We Sing 2 verbessert sein werden und spiele solange eben mit dem auch witzigen und in Kleinigkeiten verbesserungswürdigem Vorgänger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bin entäuscht :-(, 22. Januar 2010
Von 
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Kannte vorher auch die Sing Star Version und freute mich schon, dass es für die Wii jetzt auch so etwas gibt, aber ich war schwer entäuscht, als es dann kam. Die Micros sind nicht so besonders, sehr viel Hall drin. Größte Entäuschung war allerdings, dass man im Karaoke Modus immer noch mit dem original Sänger singen muss und die Micros dann auf ganz laut gesetzt werden müssen, damit man den Sänger eingermaßen übersingt um das was man selber da versucht zum Besten zu geben, über die Boxen zu hören. Unter Karaoke stelle ich mir etwas anderes vor, da singe ich alleine, evtl. noch mit Backgroundsängern nur mit der Musik. Diese Variante hat man ja in einem anderen Spielmodus schon, nur dass da dann auch die Skalen angezeigt werden, wie gut oder schlecht man gesungen hat, aber so macht das keinen Spaß :-(. Da kann ich mir auch eine original CD nehmen, den Text von einer Lyrics Seite ausdrucken und danach singen, kommt auf das selbe raus. Ich hoffe jetzt wirklich auch nur, dass man sich da für die nächsten DVD's etwas einfallen lässt, wo man den Gesang auch abschalten kann und nur mit der Musik singt, denn so macht mir das wirklich keinen Spaß. Wirklich schade, hatte mich schon so drauf gefreut, als ich es bestellt hatte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Noch verbesserungswürdig, 3. Januar 2010
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Habe das Spiel erst seit ein paar Tagen und bislang nur für mich alleine ausprobiert. Bin mit der Songauswahl sehr zufrieden (gute Mischung), auch die unterschiedlichen Spielmodi scheinen mir mit der Singstar-Playstation-Version übereinzustimmen. Enttäuscht allerdings -und daher Punktabzug- war ich darüber, dass man nicht wirklich Karaoke singen kann (zumindest das, was ich darunter verstehe), da die Originalsängerstimme offensichtlich nicht abstellbar oder leiser zu stellen ist. Man singt also immer mit den Originalstimmen, da ist Singstar doch noch besser. Auch lästig, dass man die Mikros nicht einer Person vorab zuordnen kann, sondern nach jedem Lied den Gewinnernamen für die Highscoreliste eintippen muss (das Spiel selbst zeigt nur an, welche Mikro-Farbe gewonnen hat). Da ich nun mal eine Wii habe und nicht unbedingt nur wegen Singstar eine Playstation kaufen möchte, hoffe ich mal, dass diese Mängel noch ausgeglichen werden und dann noch weitere Versionen für Wii herauskommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja..zu gute Rezensionen :-(, 19. Februar 2010
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Nach den vielen guten Rezensionen haben wir uns auch We Sing mit 2 Mikros zugelegt. Allerdings erfolgte die Ernüchterung sehr schnell.
CD eingelegt, Mikros eingesteckt und losgelegt. Das erste was mir negativ aufgefallen ist, die Mikros haben einen leichten aber nervigen Hall. Irgendwie ist das ganze auch nicht synchron. Man müsste fast eine halbe Sekunde vor dem angezeigten Text singen, damit die Anzeige synchron ist. Schade auch, dass die orignal Stimmen IMMER zu hören und nicht auszublenden sind. Auch ist die Musik in der Originaleinstellung mit 100 zu laut und die Mikros mit 50 nicht zu hören. Nachdem ich die Musik auf 30 runter und die Mikes auf 100 hoch gestellt hab, geht es. Auch die Auswahl der Titel ist sehr gering und leider alles auf Englisch. Ich würde es nicht mehr kaufen. Wir hatten ca 2 Stunden ein wenig Spass, danach wirds sehr schnell langweilig. Nun liegt es nur noch in der Ecke.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schrecklich, 8. Januar 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Das Spiel hat unsere Erwartungen nicht erfüllt. Die übertragene Sprachqualität von den Mikros zum Fernseher ist miserable! Des Weiteren kann man bei Karaoke den Gesang nicht deaktivieren, somit hört man immer den Gesang und die eigene Stimme im Hintergrund.
Keine Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einfach unbrauchbar, 5. Februar 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Ich bin so enttäuscht.
Ich bin ein großer Wii-Fan. Aber "We Sing" ist schlicht und einfach unbrauchbar. Die zeitliche Verzögerung in der Audioausgabe des Mikrofons verdirbt einem den Spaß am Singen, weil es einfach grausam klingt. Auch die Anpassung im Menü "HDTV" hat nichts gebracht.
Manchmal frage ich mich, ob das Qualitätsmanagement dieser Spielehersteller so gar keinen Anspruch hat. Leute, macht Eure Hausaufgaben richtig!
Schade. Geht postwendend wieder zurück.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Singspaß für die ganze Familie, 11. Dezember 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Dieses Spiel ist gut gelungen, macht auch Spaß und man kann zwischen verschiedenen Optionen wählen. Leider ist es im Gegensatz zu SingStar (PS) noch etwas ungenau. Die Mikros sind etwas spielig und auch scheint der Gesangston etwas nachzuhängen. Dennoch bleibt auch hier der Spielspaß erhalten und ist für jede Feier das perfekte Highlight.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unerträglich verzögerte Wiedergabe der eigenen Stimme...UNBRAUCHBAR!!!, 3. Mai 2010
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Alles sieht zuerst ganz toll aus,
coole Songs, gute Anzeige der Texte und Tonhöhenfolge.
Aber wenn man singt,
erschallt die eigene Stimme gegenüber der Musik mit
fast einer halben Sekunde Verzögerung, was den Sänger
und alle Beteiligten schnell zur Verzweiflung bringt!!!
Diese Macke macht das Spiel schlicht unbrauchbar.

Das selbe Problem haben wir nun auch mit "U-SING"

Wer einmal "Singstar" auf der guten alten PS2 gespielt hat,
wird hiervon garantiert enttäuscht sein!
Für den Preis dieser beiden Spiele hätten wir uns locker
eine gebrauchte PS2 mit einigen Singstar-CDs kaufen können,
definitiv die bessere Wahl!

Ich hoffe, mit dieser Rezension vielen
weiteren Enttäuschungen vorbeugen zu können!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiger We Sing-Spaß, 27. Dezember 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Seit Hl.Abend haben unsere Töchter das Spiel in Ihren Händen.Es kommt super gut an.Ein Spaß für die ganze Familie oder eine ganze Partyrunde.Ein paar Proberunden hab ich mitgesungen, na ja der Erfolg läßt sich noch ausbauen.Der Funeffekt ist jedenfalls sehr hoch. Dazu trägt auch einfache Menüführung bei ,die sich einem ohne Studium der Anleitung erschließt.Bemerkenswert und sehr gut finde ich,daß auch ein paar ältere Hits (Roxette,Tom Jones, Police...) im Angebot sind. Im Verbund mit aktuellen Titeln deckt es doch breites Spektrum ab. Wenn man bedenkt, daß dem durchdachten Paket noch zwei hochwertige Logitech Mikros beigelegt sind,ist der Preis jedenfalls für mich als günstig anzusehen.Die Audioausgänge haben wir übrigens an die Hifianlage angeschlossen.Klanglich ist das natürlich eine Megasound,der auch bei höheren Lautstärken unverzerrt und sauber rüberkommt. Let us sing !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Karaokespaß auf der Wii, 27. Januar 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: We Sing (inkl. 2 Mikrofone) (Videospiel)
Ich habe lange überlegt, ob ich mich für We oder U Sing entscheiden soll.
Deutsche Lieder brauch ich nicht um glücklich zu werden, zwei Mikros und einen guten Preis schon eher :)
Außerdem schrecken mich pinkfarbene Verpackungen ab ;)

Tests haben geschrieben, dass sich die Titel sehr ähnlich sind, es aber im Detail Unterschiede gibt. We Sing benutzt z.B. eine neuere Sounderkennungs-Engine. Die ist bei mir zu Hause bei We Sing perfekt. Das Problem der Latenz, das mehrere Käufer hier beschrieben haben, liegt vermutlich eher am TV (ich selbst habe einen Toshiba Regza). Rock Band und Guitar Hero laufen bei mir auch problemlos, bei Freunden hingegen hängt die Eingabe einen Ticken hinterher.

Letztendlich gefällt mir die Musikauswahl als mitte 30jähriger sehr gut. Ich kann mit dem ganzen Pop-Gejaule einer Rihanna oder eines Timberlakes nix anfangen, mit Madness oder Duran Duran um so mehr. Alternativ gibts aber ja auch noch moderne Titel von Lady Gaga und Konsorten.

Wer zu Hause Wii-Karaokespaß haben will kommt an We Sing nicht vorbei, allein die Unterstützung von 4 Mikrofonen ist genial. Wer keine PS2 hat für den ist We Sing, in meinen Augen, eine echte Alternative. Zumal ich gehört habe, dass im Sommer eine Fortsetzung erscheinen soll, dann auch mit deutschen Liedern.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

We Sing (inkl. 2 Mikrofone)
We Sing (inkl. 2 Mikrofone) von Nordic Games (Nintendo Wii)
EUR 49,95
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen