Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More MEX Shower HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Oktober 2011
Auch ich möchte nach einigen Monaten der Nutzung dieser Kaffeemaschine meine Bewertung abgeben. Das Design ist erstklassig, wirklich gelungen und ein Blickfang in jeder Küche! Auch der Kaffee schmeckt, wird schnell gebrüht und angemessen lang warm gehalten. Doch die Technik ist wirklich nur teurer Schrott im edlen Design. Nach wenigen Nutzungen fing der abnehmbare Wassertank nach der Befüllung auf dem Weg zur Maschine an zu tropfen. Ganz schlimm ist die Kanne! Ein billiger Flachgummiring, der bei zu festem Zudrehen leicht verkantet und verschoben wird, dichtet den Deckel ab. Den Deckel zu öffnen ist auch nicht so leicht, da ultraflach. Am schlimmsten jedoch ist die Tropf- und Kleckersucht der Kanne. Es gelingt fast nie ohne zu tropfen auszuschenken. Wirklich schade und alles andere als empfehlenswert!
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2011
Das Design ist das einzig gute an der Maschine. Ich habe schon einige Kaffeemaschinen im Betrieb gehabt, aber so hat noch keine Maschine gekleckert. Es gibt keine Möglichkeit das Kleckern zu verhindern. Sicherlich hat der Konstrukteur vergessen die Maschine zu testen - schade! Keine Kaufempfehlung!
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2010
Sehr schöne Maschine, die schnell den heißesten Kaffee macht, den ich je aus den Vorgängermaschinen erzielt habe! Auch nach 4 Stunden in der Warmhaltekanne war der Kaffee noch heiß!
Abnehmbarer Wassertank, herausnehmbarer Filter mit Tropfstop sind nützliche, aber auch notwendige Details!
Was mir negativ aufgefallen ist: Es fehlt die Möglichkeit der Aroma-Einstellung, also der Regelung der Durchflussgeschwindigkeit; und die Tülle zum Ausgießen sollte ein wenig anders gestaltet sein, damit Tropfen vermieden werden!
0Kommentar|61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2011
+ schönes Design
+ gute Wasserdurchlaufzeit
+ Kaffee ist heiß
+ Isolierwert der Thermokanne ist in Ordnung

Großes Ärgernis, der Kannenausgießer (Schnabel)tropft sehr stark. Ein Ausgießen des Kaffees am Sonntagskaffeetisch ist nicht ratsam. Die Tischdecke wäre nach dem ersten Befüllen einer Tasse unwiederruflich mit Kaffee getränkt. Unbegreiflich wie so ein Konstruktionsfehler durch die Qualitätsprüfung kommen konnte.
Der Kannenverschluß ist ebenfalls nicht gerade ausgereift. Die Verzahnung am Drehverschluß bietet keine ausreichende Griffigkeit.
Der Tropfschutz ist nicht wirklich einer. Nach Entnahme der Kanne aus der Maschine fallen immer ein paar Tropfen auf die heiße Abstellplatte.
Eine mehrfache Anfrage an den Hersteller insbesonderen zum starken Tropfen der Kanne beim Ausgießen blieb stets unbeantwortet. Das ist Kundenservice vom Feinsten.
Fazit: Ein schönes Design kann nicht über die einfache Funktionalität einer Kaffeemaschine hinwegtäuschen, deshalb nur einen Stern.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2012
Wie schon öfter von anderen Kunden geschrieben, tropft die Kanne sehr stark beim Ausschenken, so dass es meistens nicht möglich ist, ohne Sauerei 2 Tassen einzuschenken. Zudem ist das Auf- und Zudrehen des Thermoskannendeckels eine Zumutung, da dieser sehr flach ist und fast keine Gelegenheit zum Anpacken bietet. Man muss die flache Hand auflegen und mit Druck drehen - sehr schlecht gelöst für ein Produkt mit Design Award!
Das Warmhaltevermögen halte ich für durchschnittlich, ich finde, es könnte besser sein.
Leider spinnt jetzt nach kaum mehr als einem Jahr auch noch die Abschaltautomatik: nach ca. 20 Sekunden schaltet sich das Gerät aus, obwohl das Wassergefäß noch voll ist. Also einen halbe Minute warten, wieder einschalten und das Spiel beginnt von vorne, bis eben die 10 Tassen durch sind. Dementsprechend schmeckt jetzt auch (im Gegensatz zu vorher) der Kaffee.
Seit unserem Kauf im Dezember 2010 sind einige negative Rezensionen geschrieben worden, die ich nur bestätigen kann. Ich würde mir das Gerät heute und vor allem für diesen Preis nicht mehr kaufen!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2011
Ich gebe zu, ich habe primär nach Optik gekauft. Fehler.
Wir hatten über mehrere Jahre hinweg ein anderes Modell von Russel Hobbs und waren sehr zufrieden. Daher habe ich quasi "blind" das optisch ansprechendste Modell der gleichen Firma gekauft.

Gerät Nummer 1 hat sich wirklich gut in der Küche gemacht - geschmacklich war der Kaffee auch sehr zufriedenstellend.
Großes Manko: Die Kanne tropfte. Eigentlich tropfte sie nicht nur, der Kaffee pladderte beim Eingießen förmlich die Kanne runter und nach 'zig Variationsversuchen (langsam eingießen / schneller / Neigung verändern / Position des Drehdeckels ändern etc.) war ich mir sicher, dass ich NICHT zu dämlich zum Einschütten bin.

Also zum Elektromarkt und retour das Ganze. Der Mitarbeiter beim Umtausch versicherte mir, er könne eine Deformation am Ausguss der Kanne erkennen. Ich konnte das nicht. Egal.

Gerät Nummer 2 verursachte nicht ganz so große Pfützen auf dem Tisch, tropfte aber immer noch bemerkenswert stark. Noch während ich in Erwägung zog, mich - trotz investierten 120 Euro - mit dem Getropfe abzufinden, blieb die Maschine mitten im Brühvorgang stehen (der Wassertank war noch halb voll, trotzdem schaltete sich das Teil ab).

Das gab schließlich den Ausschlag. Also Nummer 2 auch retour und Wechsel zum Siemens für etwa den gleichen Preis - seitdem bin ich vollauf zufrieden.

Mein Fazit: Red-Dot Award für's Design hin oder her - die Maschine und vor allem die Thermoskanne ist in meinen Augen fehlkonstruiert.

Viel Ärger für noch mehr Geld.
Ich kann nur jedem raten: Finger weg!
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2011
Da leider nicht viel Zeit, mußte ich mich aber zu Russel Hoobs (die ganze Edelstahlvariante dieser Serie) Stellung beziehen,da wir diese teuer eingekauft hatten. Mir fällt dazu nur ein vernichtendes-NIE WIEDER ein!!!
Der Kaffeeautomat stoppte nach 2,Monaten immer wieder während des laufenden Programms(kurzfistig half nur reinigen) aber nur für kurze Zeit,danach wieder das alte Problem. Aber die größte Frechheit von den Entwicklern dieser Serie ist die Tatsache das man mit dieser Kanne nur so rumsaut,diese Kanne ist ein Witz,egal wie man gießt,es kleckert die Hälfte daneben. Was haben sich die Delitanten dabei gedacht den Ausguß so kurz zu halten,für sowas müßte man glatt sein Geld wieder einfordern.
Beim Wasserkocher ist ebenfalls der Ausgießer zu kurz geraten,der Toaster ist auch ein Kunstwerk,bei dem man die Toaste garnicht greifen kann,da jene nicht weit genug heraus kommen. Die ganze Serie haben wir vor ständigen Ärger längst in die Tonne gehauen. Wir hatten diese Serie wegen der schönen Edelstahlvariante gekauft,das wars aber auch zu den positiven Eigenschaften dieser Serie,der Rest ist einfach gesagt:SCHROTT!!! Nie wieder Russel Hoobs!
11 Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2010
Der Kaffee aus dieser Maschine ist sehr gut. Leider ist die Kanne sehr schlecht. Es ist unmöglich Kaffee einzugießen, ohne dass ein Rinnsal (vom Ausgießer) an der Kanne entlang auf den Tisch läuft.
Eine Reklamation (Kundenservice) bei der Firma direkt wurde nicht einmal beantwortet.
Schade. Ich würde mir die Maschine nicht mehr kaufen, da die Thermokanne nicht zu gebrauchen ist.
11 Kommentar|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2010
Nach langem Suchen nach einer Kaffeemaschine die 1. einen abnehmbaren Wassertank hat, 2. eine Isolierkanne besitzt und 3. nicht mehr als 100 € kostet bin ich auf die Russell Hobbs Kaffeemaschine gestoßen.
Beurteilung:
+ der Kaffee ist heiß und schmeckt
+ man benötigt etwas weniger Kaffeepulver
+ die Kaffeemaschine sieht optisch sehr gut aus
+ kostenlos ist ein Dauerfilter dabei
- bei Benutzung des Dauerfilters ist feinstes Kaffeemehl in der Kanne
- der Deckel über dem Filter fällt immer mal wieder runter;
man sollte also beim Befüllen den Filter rausnehmen, was umständlich ist
- die Handhabung des Deckels der Kaffeekanne ist sehr gewöhnungsbedürftig
da es nur eine flache Scheibe ist und keine gute Griffmulden besitzt.
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2010
Haben uns vor 3 Monaten diese Kaffeemaschine(Russel Hobbs Allure) gekauft. Außer einem schönen Design kann man dem Produkt nichts gutes abgewinnen. Die Kanne tropft nicht nur beim eingießen, nein sie läuft regelrecht. Der Kaffee schmeckt zwar, hält aber nicht lange warm! Also Preis-Leistung stimmen überhaupt nicht! Eine absolut enttäuschende Qualität.
Laut Hersteller ist man nur zu "blöd" zum eingießen. Toller Kundenservice von Russel Hobbs :-(
11 Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)