Kundenrezensionen


40 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (23)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis und Leistung stimmen
Das Gerät wird mit besonders günstiger Tinte beworben - stimmt. Eine "Ladung" ist günstiger und hält deutlich länger als bei meinem alten Drucker (Epson D68).
Allerdings empfinde ich die Qualität bei Farbausdrucken auf Normalpapier nicht ganz optimal,
da spielt aber auch der persönliche Geschmack eine Rolle.
Ausdrucke auf...
Veröffentlicht am 20. Januar 2010 von Hotdonnafan

versus
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Trojanisches Pferd
Ich habe diesen Drucker eigentlich nur zum Druck einfacher Dokumente wie Briefe etc.
Mag sein, dass er günstig gute Fotos druckt, weil Farb- und Schwarz-Weiß-Patrone gleichmäßig benutzt werden. Auch sind die Patronen verhältnismäßig günstig. Beim normalen Druck wird aber auch für Schwarz-Weiß die Farbpatrone...
Veröffentlicht am 13. Dezember 2010 von olymp4


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Brauchbar aber eben nicht spitze, 9. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Habe das Gerät für meine Oma gekauft die lediglich Druck und Kopierfunktion nutzt. ich für meine teil halte das gerät für entschieden zu Laut und zu langsam meine Oma ist aber Begeistert da der Drucker um ein vielfaches schneller und leiser ist als ihr alter. Ist halt kein Laser und das Tintengerapell macht einfach Lärm.
für sie ist das Deutsche Menü toll da sie Englisch nicht so gut versteht allerdings macht es ihr der klein Bildschirm nicht leicht alle zu lesen.
ich komme zu dem Schluss ein guter Multi mit kleinen Druckkosten nur eben weder Luxusklasse noch sonderlich Alten freundlich deshalb nur 3 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen kaum benutzt aber nach 1,5 Jahren ging er einfach nicht mehr an!, 25. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Ich drucke nicht oft, deshalb hatte ich bei den letzten Druckern immer das Problem, dass die Druckköpfe verklebten und durch die Reinigung die Tinte schnell alle war.
Mir wurde dann zu diesem Gerät geraten, da die "Pigment Tinte nicht die Druckköpfe verkleben sollte und das Tat sie bis vor kurzem auch nicht.
Nach 1,5 Jahren allerdings ging der Drucker dann einfach nicht mehr an. Ich habe wirklich selten gedruckt und bisher hat noch kein Drucker bei mir den Geist aufgegeben. Heute hörte ich, dass viele Druckerhersteller per Software die Drucker einfach einige Zeit nach der Garantie lahm legen, damit sich die Verbraucher schön einen neuen Drucker kaufen. Ich will niemanden so etwas unterstellen, aber normal ist das nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kodak ESP 3250, 22. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Die Lieferung war schnell genug. Die Verpackung war gut. Der Preis war günstig. Das Gerät wude aufgrund eines guten Testergebnisses ausgesucht. Am Anfang war der Kartuschenverbrauch in Ordnung.Nach 1,5 Jahren stieg der Tintenverbrauch stark an.Vorallem der Farbtintenverbrauch.Ich ducke fast ausschließlich schwarz. Komischerweise wird aber auch die Farbkartusche relativ schnell leer.Bei meinen brother Druckern habe ich die Probleme aber nicht.
Ich werde den Kodak Drucker wieder mit einem brother Drucker ersetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger davon!!!!, 11. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Dieser Drucker ist nur was für Leute denen es zu gut geht und die sich mal wieder so richtig aufregen wollen!
Nichts funktioniert wie es soll!
Einstellungen werden umgehend wieder verworfen, Papierstau gehört zum Tagesgeschäft und die Patronen sind nach 5 ausgedruckten Fotos restlos am Ende und der Ersatz ist teuer.
Simpelste Funktionen werden einfach nicht ausgeführt. Dafür wird man aber mit dubiosen Fehlermeldungen bombadiert, wenn das Gerät überhaupt einen Laut von sich gibt.
Meistens tut sich nämlich einfach gar nichts.
Ich bereue diesen Drucker gekauft zu haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tinte sehr schnell alle, 6. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Ich möchte hier nochmal bestätigen, dass die Tintenpatronen extrem schnell leer sind. Die versprochenen 450 Seiten für Farbe und 770 Seiten für S/W werden nicht erreicht. Wir haben unsere Ausdrucke mitgezählt: Farbe: gute 50 Seiten (noch 5% Farbe übrig). S/W: gut 40 Seiten (noch 50% Farbe übrig). Wir haben keine Fotos gedruckt, sondern nur Text. Das Versprechen, mit einem etwas teureren Drucker dann an der Tinte sparen zu können, wurde nicht gehalten. Mein alter Billig-HP-PSD-Drucker war deutlich effizienter was Preis/Seite angeht bei vergleichbarer, recht niedriger Druckqualität.
Mit dem Papiereinzug haben wir keine Probleme. Scan funktioniert auch gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen diva-drucker: nicht besonders empfehlenswert, 6. Juli 2011
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
ich kann nicht sagen, dass der drucker besonders tinten-sparend druckt, besonders fällt es mir jedenfalls nicht auf.

es gibt beim kauf der schwarzen tintenpatronen zwei optionen: die normale größe und XL.
leider sind jedoch nirgendwo angaben gemacht, wie die patronen jeweils gefüllt sind, so dass niemand so wirklich weiß, OB man durch den kauf der XL-patrone ÜBERHAUPT eine preis-ersparnis hat.

mein drucker ist eine kleine diva. er druckt freundlicherweise auf fotopapier mit nur wenigen linien, auf normalem papier tut er das nur in schwarz- und grau-tönen fast ok. generell sind die drucke dunkel und besonders warme gelb- und rot-töne kriegt er nicht sehr schön hin.
was das papier angeht: ich kann auch auf dickerem papier, sogar auf tonpapier drucken, allerdings nicht auf der farbe dunkelblau. warum, das weiß nur der drucker selbst.

der kodak-support per mail funktioniert, sofern man die energie hat, ein paar tage länger als angegeben auf eine antwort zu warten. die antworten bewegen sich dann allerdings im standard-bereich und gehen nicht unbedingt konkret auf die fragestellung ein.

immerhin hat man mir anfangs am telefon helfen können, so dass ich nach einigen schwierigkeiten jetzt auch über w-lan scannen kann.

sofern man die macken kennt und sich damit arrangiert, kriegt man befriedigende ergebnisse, mein nächster drucker allerdings wird keiner von kodak sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Am liebsten 0 sterne...., 22. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Habe den Drucker gebraucht gekauft... original Patronen zwar billig, aber nach 100 Dokument-Seiten angeblich leer. (Auf der Patronenpackung steht 450)
Dazu ist der Einzug teils schief, man muss die Blätter im perfekten winkel einlegen (nicht gerade) damit er das Papier nicht zerknittert.
Trotzdem werden manche Seiten einfach nicht bedruckt.
Wenn er mal funzt, dauert der Druck sehr lange und die Qualität ist so Mittelprächtig. Komischerweise ergeben die Zweithersteller Patronen eine bessere Qualität als die Originalpatronen.
Wer viel Zeit hat, um sich 24/7 über seinen Drucker zu ärgern, sollte hier sofort zugreifen!

Fun fact: beim Update hat sich der Drucker ein zweites Mal installiert, ohne den alten zu entfernen -> perma WIndows Fehlermeldungen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hände weg !, 2. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Ich habe diesen Drucker vor allem wegen der angeblich so geringen Druckkosten gekauft und bin nur enttäuscht von diesen Gerät. Die Patronen sind ruckzuck leer. so das sich der Patronenpreis relativiert. Seltsamerweise verbraucht der Drucker auch bei Schwarzweißausdruck Farbe.Daher kann man bei leerer Farbpatrone nicht mehr Schwarzweiß ausdrucken, auch wenn die schwarze Patrone noch voll ist. Des weiteren habe ich permanent Ärger mit dem Papiereinzug, es werden meistens mehrere Papiere eingezogen. Habe es auch schon mit unterschiedlichem Papier versucht. Das Ergebnis ist immer ähnlich. Daher kann ich nur sagen Hände weg von diesen Gerät bei dem schon die normale Grundfunktion, nämlich Drucken Schwierigkeiten macht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Lieber nicht kaufen!, 7. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Hat schlecht gedruck, Papier falsch eingezogen, Papier gestaut und zerrissen und nach nicht mal 10 Tagen und 8 Seiten (,die viele Nerven gekostet haben) schon komplett den Geist aufgegeben! Geld hab ich mir zurückgeholt.
Daher: Bloß die Finger weg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Wie fast alle Drucker- voll fürn Arsch!, 17. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Kodak ESP 3250 Multifunktionsgerät (3 in 1 , Scanner, Kopierer, Drucker) (Elektronik)
Unglaublich, ich dachte jetzt kann ich mal länger drucken, aber auch hier- nach dem ersten mal Patronenwechsel (original!!!) spinnt der Drucker nur noch rum.
Drucken geht schon lange nicht mehr, jetzt kann ich plötzlich nicht mehr scannen weil die Patrone leer ist...
FINGER WEG, das Ding ist absoluter Schrott!
Und nein, ich bin nicht einer von den Amazon Kunden die zu dumm sind ihn zu bedienen, ich arbeite in der Technikbranche, aber soetwas hab ich noch nie erlebt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen