Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen41
4,1 von 5 Sternen
Preis:21,99 €+ 2,50 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. August 2010
Der Super*Talent Pico_C ist im Moment (August 2010) in folgenden Größen verfügbar:

2GB, 4GB, 8GB und 32GB, alle mit Metallchassis und optionalen Legierungen Chrom, Nickel und Gold.

Es gibt auch noch eine limitierte "Encrypted" Version mit Hardwareverschlüsselung (AES-256).
Dieser Stick enthält eine SecureLock GUI und formatiert sich nach fünf erfolglosen Passworteingaben automatisch selbst.

Meine Rezension bezieht sich auf den Supertalent Pico-C Series 32GB Speicherstick USB2.0 retail ohne Verschlüsselung.

Ich habe ihn von Amazon als "Retail" bekommen, in der offiziellen schwarz-silbernen Verpackung (Pico Gift Box) samt silbernem Kettchen mit Befestigungsband für den Schlüsselbund und Schmuckanhänger für die Halskette. Lieferung via Amazon gewohnt schnell und zuverlässig.

Pico_C steht für "Capless", also ohne Schutzkappe. Diese ist überflüssig, da die Kontakte zwar frei liegen, aber aufgrund der vollständigen, etwas vertieften Einbettung ins Metallgehäuse doch relativ gut geschützt sind. Einige Besitzer beschreiben zwar Probleme mit dem Einstecken in enge USB-Slots, was ich aber nicht bestätigen kann. Mein PC hat 8 USB-Anschlüsse, keiner machte mit dem Pico Probleme. Mit etwas Gefühl und sanftem Druck rastet der Stick sauber und sicher ein.

### Äußeres Erscheinungsbild:

Er ist tatsächlich unglaublich winzig, eine 5 Cent Münze erschlägt ihn fast. Dennoch strahlt er eine gewisse technische Eleganz aus und erzeugt leicht ungläubiges Staunen über die Menge an Speicherplatz in einem so kleinen Objekt. Auf der Vorderseite findet sich in Lasergravur neben dem Logo auch die jeweilige Speichergröße. Für mich ein echtes kleines Schmuckstück, das man aufgrund des geringen Gewichts (keine 6 Gramm!) und der guten Optik am Schlüsselanhänger oder an der Halskette (ist wasserfest) immer dabei haben möchte. Die Verarbeitung ist sehr solide. Kratzspuren am Chrom traten bislang nicht auf, die anderen Legierungen sollen hierfür aber angeblich etwas anfälliger sein. Die Goldkontakte zeigen nach mehrmaligem Gebrauch leichte Schleifspuren, doch das ist völlig normal.

### Leistung:

Der Stick ist vom Hersteller mit dem FAT32 formatiert, was ihn bootfähig und kompatibel (z.B. für BIOS-Updates) macht. Unter Windows stehen effektiv 29,8 GB zur Verfügung. Direkt nach dem Auspacken habe ich ihn mit H2testw (gutes Tool vom Heise Software Verzeichnis) auf Geschwindigkeit und Fehler getestet. Hier mein Ergebnis:

Schreibrate: 13,1 MByte/s
Leserate: 29,0 MByte/s

Wie nicht anders erwartet wurden keine Fehler festgestellt.

Den kompletten Stick mit Daten zu füllen dauerte 39 Minuten (minus zwei Sekunden), ihn komplett auszulesen 17,5 Minuten (plus 2 Sekunden).

Getestet mit H2testw 1.4 auf Windows 7 Ultimate.

Für einen USB 2.0 Stick sehr gute Werte, die für Entspannung auch bei großen Datensicherungen sorgen sollten. Auch sehr umfangreiche Softwareinstallationen sind hinsichtlich späterer Ladezeiten unproblematisch. Ein Verrückter hat darauf sogar testhalber Racedriver GRID (10 GB) installiert. Obwohl diese Installation sehr lange (mehrere Stunden) gedauert hat, gab es anschließend keine spürbaren Ladezeiten und er war bei Online-Rennen sogar immer der erste Spieler am Start auf dem Server. Also voll spieletauglich!

### Fazit:

Der Stick hat alle meine Erwartungen erfüllt. Elegantes Erscheinungsbild plus unauffällige Größe, gepaart mit Speed und guter Verarbeitung, einfach perfekt. Ich würde persönlich zur Chrom Variante raten. Die Nickel- und Goldausführungen sind wohl nicht so kratzfest und für die Speicherung von extrem sensiblen Daten wäre TrueCrypt eine hervorragende Alternative zur AES-256 Hardwareverschlüsselung.

Volle 5 Sterne für dieses Produkt!
11 Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2011
Ich habe mir diesen Stick gekauft um damit schnell und unkompliziert Daten zwischen meinem MacBookPro und anderen PCs auszutauschen.
Beim Aufspielen der Daten am PC funktionierte alles wie erwartet schnell und reibungslos. (Ich habe mir nicht die Mühe gemacht und hier die Schreib- und Leseraten gemessen wie manch Andere hier, das ist ein rein subjektiver Eindruck)

Problematisch wurde es nur als ich versuchte den Stick in das besage MacBookPro einzustecken. Dies war nur mit erheblichem Kraftaufwand möglich, ganz zu schweigen vom Herausziehen. Da ich meine USB Buchsen nicht beschädigen wollte habe ich dies nicht zu oft versucht.
Daher meine Warnung (die ich gerne zurückziehe falls andere Käufer damit keine Probleme hatten): Der Stick passt nicht in die USB Buchse eines aktuellen MacBookPro!

Da dieser Stick ansonsten tadellos funktioniert und erstaunlich schnell ist müsste er 5 Sterne bekommen.
Ich ziehe allerdings einen Stern dafür ab, dass er an meinem MacBookPro für mich zu gebrauchen ist.
Also 4 Sterne für einen Winzling mit 32GB Speicherplatz.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2013
länger unter volllast wird er schon ganz schön heiss und dann auch sehr langsam. ich fasse ihn dann vorsichtig mit wechselnden fingern an um die wärme abzuführen und dann wir er wieder schneller. eigentlich bescheuert.

aber die vorzüge überwiegen für mich: wasserdicht und stoßfest und damit schlüsselbundtauglich.

ich hatte schon die kleineren 8GB und 16G sticks von Supertalent. wem diese Größe reicht, dem empfehle ich den griff zur 8GB version.

--- Korrektur 13.08.2013 ---

Abgewertet auf 1 Stern. Ich habe ihn mir gerade etwas geauer angeschaut und bin gelinde gesagt entsetzt. Das Case ist nach ein paar Wochen so verbeult, wie der alten 8 GB-Version nach 4 Jahren am Schlüsselbund nicht. Die Chromebeschichtung ist an beiden Aussenseiten abgerieben. Darunter kommt es dunkelorange (Kupfer?) zum Vorschein. Welcher Hirntote spart hier bei diesem Preisniveau einzelne Cents Produktionskosten ein? Echt übel.

Sorgen macht mir auch das schwarze Plastik um die Kontakte herum. Beim genauen Hinschauen erkennt man eine Oberflächenstruktur wie von einer Leiterplatte. Das würde bedeuten, das Schwarze ist nur eine Lackschicht ähnlich der Rückseite von Micro-SD-Karten. Soviel zur Robustheit.

Sehr schade, denn diese Sticks waren früher der Hammer! Bescheuert.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2011
Habe leider die negativen Rezessionen über diesen Stick ignoriert und ihn trotzdem als 32GB Version gekauf.
Er ist wirklich verdammt klein und schnell. Es wäre der perfekte Stick, wenn er nicht auch bei mir nach 2 Wochen den Geist aufgegeben hätte... Leider! Aber was bringt ein Speicherstick auf dem die Dateien von vornherein dem Tode geweiht sind?

Hab ihn zurückgeschickt und mich für den "64GB yourUSBstick" entschieden...
22 Kommentare|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. September 2010
Also ich habe meinen Stick jetzt über 6 Monate im täglichen Einsatz und das fast mit der vollen Speicherkapazität.... Und bisher keine Probleme - Kein Fehler - Nichts... Bis jetzt einfach perfekt...

Edit 14.11.2011:
Jetzt schon 1,5 Jahre täglicher Einsatz.... Ohne Fehler und Mucken !!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2013
Dieser Stick besticht nicht durch seine Lese- und Schreibgeschwindigkeit, wohl aber durch seine geringen Abmessungen und sein Fliegengewicht. Sehr gut: Er kommt ohne Schutzkappe für die Kontakte aus und ist tatsächlich wasserdicht. Ich benutze ihn täglich seit 6 Wochen und bin absolut zufrieden, auch weil er mehrere Stürze unbeschadet überlebt hat. Kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2011
habe mir soeben den zweiten stick dieser art gekauft (32GB). den ersten habe ich nach ca 1,5 jahren verloren, was für mich bislang der einzige nachteil an dem ding ist und gleichzeitig seine größte stärke. er ist winzigst, so klein, daß man ihn eben leicht verlegen kann.

der erste stick war beim schreiben etwas schneller, da habe ich durchgehend 12 MB/s erreicht, beim jetzigen modell komme ich bislang nur auf 7 MB/s. Lesen tun sie beide sehr flott, 25-35MB/s je nach dateigröße und anzahl der dateien.

ich habe die vielen negativen bewertungen gesehen, bezüglich lebensdauer. ich kann das bislang aus eigener erfahrung nicht bestätigen aber vielleicht habe ich ja einfach glück. da ich den stick nur als mobilen speicher verwende und alle daten, die ich darauf transportiere irgendwoanders noch gespeichert sind, wäre für mich der ausfall aber auch kein so großes thema.

ich würde ihn definitiv wieder kaufen und auch weiterempfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Ich hab einen 32GB von 2009 und der ist fats jeden Tag im Einsatz, immer sehr voll, auch mit abertausenden kleinen Dateien (Unterrichtsmaterial) und er funktioniert immer einwandfrei. Er ist zudem NTFS-Formatiert, was offensichtlich nichts ausmacht.
(Oder gerade daher?? (Er schreibt ja dann seltener in die FAT, wenn die Schreibverzögerung an ist.)

Dem "Waschmaschinentest" ist er bisher entgangen, aber, wie erwänt...3,5 Jahre immer(!) im Schlüsselfach meines Geldbeutels haben nichts ausgemacht. Die Größe und Stabilität ist klasse.

Ich kauf nix anderes mehr!!
Viel Spaß mit dem Zeug! ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
SUPER DING! Der kleine Stick passt gut in die Geldbörse und somit hatte ich immer meine Daten dabei. Die Geschwindigkeit geht für derartige Sticks in Ordnung. In der Regel waren zwischen 4 und 12 MB möglich. Die Optik ist super, die Oberfläche aber etwas kratzempfindlich. In die USB-Buchse am Notebook oder an anderen Rechner muss man den Stick beim ersten Mal ganz schon reindrücken. Er rutscht dann mit einem Ruck rein. Nach dieser "Entjungferung" der USB-Buchse geht er immer einfacher rein und es flutscht nur so.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2012
Ich habe das teil an meinem Schlüsselbund( Kaum Auffällig da das Ding noch kleiner ist als ich es mir Vorgestellt habe)

zu Lese und Schreibraten kann ich hier nichts sagen das ich den Stick ausschliesslich zum Datenaustausch nutze und ich Zeit genug für Solche Angelegenheiten mitnehme!

Er ist Schick und macht was er soll--> Daten Abspeichern !

Der Stick wird ein wenig warm wenn man ihn Beschreibt es liegt aber noch in einem Normalen Temperatur bereich ( Handwarm )
MFG
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)