Kundenrezensionen


22 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht Cut: Atmosphärisches Grauen in Krankenhausfluren. Ein überragendes Sequel
Wenn es einmal eine grossartig gelungene Fortsetzung zu einem stilprägenden Kultfilm gab, dann war es der 1981 inszenierte "Halloween 2", der in Punkto packend entsetzlicher Atmosphäre, dunklem Grauen dem Erstlingsfilm in nichts nachsteht.
Oft wurde hier John Carpenter und Rick Rosenthal vorgeworfen, mit diesem Nachklapp, nachdem der erste Halloween sich zu...
Vor 10 Monaten von Rumburak veröffentlicht

versus
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gute Doku ... Bei Film Cut-Version
Für alle Halloween II Uncut Fans: Diese DVD Box NICHT kaufen! Es liegt lediglich die FSK 16 als Film vor, die jämmerlich geschnitten ist, warum auch immer heute noch!? Die Doku auf Disc 2 ist gut, aber den Preis nicht wert.

Nicht drauf reinfallen - Halloween II ist geschnitten!!!
Veröffentlicht am 2. August 2011 von Sören Ruppert


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gute Doku ... Bei Film Cut-Version, 2. August 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 - Special Edition [2 DVDs] (DVD)
Für alle Halloween II Uncut Fans: Diese DVD Box NICHT kaufen! Es liegt lediglich die FSK 16 als Film vor, die jämmerlich geschnitten ist, warum auch immer heute noch!? Die Doku auf Disc 2 ist gut, aber den Preis nicht wert.

Nicht drauf reinfallen - Halloween II ist geschnitten!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vorsicht Cut: Atmosphärisches Grauen in Krankenhausfluren. Ein überragendes Sequel, 2. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 (DVD)
Wenn es einmal eine grossartig gelungene Fortsetzung zu einem stilprägenden Kultfilm gab, dann war es der 1981 inszenierte "Halloween 2", der in Punkto packend entsetzlicher Atmosphäre, dunklem Grauen dem Erstlingsfilm in nichts nachsteht.
Oft wurde hier John Carpenter und Rick Rosenthal vorgeworfen, mit diesem Nachklapp, nachdem der erste Halloween sich zu einem der profitabelsten Horrorfilme aller Zeiten etabliert hatte, Jahre später noch einmal Kasse machen zu wollen.
Nun wer will dies den Filmemachern verdenken, wenn der Zuschauer ein weiteres Mal so gänsehauterregend und spannend in die mörderische Halloween Nacht des verschlafenen Städtchens Haddonfield entführt wird.
Ein Novum ist einmal wieder die deutsche Zensurpraxis, die doch tatsächlich bis heute den Film in der ungekürzten Fassung als beschlagnahmt einordnet.
Die wenigen Effekte sind gerade heutzutage so harmlos, daß sich wahrscheinlich jeder Jig-Saw Killer vor Lachen schüttelt.
Die angstmachende Wirkung des Streifens ist viel raffinierter und eben nicht abhängig von vordergründigen Bluteffekten.
Auschließlich empfehle ich daher die Uncut-Fassung aus der Schweiz, die wirklich in Punkto Qualität keine Wünsche offen läßt.
Die Antwort auf die Frage ,warum alle härteren Effekte hier jedoch in den Deleted Scenes in den Extras sowieso zu sehen sind, bleibt den teutonischen Zensoren vorbehalten, die dem Schein von einem Lichtstrahl Intelligenz in ihre ausgehöhlten Amtsstubengehirne seit Jahrzehnten schon hoffnungvoll entgegenfiebern.
Von der ersten bis zur letzten Minute perfekt erleben wir hier die beste Fortsetzung der langen Halloween Reihe.
Alle Charakteristika des Kultregisseurs John Carpenter sind hier beeindruckend vorhanden.
Wir haben die schleichend, bedrohliche Kameraführung, wir haben die eiskalt plazierten Schockeffekte, die den Zuschauer immer wieder unvorbereitet zusammen zucken lassen.
Natürlich die nervenzerreissende Filmmusik, diesmal noch ein Stück dissonanter und irrsinniger, und wir haben das, seit "Assault" perfektionierte Konzept eine Einheit von Ort, Zeit und Handlung herzustellen.
Nie wurden dunkle Krankenhausgänge furchterregender und bedrohlicher dargestellt.
Kalter Linoleumboden, schmale Gänge, finstere Ecken und gähnend leere Zimmerfluchten.
Der Tod in Menschengestalt mit der entsetzlichen weissen Maske, hat sich hier in dem labyrinthartigem Hospital versteckt, lauert in Duschräumen, stumm in Handwerkskammern, in Patientenzimmern.
Totenstille herrscht, dann aufpeitschende Klänge, blitzende Sitchwerkzweuge aus dem Hinterhalt.
Die Kreativität des liebenswerten Exzentrikers hat im zweiten Teil deutlich zugenommen.
So werden Injektionsnadeln zweckentfremdet, mit Skalpellen Hälse durchschnitten, gar in einer langen Tötungszene, die halbnackte Krankenschwester gleich in einer Badewanne zu Tode verbrüht.
Die Spielregel des Genres; Menschen die gegen sexuelle Normen verstoßen, dürfen sich als erstes eines baldigen Ablebens erfreuen, wird hier penibel eingehalten.
Wobei die Frage ist, was einen als unbedarfter Kassenpatient mehr schockt.
Die Tatsache wie hier ein Mörder für die Einhaltung von Recht und Anstand sorgt, oder wie lustig, unbedarft sich das Klinikpersonal des Nächtens vergnügt, während ich als Patient vielleicht gerade von jeder Aufsicht unbemerkt, mich im Schlaf an der Infusionsflasche stranguliere.
Überhaupt fällt auf, daß im Haddonfield Hospital der Ärzte-Notstand noch nicht gegeben ist. Denn außer der eingelieferten Laurie Strode und einem Kind scheint es keine weiteren Patienten auf der Station zu geben.
Dunkle, einsame Gänge in den das Böse lauert.
"Halloween 2 "" ist ein Musterbeispiel dafür, daß eine Story so dünn wie Luft sein kann, wenn der Film aber durch seine sogartige, knisternde Atmosphäre, seine genial manipulative Machart restlos überzeugt und schockt.
Und wenn schon das donnernde, nervöse Musikintro mit dem flackernden Kürbis erscheint, aus dem sich langsam ein Totenkopf schält, dann nimmt der Film von der ersten Minute an gefangen.
Eine hervorragende Idee ebenfalls den zweiten Teil nicht erst lange nach Teil 1 zeitlich zu verordnen, sondern direkt an den ersten Teil anzuknüpfen.

Es ist diesselbe Nacht des Grauens, die hier bis in die frühen Morgenstunden weitererzählt wird.
Das erspart lange Einleitungen, und so kann der Terror von der ersten Minute an, fortgeführt werden.
Auch wenn hier Michael Myers durchaus etwas expliziter sein blutiges Handwerk vollführt, so entsteht die Hochspannung, der lauernden, ständig präsenten, beklemmenden Angst vor dem Unbekannten vor allem durch die dichten inszenatorischen Kniffe, die Carpenter nun einmal traumwandlerisch gut beherrscht.
Hier verzeiht man gerne so manches messerscharfe Logikloch und auch der betröppelte Dr. Loomis mit dem Schlumpfsheriff, die ebenfalls im zweiten Teil noch prägnanter von jeder Geistesregung ungeküsst bleiben , haben einen ganz besonderen Charme.
Also lieber Interessent: Novemberzeit- Bastelzeit.
Ziehen Sie die Vorhänge zu, legen Sie beim kreativen Herumschnitzen an ihrem Kürbis, ihrer Schwester, am Schweif ihres Rauhhaardackels oder den Gehörlappen des Ur-Opas eine erholsame Pause ein und schauen Sie wie der ewige Meister des Slasher Films, unser Michael hierbei professionelle Pionierarbeit zum Zweiten leistet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen stark gekürzt, 5. Juli 2007
Von 
G. Riehl (Köln) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Wie bereits erwähnt, ist dieser zweite Teil der Halloween-Reihe sehr stark gekürzt. Das hat mich doch sehr verwundert, da diese Verleih-Version nicht im Handel erhätlich ist, auf Grund seiner JK-Spio Einstufung. (sollte somit noch brutaler als Filme mit dem Rating "Keine Jugendfreigabe" sein).

Natürlich war da die Enttäuschung groß. Ebenfalls gibt es als Extras lediglich Filmtrailer und auch eine englische Sprachfassung sucht man vergebens.

Somit vergebe ich zwei Sterne: 1. für das Cover und 2. für die Tatsache, dass man in diesem Film erfährt, dass Michal Myers der Bruder von Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) ist. :-) Aber ob man sich für diese Info, diese Version zulegen muss, soll jeder selber entscheiden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassiker, 7. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 (DVD)
Auch wenn es die geschnittene Fassung ist, ist sie trotzdem sehr gut.
Halloween ist einfach ein absoluter Klassiker. Im übrigen steht auch drauf das die deleted scenes sich auf der Extra-CD befinden. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. ;)
Die Blu-ray wurde extrem gut bearbeitet. Toller DTS HD Master-Audio Ton und selbst die Bildqualität ist hervorragend obwohl der Film schon so alt ist. An dieser Stelle ein großes Lob an die Hersteller!
Wer die Uncut-Version haben möchte, der muss halt nach Österreich ;).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Seltsam......, 9. Oktober 2007
Von 
Ich habe vor ein paar Monaten die Halloween - Box von Laser Paradise bekommen. Dort sind Teil 1,2,4 und 5 enthalten. Teil 1 ist die längere TV-Fassung, FSK 18 (wohl eher wegen Marketingzwecken),Teil 2 ist cut ab 16 mit einer Länge von 89 Minuten, Teil 4 & 5 sind jeweils ab 18 in der Red Edition, also uncut. Zudem liegt die Bonus DVD "A Cut above the Rest" bei. Nun frage ich mich:

Wir haben hier die Marketing/LP - Fassung und diese geht 87 Minuten und hat ein FSK 18 Siegel. Warum??????

Dann habe ich mal bei der Online Filmdatenbank nachgeschaut, und dort steht das die Marketing/LP-Fassung SPIO/JK geprüft ist und (ich denke heute nicht mehr) indiziert gewesen sein muss.

Also , die eigentliche Laser Paradise DVD hat ein FSK 16 Siegel und geht länger als diese hier mit 87 Minuten und diese hier ist ab 18 und diese ist oder war SPIO/JK geprüft, wenn ich das richtig verstanden habe.

Leider ist der Film aber in beiden Fällen cut da er uncut beschlagnahmt wurde (wieso auch immer, ich weiß es echt nicht, so heftig ist der Film garnicht).Es gab nur drei uncut Fassungen hier in Deutschland: eine Fassung von Laser Paradise/Astro , ein Repack dieser Fassung und ein Bootleg von Digital Extreme.

Meiner Meinung nach, lohnt es sich gar nicht, eine dt. Fassung zu kaufen, aber es ist besser als gar nichts und höchstens um ca. 2 Minuten gekürzt bei der Laser Paradise Fassung, bei der Marketing - Fassung hier, sind es ca. 5 Minuten.Also rate ich zum Kauf einen Laser Paradise Fassung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1A Bild und Ton, 25. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 (DVD)
Endlich gibt es eine richtig gute Fassung dieses Klassikers auf DVD! Bild und Ton sind hervorragend restauriert - wirklich allererste Sahne! Dazu gibts noch ein paar nette Extras und ein hübsches Wendecover, spitze!!!! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Direkte Fortsetzung der "Nacht des Grauens", 9. Juli 2014
Von 
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 - Special Edition [2 DVDs] (DVD)
Von wegen Dr.Loomis hat Michael Myers erschossen. Quietschvergnügt metzelt er sich durchs Krankenhaus von Haddonfield,,immernoch auf der Jagd nach seiner Schwester.
Verglichen mit dem Originalfilm gehts in Teil 2 deutlich brutaler zu,was dem Film ja auch so berüchtigt machte. Man sollte sich auf jeden Fall die ungeschnittene Version ( XT Video ) zulegen,die ist sehr zu empfeheln.
Halloween 2 ist im Ganzen eine gelungene Fortsetzung,spannend,blutig und brutal und vereint alles,was man von einem Franchise so erwarten würde. Im Zuge der Endlossserie ist der 2.Teil definitiv einer der besten Filme.
Freunde aktuellerer Horrorkost sollten sich im Vorfeld aber überlegen,dass Halloween schon über 30 Jahre auf dem Gruselbuckel hat und in punkto Gewalt bei Weitem nie so derb ausfällt,wie heutigere Filme.
FAZIT: klassische Fortsetzung eines Klassikers. Man könnte auch die ersten beiden Filme zusammenschnippeln,dann hat man 3 Stunden gute Slasherunterhaltung...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Halloween, 13. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 (DVD)
Hallo ein sehr gruseliger und spannender Film!
Wie haben ihn schon öfters angeschaut und sehen
ihn immer noch ab und zu sehr gerne!
Guter Preis und schneller Versand!
Mfg M. Louia
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Guter Streifen, 2. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 - Special Edition [2 DVDs] (DVD)
Ich bin ein großer Horrorfan und habe mir die Halloween - Serie gekauft, die in keiner Horrorsammlung fehlen darf. Ein Muß für alle Horrorfans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen FSK 16 CUT, 7. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Halloween 2 (DVD)
Leider stark geschnitten da die richtige Halloween 2 fassung von allen immer noch Bundesweit BESCHLASGNAHMT ist die uncut läuft 92 min und ist über Östereich zu bestellen

P.S die SPIO / JK Fassung ist minimal cut aber da wird mehr gezeit als bei der hier!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Halloween 2
Halloween 2 von Rick Rosenthal (DVD - 2009)
EUR 9,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen